BMW M3 mit StartStopAutomatik

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von Geronimo, 28.04.2010.

  1. #1 Geronimo, 28.04.2010
    Geronimo

    Geronimo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    4.479
    Zustimmungen:
    0
    und Langversion vom 5er ...

    saubere Arbeit BMW ihr wisst worauf s wirklich ankommt.
    :motz:

    wenns so weiter geht bleibt nur noch porsche übrig für n vernünftiges konzept (scheixx boxer) - oder artega lässt sich mal weniger lumpen mit dem vag v6.

    was sagt ihr zu dem schmarrn den bmw da verzapft?!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fabi189, 28.04.2010
    Fabi189

    Fabi189 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    5.329
    Zustimmungen:
    2
    :shock: waat bitte??? Start Stop beim M3????

    Wer braucht denn sowas? Niemand oder keine Sau? :swapeyes_blue:

    EDIT: schaut auf den Kalender und merkt dass nicht der 1te April ist.
     
  4. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    7.888
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    116i
    kann man doch ausstellen. Senkt halt den Flottenverbrauch- DARAUF KOMMT ES FÜR EINEN GROßSERIENHERSTELLER NÄMLICH WIRKLICH AN

    Also wenn ich einsteige, drück ich doch eh schon mehrere Sekunden den DTC-knopf- dann klick ich eben noch schnell die Start-Stop aus. Who cares?
     
  5. #4 135i_Phil, 28.04.2010
    135i_Phil

    135i_Phil 1er-Fan

    Dabei seit:
    21.10.2009
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ohne Kommentar...Allein das Downsizing geht mir persönlich ziemlich aufn S...:eusa_snooty: Bin froh, mir wohl den letzten richtigen BMW gekauft zu haben:icon_smile: So kann man nur noch über aufgeblasene Kleinwagen mit 2L Motoren lachen:wink:

    Gerade gestern Berichte zu der neuen 1er Reihe ich der "Auto Blöd" gelesen...1.6 und 2.0 L Motoren mit Turboaufladung...

    Grüße
     
  6. #5 Fabi189, 28.04.2010
    Fabi189

    Fabi189 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    5.329
    Zustimmungen:
    2
    :haue: nix gegen 2l Motoren :motz: :mrgreen:

    Thorsten wird schon ne Lösung haben um auch beim M3 so nen Schwachsinn auszuprogrammieren. Bei mir isses schon weg dieses Start Stop :daumen:
     
  7. #6 Berentzenkiller, 28.04.2010
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.721
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Und was genau hat das mit dem 1er zu tun?!

    Kann man das nicht in die Laberecke schreiben?
     
  8. TomDe

    TomDe 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    3.755
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum München
    Vorname:
    To///M
    Jungs, positiv sehen
    1) Man spart Sprit
    2) Man erfreut sich öfter am Motorsound beim Start
     
  9. TomDe

    TomDe 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.10.2009
    Beiträge:
    3.755
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Raum München
    Vorname:
    To///M
    Du weißt dass du dir da grade selber ins Knie schießt? Du fährst selber einen downgesizedten Motor :lol:
    Hättest wohl eher zum M3/M5 oder x50i greifen sollen, wenns dir auf Leistung aus Hubraum ankommt ;)
     
  10. #9 Geronimo, 28.04.2010
    Geronimo

    Geronimo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    4.479
    Zustimmungen:
    0
    geile akra drunter dann könnt ich mir schon n gewissen spassfaktor am start stopp vorstellen jepp ... imho bleibts trotzdem lächerlich - jeder nachbar an der ampel wird dich auslachen ...

    für die miesepeter: schiebt den thread hin wo ihr wollt an mir sollts nicht liegen ... ;-)
     
  11. #10 Lavataucher, 28.04.2010
    Lavataucher

    Lavataucher Guest

    Wenn man da nicht drüber steht und lieber posen möchte, kann man immer noch den kleinen Knopf drücken der das System abschaltet. Da gibt es wesentlich schlimmeres.
     
  12. #11 Geronimo, 28.04.2010
    Geronimo

    Geronimo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    4.479
    Zustimmungen:
    0
    weiß der 116-Fahrer :twisted:

    völliger quatsch - wenn ich da schon groß und breit "drüberstehe" sollt ich im umkehrschluss auch drüber stehen wenn der m3 18 liter verlangt - ich versteh halt den sinn nach diesem feature nicht - wer sprit sparen will holt sich ne spritsparrumpel und wer s krachen lassen will holt sich nen m3 - das dem spritsparer das krachen lassen egal sein muss und dem kracher das sparen ist nicht erst seit heute so und daran wird auch bmw mit start/stop nicht viel ändern können - also wozu das?
     
