BMW M2 Bremse auf M140

Diskutiere BMW M2 Bremse auf M140 im BMW M135i / M235i / M140i / M240i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Ja schon klar. Die Blauen 4 Kolben Seriensättel vom M140i. Gibt es dafür Adapter dass man die 370mm Scheiben fahren kann? Hier ist bisher die Rede...

  1. #121 iramuf933, 09.08.2022
    iramuf933

    iramuf933 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.11.2013
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    283
    Ort:
    Raum München/Augsburg
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Manu
    Ich hab das bis jetzt so verstanden:

    Die blaue Bremse aus dem M2/M3/M4 hat die gleichen Sättel, wie die M-Sport-Bremse beim 335/340/435/440 und die gelb/orange/rote M Performance Bremse.
    Das heißt wenn man beim 140/240 auf der VA die Sättel gegen M4 oder 440 mit M-Sport-Bremse Sättel tauscht, hat man quasi eine M Performance Bremse in blau und kann damit dann auch die angelochten 370er Scheiben der MP Bremse oder die glatten 370er Scheiben von den großen 3er/4er M-Sport-Bremse fahren.

    Dass bei den Ms die 380er Scheibe passt, liegt wohl am Schwenklager.

    Bitte korrigier mich wenn ich falsch liege @nekkface :)
     
    dr.zikzak, nekkface und Teddybearx25xe gefällt das.
  2. #122 Teddybearx25xe, 09.08.2022
    Teddybearx25xe

    Teddybearx25xe Böser, alter Sack

    Dabei seit:
    26.08.2015
    Beiträge:
    1.071
    Zustimmungen:
    18.332
    Ort:
    Bergisches Land
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Norman
    :daumen: (bin zwar nicht @nekkface, aber das stimmt so)
     
    dr.zikzak, CeterumCenseo, nekkface und einer weiteren Person gefällt das.
  3. #123 nekkface, 10.08.2022
    nekkface

    nekkface 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.06.2018
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    714
    Modell:
    Coupé (E82)
    Ist absolut korrekt so! :mrgreen:
     
    dr.zikzak und Teddybearx25xe gefällt das.
  4. #124 Justus130i, 10.08.2022
    Justus130i

    Justus130i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.03.2020
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2017
    Sehe ich es dann richtig, dass man bei der Umrüstung egal auf welche dieser Bremsen mit Problemen bei 18 Zoll Räder rechnen muss, was den Abstand zwischen Sattel und Felge angeht?
     
  5. #125 nekkface, 10.08.2022
    nekkface

    nekkface 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.06.2018
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    714
    Modell:
    Coupé (E82)
    Nein, die oben genannte Umrüstung passt so gut wie bei jeder Felge, ich wüsste nicht bei welcher 18 Zoll Felge das nicht passt.
    Das einzige was nicht passt, ist die Lösung mit den Nachrüst-Adaptern für die 380mm M-Scheiben.
    Das hat sich ja aber aus diversen Gründen sowieso erledigt bzw. sollte sowieso keine Option sein.
     
    Teddybearx25xe gefällt das.
  6. #126 christian8510, 10.08.2022
    christian8510

    christian8510 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.02.2015
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    2.307
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2017
    Spritmonitor:
    Hey Erik erledigt ist das nicht. Die Adapter waren von vornherein falsch.
    Der Typ hat adapter von ebay kleinanzeigen gekauft und die bei epytec nachbauen lassen.
    Er fährt sogar damit rumm. Auf 19 Zoll was natürlich passt und die Scheibe ist nicht mittig im Sattel.

    Wir haben das ganze jetzt noch mal überarbeiten lassen und der Adapter wird demnächst mit Gutachten verfügbar sein.
     
  7. #127 CeterumCenseo, 11.08.2022
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    2.981
    Zustimmungen:
    2.881
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Was für ein Gutachten?
     
