Bmw gibt 18" für VFL frei?

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von BombastiC, 12.09.2011.

  1. #1 BombastiC, 12.09.2011
    BombastiC

    BombastiC 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Stefan
    Heyho,

    sah gerade auf der BMW Seite unter Zubehör,
    das man nun auch für die VFL Modelle dort 18" Leichtmetallfelgen kaufen kann!
    Bisher gab man ja nur 17" für diesen Frei!

    Kann ich mich nun direkt an BMW wenden um für mein Fahrzeug aktuelle COC Papiere zu erhalten? Weil meine 225/40 R18 Reifen sind bald runter, und dann würde ich ab dem nächsten Sommer auch die Mischbereifung fahren, dies ginge ja dann legal für das Fahrzeug!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ndee

    ndee 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    27.09.2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Andreas
    Lass dir einfach das Gutachten mit den zul. Radlasten von BMW schicken und vom Reifenhersteller eine Freigabe für die jeweilige Felgengröße, geh damit zum TÜV, Sache gegessen. COC ist hierbei unwichtig, kostet bei BMW 80€ und wird ziemlich sicher nicht für neue Rad-/Reifenkombis aktualisiert, egal was man im Zubehör kaufen kann oder nicht.
     
  4. #3 BMW-Racer, 12.09.2011
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.092
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Hä? Unter anderem die M-Felgen gibt es doch schon immer in 18", also auch für den vFL. Welche Reifenkombi fährst du im Moment? Wenn du was anderes als 205/225 fahren willst, führt kein Weg am TÜV vorbei.
     
  5. Thomas

    Thomas 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    09.09.2009
    Beiträge:
    10.919
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Stuttgart / Magstadt
    Vorname:
    nicht Max
    Spritmonitor:
    Ich war auch gerade ein wenig entsetzt. 18" M-Felgen gibts ja schon ewig. Ich fahr morgen mit 7,5 und 8x18 mit 205/225 beim TÜV vor, wehe der meckert :haue:
     
  6. #5 BombastiC, 12.09.2011
    BombastiC

    BombastiC 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Stefan
    also
    ich wollte damals die
    Felge W-Speiche 263 haben für mein VFL
    da hiess es von BMW ist für meinen nicht verfügbar!

    Maximale felgengrösse bei VFL sind 17" wie in COC Papiere steht!


    Aktuell fahre ich die
    Doppelspeiche 261M mit rundum 225/40 R18
    wollte aber evtl zum nächsten jahr dann auf die Serienbereifung 215/245 wechseln
     
  7. #6 Tim_Taylor, 12.09.2011
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Was ist Dein Problem ?
    Du musst nur zum TÜV damit und eintragen lassen
     
  8. #7 BombastiC, 12.09.2011
    BombastiC

    BombastiC 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Stefan
    ja und wieder 80€ blechen obwohl BMW die räder dann so als zulässig verkauft?


    ist klar....

    da will ich dann lieber schreiben von bmw das das so zulässig ist
     
  9. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Du hast 225er eingetragen und willst Mischbereifung haben? Warum das denn...


    COC wirste bei nem guten Händler auch so bekommen... ist ja nur nen ausdruck mit der Fahrgestellnummer.
     
  10. #9 BombastiC, 12.09.2011
    BombastiC

    BombastiC 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Stefan
    weil die 225 bald runter sind...
    und ich die mischreifen für low kriege
     
  11. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Das ist aber Milchmädchenrechnung... hast damit dann soviele Verluste... gut tauschen wirste jetzt auch schon nicht können?
     
  12. #11 Tim_Taylor, 12.09.2011
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.776
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Zu dem Zeitpunkt wo Dein Auto die KBA-Zulassung bekommen hat waren die Reifen/Felgenkombinationen noch nicht die selben wie später beim FL Modell.

    Dennoch ist das zulässig, muss aber eingetragen werden.

    BTW:
    Die Eintragung beim TÜV kostet 45 Euro
     
  13. #12 BombastiC, 13.09.2011
    BombastiC

    BombastiC 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Stefan
    Ok also mein problem besteht darin!

    die Vorfacelift Modelle dürfen laut CoC-Papieren maximal 17" fahren!
    Es passen ja aber auch ohne Problem die Orginalen BMW 18" Felgen!

