BMW F20 welcher Motor ?

Diskutiere BMW F20 welcher Motor ? im BMW 114i / 116i / 118i / 120i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hi, welchen F20 würdet ihr mir empfehlen. Fahre nicht so oft lange Strecken, also auf jeden Fall ein Benziner. Würdet ihr Eher den 118i, 116i...

  1. #1 Tim1910, 15.12.2020
    Tim1910

    Tim1910 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.12.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    welchen F20 würdet ihr mir empfehlen. Fahre nicht so oft lange Strecken, also auf jeden Fall ein Benziner.
    Würdet ihr Eher den 118i, 116i oder 120i nehmen.
    Wie sieht es dort mit den Motoren aus ?
    Welcher ist der zuverlässigste ?

    Vielen Dank schonmal im Voraus !
     
  2. #2 doesntmatter, 16.12.2020
    doesntmatter

    doesntmatter 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.06.2018
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    207
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2019
    116i vFL: Meiner Meinung nach die interessanteste vFL-Version, wenn man nicht direkt zum 135er geht, da günstig und für alles bis 170-180 km/h angemessen motorisiert. Auf freier Strecke, wo man 200 fahren kann, mit etwas Anlauf auch dafür gut zu gebrauchen.
    118i vFL: Im Prinzip das gleiche Auto, nur stärker aufgeblasen. Mag ich nicht, denn der Verbrauch steigt, die Belastung aller Teile sowieso und das Problem der 100-kW-Motoren ist nicht fehlende Leistung hinten raus, sondern mangelnder Antritt bis der Turbo auf Touren gekommen ist. Das wird mit einem großen Turbo normalerweise auch nicht besser.
    120 i vFL: Das gleiche nur nochmal gesteigert. Kleiner Vorteil aber: Der erste Gang ist ein Stück kürzer übersetzt (der 6. minimal länger). Die Abstimmung der 100-kW-Getriebe verringert die Spritzigkeit aus dem Stand nur noch weiter.
    116i ICL: In meinen Augen untermotorisiert (genau wie der 114i vFL)
    118i ICL: Im Prinzip das gleiche wie ein 116i vFL, nur mit etwas weniger Ruß im Abgas, einem Zylinder weniger unter der Haube und bislang mit deutlich weniger Beschwerden über Zicken am Motor. Das kann natürlich auch am Alter liegen, insgesamt bei der Probefahrt aber sehr überzeugend.
    118i ICL OPV: Euro6d temp und im Zuge dessen deutlich höherer Verbrauch und keine Schubabschaltung mehr (https://www.1erforum.de/threads/verbrauch-der-dreizylinder.238304/page-17#post-2953616) - Unterschiede zum nicht-OPV, die ich leider erst nach dem Kauf rausgefunden habe. Heute würde ich die Version ohne OPV klar vorziehen.
    120i ICL: Motor genauso stark/schwach aufgeladen wie beim 118i, aber 33% größer und mit dem Getriebe vom alten 120i vFL. Sollte entsprechend mehr Spaß machen und verbraucht laut Spritmonitor praktisch nicht mehr - wäre heute meine erste Wahl, wenn der Anschaffungspreis stimmt.
    120i ICL OPV: Das gleiche in grün sprich in 6d temp und diesmal ohne Nachteile (BMW gibt - im Gegensatz zu den 118ern - nur minimal Mehrverbrauch an, Spritmonitor tendenziell einen gesunkenen) ... sieht man davon ab, dass es ihn als Schalter einfach gar nicht gab. Für mich ein no-go, aber wer sowieso Automatik will, kann ihn meiner Meinung nach ganz oben auf die Liste stellen. Preise sind im Moment mit einem Alter von 1-2 Jahren natürlich auch am höchsten in diesem Vergleich.
     
    Sebastian_24 gefällt das.
  3. ce23

    ce23 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.03.2017
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2014
    Gute Zusammenfassung, beim 118i vFL muss ich allerdings ein wenig widersprechen. Finde dieser Motor mit 170 PS passt ganz gut zum Fahrzeug. Soweit ich weiß ist die Getriebeübersetzung beim 116i und 118i auch unterschiedlich. Auf freier Strecke mit ordentlich Dampf, saufen tun sowieso alle von dir angesprochenen Motoren sobald man deren Leistung abruft ;)
     
    Randall gefällt das.
  4. #4 spitzel, 16.12.2020
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    524
    Ort:
    Naturpark Spessart
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Würde bei den Motoren den Motorcode raussuchen und dann danach googeln.
    Mir sind bei den Benzinern folgende Themen abhängig vom Motorencode bekannt.
    Steuerkette
    Zu lange Ölwechsel Intervalle
    Hoher Ölverbrauch
    Bei den ersten 3 Zylindern Hauptlagerschäden
    Verruste einlässe

    Vielleicht kann es mal einer ergänzen.

