BMW miserabler Kundenservice

Diskutiere BMW miserabler Kundenservice im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo zusammen, Ich muss meinem Ärger einmal kurz Luft machen. Würde damit echt gerne an die Motor Presse vielleicht hat jemand sowas schon...

  1. m343

    m343 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.04.2015
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    7
    Hallo zusammen,

    Ich muss meinem Ärger einmal kurz Luft machen.
    Würde damit echt gerne an die Motor Presse vielleicht hat jemand sowas schon gemacht?

    Aber kurz zum Sachverhalt.
    An meinem diesen Jahres gekauften M140i rasselt der Auspuff laut im Kaltstart.
    Habe es bei BMW reklamiert und es ist wohl ein bekanntes Problem.
    Wurde schonmal ausgetauscht beim Vorbesitzer kurz vor meinem Kauf. Nun ein halbes Jahr später und keine 10tkm Fahrstrecke habe ich das selbe Problem.
    Kostenübernahme von BMW 0,0%!
    Weil sie den Schalldämpfer schonmal übernommen haben.
    Dachte gut dass ich eine Premium selection Garantie habe... Pustekuchen
    Garantie zahlt auch nichts.

    Also werde ich jetzt aufgrund billigen Materials im Regen stehen gelassen mit einem nun 3,5 Jahre alten Auto das ich seit einem halben Jahr fahre....

    Dem Service Berater tut es unendlich leid aber er kann auch nichts mehr tun.

    Ich bin ja echt ein Fan der Marke und fahre seit ich 18 bin BMW aber solangsam kann ich mich nicht mehr mit der Marke identifizieren. Die so mit ihren Kunden umgeht.

    Es war ja schon ein echter Kampf mal überhaupt die undichte Türdichtung ausgetauscht zu bekommen vor kurzer Zeit.
    Das wollte ja auch keiner zahlen.

    Habe mit der Kundenbetreuung Kontakt aufgenommen und die verharmlosen es und schieben die Schuld von sich. Ich soll mich an den Händler wenden. Der schiebt die Schuld ebenfalls von sich weil er das Teil ja nur ausgetauscht hat.

    Danke für nichts BMW!

    Hauptsache irgendwelchen Influencern die Karren bezahlen.
     
  2. #2 BamBuchi, 06.12.2021
    BamBuchi

    BamBuchi 1er-Fan

    Dabei seit:
    02.07.2013
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    514
    Ort:
    Hessen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2018
    Vorname:
    Luis

    Ich würde die nächsten BMW Werkstätten/Niederlassungen abklappern und dort mein Glück probieren.
    Ansonsten geht es sicherlich vielen ähnlich…
    Liebe Grüße
     
    Dexter Morgan und cb7777 gefällt das.
  3. #3 Dexter Morgan, 06.12.2021
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    7.609
    Zustimmungen:
    23.202
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Warum zahlt das die Garantie nicht?
     
  4. m343

    m343 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.04.2015
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    7
    Habe ich, ich war ja mit der Betreuung in München in Kontakt, und der Serviceberater auch.
    Habe jetzt aus München auch die Absage für jegliche Kostenübernahme oder Anteile.
     
  5. m343

    m343 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.04.2015
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    7
    Auspuff ist in der „Premium Selection“ wohl nicht enthalten.
     
  6. #6 Maniac79, 06.12.2021
    Maniac79

    Maniac79 1er-Fan

    Dabei seit:
    08.07.2019
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    360
    Ort:
    Augsburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2019
    Spritmonitor:
    Mach den PP-ESD hin und das Problem ist gelöst
     
    m1nicer40i gefällt das.
  7. #7 Dexter Morgan, 06.12.2021
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    7.609
    Zustimmungen:
    23.202
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Aha. Und was ist da dann "Premium"?!

    Beim MPE fällt aber die Klappe weg.
    Aber vielleicht könnte man da beim Händler was vereinbaren...
     
