BMW liebäugelt mit der DTM

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von BMWlover, 10.12.2009.

  1. #1 BMWlover, 10.12.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Nachdem F1 Rückzug wurde das Motorsportprogramm fürs neue Jahr ja komplett umgekrempelt. In der WTCC gibts nur noch 2 Werksautos, der Werks M3 startet bei den großen 24h Rennen (NOS, Le Mans und Spa), dazu noch ALMS... Und nun erwägt man offenbar auch einen Einsatz in der DTM. Der BMW Entwicklungsvorstand wollte das Thema DTM zumindest "nicht ausschließen". Ich denke das würde der Serie gut tun und BMW sicher auch, da sie noch jede Menge Zuschauer anlockt und eigentlich auch immer spannend ist...:icon_smile:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 derBarni, 10.12.2009
    derBarni

    derBarni Guest

    Das ist die (meine persönliche) letzte Hoffnung für die DTM! :aufgeregt:

    Quelle/Link?
     
  4. #3 BMWlover, 10.12.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
  5. #4 derBarni, 10.12.2009
    derBarni

    derBarni Guest

    Audi wird es wohl auch langsam langweilig da... ;)
     
  6. #5 BMWlover, 10.12.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Na ja, kämpfen müssen ja schon für die Titel, so schlecht ist Mercedes auch wieder nicht. Aber ich drücke weiterhin Spengler die Daumen:eusa_shifty:
     
  7. #6 derBarni, 10.12.2009
    derBarni

    derBarni Guest

    Hab ja nicht gesagt, dass Mercedes schlecht ist. Aber nur einen Gegner zu haben kann doch nicht wirklich ein Anreiz sein. Und die Markenkollegen unter sich dürfen sich ja auch nicht richtig bekriegen, weil sie am Ende doch irgendwo vom Werk unterstützt werden.
     
  8. #7 BMWlover, 10.12.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Das ist das was ich wirklich sch***e finde. Audi Fahrer dürfen sich gegenseitig nix tun und Mercedes Fahrer auch nicht... Gut, das wäre wohl mit nem dritten Hersteller nicht anders, aber da müsste die Rennleitung knallhart durchgreifen, denn Stallorder ist ja auch in der DTM (eigentlich) verboten.
     
  9. #8 derBarni, 10.12.2009
    derBarni

    derBarni Guest

    Dann macht es ja das "Mischungsverhältnis", Das starterfeld wird dadurch bestimmt nicht so viel größer. Aber ob nun 20 Autos von zwei oder von drei Marken gestellt werden, ist schon eine Prise Salz in der Suppe.
     
  10. #9 Stuntdriver, 10.12.2009
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Die DTM war solange spannend wie noch die E30 und die 190er gefightet haben. Diese Prototypen mit serienähnlicher Optik sind nur lächerlich. Sehr schade es war eine fantastische Serie. Die WTCC hatte tolle Ansätze wird aber durch Politik und die eigenartige, unprofessionelle Rennleitung der Lächerlichkeit preisgegeben. Ich habe die Hoffnung noch nicht gänzlich verloren, aber es wird Zeit daß da endlich gehandelt wird.
     
  11. #10 derwaginga, 10.12.2009
    derwaginga

    derwaginga 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.04.2009
    Beiträge:
    536
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Stefan
    Die DTM würde mit sicherheit durch BMW belebt, bloß wenn dann BMW in den ersten Jahren eher hinterherfährt, wäre das auch nicht der Weißheit letzter Schluss.

    Außerdem ist die DTM nicht mehr das was sie mal war, wenn ein Pilot bei einem anderen anklopft, fällt die halbe Aerodynamik ab (das ist in der WTCC anders) und die meisten überholmanöver finden in der Boxengasse statt.

    Für mich hat ein Auto mit Rohrrahmenchassis und Kohlefasermonocoque nichts mehr mit einem Tourenwagen zu tun.

    Grüße

    derwaginga
     
  12. #11 BMWlover, 10.12.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Ja, das stimmt. Ich hoffe ja noch auf einen Werkseinsatz in der FIA GT Meisterschaft:icon_smile: Da wird noch angeklopft, überholt etc.:icon_razz:
     
  13. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Ich wäre für einen Einsatz in der DTM, dann würde ich auch wieder regelmäßiger gucken.
    Ein weiterer Hersteller tut der Serie sicherlich gut.


    Damals, mit dem Mc-Laren F1 und dem BMW-Motor, das waren noch Zeiten...
     
  14. Junior

    Junior 1er-Profi

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    2.855
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Genau so seh ich das auch:daumen:!


    Gruß Alex
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Bender82, 10.12.2009
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.101
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Fände ich super! :daumen:

    Würde es dann auch wieder öfter schauen denke ich.
     
  17. #15 Steak1986, 10.12.2009
    Steak1986

    Steak1986 1er-Profi

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Lauterberg im Harz / Göttingen
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Vorname:
    Joachim
    Ich bin auch schon so ein Fan von der DTM aber mit BMW dabei wäre es natürlich nochmal ne ganze Spur besser :)
     
Thema:

BMW liebäugelt mit der DTM

Die Seite wird geladen...

BMW liebäugelt mit der DTM - Ähnliche Themen

  1. BMW E87 116i tacho

    BMW E87 116i tacho: Hallo Zusammen, kann mir wer sagen ob ich diesen Tacho theoretisch bei meinem bmw 116i nutzen kann und ob er ins Amaturenbrett passen würde?...
  2. Biete: Gerauchten Endtopf BMW 1er E87 116i

    Biete: Gerauchten Endtopf BMW 1er E87 116i: Hallo zusammen, ich verkaufe hier meinen Gebrauchten Endtopf für den BMW E87. Dieser ist original von BMW und für den 116i. Preis ist...
  3. Biete: 1er BMW Business Radio E87

    Biete: 1er BMW Business Radio E87: Hallo Zusammen, ich biete ihnen hier mein Radio Business aus dem E87 an. Das Radio ist in einem sehr guten Zustand und voll funktionsfähig. Bei...
  4. Suche: Sportsitze für den BMW E87

    Suche: Sportsitze für den BMW E87: Hallo Zusammen, suche Volleder Sportsitze mit Sitzheizung für meinen 1er E87. Wenn ihr eure verkaufen wollt bitte melden.
  5. BMW Winterkompletträder Y-Speiche 380 silber 17 Zoll 1er F20 F21 2er F22 F23 RDCi

    BMW Winterkompletträder Y-Speiche 380 silber 17 Zoll 1er F20 F21 2er F22 F23 RDCi: Diesmal mit Bild.... Ich biete hiermit meine BMW Winterkompletträder Y-Speiche 380 silber 17 Zoll 1er F20 F21 2er F22 F23 RDCi zum Verkauf an....