    Teddybearx25xe gefällt das.
  8. #128 m1nicer40i, 11.08.2022
    m1nicer40i

    m1nicer40i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.03.2020
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    194
    Ort:
    BW
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    08/2018
    An die Leute die hier Angst haben dass der Adapter brechen könnte, wie kommt ihr darauf? Der Bremssattel selber ist aus Aluminium, und rund um die Verschraubung auch nicht dicker ausgelegt als der Adapter. Warum sollte also der Adapter aus gehärtetem Stahl brechen, aber das Aluminium vom Sattel ist kein Problem?
    Würde mich da über eine echte Erklärung freuen, und nicht nur "Bauchgefühl".
     
    christian8510 gefällt das.
  9. #129 christian8510, 11.08.2022
    christian8510

    christian8510 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.02.2015
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    2.307
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2017
    Spritmonitor:
    Gehärtet ist der adapter nicht nur der Stahl der verwendet wird hat eine sehr hohe Festigkeit.
    Hatte ich weiter oben schon ausführlich geschrieben. Auch die Schrauben die mitgeliefert werden haben eine hohe Festigkeit und werden mit 100- 110 NM angezogen. Zusätzlich kann man noch blaues Loctitie nehmen und einen kleinen Punkt davon aufs Gewinde der Schraube machen.
    Die original Schrauben von BMW haben ja auch so eine Art Loctite am Gewinde wenn sie neu sind.
     
  10. #130 SilberE87, 11.08.2022
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    5.803
    Zustimmungen:
    2.524
    Ort:
    Norddeutschland
    Wie sieht’s denn bei der Adapterlösung mit dem Gewicht gegenüber den passenden OEM Teilen aus?
     
  11. #131 christian8510, 11.08.2022
    christian8510

    christian8510 1er-Profi

    Dabei seit:
    19.02.2015
    Beiträge:
    2.729
    Zustimmungen:
    2.307
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    03/2017
    Spritmonitor:
    ca 0,5 Kg wiegen die Adapter. Die m4 Scheibe ist auch etwas schwerer wie die 340er aber kann dadurch mehr Wärme aufnehmen und schneller abgeben.
     
  12. #132 dr.zikzak, 11.08.2022
    dr.zikzak

    dr.zikzak 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2020
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    80
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2018
    Vorname:
    Alex
    Bezüglich Bremsscheiben aus dem Zubehör - gibt's ehrliche Erfahrungswerte zu Zimmermann und Brembo?

    Ich möchte eventuell zunächst mal auf genutete/angelochte Scheiben und Ferodo DS2500 Beläge wechseln...

    Es gibt zwar hier im Thread schon was, dass Zimmermann nicht so schlecht sei wie deren Ruf, mit Brembo gibt es angeblich auch Unterschiede zwischen den Typen oder Fahrzeugklassen?

    Wäre toll, wenn es aktuelle Erfahrungen gibt!

    LG Alex
     
  13. Johnnie

    Johnnie 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.07.2015
    Beiträge:
    5.357
    Zustimmungen:
    2.123
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2018
    Guck mal bei 55Parts auf der Seite. Die haben verschiedene Bremsen Stages und verwenden auch Zimmermann Scheiben.
     
    dr.zikzak gefällt das.
  14. #134 CeterumCenseo, 12.08.2022
    CeterumCenseo

    CeterumCenseo 1er-Profi

    Dabei seit:
    18.10.2014
    Beiträge:
    2.981
    Zustimmungen:
    2.881
    Ort:
    Dahoam
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    In meinem Fall kommen die Bedenken vom Studium, Fachrichtung Fahrzeugtechnik. Ich will den Adapter nicht grundsätzlich schlecht reden, ich würde den nur nicht so konstruieren. M. E. sind die die tiefen Senkungen zumindest alles andere als gut. Mit einem vernünftigen Gutachten liese sich das natürlich leicht entkräften.