    Am Ende kommt es auch darauf wie wichtig dir die Leistungsentfaltung vom Motor ist.
     
  5. #5 Tim1910, 16.12.2020
    Tim1910

    Tim1910 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    13.12.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die ausführlichen Infos.

    Der B48 vom 120i soll ja dann wohl alles in allem robuster und zuverlässiger sein als der B38 des 118i !?

    Lg
     
  6. #6 Pinhead, 16.12.2020
    Pinhead

    Pinhead 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.03.2013
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    698
    Ort:
    Hildesheim
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2018
    Vorname:
    Michael
    Würde ich so nicht unterschreiben! Ich habe meinen B38 damals mit gut 7000Km bekommen und in den drei Jahren die ich den fuhr hatte ich nie Probleme mit dem Motor (Automatik)! Einziges Problem: im Einser ist das eine Saufziege, zumindest wenn man überwiegend Stadt fährt (8,3-8,5 waren da nicht selten!).
     
  7. #7 spitzel, 16.12.2020
    spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    5.314
    Zustimmungen:
    524
    Ort:
    Naturpark Spessart
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Die BMW Benziner der ULK sind nicht gerade für ihre Sparsamkeit bekannt.
    Da kann man bei anderen Marken günstigere Motoren bekommen.
     
  8. #8 doesntmatter, 16.12.2020
    doesntmatter

    doesntmatter 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.06.2018
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    207
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2019
    Die unzureichenden Lager bei den ersten 3 Zylindern wurden wohl noch behoben, als die Dinger nur in Minis und 2er Tourer verbaut wurden, es sollte also keine 1er damti geben. Zu hohem Ölverbrauch und Steuerkettenprobleme gibt es Berichte bei quasi allen vFLern, da verlaufen die Unterschiede eher nach Alter denn nach Modellen. Ob die LCI besser oder einfach nur jünger sind, wird die Zeit zeigen.


    Nö. Gleiche Technik, gleiche Leistungsdichte - wenn man beide zu gleichen Anteilen belastet würde ich erwarte, dass sie auch gleich lange halten. Wer natürlich ständig mit 200 unterwegs ist, überlastet einen B38 sicherlich schneller als einen B48, aber das ist dann einfach nur eine Frage der Motorgröße, nicht der Qualität.


    Ein EA211(evo) ist sicherlich ein besserer Motor als ein B38 oder N13. Aber leider verkauft die Dinger niemand mit einem F21 drum rum. :-(
     
Thema:

BMW F20 welcher Motor ?

Die Seite wird geladen...

BMW F20 welcher Motor ? - Ähnliche Themen

  1. 4x Winterräder RC-DESIGN RC30 für BMW 1er-Reihe 1K4 F20 RDKS 16 Zoll Felgen 205

    4x Winterräder RC-DESIGN RC30 für BMW 1er-Reihe 1K4 F20 RDKS 16 Zoll Felgen 205: [IMG] EUR 707,60 End Date: 21. Nov. 12:35 Buy It Now for only: US EUR 707,60 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. 4x Winterräder RC-DESIGN RC30 für BMW 1er-Reihe 1K4 F20 RDKS 16 Zoll Felgen 205

    4x Winterräder RC-DESIGN RC30 für BMW 1er-Reihe 1K4 F20 RDKS 16 Zoll Felgen 205: [IMG] EUR 707,60 End Date: 21. Nov. 12:35 Buy It Now for only: US EUR 707,60 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. 4x Winterräder RC-DESIGN RC30 für BMW 1er Reihe 1K4 F20 RDKS ABE 17 Zoll Felgen

    4x Winterräder RC-DESIGN RC30 für BMW 1er Reihe 1K4 F20 RDKS ABE 17 Zoll Felgen: [IMG] EUR 840,80 End Date: 21. Nov. 12:10 Buy It Now for only: US EUR 840,80 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  4. 4x Winterräder RC-DESIGN RC30 für BMW 1er-Reihe 1K4 F20 RDKS 16 Zoll Felgen 215

    4x Winterräder RC-DESIGN RC30 für BMW 1er-Reihe 1K4 F20 RDKS 16 Zoll Felgen 215: [IMG] EUR 784,60 End Date: 21. Nov. 12:35 Buy It Now for only: US EUR 784,60 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. 4x Winterräder RC-DESIGN RC27 für BMW 1er Reihe 1K4 F20 RDKS 17 Zoll Felgen 205

    4x Winterräder RC-DESIGN RC27 für BMW 1er Reihe 1K4 F20 RDKS 17 Zoll Felgen 205: [IMG] EUR 858,30 End Date: 21. Nov. 12:33 Buy It Now for only: US EUR 858,30 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...