BMW Apps nachrüsten möglich?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von trane, 24.05.2015.

  1. #1 trane, 24.05.2015
    Zuletzt bearbeitet: 24.05.2015
    trane

    trane 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.05.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich habe gestern meinen ersten BMW erhalten. Einen 118d. Bis jetzt habe ich einen Riesenspass mit dem Auto! Ist übrigens ein F20.
    Nur eine Kleinigkeit stört mich ein wenig: Ich habe mein iPhone per USB an das Radio angeschlossen und habe gelesen, dass man dann in Spotify die Playlisten etc. ändern kann über das Radio.
    Nach einigen Nachforschungen bin ich darauf aufmerksam geworden, dass ich BMW Apps benötige.

    Nun ist meine Frage: Kann ich das Nachrüsten? Es sollte ja eigentlich nur ein Software update sein?

    Ich habe im Auto das Navi Professional und auch den Punkt Connected Drive.

    Bin noch ganz unerfahren mit der ganzen Technik.. Hatte vorher einen Hyundai i20, da gab es sowas alles nicht :lol:

    Vielen Dank schonmal!

    Liebe Grüße

    Phil
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Knobelbecher, 24.05.2015
    Knobelbecher

    Knobelbecher 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.01.2009
    Beiträge:
    6.176
    Zustimmungen:
    59
    Ort:
    Telgte
    Vorname:
    Frederik
    Das ganze ist beim BMW-Händler durch einen Freischaltcode möglich, kostet aber an die ~200 Euro
     
  4. trane

    trane 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.05.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Okay, super das es möglich ist!

    Ich werde die Tage mal vorbei fahren und mal nachfragen.

    Danke für die Antwort!
     
  5. chripa

    chripa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.12.2013
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    26
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2014
    Hey,

    wie alt ist dein Fahrzeug?
    Hast du dich schon unter:
    BMW ConnectedDrive : Login

    registriert? Hierzu benötigst du nur deine Fahrgestellnummer. In dem Portal kannst du dann die Dienste buchen, die du benötigst.

    Gruß
     
  6. trane

    trane 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.05.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    habe mich gerade mal bei Connected Drive registriert und bekam immer eine Fehlermeldung. Dann habe ich direkt einmal die Hotline angerufen und muss nun ein Formular inkl. Kopie des Fahrzeugscheins zurücksenden und dann wird es im Portal für mich freigeschaltet.

    Kann ich direkt dort Apps buchen?

    Das wäre dann ja wirklich einfach..

    Grüße
     
  7. #6 GlobalPlayer, 25.05.2015
    GlobalPlayer

    GlobalPlayer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiburg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2014
    habe eben bei mir rein geschaut, unter den connectedDrive und phone apps gibt es keine spotify app. (Tunein, Napster ... hingegen schon). Auch ohne app kann man die einzelne Titeln am Lenkrad flippen, leider nicht zwischen den Playlisten.

    Da wird erklärt wie es geht, scheint so als bräuchte man keine extra app! Mir ist das alles auch noch zu kompliziert :)
    https://www.youtube.com/watch?v=HSSagkB5nRc
     
  8. trane

    trane 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.05.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    In dem Video hat der Fahrer aber BMW Apps installiert. Denn bei mir zeigt der nur das Lied an und ich sehe keine Playlists etc. Nur das momentane Lied wird mir angezeigt. Wenn ich die Lenkradschaltung benutze, kann ich gar nicht umschalten. Ich hab am Lenkrad diese Rolle (?) zum umschalten und sehe dann auf dem kleinen Display nur das momentane Lied.
    Wenn ich mein Handy über Bluetooth verbinde, sehe ich das aktuelle Lied und die Pfeile zum umschalten.
    Über USB kann ich bei Spotify nicht umschalten. Nur per iDrive Controller oder über die Radio Tasten.

    Habe jetzt aus Spass mal bei einer Tuning Werkstatt in NRW angefragt und mir wurde der Update preis von 399€ genannt.
     
  9. #8 TwinScroll, 25.05.2015
    TwinScroll

    TwinScroll 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.12.2011
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Saarbrücken
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2014
    Wenn ihr die SA Connected Drive schon habt, ist "Apps" schon mit an Bord.

    Für Spotify im Fahrzeug zu nutzen braucht ihr noch die Connected Drive App aus dem App Store.

