BMW Motorsport Styling 216 Felgen-Welche Möglichkeiten?

Dieses Thema im Forum "Sommerreifen" wurde erstellt von robb, 22.02.2011.

  1. robb

    robb 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Robb
    Spritmonitor:
    Hallo,

    habe die Styling 216 BMW Motorsportfelgen:
    Daten müssten laut Felgen-Katalog folgende sein:

    7,5x18 vorne ET 49

    8,5x18 hinten ET 52


    Zur zeit sind winterfelgen drauf und ich müsste bis april neue reifen auf die o.g. felgen bringen.

    zur zeit sind folgende drauf:
    vorne 205/45R18
    hinten 225/40R18

    die sind auch laut so nem beiblatt zugelassen für mein auto.

    da es ein FL ist müsste auch 215/245 gehen, oder?

    wird dann aber wieder teurer kann ich mir denken.

    daher würde ich wohl bei den 205/225 bleiben, was gibt es denn da für GUTE aber trotzdem günstige reifen für?

    durch umzug etc. muss ich zur zeit etwas auf mein kleingeld achten...

    lohnt es sich die reifen im internet zu bestellen und dann montieren zu lassen oder ist es doch günstiger direkt bei bmw oder vor ort zu kaufen und dort den wechsel vornehmen zu lassen?

    wäre für tipps dankbar!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zorro

    zorro Guest

    Fahr zum Reifenhändler um die Ecke und lass dir ein Angebot mit Montage machen.

    Zu den Preisen im Internet kannst du für die Montage beim Händler noch ca 50€ rechnen.

    Direkt bei BMW wird es noch teuerer.
     
  4. robb

    robb 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Robb
    Spritmonitor:
    gibt es gute günstige nach denen ich direkt fragen kann?

    das günstigste kriegt man erfahrungsgemäß nicht immer angeboten...
     
  5. #4 Tomahawk, 22.02.2011
    Tomahawk

    Tomahawk 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Michael
    In der Dimension gibt es an Runflat meines Wissens nach nur den Goodyear Eagle NCT 5. Und als Runflat kann man halt so ca 200 Euro pro Stück rechnen :shock:

    Die breitere Dimension in 215/245 ist nochmal teurer.:angry:
     
  6. newb

    newb 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    1.877
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Zuerst solltest du dich fragen, ob du RFT oder nonRFT Reifen haben willst. Da du die Dimension schon kennst, die du fahren willst, schaust du anschließen bei reifen.com oder einem sonstigen Onlinehändler nach Reifen in deiner Preisklasse. Wobei ich niemals am Reifen sparen würde, daher nicht nur günstig kaufen, sondern von den namhaften Herstellern.

    Dann zu deinem Reifenhändler um die Ecke mit ein paar Reifen und Herstellern im Hinterkopf und dich von ihm beraten lassen. Auslaufmodelle könnten für dich interessant sein. Mein Händler bietet auch oftmals wenig gefahrene gebrauchte Reifen an.

    Passen würden übrigens auch andere Kombinationen, die du dann allerdings eintragen müsstest. Könnte sich aber auch rechnen. Wenn es dir primär ums Finanzielle geht und du etwas die Optik vernachlässigen kannst wäre das vermutlich optimal.
     
  7. robb

    robb 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Robb
    Spritmonitor:
    hey, danke für eure antworten!

    also auf jeden fall solln es nonRFT werden! um die 200€ für nen reifen mach ich auf keinen fall locker.

    nein sparen will ich wirklich nicht am reifen, zumindest nicht an der sicherheit! bin ja auch des öfteren weit mit über 200km/h unterwegs, da will ich nichts riskieren.
    deshalb auch lieber keine gebrauchten, wer weiß was mit denen so getrieben wurde (wobei meine jetzigen kompletträder auch gebraucht waren)...

    gibts denn günstige hersteller, die vielleicht keinen so guten namen wie goodyear, michelin usw. haben aber trotzdem gut sind? kenn da aus diversen games marken wie hancook, toyo, usw...

    und andere kombinationen (zumindets schmalere) kommen nicht in frage.
     
  8. robb

    robb 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Robb
    Spritmonitor:
    es gibt z.b. den Nankang NS-2 für etwas über 70€, okay ist wahrscheinlich ne billig-marke, allerdingst hat der bei reifentest.com recht gute bewertungen. kann man dem glauben?

    ist halt nur nen H reifen. auf 210km/h könnt ich mich ja noch einlassen, aber kann man die dann auch über längere strecken fahren?

    wie gefährlich ist das im allgemeinen, wenn man mal 5-10km schneller fährt?

    bin mit meinen winterreifen, sind auch H, auch schon mal 220km/h gefahren, weil ich erst dachte es wären V reifen ;-)
     
  9. newb

    newb 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    28.02.2010
    Beiträge:
    1.877
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Spritmonitor:
    Ich würde dir schon eher zu den Premiummarken raten und dann ggf. 225/40 R18 rundum fahren. Das ist zwar wegen der Eintragen im ersten Moment etwas teurer, aber du hast eine größere Auswahl. Das könnte wiederum den einzelnen Reifen an sich etwas günstiger machen.

