BMW Ernst in Witten

Dieses Thema im Forum "BMW Händler" wurde erstellt von SkywalkerCH, 01.04.2008.

  1. #1 SkywalkerCH, 01.04.2008
    SkywalkerCH

    SkywalkerCH 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.03.2008
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sarstedt (Hannover)
    Vorname:
    Christian
    Fazit: Absolut empfehlenswert !

    Ich habe meinen 1er beim oben genannten Händler vor knapp 6 Monaten gekauft. Auch den Service habe ich schon zwei mal (Reifen wechseln) in Anspruch genommen.
    Kann ich wirklich nur empfehlen, hatte bisher absolut keine Probleme gehabt. Personal absolut freundlich, sehr zuvorkommend und permanent bemüht einen Kunden zufrieden zu stellen.
    Würde dort immer wieder nen Auto kaufen.

    Nein ich arbeite dort nicht, wollte nur einen guten Händler ins rechte Licht rücken. 8)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hinnerk, 08.04.2008
    Hinnerk

    Hinnerk 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Ohne dass ich hier eine Lawine lostreten will: ob ein Händler guten Service bietet oder nicht, kann man erst beurteilen, wenn mehrere auch größere Services durchgeführt wurden.

    Auch wie ein Kulanzfall "gehändelt" wird ist aussagekräftig. Zwei Reifenwechsel sind für eine Beurteilung zu wenig, sorry.

    Hinnerk.
     
  4. #3 SkywalkerCH, 08.04.2008
    SkywalkerCH

    SkywalkerCH 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.03.2008
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sarstedt (Hannover)
    Vorname:
    Christian
    Service ist Service. Das was gemacht wurde war super und die Atmosphäre passte.

    Das was ich bisher erlebt habe, war durchweg positiv. Darüber hinaus hoffe ich persönlich, dass es niemals zu einer Kulanzlösung kommen wird.
    Aber auch hier wird mal wieder das typische Internet-Forum Problem offensichtlich; negatives immer schön herausposaunen und positive Aspekte (auch wenn sie klein sind) immer als selbstverständlich erachten und für sich behalten.

    Aber egal ich würde dort immer wieder kaufen.
     
  5. #4 Hinnerk, 09.04.2008
    Hinnerk

    Hinnerk 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.03.2008
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Da hast du natürlich recht. In einem Forum fallen die Negativmeldungen natürlich mehr ins Gewicht, weil sie erstens öfter gepostet werden und zweitens mit mehr Nachdruck (=Empörung) formuliert werden.

    Hinnerk
     
  6. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Ist kein Internetproblem - schlechte Dinge werden um ein Vielfaches häufiger kommuniziert als gute, und das ist gut so, weil man da als Unternehmen nicht so locker bleiben kann und sagen "die paar Unzufriedenen, mir doch egal".

    Ansonsten halte ich Reifenwechsel auch nicht für eine besonders anspruchsvolle Serviceleistung, allerdings kann ich da von der bösen Billigbutze mit den drei roten Buchstaben Sachen erzählen... anscheinend ist das dann doch eine komplexe Angelegenheit.
     
  7. #6 SkywalkerCH, 09.04.2008
    SkywalkerCH

    SkywalkerCH 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.03.2008
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sarstedt (Hannover)
    Vorname:
    Christian
    Genau sowas meine ich.
    Mir ging es eben einfach nur darum, bisher lief bei diesem Händler alles glatt und ich finde sowas darf auch ruhig erwähnt werden.
     
  8. M@x

    M@x 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.08.2007
    Beiträge:
    4.888
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Spritmonitor:
    Keine zwei Meinungen :D :wink:
     
  9. #8 SkywalkerCH, 09.04.2008
    SkywalkerCH

    SkywalkerCH 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.03.2008
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sarstedt (Hannover)
    Vorname:
    Christian
    Neeeeee so eine Vielfalt ist doch kacke. :D 8)
     
  10. jm

    jm 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.05.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe bei BMW Ernst bisher nur gute Erfahrungen gemacht obwohl ich dort meinen Wagen nicht gekauft habe.
    Garantie und Servicearbeiten wurden kompetent erledigt.
     
  11. J3nSoN

    J3nSoN 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.12.2007
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Dortmund
    habe gestern meinen wagen dort zur Reparatur abgegeben und ich muss sagen ... ich bin ERSTAUNT !!


    SUPER Service, SUPER Kompetenz... im Gegensatz zu meinem 116 einen SUPER Leihwagen (120d coupé) ... wenn ich jetzt morgen wieder zurückbekomme, würde ich dann noch sagen SUPER SChnell ;)

    also ich bin echt erstaunt, super zufrieden und kann bmw erst nur weiterempfehlen !
     