    Bsp:

    iPhone via USB mit dem Fahrzeug verbinden
    Im Menüpunkt Connected Drive auf Verbindungsassistent gehen
    Connected Drive App auf euerm Smartphone starten.
    Danach verbindet sich euer iPhone mit dem Fzg.
    In der Connected Drive App könnt ihr dann untere weitere Apps oder so Spotify starten.

    Hier auch ein Bsp:
    https://www.youtube.com/watch?v=DXsUAEMZAGE
     
  10. #9 GlobalPlayer, 25.05.2015
    GlobalPlayer

    GlobalPlayer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Freiburg
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2014
    ah danke, da klemmt es. Connected drive ist angeblich nicht mit meinen HTC One kompatible deswegen nie rein geschaut.
     
  11. chripa

    chripa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.12.2013
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    26
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2014
    @ Trane

    wenn der Connected Drive Zugang freigeschaltet wurde kannst du direkt die Dienste, die für deinen Wagen verfügbar sind, online buchen. Sollten dann innerhalb kürzester Zeit verfügbar sein.

    Gruß
     
  12. trane

    trane 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.05.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Okay, werde ich mal versuchen.
    Und unter die Dienste fällt auch Apps ?
     
  13. Otiman

    Otiman 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.08.2006
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Fahrzeugtyp:
    120i (FL)
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2015
    Vorname:
    Stefan
    Hallo,

    ich hänge mich hier mal dran. Seit einer Woche habe ich meinen 120d. Produktionsdatum ist 12/2013. Ich habe Navi Business und die kleine Fse S6NHA. Bei der Registrierung auf Connecteddrive bekomme ich den Hinweis: Nicht möglich für dieses Fahrzeug. Ich habe schon stundenlang gegoogelt und gelesen. Kann man das codieren oder irgendwie nachrüsten?

    Viele Grüße
    Stefan
     
  14. #13 muenchen-garching, 26.05.2015
    muenchen-garching

    muenchen-garching 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    05.05.2014
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2014
    Sag uns doch einmal dein Baujahr, bzw. das genaue Produktionsdatum. Falls das Paket "ConnectedDrive" damals bestellt wurde, hast Du bereits Apps. Da musst Du nichts mehr codieren oder nachbestellen. Falls Du dann im Store bist sollten Dir nur Online Entertainment und Internet fehlen, falls diese beiden Punkte damals nicht bestellt wurden.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. trane

    trane 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    24.05.2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    Der Wagen ist von 11/2011.
    Habe den Wagen gebraucht gekauft, daher weiß ich nicht, ob es genau verbaut wurde..
    Mit freundlichen Grüßen
     
  17. PeterC

    PeterC 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    11.03.2013
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    Vorname:
    Peter
    Nimm doch deine VIN und gebe diese hier ein, dann weist Du, was verbaut ist.
     
Thema: BMW Apps nachrüsten möglich?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw connecteddrive nachrüsten

    ,
  2. bmw 1er connecteddrive nachrüsten

    ,
  3. BMW Online Entertainment Freischalten 2er

    ,
  4. connecteddrive nachrüsten,
  5. bmw apps nachrüsten,
  6. bmw apps nachrüsten f20 kosten
Die Seite wird geladen...

BMW Apps nachrüsten möglich? - Ähnliche Themen

  1. SUCHE BMW e87 M Front

    SUCHE BMW e87 M Front: Guten Abend, ich suche eine BMW M Front für den E87. Die Farbe ist egal nur der Zustand ist wichtig(keine dellen oder gebrochene Halter) :) MfG...
  2. BMW 116i E87 vFL

    BMW 116i E87 vFL: Hallo Zusammen, mein Name ist Fynn, 18 Jahre alt. Ich bin seit Ende August (2016) stolzer Besitzer eines BMW 116i E87 vFL mit 115ps und hab meine...
  3. [Verkauft] Original BMW Seitenblinker - fast neu

    Original BMW Seitenblinker - fast neu: Hallo, verkaufe hier einen Satz originaler BMW Seitenblinker, da ich auf Schwarz umgestiegen bin. TN: 63 13 7 253 326 (rechts) TN: 63 13 7 253...
  4. TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI

    TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI: Hallo zusammen, da ich jetzt einen E89 (den ich das ganze Jahr fahre) habe benötige ich mein TCar nicht mehr. Das Fahrzeug ist bei MOBILE...
  5. [F21] BMW Professional-Sounderlebnis

    BMW Professional-Sounderlebnis: Hallo, Als zukünftiger F21 Fahrer habe ich mir bei meiner BMW Niederlassung den Klang des BMW Professional mit normalen Lautsprechern angehört....