BMW Connected Drive / APPS

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von andiiis, 10.01.2012.

  1. #1 andiiis, 10.01.2012
    andiiis

    andiiis 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.01.2012
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Vorname:
    Andreas
    Moin,

    hat sich jemand schonmal mit Connected Drive und dieser neuen APPS Technik auseinander gesetzt? Leider hab ich festgestellt, dass die BMW Verkäufer meist sogar weniger darüber wissen als ich und zusätzlich die Begrifflichkeiten noch durcheiander werfen.

    Was ich wirklich brauche konnte mir keiner sagen. Rausgefunden habe ich folgendes:

    Es gibt 2 verschiedene BMW Apps fürs iPhone.
    1. "My BMW Remote"
    2. "BMW Connected"

    Erstere App wird zum übermitteln von bestimmten Befehlen zum Auto benutzt (Hupen, Lichthupe, öffnen/schließen, Standortbestimmung). Soweit ich es verstanden habe braucht man hierfür die Sonderausstattung "BMW Assist".

    In App Nr. 2 konfiguriert man diese Twitter und Facebook Geschichten. Die App muss auf dem iPhone installiert sein um über die Sonderausstattung "APPS" Facebook, Twitter und den Kalender nutzen zu können.

    Meine Frage nun. Weiss jemand ob ich die Sonerausstattung "APPS" auch brauche wenn ich nur iPhone App Nr. 1 nutzen will ^^
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mammut

    mammut 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Thomas
    Nein, brauchst du nicht.
     
  4. T.B

    T.B Guest

    Interessant was Autofahrer alles im Auto haben wollen.
    Ich wähle mir ein 118d F20 aus..Grundpreis 27100 Euro,
    wähle nur Apps für 250 Euro hinzu...aber dann kommts:
    nur in Verbindung mit Navi und und und macht zusammen plus 3930 Euro. :shock:ergibt 310030 Euro nur für Navi,Apps, Blutooth.
    Ach ja, ein Hansy braucht man auch noch dazu.
    Diese Apps haben doch Handy´s auch, oder hatt BMW besondere Apps?
     
  5. mammut

    mammut 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Thomas
    Ganz so schlimm ist es dann auch wieder nicht. ;)

    Aber du hast schon recht.
    Wenn man aber sowieso vor hat, sich ein Navi und die Freisprecheinrichtung einbauen zu lassen, warum dann nicht auch noch gerade die 250€ für die Apps in die Hand nehmen. Letztendlich ist das bei dem Gesamtpreis dann auch schon egal... :?
     
  6. T.B

    T.B Guest

     
  7. #6 mammut, 10.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2012
    mammut

    mammut 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    1.171
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Thomas
    Ich bezog mich auf die 310.030€... ;)
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. T.B

    T.B Guest


    Gar nicht bemerkt, wenn man seinen eigenen text liest fällt das gar nicht auf.
    31030 Euro sind natürlich richtig, ist ja kein Maybach:mrgreen:
     
  10. #8 RoadStar111, 17.01.2012
    RoadStar111

    RoadStar111 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    1.847
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Brühl (NRW)
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2006
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Ich hab mich gestern auch mal mit Connected Drive beschäftigt.

    Ist das richtig, daß man als Voraussetzung für die Nutzung der iPhone Remote App, nur das Navi Business in Verbindung mit Bluetooth Freisprecheinrichtung braucht ?

    Ich hab einen E87, EZ 01/2006 mit Navi Business und BT Freisprecheinrichtung.

    Ich müßte mich demnach nur für BMW Connected Drive anmelden und das wars ?
     
Thema: BMW Connected Drive / APPS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. standortbestimmung app bmw

Die Seite wird geladen...

BMW Connected Drive / APPS - Ähnliche Themen

  1. [Verkauft] Original BMW Performance LLK

    Original BMW Performance LLK: Verkaufe meinen Performance Ladeluftkühler aus meinem 123d da ich auf Wagner LLK umsteige. LLK ist 2 Jahre alt und hat ca. 12 Tkm runter. Mein...
  2. BMW 116d Tuning äußere Karosserie auf Urban Line (Schwarz)

    BMW 116d Tuning äußere Karosserie auf Urban Line (Schwarz): Moin Moin! Seit ca. einem Monat bin ich ganz stolzer Besitzer eines BMW 116d in schwarz. Habe lange nach dem passenden Auto zu einem maximal...
  3. BMW 1er 3er E81 E82 E87 E90 E91 E92 E93 HiFi Lautsprecher System

    BMW 1er 3er E81 E82 E87 E90 E91 E92 E93 HiFi Lautsprecher System: Hallo Ich verkaufe Hifi-Lautsprecher im Top Zustand: Hifi-Lautsprecher Viel Spaß beim bieten! Grüße
  4. SUCHE BMW e87 M Front

    SUCHE BMW e87 M Front: Guten Abend, ich suche eine BMW M Front für den E87. Die Farbe ist egal nur der Zustand ist wichtig(keine dellen oder gebrochene Halter) :) MfG...
  5. BMW 116i E87 vFL

    BMW 116i E87 vFL: Hallo Zusammen, mein Name ist Fynn, 18 Jahre alt. Ich bin seit Ende August (2016) stolzer Besitzer eines BMW 116i E87 vFL mit 115ps und hab meine...