[E88] Bmw e88 Navi Prof wie verstärker anschließen?

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von alex1028, 08.07.2014.

  1. #1 alex1028, 08.07.2014
    alex1028

    alex1028 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2012
    Vorname:
    alex
    Spritmonitor:
    Hallo Leute,

    habe ein 125i cabrio bj 2008 und weis nicht so recht wie ich meine Endstufe ( audiosystem r105.4) an mein Navi Professional ( altes Model mit klapp Bildschirm) anschließen soll.
    Funktioniert dass mit dem mosconi quadlock kabelbaum?
    Ich habe nur das einfache lautsprecher system ohne Endstufe.
    oder sollte ich einen high low Converter nehmen von mosconi?
    Lautsprechersystem ist das audiosystem x200 plus.

    Danke für die Antworten
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 alex1028, 09.07.2014
    alex1028

    alex1028 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2012
    Vorname:
    alex
    Spritmonitor:
    Keiner der was weiß ?
     
  4. #3 ancientLEGEND, 09.07.2014
    ancientLEGEND

    ancientLEGEND 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Lars
    Spritmonitor:
    Sers!

    Also mit nem High Low Converter funktionierts auf jeden fall. Ob der Quadlock Adapter passt weiß ich nicht.
    Kannst ja mal nach Schwabing zum Car Audio Röhrig fahren, der weiß das auf jedenfall, da er ja auch Mosconi vertreibt.
     
  5. #4 alex1028, 09.07.2014
    alex1028

    alex1028 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2012
    Vorname:
    alex
    Spritmonitor:
    Dere,
    Hast du's bei dir mit High low gemacht ?
    Merce dann frag ich da mal nach
     
  6. #5 ancientLEGEND, 09.07.2014
    ancientLEGEND

    ancientLEGEND 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Lars
    Spritmonitor:
    Nein, aber ist ja überall das gleiche. :wink:
     
  7. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 alex1028, 09.07.2014
    alex1028

    alex1028 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2012
    Vorname:
    alex
    Spritmonitor:
    Von welchen Lautsprechern soll ich das Signal nehmen ? Laut der alpinelösung wird das Signal im Schweller an einem Knotenpunkt abgegriffen den könnte ich ja auch nehmen oder?
    Dort könnte ich auf jeder Seite einen helix AAC anbringen und somit in meinen verstärker einspeisen oder sollte ich es am Radio hinten nehmen?
     
  9. #7 ancientLEGEND, 10.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 10.07.2014
    ancientLEGEND

    ancientLEGEND 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.07.2011
    Beiträge:
    1.478
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Lars
    Spritmonitor:
    Naja, wenn du mit 2 AAC arbeiten willst mach das, wird dann aber auch teurer. Ein 4-Kanal AAC direkt hinterm Radio wär billiger.
    Gehen tun beide Varianten.

    Tante Edit:

    Hab mir gerade mal die Audio-System r105.4 angeschaut. Die hat doch Hochpegeleingänge. Kannst also ohne AAC arbeiten und direkt mit den Lautsprecherkabel drauf gehen
     
Thema:

Bmw e88 Navi Prof wie verstärker anschließen?

Die Seite wird geladen...

Bmw e88 Navi Prof wie verstärker anschließen? - Ähnliche Themen

  1. Navi Update! Fahren nötig?!

    Navi Update! Fahren nötig?!: Grüß euch! hätte eine Frage bezüglich des Navi Updates. Hab jetzt schon eín paar mal gelesen dass das Update nur während der fahrt funktioniert....
  2. BMW M135i F21 Heckantrieb / Navi Prof,...

    BMW M135i F21 Heckantrieb / Navi Prof,...: Hallo zusammen, ich spiele mit dem Gedanken meinen M135i abzugeben da ich eventuell neue Pläne habe. Viele von euch werden das Auto...
  3. [Verkauft] Original BMW Performance LLK

    Original BMW Performance LLK: Verkaufe meinen Performance Ladeluftkühler aus meinem 123d da ich auf Wagner LLK umsteige. LLK ist 2 Jahre alt und hat ca. 12 Tkm runter. Mein...
  4. BMW 116d Tuning äußere Karosserie auf Urban Line (Schwarz)

    BMW 116d Tuning äußere Karosserie auf Urban Line (Schwarz): Moin Moin! Seit ca. einem Monat bin ich ganz stolzer Besitzer eines BMW 116d in schwarz. Habe lange nach dem passenden Auto zu einem maximal...
  5. SUCHE BMW e87 M Front

    SUCHE BMW e87 M Front: Guten Abend, ich suche eine BMW M Front für den E87. Die Farbe ist egal nur der Zustand ist wichtig(keine dellen oder gebrochene Halter) :) MfG...