  8. cb7777

    cb7777 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    3.421
    Zustimmungen:
    2.537
    Ort:
    Holzgerlingen
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2016
    Vorname:
    Claus
    Dein Ärger ist verständlich, zumal die Premium S. vieles ausschließt, s. Versicherungsbedingungen.
    Aus meiner Sicht hast Du drei Möglichkeiten: Je nach Lust, Laune und Distanz weitere BMW-NL aufsuchen, oder wie @Maniac79 empfiehlt, den MPE zu montieren, oder die Klappe blockieren (Nachteil Klappendummy nötig damit keine Fehlermeldung aufkommt, und das Blockieren der Klappe ist nicht legal!!).
    Von Gebrauchtteilen würde ich Abstand nehmen, zu groß die Gefahr weiterer Fehler.
     
    Maik1975 gefällt das.
  9. m343

    m343 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.04.2015
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    7
    Ja auf meine alleinigen Kosten für ein Teil von BMW was ein halbes Jahr alt ist und woran dermaßen gespart worden ist?

    Ich habe BMW vorgeschlagen die Differenz zu übernehmen wenn sie nochmal einen dritten Endschalldämpfer montiert hätten. Keinen Cent gibt es!
     
  10. m343

    m343 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.04.2015
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    7
    ja das würde mich auch interessieren, außer dem Namen wohl nicht viel, genau wie die mittlerweile gebotene Qualität.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  11. #11 Sixpack66, 06.12.2021
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    3.901
    Zustimmungen:
    2.951
    Ort:
    Rheinbach
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    5 Minuten Zeitaufwand und selbst für Mädchen :cheer: zu bewältigen.
    Einfach den Verbindungsbügel zwischen Stellantrieb und Abgasklappe minimal nachbiegen, damit er wieder leicht unter Spannung sitzt und nicht mehr die ersten 20 Sekunden vibriert.


    Stellantrieb Auspuffklappe 3.jpg
     
    B1rdy, Achim H., m1nicer40i und 4 anderen gefällt das.
  12. #12 misteran, 06.12.2021
    misteran

    misteran 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    8.444
    Zustimmungen:
    1.110
    Ort:
    Bad Kreuznach
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    05/2014
    Oder einfach das Auto genießen. Als ob es keine wichtigere Probleme gibt. Meine rasselt auch, juckt mich aber 0. Unter Volllast und beim Querfahren hört man es sowieso nicht.

    Sonst PP Teil drunter, dann hört sich der Haufen gleich auch noch gut an.
     
  13. #13 CeterumCenseo, 06.12.2021
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    2.948
    Zustimmungen:
    2.811
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Auch mein Gedanke ... aber genau das sollte BMW ja auch können ...
     
    Maik1975 und Dexter Morgan gefällt das.
  14. #14 Sixpack66, 06.12.2021
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    3.901
    Zustimmungen:
    2.951
    Ort:
    Rheinbach
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    Können, ja.
    Dürfen, offensichtlich schon lange nicht mehr.

    Dass schon seit geraumer Zeit lediglich ausgetauscht wird, statt zu reparieren sollte selbst dem Naivsten nicht entgangen sein.
    Das bedeutet nicht, dass die Mitarbeiter dazu nicht fähig wären, aber leider hat es Methode selbst den fähigsten und engagiertesten zur Verblödung zu erziehen.
    Das bezieht sich aber nicht ausschließlich auf BMW-Werkstätten, sondern gleicht eher einer Volksbewegung.
     
    M140_LCI2, Gast62809 und Dexter Morgan gefällt das.
  15. #15 CeterumCenseo, 06.12.2021
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    2.948
    Zustimmungen:
    2.811
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Schon klar, die Teilkanone auspacken bringt halt mehr Profit. Das ist weder Hersteller spezifisch, noch wirklich neu.
     