    Außerdem kannst du später die Reifen vorn und hinten tauschen. Somit kannst du das Profil gleichmäßig abfahren und hast nicht vorn noch 6mm und hinten brauchst du schon neue.
     
  10. robb

    robb 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Robb
    Spritmonitor:
    hm ,das hatte ich auch schon überlegt...

    allerdings ist es ja eigentlich egal, ob ich dann nächstes jahr wieder neue hinterräder brauche und vorderräder erst in zwei jahren oder zwischendurch einmal wechsle.. die laufleistung der räder bleibt doch gleich, nur dass man sie halt dann immer gleichzeitig kaufen kann..

    passen denn auf die felgen vorne ohne probleme auch 225er drauf? sehen dann aber anders aus als hinten, oder? die flanken stehen doch dann steiler, sieht dann wahrscheinlich nicht mehr so passen aus, oder?
     
  11. phisch

    phisch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.01.2011
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederrhein
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2006
    Wie willst Du denn die 8,5x18/ET52 auf der VA machen?
    Das geht nicht :eusa_snooty:
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. robb

    robb 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Robb
    Spritmonitor:
    will ich doch garnicht, oder hab ich das gesagt?

    ich hatte nur den vorschlag hier aufgenommen vorne auch 225er drauf zu machen. gehen die nicht auf meine vorderen felgen?

    aber ich denke ich werde bei den vorne 205 und hinten 225er bleiben und mir günstige reifen um die 100€ suchen, mal gucken was die händler hier so anbieten können...
     
  14. robb

    robb 1er-Fan

    Dabei seit:
    12.01.2010
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Würzburg
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Vorname:
    Robb
    Spritmonitor:
    habe mir jetzt nochmal meine "EG-Übereinstimmungsbescheinigung" angeschaut wo alle möglichen rad-kombinationen aufgeführt sind und da steht auch noch folgendes dabei:

    7,5x18 215/40R18 ET 49
    8,5x18 245/35R18 ET 52

    sind doch die felgen die ich jetzt schon habe, nur breitere reifen.

    habe mal geschaut und der 245/35R18 ist zwar nicht ganz billig, aber mehr auswahl und billiger als der blöde 205/45R18 für vorne.
    und der 215/40R18 ist auch im rahmen.

    würde von der optik sicher nochmal besser aussehen als meine jetztige kombi, da mir das eh nicht so gefällt, dass das der reifen so trapezförmig auf der felge sitzt.

    nun meine frage:

    1. wird mein auto mit solchen doch sehr breiten reifen merklich langsamer bzw. träger?
    2. wirkt sich das merkbar auf den verbrauch aus?
    3. bringts wenigstens mehr haftung bei sportlicher fahrweise?
    4. bei nässe sind breitere reifen wiederrum schlechter, oder?

    danke schon einmal!!!
     
Thema: BMW Motorsport Styling 216 Felgen-Welche Möglichkeiten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw styling 216 225

    ,
  2. bmw 216 styling

    ,
  3. bmw felgendesign 216 einpresstiefe

    ,
  4. bmw styling 216 auf 1er welche bereifung
Die Seite wird geladen...

BMW Motorsport Styling 216 Felgen-Welche Möglichkeiten? - Ähnliche Themen

  1. BMW 116d Tuning äußere Karosserie auf Urban Line (Schwarz)

    BMW 116d Tuning äußere Karosserie auf Urban Line (Schwarz): Moin Moin! Seit ca. einem Monat bin ich ganz stolzer Besitzer eines BMW 116d in schwarz. Habe lange nach dem passenden Auto zu einem maximal...
  2. BMW 1er 3er E81 E82 E87 E90 E91 E92 E93 HiFi Lautsprecher System

    BMW 1er 3er E81 E82 E87 E90 E91 E92 E93 HiFi Lautsprecher System: Hallo Ich verkaufe Hifi-Lautsprecher im Top Zustand: Hifi-Lautsprecher Viel Spaß beim bieten! Grüße
  3. [E87] Passen Reifen & Felgen 8x18 et 34 & 8.5 18 et 47 auf e78?

    Passen Reifen & Felgen 8x18 et 34 & 8.5 18 et 47 auf e78?: Hi, ich bin neu hier und habe auch nicht viel Ahnung was das Thema Reifen & Felgen anbelangt. Ich bin am Überlegen mir neue Felgen mit Reifen...
  4. SUCHE BMW e87 M Front

    SUCHE BMW e87 M Front: Guten Abend, ich suche eine BMW M Front für den E87. Die Farbe ist egal nur der Zustand ist wichtig(keine dellen oder gebrochene Halter) :) MfG...
  5. BMW 116i E87 vFL

    BMW 116i E87 vFL: Hallo Zusammen, mein Name ist Fynn, 18 Jahre alt. Ich bin seit Ende August (2016) stolzer Besitzer eines BMW 116i E87 vFL mit 115ps und hab meine...