BMW Live über Mobiltelefon/Bluetooth?

Diskutiere BMW Live über Mobiltelefon/Bluetooth? im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hi, ich habe seit 2 Wochen den F20 u.a. mit der Sonderausstattung BMW Live und Navi Prof. Hat es schon jemand geschafft, BMW Live über sein...

  1. #1 wunderlich, 29.11.2011
    wunderlich

    wunderlich 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.05.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Hi,

    ich habe seit 2 Wochen den F20 u.a. mit der Sonderausstattung BMW Live und Navi Prof.

    Hat es schon jemand geschafft, BMW Live über sein eigenes Mobiltelefon (Bluetooth) erfolgreich aufzurufen? Ich erhalte immer die Fehlermeldung "Datendienste für Bluetooth-Gerät aktivieren oder Servicepartner kontaktieren. Weitere Informationen: www.bmw.com/bluetooth"

    Wenn ich die Angaben vom o.a. Link richtig deute, arbeiten ja bisher nur ganz wenige Handys mit BMW Live zusammen (hauptsächlich Nokia).
    Ich selber habe ein Samsung Galaxy S I9000 (mit Android 2.3.3). Damit funktioniert (nur) Freisprechen, Telefonbuch etc., aber offenbar keine Datenübertragung trotz bestehender Bluetooth-Verbindung.

    Mich würde es daher interessieren, welche Handymodelle erfolgreich mit BMW Live getestet wurden.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 unbekannt, 30.11.2011
    unbekannt

    unbekannt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2014
    Hallo,

    iPhone 4 mit iOS 5 funktioniert ebenfalls nicht.

    BMW hat bis jetzt aber auch noch keine Lösung gefunden, sind schon drei Wochen dran =))
    BMW will mich aber morgen nochmals anrufen, da es wohl Neuigkeiten gibt.
    Sobald ich etwas weiß melde ich mich.

    :winkewinke:
     
  4. #3 wunderlich, 30.11.2011
    wunderlich

    wunderlich 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.05.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i
    :nod: :daumen:
     
  5. #4 unbekannt, 01.12.2011
    unbekannt

    unbekannt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2014
    Sooo... es kommt ein Software Update von BMW
    Das Update wird auf der BMW Seite veröffentlicht und kann über ein USB Stick selbst eingespielt werden
    Erscheinungstermin ist voraussichtlich Januar/Februar 2012

    Also bald ist es nutzbar :-) *freu*

    Nach vier Wochen endlich eine verlässliche Aussage von BMW


    :winkewinke:
     
  6. #5 wunderlich, 02.12.2011
    wunderlich

    wunderlich 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.05.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Vielen Dank für die Info! :winkewinke:

    Dann hoffe ich mal, dass sich die Zuständigen bei BMW beeilen und nicht den Termin verschieben müssen. Und dass möglichst viele weitere Handys mit BMW Live nutzbar werden.

    Wenn die Daten auf der Website stimmen, wären es aktuell ja gerade einmal 2 (zwei!) Nokias.
     
  7. #6 tria0565, 02.12.2011
    tria0565

    tria0565 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.11.2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Vorname:
    Peter
    Spritmonitor:
    Vielen Dank für diesen Thread,

    war schon am verzweifeln. Hier mein Status zu diesem Thema:

    Habe seit kurzem einen F20 116i mit u.a. folgender Ausstattung:
    Österreich-KommunikationsPaket:
    • 663 Radio BMW Professional
    • 676 HiFi Lautsprechersystem
    • 6NH Freisprecheinrichtung mit USB
    • 6AL BMW-Live

    Die derzeitig aktuellste Bluetooth-Version seitens BMW-Site ist bei mir schon mit der Auslieferung des Fahrzeuges enthalten.

    Laut Kompatibilitätsliste und meiner Fahrgestellnr. werden nur 6 Telefone unterstützt, von denen jedes mit einem X (nicht unterstützt) bei der Option "BMW Live" versehen ist.

    Hat mir da BMW etwas "verkauft" das es nicht gibt - BMW-Live und kein unterstütztes Handy mit meiner Konfiguration?

