BMW 1er M Coupé Kaufberatung

Diskutiere BMW 1er M Coupé Kaufberatung im BMW 1er M Coupé Forum im Bereich Informationen zu M-Modellen; Hallo liebe Community, Wie der Betreff schon verrät, habe ich nächstes Jahr vor, mir meinen Traum zu erfüllen: BMW 1er M Coupé Budget:...

  1. #1 saemo, 10.10.2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.04.2017
    saemo

    saemo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.10.2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Hallo liebe Community,

    Wie der Betreff schon verrät, habe ich nächstes Jahr vor, mir meinen Traum zu erfüllen: BMW 1er M Coupé

    Budget: 40.000,00€

    Ich bin 23 Jahre alt, die Hälfte der 40.000€ werden per Kredit finanziert (20.000€ zahle ich selber + noch etwas Luft für Versicherung, Steuer etc.)

    Im Monat habe ich dann, nach allen Abzügen ca. 800€ zur Verfügung

    Und nun das tolle: Ich werde im Jahr höchstens 5 - 10.000 KM fahren, es wird nur ein schön Wetter Fahrzeug und ich bin nicht auf das Auto angewiesen, falls ich mir irgendwas nicht leisten kann, bleibt das Auto in einer Tiefgarage stehen (Seasonkennzeichen 04 - 10)

    Habe zudem Zugriff auf einen Zweitwagen + kann mit dem Zug fahren

    Für die Versicherung rechne ich ca. 1.000€, wenn nicht sogar weniger (Vollkasko 1 Jahr, werde das Auto bei der Versicherung HDI meines Vaters als Zweitwagen anmelden)

    Das einzige was ich halt noch nicht weiß sind folgende Dinge:

    Steuer
    Verbrauch (Arbeitsweg hin und zurück = 40km, von 4 Wochen fahre ich vllt. 2, max 3 Wochen damit in die Arbeit, Wochenende ist ne ganz andere Geschichte, meist dann nur Landstraße)
    Wartungskosten bei BMW

    Das ganze hier soll mehr ein Hobby sein (von PC's zum Auto)

    Folgende Dinge habe ich mir bereits notiert, worauf man Kauf achten muss:

    Schlackern im Lenkrad

    Kupplung (bei 30 – 40.000 KM durch -> beim Berganfahren testen)

    Klapperndes Armaturenbrett, Bereich Beifahrerluftdüse

    Tankeinfüllstutzen (undicht), Kofferraum voll Wasser –> Steuergeräte in Gefahr

    Radläufe hinten im vorderen Bereich (Steinschläge)

    Benötigt das Auto viel Öl (Ventildeckel?)

    Plastikrohre/-schläuche zur Drosselkappe rutschen gerne runter / Schläuche reißen

    Wastegate der Turbos rasseln gerne (BMW meist kulant und übernimmt kosten)

    Zündspulen (Garantiefall)

    Ich habe bereits ein Thema bezüglich der Kosten etc. gelesen, allerdings war das 2012 und es waren andere Szenarien.

    Würde nur den aktuellen Stand erfahren und einfach vorbereitet sein wisst ihr...

    Würde mich über eure Rückmeldungen sehr freuen!


    ______________________________________________
    Hier gibt es eine hervorragend zusammengefasste Checkliste:
    KLICK
    ______________________________________________


     
    Alpolic89 gefällt das.
  2. #2 Duckling, 10.10.2016
    Duckling

    Duckling 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.06.2015
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    11/2011
    Vorname:
    Daniel
    Hab mal zitiert und dahinter geantwortet...


    Alles in allem wirklich ein braves Auto meiner Erfahrung zur Folge & glaub mir, das wird dir auch mehr Spaß machen wie vor dem PC zu versauern ;)

    Hoffe ich konnt dir ein wenig helfen :)
     
  3. saemo

    saemo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.10.2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    @Duckling, Vielen Vielen Dank! Du hast mir sehr geholfen :)

    Dann muss ich nur noch ein schönes Exemplar finden, am besten geduldig sein, viel suchen, wenig KM und dann, wenn alles passt, zuschlagen :)
     
    Duckling gefällt das.
  4. Fi211

    Fi211 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.12.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke du hast alles wichtige aufgezählt woruaf man achten kann/muss allerdings denke ich nicht das du mit deinem Budget hin kommen wirst bzw. evtl einschnitte machen musst. Für Fahrzeuge mit wenig KM (ca bis 50tkm) geht es eher so ab 45 los hätte ich gesagt. Alle die günstiger sind haben dann mehr KM unfallschäden etc.
     