    Bisher wissen wir leider nur (hoffentlich noch) nicht, was für ein Gutachten es sein soll. Teilegutachten wäre das Minimum, ABE wäre schöner, Materialgutachten ist nicht mehr wert, als das aufgerollt Papier, das es an bestimmten Orten gibt. :wink:

    Die Sinnfrage, wozu man statt 370 mm Bremsscheibe mit Serienteilen unbedingt 380 mm mit Adapterlösung braucht, möchte ich nicht stellen. Das muss jeder selber wissen. Ich für meinen Teil komme mit der Standardbremse bestens aus, war auch auf der Rennstrecke kein Problem.
     
    Johnnie, nekkface, dr.zikzak und einer weiteren Person gefällt das.
  15. #135 Teddybearx25xe, 12.08.2022
    Teddybearx25xe

    Teddybearx25xe Böser, alter Sack

    Dabei seit:
    26.08.2015
    Beiträge:
    1.071
    Zustimmungen:
    18.332
    Ort:
    Bergisches Land
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Norman
    Diese Frage stelle ich mir schon die ganze Zeit, zumal es auch weniger Probleme mit den Felgen gibt!
    Gebrauchtem blaue 370er Sättel lassen sich doch auch für einen, den Vorteilen angemessenen Mehrpreis zu den reinen Adaptern organisieren, es gibt dazu ein Gutachten von BMW.
     
    nekkface, CeterumCenseo und dr.zikzak gefällt das.
  16. #136 iramuf933, 15.08.2022
    iramuf933

    iramuf933 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.11.2013
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    283
    Ort:
    Raum München/Augsburg
    Fahrzeugtyp:
    M240i Coupé
    Motorisierung:
    M240i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Manu
    Mehrere Leute aus meinem Umfeld haben mit den 340er genuteten Brembo Scheiben schlechte Erfahrungen gemacht.
    Nach dem die Scheiben das erste Mal heiß geworden sind, waren sie verzogen. (Und ja die wurden eingefahren :wink:)
    Dann wieder die originale BMW Scheibe drauf und keine Probleme mehr.

    Hier im Forum gibts aber auch positive Berichte über die brembo Scheiben. Da muss wohl jeder seine eigene Erfahrung machen.
     
Thema:

BMW M2 Bremse auf M140

Die Seite wird geladen...

BMW M2 Bremse auf M140 - Ähnliche Themen

  1. [F21] BMW 116i M Paket inkl. gr. Bremse h/k Xenon ...

    BMW 116i M Paket inkl. gr. Bremse h/k Xenon ...: Harman/Kardon // 8-fach bereift // Xenon mit Fernlichtautomatik und Kurvenlicht // Alcantara Ausstattung // unfallfrei Sonderausstattung original...
  2. BMW 1er [E81 E82 E87 E88] - Bremsbeläge Bremsen Warnkontakte für vorne hinten

    BMW 1er [E81 E82 E87 E88] - Bremsbeläge Bremsen Warnkontakte für vorne hinten: [IMG] EUR 59,90 End Date: 22. Okt. 15:36 Buy It Now for only: US EUR 59,90 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. Bremsscheiben Bremsbeläge vorne 284mm BMW 1 1er E81 E87 ohne Performance Bremse

    Bremsscheiben Bremsbeläge vorne 284mm BMW 1 1er E81 E87 ohne Performance Bremse: [IMG] EUR 48,77 End Date: 01. Nov. 08:20 Buy It Now for only: US EUR 48,77 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. BMW 1er [E81 E87] - Bremsscheiben Bremsen Bremsbeläge Warnkabel für vorne

    BMW 1er [E81 E87] - Bremsscheiben Bremsen Bremsbeläge Warnkabel für vorne: [IMG] EUR 74,90 End Date: 19. Okt. 19:06 Buy It Now for only: US EUR 74,90 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. [E82] BMW Performance Bremse 6K

    BMW Performance Bremse 6K: Moin Jungs ! Benötige unbedingt Hilfe zu der Original BMW 6K Bremse für den E82 135i o.ä . Benötige am Sattel die 2 (4x insgesamt) langen...