    Als erstes habe ich mein Samsung Galaxy S2 ausprobiert, mit diesem kann ich BMW-Live überhaupt nicht auswählen und das Adressbuch wird auch nicht geladen, telefonieren funktioniert.

    Danach nahm ich meinen Blackberry Bold 9700, mit diesem funktioniert ebenfalls das Telefonieren, das Adressbuch funktioniert nicht und bei der Auswahl von BMW-Live ruft mich nach einiger Zeit "etwas" zurück - die Verbindung wird automatisch angenommen - und pfeift, wie in alten Zeiten bei den Modemverbindungen, mir einige Sekunden in die Lautsprecheranlage und bricht dann mit einem Verbindungsfehler wieder ab.

    Bei meinem Vorgängerfahrzeug F11 535iA aus 09/2010 konnte ich mit beiden Telefonen auch die Adressbücher nutzen. BMW-Connected-Drive funktionierte mit der integrierten SIM-Karte - ist also nicht vergleichbar.

    Es sieht für mich so aus, als ob in jedem BMW-Modell ein anderes Bluetooth-Protokoll implementieren wäre oder die "neuere Version" inkompatibler geworden ist - zumindest bezüglich Adressbuch?!

    Bin gespannt, ob die Information von "unbekannt", dass BMW im Jänner/Februar 2012 updated, auch für mich die Lösung ist oder dann wieder nur IPhones bedient werden.

    Viele Grüße,
    Peter
     
  8. #7 unbekannt, 02.12.2011
    unbekannt

    unbekannt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2014
    Bei der von mir genanntem Update geht es wohl um eine Erneuerung eines Personal Network Standards welches mit dem iPhone unter iOS 5 eingeführt wurde.

    Ob das natürlich bei deinem Problem weiter hilft kann ich nicht sagen.

    Das dieses Update kommen wird kann ich eigentlich mit großer Sicherheit sagen, da die Quelle sehr zuverlässig ist.

    Finde es natürlich trotzdem sehr sehr schwach, dass nur eine Handvoll Geräte funktionieren. BMW hat dies bezüglich anscheinend große Schwierigkeiten eine Vernünftige Lösung bereit zu stellen. :?

    :winkewinke:
     
  9. #8 tria0565, 06.12.2011
    tria0565

    tria0565 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.11.2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Vorname:
    Peter
    Spritmonitor:
    Hallo,

    bin einen Schritt weiter.

    Habe nun auf meinen Samsung Galaxy S2 (I9100) "schnell" eine 2.3.5 Android-Version installiert und siehe da, ich kann jetzt das Telefonbuch nutzen. Zuvor fragte mich mein Smartphone noch, ob ich den Zugriff auf mein Adressbuch gewähre, dies bestätigte ich natürlich. Bei der Android-Version 2.3.4 hatte ich diese Aufforderung nie am Schirm stehen - also hat sich diesbezüglich mit der neuen Version etwas verbessert.
    :lol:
    Bild 1

    So, nun zum nächsten Schritt, BMW-Live. Hier ist mir der Erfolg verwehrt geblieben. Zuerst hatte ich am BMW kein Icon für die Datenübertragung, nur
    eines für das Telefon. Somit war mir klar, es kann nicht funktionieren mit dem Samsung. Die beiden anderen Handys (Siemens, Blackberry) hatten bereits beide Icons.

    Habe etwas gegoogelt und dann eine kostenfreie App gefunden, die unter anderem Bluetooth Tethering ermöglicht - PdaNet (3.02). Die Auswahl für eine Datenübertragung war dann plötzlich wie bei den anderen beiden Handys (Siemens, Blackberry) auch da.
    Bild 2

    Mit dieser App sieht man, dass eine Verbindung (mehrmals) probiert wird und auch Bytes in beide Richtungen transportiert werden.
    Bild 3
    Bild 5

    Leider kommt danach noch die Meldung:
    Aktuelles Mobilfunknetz nicht vom BMW Live unterstützt.
    Bild 4

    Hat jemand eine Ahnung, wie diese Meldung konkret zu interpretieren ist?
    H+ dürfte für HSPDA+ stehen, das müsste doch schnell genug sein, oder sind mit der Meldung die Netzbetreiber gemeint. Die werden doch nicht alle Netzbetreiber dieser Welt individuell aktivieren.