  5. #5 saemo, 10.10.2016
    Zuletzt bearbeitet: 10.10.2016
    saemo

    saemo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.10.2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Ist mir auch aufgefallen, nachdem ich hier andere Themen durchgelesen habe, aus diesem Grund habe ich auch geschrieben das ich geduldig sein werde, bei mir besteht da kein Druck oder so, je länger ich warte, desto höher ist mein Budget, dann sind da auch 45k+ drin :)

    Wenn es dann soweit ist, melde ich mich wieder + poste ein paar Bilder hier im Forum, man man wird das geil.

    Ich träume jede Nacht, wie ich meinen 1er M Coupe sauber mache, Felgen reinige etc. so schlimm ist es bei mir schon :D
     
  6. #6 xOutlaw, 10.10.2016
    xOutlaw

    xOutlaw 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.09.2012
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    Stuttgart
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Dennis
    Oder kann auch passieren.
    Je länger du wartest desto höher der Kaufpreis.
    Man weiss es ja nicht wie sich das entwickelt auch bezüglich angeboten Fahrzeuge auf den Plattformen gab auch Zeiten wo sehr wenige online waren
     
  7. saemo

    saemo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.10.2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Dieses Risiko muss ich leider eingehen.

    Aber das sehen wir ja dann nächstes Jahr...

    Jetzt wäre eine Anschaffung sowieso sinnlos, es ist bald Winter, nächstes Jahr im Frühling würde es erst Sinn machen.
     
  8. #8 cedric.cypher, 10.10.2016
    cedric.cypher

    cedric.cypher 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    25.03.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Senden, NRW
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Thorsten
    Füge bitte ein knarzendes Differential hinzu.
    Das hat mich fast ein Jahr genervt.
    Trat nur unter sehr spezifischen Bedingungen auf:
    - kaltes Fahrzeug
    - Außentemperatur unter 10 Grad Celsius
    - langsame Geschwindigkeit (Ein-/Ausparken)
    - Volleinschlag der Lenkung nach rechts (zum Testen am besten eine Kreisbahn finden)
    Dazu gibt's wohl auch schon eine PUMA, nach der das Öl im Diff (vom M3) ausgetauscht werden sollte.

    Laufleistung ca 85tkm, außer Zündspulen und Diff keine Auffälligkeiten.
     
  9. saemo

    saemo 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.10.2016
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
  10. Andr

    Andr 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.05.2014
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    13
    Vorname:
    Andreas
    Das Thema Zündspulen kenn ich noch nicht...kann das einer kurz zusammenfassen?
    So wie ich das lese gab's da aber kein Rückruf oder so, oder?
     
  11. #11 AeroMaster, 11.10.2016
    AeroMaster

    AeroMaster 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.10.2016
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Dann muss ich mich jetzt auch mal anmelden...

    @saemo
    Ich habe einen ganz ähnlichen Plan wie du. Vielen Dank für das Auflisten der ganzen Schwachstellen, da war ich erst am Anfang. Mein Dank gilt natürlich auch den Antwortgebern. Das 1er M Coupe ist eine sehr gute Wahl. Wie bereits erwähnt, wirst du aber ca. 45k€ für einen guten in die Hand nehmen müssen.

    Die Preisentwicklung beim 1M vorherzusehen ist verdammt schwer. Ich traue mich eigentlich nur eines zu sagen, er wird nicht weniger wert werden. Sollten die ersten gebrauchten M2 nach 1-2 Jahren auf den Markt kommen (und vielleicht schon günstiger sein als so einige 1M), könnte ich mir zumindest vorstellen, dass die Preise auch für 1-2 Jahre in etwa konstant bleiben könnten (der eine oder andere wird sich vielleicht doch für ein 5 Jahre jüngeres Fahrzeug entscheiden). Das sind aber nur meine Vermutungen.

    Mal eine Frage an die Community, folgende Annahmen: 1M, 30-40k km, Farbe egal, sieht alles gut aus (z.B. kein Unfall) -> ca. 50k€
    -> Werden diese Preise wirklich bezahlt oder ist da doch ein wenig Verhandlungsspielraum? Erfahrungen?
    -> Manche Autos stehen ja doch viele Monate zum Verkauf und es scheint sich überhaupt nichts zu tun.
     
  12. #12 Doc///M, 11.10.2016
    Doc///M

    Doc///M 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.03.2013
    Beiträge:
    803
    Zustimmungen:
    131
    ich hatte mir 2012 den adac test durchgelesen. da stand damals, dass beim 1er M ein hoher wertverlust vorausgesagt wird...und es kam anders. man kann nur spekulieren wie an der börse....sollten die zinsen steigen, werden die sachwerte wie autos wieder fallen....ist im moment aber nicht absehbar...
     
  13. #13 AeroMaster, 11.10.2016
    AeroMaster

    AeroMaster 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.10.2016
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Da hast du vollkommen Recht. Es ist eine Spekulation, aber auf lange Sicht kann man nichts falsch machen.
     
