BMW Konzeptstudie Gina Light

Diskutiere BMW Konzeptstudie Gina Light im Allgemeines Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Hi, habe gerade mal wieder die BMW Podcasts durchgestöbert und bin auf die Präsentation einer neuen Studie, namens BMW Gina Light gestoßen....

  1. Roca

    Roca 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg/Güstrow
    Hi,

    habe gerade mal wieder die BMW Podcasts durchgestöbert und bin auf die Präsentation einer neuen Studie, namens BMW Gina Light gestoßen.

    Die absolute Besonderheit ist die flexible Außenhaut.
    Die Karosse kann je nach Bedarf ihre äußere Form ändern und so zb die Aerodynamik nach Tempo anpassen.
    Außerdem kommt das Auto fast ohne Fugen aus.
    Ich finde die neuen Klappscheinwerfer :shock: besonders genial

    aber schaut am besten selbst:

    http://youtube.com/watch?v=ZYFtuq8p6-w&feature=related

    http://youtube.com/watch?v=kTYiEkQYhWY&feature=related

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Spiderin, 18.06.2008
    Spiderin

    Spiderin 1er-Profi

    Dabei seit:
    23.05.2007
    Beiträge:
    2.664
    Zustimmungen:
    0
    Zu besichtigen im neueröffneten BMW-Museum in München.
     
  4. Roca

    Roca 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aschaffenburg/Güstrow
    jup morgen soll die offizielle Präsentation sein.
     
  5. #4 der_haNnes, 18.06.2008
    der_haNnes

    der_haNnes 1er-Guru

    Dabei seit:
    27.10.2007
    Beiträge:
    8.715
    Zustimmungen:
    1
    von wegen podcast - gibs doch zu, hast die studie in der neuen GQ entdeckt :p
     
  6. OWLer

    OWLer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.02.2008
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Kam eben auch iwo im TV, ProSieben "News" oder sowas...

    Der Name ist natürlich nen schlechter Scherz. Das "Auto" :banane2:

    :lol:
     
  7. Magguz

    Magguz 1er-Fan

    Dabei seit:
    03.03.2008
    Beiträge:
    861
    Zustimmungen:
    0
    Hmm ist mal was anderes...
    Optisch sehr schick... aber der Spannbezug ist natürlich erstmal gewöhnungssache...
    Vorteil: Lackieren? nicht mehr nötig, wachsen? nicht mehr nötig, Waschen? nicht mehr nötig einfach abspannen und ab in die waschmaschine :D:D

    sieht aber ganz schick aus... ausser das interieur
     
  8. fosaq

    fosaq 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    1.742
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fulda
    Ja das wäre doch geil, Auto abziehen, Waschmaschine, Auto wieder beziehen.

    Mit verschieden farbigen Bezügen zum nachkaufen, jedes Jahr eine andere Farbe :D


    Im ernst: Das habe ich bei heise Auto schon gelesen und finde das ganze sehr cool.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. FloE87

    FloE87 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    1.545
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Regensburg/Cham
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    finde das auto super..... vor allem die scheinwerfer......
    der hat mal wirklich überholprestige.....
     
  11. #9 Elchlaster, 20.06.2008
    Elchlaster

    Elchlaster 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.10.2007
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaiserslautern
    Fahrzeugtyp:
    218d Cabrio
    Motorisierung:
    218d
    Modell:
    Cabrio (F23)
    Sieht klasse aus und ist ein interessanter Ansatz, der wohl zum Nachdenken anregen soll, ob die Karosseriehülle immer aus Stahl bestehen muß. In Zeiten immer fetter werdender Autos (damit Anstieg von Verbrauch und CO2 und Verlust von Performance) ist das wirklich nachdenkenswert. Wie man ein leichtes und schnelles :rally: Auto mit anderen Werkstoffen baut zeigen Lotus und TVR bereits. Ich fände es Klasse wenn Autos bei gleicher Sicherheit und Qualität wieder leichter werden - eine Echte Aufgabe für einen Hersteller der sich Fahrdynamik auf die Fahne geschrieben hat.

    Gruß Elchlaster
     
Thema:

BMW Konzeptstudie Gina Light

Die Seite wird geladen...

BMW Konzeptstudie Gina Light - Ähnliche Themen

  1. BMW Apps ohne iPhone nutzen

    BMW Apps ohne iPhone nutzen: Guten Morgen Leute, Besteht die Möglichkeit z.B. TuneIn Radio ohne aktiver iPhone/Android-Verbindung zu nutzen? Sprich über die integrierte...
  2. Bmw e82 Blackline Heckleuchten

    Bmw e82 Blackline Heckleuchten: Hallo zusammen Ich hab das Forum jetzt schon länger durchsucht aber ich hab immer noch ein Knopf im Kopf:eusa_wall:. Ich habe ein Bmw e82 135i Bj...
  3. Bmw 114i f20 nieren!

    Bmw 114i f20 nieren!: Hallo , Ich bekomme demnachst ein M paket auf meinen kleinen 1er, was ich vergessen habe zufragen kommen dann da automatisch neue nieren drauf?...
  4. Carrera Digital 132 BMW Z4M + Porsche 935

    Carrera Digital 132 BMW Z4M + Porsche 935: Verkaufe hier mein Z4M Coupé für die Carrera Digital 132:...
  5. Leichtmetallräder CMS C4 7,5x17 5x120, ET35, 5x120 für BMW

    Leichtmetallräder CMS C4 7,5x17 5x120, ET35, 5x120 für BMW: Verkaufe 4 Alufelgen von CMS Wheels, Modell C4 in der Größe 7,5x17 H2, ET 35 in Silber mit einem Lochkreis von 5x120 für BMW Fahrzeuge z. B....