BMW Hifi System aufrüsten

Diskutiere BMW Hifi System aufrüsten im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hi, hat jmd schon damit Erfahrungen gesammelt, das Werks Hifi System aufzurüsten (nicht NACHrüsten)? Generell bin ich sehr zufrieden, aber ich...

  1. ch.lw

    ch.lw 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.08.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Hi,
    hat jmd schon damit Erfahrungen gesammelt, das Werks Hifi System aufzurüsten (nicht NACHrüsten)?
    Generell bin ich sehr zufrieden, aber ich denke es lässt sich noch steigern.
    Die Hoch und Mitteltöner gefallen mir sehr. Allerdings kommen die Tieftöner bei höheren Lautstärken schnell an ihre Grenzen.
    Wenn ich also Subs nachrüste, welche wären empfehlenswert und bräuchte ich eine neue Endstufe dafür?

    Evtl hat ja jmd ein paar Tips,
    vielen Dank schonmal
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ch.lw

    ch.lw 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.08.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    hat noch niemand hier sein hifi system "verbessert" oder hat ne idee für mich?
     
  4. #3 dreamsounds, 24.10.2009
    dreamsounds

    dreamsounds 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Mannheim
    Vorname:
    Mike
    Moijn.
    Da gibt es viele Möglichkeiten. Endstufe auf jeden Fall.
    Hier im Forum noch nichts gefunden? Sind doch gerade ein paar Diskussionen im Gange.

    Grüße Mike
     
  5. ch.lw

    ch.lw 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.08.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    ich lese auch flelißig mit, allerdings denke ich, dass man mit willkürlichen komponenten, das bereits in sich stimmige hifi system versauen kann.
    es geht mir ja primär um subs, wo die frage wär, ob es welche gibt, die mit der werksendstufe in verbindung mit den restlichen hifi bausteinen eine verbesserung bringen! eine neue endstufe wäre durchaus möglich, allerdings ein weiterer kostenfaktor!
    lg
     
  6. #5 LightingMcQueen, 25.10.2009
    LightingMcQueen

    LightingMcQueen 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    1.096
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d
    ... du schreibst, dass du eigentlich zufrieden bist.

    Eine sinnvolle Antwort ist:

    Wenn es bei 90% des Lautstärkebereichs für dich passt... muss man überlegen, ob es sich lohnt für etwas mehr "Bass"

    a) 300 - 800 Euro auszugeben für bessere 20cm-Subs + AMP
    b) du breit bist den Kofferraum zu "opfern" / immer den Sub-Würfel herauszunehmen bei einer Würfel-/Röhrenlösung..


    Was fehlt dir genau?
    Wobei man schon mal fragen muss: Wie laut hörst du und welche "Grenzen" zeigen deine Subs?

    Ich behaupte mal frech: Es ist eine unwirtschaftliche Sache (außer für den HiFi-Shop, der dir die Teile verkauft :wink: ) ...

    da du bereits die 20er Bässe vom HiFi-System hast wären z.B. die Audio-Systems-Bässe nicht "bässer".

    Es wären nur die "HiFi-Top-Bässe" - teuer (fast 600,-), da meine gebrauchten gerade für etwas über 200,- weggingen :D

    Earthquakes + AMP (viel Power nötig!) ... bringen nur einen guten Ruf, hohen Preis aber nicht unbedingt super Klang.

    Auch wenn man manchmal überlegt "was ginge noch" ... mit Navi Pro und HiFi-Paket bist du doch gut unterwegs - insbesondere wenn du sagst Hochton ist OK für dich !
     
  7. ch.lw

    ch.lw 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.08.2009
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    hab ich fasst vermutet, dass aus finanzieller sicht ein aufrüsten eher sinnfrei ist.
    es geht mir einfach nur darum, dass ich die bässe gern etwas knackiger hätte und die subs bei hohem pegel nicht mehr mit machen. aber ich vermute mal, solange ich nicht unsummen in die anlage stecken will, muss ich halt damit zufrieden sein.
    trotzdem danke, greez
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

BMW Hifi System aufrüsten

Die Seite wird geladen...

BMW Hifi System aufrüsten - Ähnliche Themen

  1. Ölwanne 1er BMW abpumpen ??

    Ölwanne 1er BMW abpumpen ??: Hallo Jungs und Mädels ich habe mal ne Frage heute als ich meine Ölwanne angesehn habe habe ich gemerkt das meine Schraube ganz rostig ist und ich...
  2. [F20] BMW M135i Aut.

    BMW M135i Aut.: Hallo, bieten meinen M135i zum Verkauf an. Bj 09/2013 Laufleistung 56.000km Unfallfrei HK Navi Prof Performance ESD Rieger Diffusor VMR oder...
  3. Warum bietet BMW beim M140 keine Sonderfarben an?

    Warum bietet BMW beim M140 keine Sonderfarben an?: Für jeden GTI kann ich aus einer Menge Sonderfarben, natürlich mit saftigem Aufpreis, ganz nette Lackierungen bestellen. Warum geht das beim M140...
  4. Brodit BMW E87 Passivhalter für Iphone 5 5s 4 4s se

    Brodit BMW E87 Passivhalter für Iphone 5 5s 4 4s se: Ich verkaufe wegen Fahrzeugwechsel ein Brodit Passivhalter für BMW und Iphone. Der Halter ist der Brodit 853523 ProClip- BMW 1-er Serie für E87....
  5. BMW M Performance Schlüsseletui

    BMW M Performance Schlüsseletui: Hallo zusammen, biete hier ein neues und originales BMW M Performance Schlüsseletui zum Verkauf. Das Etui habe ich zum Erwerb meines M2 bekommen,...