BMW 261er Felge mit non RFT?!

Diskutiere BMW 261er Felge mit non RFT?! im Reifen & Felgen am 1er BMW Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo, ich hoffe ich mach nicht den Xten Fred mit der Frage auf, aber die Suche hat bei Quälerei auch nichts passendes raus geworfen. Folgender...

  1. einsA

    einsA 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Pat
    Hallo,

    ich hoffe ich mach nicht den Xten Fred mit der Frage auf, aber die Suche hat bei Quälerei auch nichts passendes raus geworfen.

    Folgender Sachstand...125er Coupé M-Fahrwerk und 261er Felgen mit RFT drauf. Da ich und ja auch viele andere Leidensgenossen schon festgestellt haben das die RFTs nen absolut graupen haftes Fahrverhalten haben würd ich mir gerne non RFT auf die Felgen schnallen...machbar und erlaubt ist es ja wohl, soweit ich das weiß. (lass mich gern verbessern)

    Nun aber zu der Frage wie das Fahrverhalten mit der Felgen/Reifen Kombi ist? Ich habe sowas gehört dass das Fahrwerk auf die Standard Ausführung RFT und BMW Felge eingestellt und ausgerichtet sein soll. Ist dies der fall und ist von der
    Maßnahme abzuraten und komplett andere Felgen und nonRFTs aufzuschnallen?! Neu Felgen und Reifen ist ja auch wieder eine nicht zu kleine Anschaffung, des weiteren wüsste ich nicht welche Felgen ich nehmen sollte da ich Fan von originalen Dingen bin!

    Wäre super wenn mir jemand etwas dazu sagen könnte bzw, Erfahrungswerte hat.

    gereetz einsA
     
  2. einsA

    einsA 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Pat
    Hmmm bin ich der einzige der so ein Gedankengang hat oder ist die Idee so ausgefallen und unsinnig, das sich keiner zu äußern mag?!
     
  3. #3 Tim_Taylor, 22.03.2012
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Naja, über RFT nonRFT wurde bereits viel geschrieben und eigentlich alles gesagt.

    Mach nonRFT drauf und alles ist gut :nod:
     
  4. #4 einsA, 22.03.2012
    Zuletzt bearbeitet: 22.03.2012
    einsA

    einsA 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.10.2010
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Pat
    danke dir für die Antwort, das es nen Unterschied zwischen nonRFTs und RFT gibt's ist mir soweit klar, aus diesen gründen würd ich mir gern die nonRFTs drauf ziehe.

    mir ging's ins besondere um die Einstellung des Fahrwerks in Zusammenhang mit BMW Felgen und RFTs....viel machen ja andere Felgen mit non RFTs drauf...

    mein Reifen Bob sagte mit auch das es absolut murx sein soll wenn man die Originalfelgen mit nonRFTs bezieht, weil halt das Fahrwerk auf RFT Eingestellt ist.

    genau dieser Punkt ist für mich derzeit ein ko Kriterium um auf nonRFTs zu wechseln, wobei ich sie echt gern drauf ziehen will.

    also wer mir hierzu wer was sagen kann, ist gern gesehen!
     
  5. #5 jack_daniels, 22.03.2012
    jack_daniels

    jack_daniels 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.09.2011
    Beiträge:
    2.047
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Schaffhausen
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Daniel
    Ich denke, du machst dir hierbei viel zu viele Gedanken. BMW wird das Fahrwerk nicht so auslegen, dass es nur mit einer Felgen-Reifen-Kombination fahrbar und mit allen anderen nicht fahrbar ist.

    Wenn du jetzt schon mit RFT-Reifen ein ziemlich bescheidenes Fahrverhalten hast, dann kann es mit nRFT nur besser werden.

    Der Felgentyp selbst (M261 oder M208, PP313 usw.) hat keinen grossen Einfluss auf das Fahrverhalten, da diese wie alle anderen original 1er Felgen vom Hause BMW dieselben Abmasse haben.
    Ich selbst habe auch die M261er mit nRFT drauf, allerdings fürn Winter. :)
     
  6. #6 Tim_Taylor, 24.03.2012
    Tim_Taylor

    Tim_Taylor 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.05.2011
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hessen
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Tim
    Dein Reifen Bob hat Dir Unsinn erzählt.
     
Thema:

BMW 261er Felge mit non RFT?!

Die Seite wird geladen...

BMW 261er Felge mit non RFT?! - Ähnliche Themen

  1. Neuer Nutzer mit erstem (gebraucht)BMW

    Neuer Nutzer mit erstem (gebraucht)BMW: Hallo Ich bin der Poldi und habe jetzt im stolzen Alter von 38 Jahren meinen ersten BMW vom Gebrauchtwagenhändler erstanden - ein 2011er 118d...
  2. Original BMW Performance Carbon Flaps E81/E87

    Original BMW Performance Carbon Flaps E81/E87: Suche Original BMW Performance Carbon Flaps für meinen E81 dürfen auch schäden aufweisen aber natürlich nicht halb zerstörte anbieten, einfach...
  3. Felgen beim Lagern sichern

    Felgen beim Lagern sichern: Bei uns in der Region räumen sie gerade mal wieder Garagen aus. Vorzugsweise hochwertige Fahrräder und eingelagerte Sommerräder. Sichert ihr eure...
  4. BMW M Performance Parts im Leasing

    BMW M Performance Parts im Leasing: Hallo zusammen, ich weiß nicht inwieweit das Thema für euch relevant ist, möchte es aber trotzdem einmal ansprechen. :) Seit 10/2015 gibt es die...
  5. BMW M Performance Parts im Leasing

    BMW M Performance Parts im Leasing: Hallo zusammen, ich weiß nicht inwieweit das Thema für euch relevant ist, möchte es aber trotzdem einmal ansprechen. :) Seit 10/2015 gibt es die...