    Viele Grüße,
    Peter
     
  10. #9 tria0565, 06.12.2011
    tria0565

    tria0565 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.11.2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Vorname:
    Peter
    Spritmonitor:
    Uups, da habe ich falsch gedacht, nicht schnell genug ist der falsche Ansatz, ich musste die Aussage inverse sehen - nicht langsam genug!

    Die Idee ist mir gekommen, als mir einfiel, dass Connected-Drive eigentlich auch nur mit Edge läuft und so ist es (leider) auch bei BMW Live.

    Am Samsung Galaxy S2 Unter Einstellungen / Drahtlose und Netzwerke / Mobile Netzwerke / Netzmodus auf GSM herabgestuft und dann die BMW Dienste aktualisieren. Hiermit bekam ich neben BMW Life noch ein paar weitere Dienste hinzu (Hotline, etc.).

    [​IMG]

    Beim Einrichten sind ein paar Informationen anzugeben: Land, E-Mail-Adresse, PLZ und Ort.

    An Menüpunkten stehen derzeit zur Verfügung:
    [​IMG]

    Und abschliessend nicht vergessen, die zugesandte E-Mail zu bestätigen. Obwohl ich dies nicht gleich gemacht habe, hat die Verbindung vorab schon funktioniert.

    Somit bin ich mit meiner Schmalspurversion (kein Navi, kleiner Monitor mit BMW Live über mein Smartphone) zufrieden.

    Kurz zusammengefasst waren folgende Schritte für mich zielführend:
    • neuere Android-Version (u.a. auch für Adressbuch notwendig)
    • kostenfreie PdaNet (3.02) (somit auch Datenverbindung möglich)
    • Netzmodus auf GSM herabgestuft

    Anbei noch ein paar Bilder, die imho auch am kleinen Monitor gut ankommen:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Wünsche euch viel Erfolg und Spass beim Ausprobieren,
    Peter
     
  11. Loredo

    Loredo 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.01.2009
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Vorname:
    Julian
    Spritmonitor:
    Toll, dass es jetzt funktioniert!

    Dennoch halte ich die Herabstufung von UMTS auf GSM-only im Android Fon nicht für ausschlaggebend für den Erfolg. Dein Handy wird als Gateway verwendet, einzig und allein eine bestehende Internetverbindung ist dabei ausschlaggebend. Zum einen ist mir nicht bekannt, dass es für die BMW Head-Unit möglich wäre über Bluetooth auszulesen, ob man per EDGE oder UMTS verbunden ist, noch macht so eine künstliche Einschränkung seitens BMW hier Sinn. Hast du mal auf UMTS zurück gestellt? Ich bin sicher auch dann geht es noch, sofern eine Internetverbindung aufgebaut werden kann :-)
     
  12. #11 tria0565, 06.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.2011
    tria0565

    tria0565 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.11.2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Vorname:
    Peter
    Spritmonitor:
    Hallo Loredo,

    vom technischen Standpunkt her gebe ich dir Recht, einen Sinn ergibt es für mich auch nicht. Wie du gesagt hast, sofern ich ins Netz kann, ist mir die untere Schicht seitens Applikationsebene transparent. Mich hat nur die Meldung: "Aktuelles Mobilfunknetz nicht vom BMW Live unterstützt." auf die Idee gebracht, dass es so sein könnte/müsste und der Erfolg bestätigte das auch noch. Mich würde aber trotzdem interessieren, was mit dieser Meldung letztendlich gemeint ist - Google liefert leider keine Treffer.

    Vielleicht fragt die Anwendung über ein API die Verbindungsart ab und wertet das Ergebnis (unnötigerweise) auch noch aus? Nach dem Motto, was ich nicht kenne, mag ich nicht! Aber das sind alles nur Vermutungen meinerseits.

    Ich bin mir jetzt leider nicht mehr sicher, ob ich es danach noch einmal mit HSPDA+ probiert habe - werde es bei Gelegenheit noch einmal probieren.

    Viele Grüße,
    Peter
     
  13. #12 wunderlich, 07.12.2011
    wunderlich

    wunderlich 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.05.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Glückwunsch zur erfolgreichen BMW Live-Verbindung.