    Dexter Morgan, cb7777 und SilberE87 gefällt das.
  16. 740i

    740i 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    238
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2017
    Ich habe den Bügel ausgebaut und die Klappenachse im offenen Zustand mit einer Stiftschraube blockiert.
    Gruß Peter
     
    m1nicer40i gefällt das.
  17. m343

    m343 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.04.2015
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    7
    @Sixpack66 Danke für den Tipp. Dann werde ich das in Angriff nehmen. Wirklich traurig das es nur daran liegt und BMW das nicht erledigen konnte. Das würde die ja außer 2min nichts kosten.

    @misteran ja nur fahre ich nicht ständig volllast und quer sondern hauptsächlich im Alltag und da stört es eben.
    Hört sich so an wie auf dem Video hier. Dauert ein bisschen bis das rasseln anfängt.
    https://youtube.com/shorts/MUCDnlEarGU?feature=share
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  18. #18 mehrfreudeamfahren, 07.12.2021
    mehrfreudeamfahren

    mehrfreudeamfahren 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    1.163
    Zustimmungen:
    622
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2016
    Sagen wir’s mal so. Premium Selection ist viel mehr Schein als sein und hängt immer vom Qualitätsanspruch des Händlers ab. Im Zweifelsfall prüft man nur die Wartungsintervall Anzeige und schiebt das Fahrzeug dann in den Markt.

    Wenn sich das wirklich so anhört wie auf dem Video, würde ich ein Gespräch mit dem Händler suchen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass er dich eiskalt abserviert. Wenn das wirklich die übliche Schwachstelle ist, dann hat der Mangel Ja vor Kauf bestanden. Da findet man doch einvernehmlich eine Lösung?
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  19. Don_B

    Don_B 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.12.2014
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    536
    Ort:
    München
    Dexter Morgan gefällt das.
  20. m343

    m343 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.04.2015
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    7
    Das ist ja die Sache. Der Auspuff wurde kurz vor Auslieferung an mich ausgetauscht. Ich wusste davon nichts.
    Jetzt beim abfragen der Historie kam raus das BMW damals den ESD komplett alleine bezahlt hat. Deswegen wird dieser laut denen nicht noch einmal übernommen, verstehe die Begründung auch nicht weil das neu verbaute Teil ja den gleichen Fehler hat weshalb der erste wohl getauscht wurde.
    Habe mehrmals mit der Kundenbetreuung und Händler Kontakt gehabt. BMW übernimmt es nicht noch einmal, auch nicht anteilig.
    Und der Herr aus München hat sogar behauptet das man es kaum hört!
     
Thema:

BMW miserabler Kundenservice

Die Seite wird geladen...

BMW miserabler Kundenservice - Ähnliche Themen

  1. [F20] Anfälligkeit BMW B47

    Anfälligkeit BMW B47: Hallo liebe Gemeinde, ich plane mir einen 118d mit 8 Gang Automatik❤ anzuschaffen . Ich komme ursprünglich aus dem N13 Lager, hatte den 118er 5...
  2. Verkaufe 1 original BMW Felge 388 mit Bordsteinschaden

    Verkaufe 1 original BMW Felge 388 mit Bordsteinschaden: Hier verkaufe ich eine originale BMW Felge 388 in der Größe 7,5x18 ET45 mit einem kleinen Bordsteinschaden, siehe Fotos. Es ist nur Abholung in...
  3. BMW E82 135i ESD

    BMW E82 135i ESD: Hallo! Ich suche einen originalen N54 oder N55 E82/E88 135i ESD, gern auch mit Mittelschalldämpfer der Midpipe. Vielen Dank und liebe Grüße :-)
  4. Suche BMW 135i Coupe

    Suche BMW 135i Coupe: Servus, bin auf der Suche nach einem gepflegten BMW 135i Coupé mit dem N55 Motor, Automatik und unter 130.000 km. Gerne einfach mal alles...
  5. SUCHE BMW 135i Coupe N55

    SUCHE BMW 135i Coupe N55: Servus, bin auf der Suche nach einem gepflegten BMW 135i Coupé mit dem N55 Motor, Automatik und unter 130.000 km. Gerne einfach mal alles...