  13. #12 135iDriver, 28.04.2010
    135iDriver

    135iDriver 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.01.2010
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Augsburg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Christoph
    Äh, was bringt das überhaupt was? :-s
    Eine Start-Stopp-Automatik wird nichtmal für den 35i angeboten, weil die Standzeit mit ausgeschalteten Motor zu länge wäre, damit sich das überhaupt rendieren würde. Wie soll das dann beim M3 funktionieren?
     
  14. #13 Geronimo, 28.04.2010
    Geronimo

    Geronimo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    4.479
    Zustimmungen:
    0
    Quelle: AutoBlöd - nicht das es hier noch zu anzweiflungen kommt - is aber wohl schon fix und fakt
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Lavataucher, 28.04.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.04.2010
    Lavataucher

    Lavataucher Guest

    Hat mit der Motorisierung imho nichts zu tun, ob ich jetzt nen M3 fahre und von Haus aus ein ordentliches Motorgeräusch höre oder eine Corsa-Brülltüte mit 6fach-Rohr, für den nebenstehenden Unwissenden an der Ampel macht das in den meisten Fällen wohl keinen Unterschied. Und selbst wenn wird derjenige wohl eher denken "Hui toller M3, kann ich mir nicht leisten" als "Hihi, Start-Stopp-Automatik im M3, da komm ich mit meinem Erdgas-Multipla locker drüber" :roll:

    Für BMW ist das halt einfach ein zusätzlicher Knopf und ein Häkchen in der Konfiguration, dafür lässt sich die Verbrauchsangabe drücken und auf der Featureliste steht ein Punkt mehr - letztendlich ist das immer noch ein gewinnorientiertes Unternehmen in der jetzigen Zeit; wenn du möchtest kannst du ja eine eigene Fahrzeugschmiede aufmachen, die nur Autos <900kg verkauft, mit einer 5l V8 Mindestmotorisierung, nem Lenkrad und dem Tank.

    Die Meldung gibt's btw auch hier: http://www.focus.de/auto/news/bmw-m3-start-stopp-system-fuer-bmw-m3_aid_479791.html
     
  17. #15 Geronimo, 28.04.2010
    Geronimo

    Geronimo 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    15.01.2008
    Beiträge:
    4.479
    Zustimmungen:
    0
    0,7 - 0,8 Liter Ersparniss - gilt aber wohl nur dort wo die S/S-Automatik auch funzt - also im Stadtverkehr - dort 11,7 Liter? - ja nee is klar.

    Imho wird dadurch der M3 sowas von grün, grüner gehts gar nicht.

    Was das mit ner eigenen Fahrzeugschmiede zu tun hat - who knows! Was die Leute nebenan denken is mir prinzipiell auch eher unwichtig aber das mein M3 an der Ampel ausgehen und wieder angehen soll is einfach nur peinlich - und mit ner Akra-Anlage gleich doppelt prollig - beides nix für mich ich bevorzuge den dezenten aber gediegenen auftritt ...

    wo da die gewinnorientierung bleibt seh ich auch nicht - ich seh da nur n unternehmen das auf teufel komm raus irgendwelche innovationen sucht und sich dabei lächerlich macht - wirkt für mich wie gewollt aber nicht gekonnt.
     
Thema:

BMW M3 mit StartStopAutomatik

Die Seite wird geladen...

BMW M3 mit StartStopAutomatik - Ähnliche Themen

  1. [Verkauft] Original BMW Performance LLK

    Original BMW Performance LLK: Verkaufe meinen Performance Ladeluftkühler aus meinem 123d da ich auf Wagner LLK umsteige. LLK ist 2 Jahre alt und hat ca. 12 Tkm runter. Mein...
  2. BMW 116d Tuning äußere Karosserie auf Urban Line (Schwarz)

    BMW 116d Tuning äußere Karosserie auf Urban Line (Schwarz): Moin Moin! Seit ca. einem Monat bin ich ganz stolzer Besitzer eines BMW 116d in schwarz. Habe lange nach dem passenden Auto zu einem maximal...
  3. BMW 1er 3er E81 E82 E87 E90 E91 E92 E93 HiFi Lautsprecher System

    BMW 1er 3er E81 E82 E87 E90 E91 E92 E93 HiFi Lautsprecher System: Hallo Ich verkaufe Hifi-Lautsprecher im Top Zustand: Hifi-Lautsprecher Viel Spaß beim bieten! Grüße
  4. SUCHE BMW e87 M Front

    SUCHE BMW e87 M Front: Guten Abend, ich suche eine BMW M Front für den E87. Die Farbe ist egal nur der Zustand ist wichtig(keine dellen oder gebrochene Halter) :) MfG...
  5. BMW 116i E87 vFL

    BMW 116i E87 vFL: Hallo Zusammen, mein Name ist Fynn, 18 Jahre alt. Ich bin seit Ende August (2016) stolzer Besitzer eines BMW 116i E87 vFL mit 115ps und hab meine...