    Ich hatte leider noch keinen Erfolg mit meinem Samsung Galaxy S I9000.

    Für dieses Handy gibt es noch kein (offizielles) Firmware-Update > 2.3.3.
    Jedoch konnte damit im BMW-Display schon die Option "Datenübertragung" mit einem Häkchen versehen werden.
    Trotzdem habe ich es einmal mit PdaNet und der Limitierung auf GSM-Geschwindigkeit versucht.

    Ich erhalte damit aber immer noch die Fehlermeldung aus Beitrag #1.
    Da muss ich wohl oder übel auf ein Update von Samsung oder BMW warten.
     
  14. #13 unbekannt, 01.01.2012
    unbekannt

    unbekannt 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.10.2010
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2014
    Das von mir besagte Update ist auf der BMW Seite zu Laden!

    Mein iPhone 4 funktioniert nun :-)

    \:D/
     
  15. Finke3

    Finke3 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Gibt es für meinen e87 EZ10/10 auch ein Update, so dass ich die Datendienste (Email) mit meinem iPhone 4 nutzen kann?
     
  16. #15 wunderlich, 14.01.2012
    wunderlich

    wunderlich 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.05.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Auch nachdem ich das oben erwähnte Update in meinem F20 installiert hatte, konnte er immer noch nicht mit meinem Samsung Galaxy S I9000 BMW Live aufrufen. Da das offizielle Update der Samsung-Firmware auf sich warten lässt, habe ich mir ein von BMW lt. Website freigegebenes NOKIA 6303i classic besorgt. Mit Bildmobil-SIMCard erhielt ich nach Bluetooth-Koppelung die Meldung "Aktuelles Mobilfunknetz nicht von BMW Live unterstüzt".
    Also eine alte FONIC-SIM eingelegt und siehe da - es funktioniert! :yeah:
     
  17. nOOgz

    nOOgz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.08.2009
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Spritmonitor:
    @tria0506

    Da ich gerade am konfigurieren bin würde mich deine ehrliche :wink: Meinung zu BMW-Live interessieren: Bringt es einen echten Mehrwert oder ist es eher ein Gimmick welches man am Anfang ein paar Mal nutzt und dann nicht mehr oder nur noch sehr selten.

    Da ich ein FAHRzeug kaufen möchte lege ich nämlich bei der Konfiguration eher Wert auf Lenkung, Fahrwerk usw. und weniger auf die multimediale Aufrüstung.

    Wie gesagt, deine Meinung (und die von anderen natürlich auch) würde mich sehr interessieren.

    Viele Grüße

    Daniel
     
  18. #17 tria0565, 20.01.2012
    tria0565

    tria0565 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.11.2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Vorname:
    Peter
    Spritmonitor:
    Hallo Daniel,

    leider ist es, wie du es schon vermutet hast, ein Gimmick.

    Es bietet für mich keine wirklichen Informationen. Z.B. bei den RSS-Feeds werden quasi nur die Schlagzeilen angezeigt, tiefer in den Bericht hinein geht es leider nicht. Naja, stimmt vielleicht nicht ganz, den Detailtext bekommt man dann via E-Mail zugesendet - was das soll, habe ich nicht verstanden :swapeyes_blue:

    Bei mir BMW Live im KommunikationsPaket (Österreich) enthalten - explizit dazunehmen würde ich es mit den heute angebotenene Funktionen nicht. Ich nutze es auch kaum.

    Vielleicht ist die Funktionalität von BMW-Live in Deutschland im Gegensatz zu Österreich besser. Nett wäre, wenn noch jemand mit einem deutschen Zugang zum BMW-Live (evtl. auch mit einem anderen Smartphone) ein paar Erfahrungen berichten könnte.