    Ich hab ja nun 18" mit rund um 225/40 R18 drauf weswegen ich ja zum Tüv musste weil die 225/40 R18 ja keine Serienbereifung für den Wagen ist! Das Problem ist der TÜV nahm die Reifen ab, aber ich darf ebend immer nur Pirelli Reifen auf den Wagen fahren!

    Nun verkauft BMW aber aufeinmal 18" Felgen mit 215/245 Bereifung für die Vorfacelift Modelle, diese Bereifung steht leider nicht in meinen Papieren, aber wenn BMW jetzt einen Nachträglich dies bestätigen würde das dies genehmigt ist dann könnte ich die 215/245 Reifen fahren mit egal welchen Reifenhersteller!


    Hoffe hab es so geschrieben das jeder nun durchsieht ^^
     
  14. #13 BMW-Racer, 13.09.2011
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.092
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Wo steht das explizit?

    Wie gesagt, BMW hat auch beim vFL 18"-Räder angeboten, das war ganz sicher auch im CoC freigegeben, nur eben die "alte" Mischbereifung 205/225 auf den schmäleren Felgen. Auch die neue Mischbereifung hat BMW prinzipiell schon immer nachträglich auch für den vFL angeboten, aber damit musst du eben zum Tüv.

    Siehe unter anderem hier: salesafter.eu - Radsatz 1er E8x Performance Doppelspeiche 313 + Dunlop
    [SIZE=-1]Für Fahrzeuge bis 03/07 ist eine nationale Zulassung erforderlich. Das entsprechende TÜV Teilegutachten schicken wir Ihnen nach Kauf gerne per email zu[/SIZE]

    Ich lass mich aber auch gern eines besseren belehren, falls das mittlerweile nicht mehr nötig sein sollte. Aber ein Link, wo das zweifelsfrei drin steht wär schön :eusa_angel:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 BombastiC, 13.09.2011
    BombastiC

    BombastiC 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.08.2010
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Stefan
    naja in meinen CoC-Papieren geht es maximal bis 17"
     
  17. #15 BMW-Racer, 13.09.2011
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.092
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Amberg
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Nein, ich mein wo es steht, dass BMW speziell für die vFL-Modelle die 18"-Felgen mit 215/245 anbietet?

    Welches BJ hast du? Ich glaub, direkt nach der Einführung gab es nur maximal 17", vielleicht hängt es damit zusammen dass die 18" bei dir nicht auftauchen.
     
Thema:

Bmw gibt 18" für VFL frei?

Die Seite wird geladen...

Bmw gibt 18" für VFL frei? - Ähnliche Themen

  1. SUCHE BMW e87 M Front

    SUCHE BMW e87 M Front: Guten Abend, ich suche eine BMW M Front für den E87. Die Farbe ist egal nur der Zustand ist wichtig(keine dellen oder gebrochene Halter) :) MfG...
  2. BMW 116i E87 vFL

    BMW 116i E87 vFL: Hallo Zusammen, mein Name ist Fynn, 18 Jahre alt. Ich bin seit Ende August (2016) stolzer Besitzer eines BMW 116i E87 vFL mit 115ps und hab meine...
  3. [Verkauft] Original BMW Seitenblinker - fast neu

    Original BMW Seitenblinker - fast neu: Hallo, verkaufe hier einen Satz originaler BMW Seitenblinker, da ich auf Schwarz umgestiegen bin. TN: 63 13 7 253 326 (rechts) TN: 63 13 7 253...
  4. TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI

    TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI: Hallo zusammen, da ich jetzt einen E89 (den ich das ganze Jahr fahre) habe benötige ich mein TCar nicht mehr. Das Fahrzeug ist bei MOBILE...
  5. [F21] BMW Professional-Sounderlebnis

    BMW Professional-Sounderlebnis: Hallo, Als zukünftiger F21 Fahrer habe ich mir bei meiner BMW Niederlassung den Klang des BMW Professional mit normalen Lautsprechern angehört....