  14. Drizzy

    Drizzy 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    18.12.2015
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Zürich
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2012
    Spritmonitor:
    Meine Erfahrungen:

    Probleme habe ich absolut keine, geringer Ölverbrauch, erste Kupplung und alles mit Rennstreckenbetrieb.
    Ich denke auch nicht dass man sich beim N54 grosse Sorgen machen muss, wenn der anständig behandelt wurde.

    Bei den Preisen habe ich die Erfahrung gemacht, dass diese meistens fix sind. 1 Handler wollte trotz einigen Schäden nicht runter mit dem Preis.
    Ein anderer hat mir gesagt: entweder ich bezahl den Preis, oder er bleibt stehen. ( da stand er schon 6 Monate!)
    Handeln war da meistens unmöglich.
     
  15. #15 AeroMaster, 11.10.2016
    Zuletzt bearbeitet: 11.10.2016
    AeroMaster

    AeroMaster 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    10.10.2016
    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    70
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Das habe ich mir schon fast gedacht. Eine "schlechte" Zeit um so ein Auto zu kaufen.

    Man könnte auch von Privat kaufen. Nicht jeder legt +40k€ mal einfach so auf den Tisch und den Vorbesitzer kennenzulernen hat auch was.
     
  16. Andr

    Andr 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.05.2014
    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    13
    Vorname:
    Andreas
    Also bzgl Preisen kann ich nur sagen,
    wenn sich hier im Forum ein neuer anmeldet und seine Daten zu seinem neuen 1er M postet...
    Laufleistung, Zustand und Preis... Dann hab ich den Eindruck, dass die Preise mindestens auf dem gleichen Niveau sind als vor 2,5 Jahren als wir unseren gekauft haben. Und dass sind dann ja auch Preise die tatsächlich bezahlt wurden.
     
  17. #17 Mannimammut, 13.10.2016
    Mannimammut

    Mannimammut 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.11.2014
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Weinheim
     
  18. Kimba

    Kimba 1er-Profi

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    2.087
    Zustimmungen:
    178
    Ort:
    berg.Städtedreieck
    Vorname:
    Dani
    Schlackern in der Lenkung ist mir völlig unbekannt. Hat unser noch nie gemacht.
    Dafür sind uns bereits 2x die Steuergeräte im Kofferraum abgesoffen.
    2x hat BMW die Kosten getragen.
     
  19. #19 Mannimammut, 13.10.2016
    Mannimammut

    Mannimammut 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.11.2014
    Beiträge:
    359
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Weinheim
    Was für reifen und fw fährst du denn?
    Fahr mal 120 ohne dein lenkrad anzufassen ;)
    Kann mir nich vorstellen dass das bei dir absolut still hällt...
     
  20. Kimba

    Kimba 1er-Profi

    Dabei seit:
    01.12.2009
    Beiträge:
    2.087
    Zustimmungen:
    178
    Ort:
    berg.Städtedreieck
    Vorname:
    Dani
    Mal Original Felgen mal BBS CH mit Öhlins Road & Track ... da schlackert nix :wink:
     
Thema:

BMW 1er M Coupé Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

BMW 1er M Coupé Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. [E8x] Rep.-Kabelsatz PDC Stossfänger hinten 1er (61129186278)

    Rep.-Kabelsatz PDC Stossfänger hinten 1er (61129186278): Biete einen neuen Rep.-Kabelsatz PDC Stossfänger hinten 1er (61129186278) an. Preis inklusive Versand 90€ Bezahlart: PayPal
  2. BMW 7160 6 772 024 Hex Nut AHK NEU 1er 3 er 5 er 7er X1 X5 X6

    BMW 7160 6 772 024 Hex Nut AHK NEU 1er 3 er 5 er 7er X1 X5 X6: http://www.ebay.de/itm/282583391771?ssPageName=STRK:MESELX:IT&_trksid=p3984.m1558.l2649 Verkauft werden 6x NEUE Sechskantmuttern (Hex Nut)...
  3. BMW-Felgen Styling 98 / mit 4,5mm WR

    BMW-Felgen Styling 98 / mit 4,5mm WR: Hallo, da ich meinen E87 (130i) verkauft habe, biete ich hier vier 17"-Felgen original BMW Styling 98 in gutem Zustand an. Aufgezogen sind vier...
  4. BMW Alarmanlage nachgerüstet: Einbau korrekt?

    BMW Alarmanlage nachgerüstet: Einbau korrekt?: Servus Leute, ich habe hier im Forum schon den ein oder anderen interessanten Beitrag gelesen und nun auch endlich mal selbst einen Account...
  5. BMW M Schlüsselanhänger Carbon schwarz 80272410929

    BMW M Schlüsselanhänger Carbon schwarz 80272410929: Biete BMW M Schlüsselanhänger Carbon schwarz 80272410929 Leichte Gebrauchsspuren, war am Reserveschlüssel, daher meist nur in der Schlüsselschale....