    Detail am Rande: Mein Smartphone Samsung Galaxy S2 (I9100) mit einer schwarzen Belkin Hülle passt perfekt quergelegt in die Ablage von der Mittelkonsole (keine Abnützung vom Handy oder Konsole, leicht hochgestellt und somit gute Sicht darauf). Trotz teilweise verdeckter Sicht nach außen funktioniert das Google Maps (GPS Empfang) sehr gut - Real Time Traffic Informationen, Sprachansage bei Bedarf - was will ich mehr - fast schon perfekt. Einziger noch offener Punkt wäre die Stromversorgung - aber für mich kein wirkliches Thema, da der Akku für ca. 4 Stunden locker durchhält und meine Fahrten in der Regel nicht mehr als 60 Minuten dauern. Bei Bedarf wäre auch eine Stromsteckdose mit entsprechendem Adapter in unmittelbarer Nähe nutzbar.

    Gute Fahrt,
    Peter
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 tria0565, 07.02.2012
    tria0565

    tria0565 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.11.2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Vorname:
    Peter
    Spritmonitor:
    Hallo,

    seit dem ich Android Ice Cream Sandwich (4.0.3) im Einsatz habe, benötige ich die App pdaNet nicht mehr - die Verbindung funktioniert jetzt viel einfacher und stabiler.

    Viele Grüße,
    Peter
     
  21. #19 Embo123, 17.03.2015
    Embo123

    Embo123 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.03.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    konnte jemand schon eine Verbindung mit einem Iphone 6 aufbauen bzw. BMW Lieve starten, Telfonieren, Adressbuch usw. funktioniert . Habe das gleiche problem, leider lässt sich meine Internet Geschwindichkeit nicht drosseln. Kann nur LTE ausschalten, mehr nicht.

    Grüße
    EMBO
     
Thema: BMW Live über Mobiltelefon/Bluetooth?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. datendienste bluetooth

    ,
  2. bmwlive aktivieren

    ,
  3. datendienste für bluetooth gerät aktivieren

    ,
  4. BMW LIVE,
  5. bmw live was ist das,
  6. bmw dantendinste bluetooth,
  7. deep on bmw live daten,
  8. bluetooth tethering s6 bmw,
  9. wie funktioniert bmw live,
  10. bmw bluetooth datenübertragung,
  11. e90 bmw live funktion freischalten,
  12. bmw bluetooth datendienste,
  13. bmw online über bluetooth,
  14. bmw bluetooth daten übertragung,
  15. datendienste für bluetooth aktivieren bmw,
  16. bmw datendienste android,
  17. was ist bmw liv ,
  18. was ist bmw live,
  19. bmw online android bluetooth tethering,
  20. bmw 1er f20 116i blutooth einschalten,
  21. datenverbindung bluetooth geräte einschalten bmw online,
  22. bmw live freischalten,
  23. bmw f20 bmw live netz nicht unterstützt,
  24. bmw live aktivieren,
  25. bmw datendienste bluetooth aktivieren
Die Seite wird geladen...

BMW Live über Mobiltelefon/Bluetooth? - Ähnliche Themen

  1. [E8x] BMW E81 E82 E87 E88 1er Xenon Xenonscheinwerfer Scheinwerfer

    BMW E81 E82 E87 E88 1er Xenon Xenonscheinwerfer Scheinwerfer: Gebraucht- siehe Bilder Bitte Teilenummer vergleichen 63 11 7170291 und 63 11 7170292 Halter sind teilweise repariert- siehe Bilder Ohne...
  2. BMW 1M Coupe Luftführung, Ölthermostat, RB PCV Valve Ventil

    BMW 1M Coupe Luftführung, Ölthermostat, RB PCV Valve Ventil: Hallo Ich habe einen 1M Coupe Erste Frage macht es sind das PCV Ventil in Plasik gegen das RB PCV Valve Ventil auszutauschen....
  3. BMW M Performance Frontziergitter/Nieren schwarz 2er F22/23

    BMW M Performance Frontziergitter/Nieren schwarz 2er F22/23: Hallo, biete hier originale BMW M Performance Frontziergitter in schwarz hochglanz für das 2er Coupé und Cabrio F22 F23. Teilenummer...
  4. BMW Treffen am Red Bull Ring ?

    BMW Treffen am Red Bull Ring ?: Hello in die Ösi Runde. Frage ob einige von Euch interesse haben an einem BMW Treffen am Red Bull Ring? Evt. auch mit Ring Führung, usw. Last...
  5. Rückruf BMW F22

    Rückruf BMW F22: Hallo Leute, wisst ihr dazu was??...