BMW Felgen schwärzen, oder nicht?

Dieses Thema im Forum "Felgen" wurde erstellt von r3llik, 09.02.2010.

  1. r3llik

    r3llik 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Hallo!

    Ich wollte mir eigentlich erst neue schwarze Felgen kaufen, aber da mir keine zu 100 % gefällt (ASA GT1 zu schwer, Motec Nitro otpisch zu aggresiv)
    hab ich mit dem Gedanken gespielt meine 264er Pulverbeschichten zu lassen.

    Was haltet ihr davon, bzw wie findet er das vom optischen her?

    Ach ja, vll könnt ihr mir noch bei der Entscheidung helfen, ob schwarz matt oder schwarz glänzend... :roll:

    Gruss r3llik

    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Viper

    Viper 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.07.2009
    Beiträge:
    1.727
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Frankfurt a.M.
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2012
    Schwarz glänzend! Bin der Meinung das Schwarz-Matte Felgen einfach "verdreckt" aussehen. Vor allem bei einem weißen Coupe
     
  4. #3 derBarni, 09.02.2010
    derBarni

    derBarni Guest

    Grundsätzlich eine gute und (im Vergleich zu neuen Felgen) günstige Idee :daumen: Ich würde auch für schwarz glänzend plädieren, passt einfach besser, vor allem auch zum Shadow Line ;)
     
  5. indo5

    indo5 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    6.226
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    08/2009
    Vorname:
    Trixi
    Felgen pulverbeschichten

    hi

    ..mich tät mal interessieren, was so eine Pulverbeschichtung kostet ?:roll:

    lg
    indo5
     
  6. r3llik

    r3llik 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Danke für eure Meinung.
    Ich denke ich werds auch bei glänzend belassen.

    Also bei meinem "Pulverbeschichter" kosten 18" 350 Euro und 19" 450 Euro.
    Er nutzt sogar schon das neue Verfahren mit nem Chemischen Bad für die Lackentfernung. Wird also nicht mehr Sandbestrahlt.

    Gruss, r3llik
     
  7. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    je nach Vorarbeit, Beschichtungsgüte und zu beschichtende Oberfläche zwischen 50-100 Euro (pro Stück)

    das chemische entlacken soll auch nicht das Beste sein, da es zu einer seltsamen Obrfläche ala Orangenhaut kommen kann... angeblich ist es am besten mit zerbröselter Walnussschale (anstatt Sand) zu beschiessen
     
  8. r3llik

    r3llik 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Walnussschale??? Hab ich ja noch nie gehört...man lernt eben nie aus!

    Na ja, aber wenn die mir mit ner Orangenhaut Felge ankommen, dann können sies glei nochmal machen!
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. TomZ

    TomZ 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz, Österreich
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    genau, deswegen ordenlich kontrollieren, dann sollte man auf der sicheren Seite sein,...

    ja das mit der Walnussschale hab ich mal gehört... es gbt aber auch noch andere Varianten mit anderen Mittelchen..
     
  11. r3llik

    r3llik 1er-Fan

    Dabei seit:
    19.02.2009
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Jo aber dieser Herr, ist in der Tuning Szene ziemlich bekannt und macht das Geschäft schon seit langen. Also ich glaub da brauch ich keine Angst haben ;)
     
Thema:

BMW Felgen schwärzen, oder nicht?

Die Seite wird geladen...

BMW Felgen schwärzen, oder nicht? - Ähnliche Themen

  1. [E87] Passen Reifen & Felgen 8x18 et 34 & 8.5 18 et 47 auf e78?

    Passen Reifen & Felgen 8x18 et 34 & 8.5 18 et 47 auf e78?: Hi, ich bin neu hier und habe auch nicht viel Ahnung was das Thema Reifen & Felgen anbelangt. Ich bin am Überlegen mir neue Felgen mit Reifen...
  2. SUCHE BMW e87 M Front

    SUCHE BMW e87 M Front: Guten Abend, ich suche eine BMW M Front für den E87. Die Farbe ist egal nur der Zustand ist wichtig(keine dellen oder gebrochene Halter) :) MfG...
  3. Heckdiffusor schwarz Glanz/Carbon

    Heckdiffusor schwarz Glanz/Carbon: Hallo zusammen, da ich leider einen kleinen Unfall hatte und somit meinen Heckdiffusor tauschen muss, suche ich auf diesem Weg einen...
  4. BMW 116i E87 vFL

    BMW 116i E87 vFL: Hallo Zusammen, mein Name ist Fynn, 18 Jahre alt. Ich bin seit Ende August (2016) stolzer Besitzer eines BMW 116i E87 vFL mit 115ps und hab meine...
  5. [Verkauft] Original BMW Seitenblinker - fast neu

    Original BMW Seitenblinker - fast neu: Hallo, verkaufe hier einen Satz originaler BMW Seitenblinker, da ich auf Schwarz umgestiegen bin. TN: 63 13 7 253 326 (rechts) TN: 63 13 7 253...