  12. #11 Stuntdriver, 04.12.2008
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Wenn du genau das nicht nur uns sondern auch noch den Leuten, die den Super Service zu verantworten haben sagst, dann passt es :D
    Schön Positives zu lesen!
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. koeppy

    koeppy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.11.2008
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bochum // Meschede
    Fahrzeugtyp:
    120d
    OMG!

    ehrlich ich war oft mit meinem mini bei diesem händler.
    ich bitte dich vermeide diese werkstatt!!!

    gibt viele viele viele gründe:

    habe mir damals nen anderen tankdeckel einbauen lassen, beim nächsten tanken stellte ich fest, mir war die ganze karosserie zerkrazt worden. beulen drin. nach einer beschwerde haben sie ihn neu lackiert...

    ich hatte einen unfall, habe die reperatur in auftrag gegeben.
    laut kostenvoranschlag waren es knappe 3.000 euro. als ich die rechnung zu gesicht bekam, hatten sie noch einen träger angeblich wechseln müssen fuer 600€. dieser träger wurde nachweisslich nicht gewechselt. ( hatte mirn kleines loch fuer nen kabel reingebohrt..)

    ist ja noch lange lange lange nicht genug...
    fahr gemütlich was zu essen holen, da schau ich auf die anzeige vom kühler. komplett im roten bereich.. motor war ca. 20 minuten am nachkühlen. also ich wieder hin. erklärt etc. haben se nochmal das kühlersystem entlüftet... ist nicht wieder aufgetretten danach. die zylinderkopfdichtung hats aber aus diesem grund ein paar wochen später erwischt.. überhitzung...

    reicht noch nicht?!

    auch beim unfall... ich habe eine zubehör-schürze einer anderen firma gehabt, die wollte ich wieder. bmw ernst hat diese auch bestellt...
    vorne ist so ein renn-gitter eingebaut.
    passend zum auto war das natürlich schwarz. als ich mein auto abholte war es auch schwarz, 3 tage später ging der lack ab. hatte ich ein silber/grau als renngitter drin.
    ich wieder zu ernst gefahren und abgeklärt ob sie das lackiert haben oder das material von der firma so schlecht ist, dass der lack abgeht.

    mir wurde versichert es wäre in schwarz geliefert worden.
    ich habe darauf hin einfach mal die firma angerufen, die liefern es nur in silber aus... klarre sache dreißt ins gesicht gelogen. sowas liebe ich total...


    gab da noch so eine sache...


    kupplungsschaden nach 12.000km vorher mehrmals bemängelt, dass die kupplung ungefähr 20x schwerer zu treten ist als bei jedem anderen fahrzeug.. auch nachdem der kupplungswechsel vorgenommen wurde, war das pedal immer noch so schwer zu treten. also hab ich mich damit abgefunden...

    bei 60.000km die nächste kupplung kaputt.. diesmal woanders reparieren lassen. und siehe da, alles funktioniert. kupplung so leicht wie eine feder zu treten..


    also bitte bitte tue mir den gefallen und bleib nicht bei bmw ernst..
    so manach ein auszubildener hat mir schon so manche methoden erklärt, die dort angewendet werden.

    meine empfehlung BMW PROCAR in Hagen.
    Dort den Herrn Wacker(servericeleiter) als ansprechpartner wählen und du wirst immer bestens beraten sein.

    hoffe konnte dir meine panik bei bmw ernst klar machen
     
  15. #13 SkywalkerCH, 18.12.2008
    SkywalkerCH

    SkywalkerCH 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.03.2008
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sarstedt (Hannover)
    Vorname:
    Christian
    Oh das hört sich allerdings alles andere als toll an. Ouch.
     
Thema: BMW Ernst in Witten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Erfahrungen mit bmw ernst witten

    ,
  2. bmw ernst witten erfahrungen

Die Seite wird geladen...

BMW Ernst in Witten - Ähnliche Themen

  1. BMW 116i E87 vFL

    BMW 116i E87 vFL: Hallo Zusammen, mein Name ist Fynn, 18 Jahre alt. Ich bin seit Ende August (2016) stolzer Besitzer eines BMW 116i E87 vFL mit 115ps und hab meine...
  2. [E8x] Original BMW Seitenblinker - fast neu

    Original BMW Seitenblinker - fast neu: Hallo, verkaufe hier einen Satz originaler BMW Seitenblinker, da ich auf Schwarz umgestiegen bin. TN: 63 13 7 253 326 (rechts) TN: 63 13 7 253...
  3. TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI

    TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI: Hallo zusammen, da ich jetzt einen E89 (den ich das ganze Jahr fahre) habe benötige ich mein TCar nicht mehr. Das Fahrzeug ist bei MOBILE...
  4. [F21] BMW Professional-Sounderlebnis

    BMW Professional-Sounderlebnis: Hallo, Als zukünftiger F21 Fahrer habe ich mir bei meiner BMW Niederlassung den Klang des BMW Professional mit normalen Lautsprechern angehört....
  5. [E8x] BMW Performance Luftfiltereinsatz für N52 / N53

    BMW Performance Luftfiltereinsatz für N52 / N53: Habe hier noch ein original Performance Luftfilter Element für den 1er und 3er aus dem BMW Performance Lufteinlass-System. Es handelt sich also um...