BMW 135i vs. Seat Leon 2 x 306 PS im Vergleich

Dieses Thema im Forum "BMW 135i" wurde erstellt von RedBull, 15.08.2008.

  1. #1 RedBull, 15.08.2008
    RedBull

    RedBull 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.11.2005
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Itrocket (Mitglied eines anderen Forums) und ich haben uns heute kurz getroffen und sind auf der AB ein paar Vergleiche gefahren.

    Es sah so aus, dass wir immer so von ca. 80 km/h +/- durchgestartet sind und dann bis wir wieder durch den Verkehr eingebremst wurden. Meistens war so bei 200 +/- schluss und einmal konnte wir bis in den Begrenzer durchfliegen.

    Generell sind beide Autos - was die Längsbeschleunigung betrifft - verdammt schnell unterwegs...

    Im Ansatz hatte ich den Eindruck dass der Leon immer etwas besser wegkam bei 80 km/h und ich dann im höheren Drehzahl/Geschwindigkeitsbereich aufgeholt habe und langsam davongezogen bin.

    Beim Vergleich bei dem wir fast Vmax fahren konnten war ich dann ab 170/180 bis 230/240 dann fast eine Wagenlänge schon voraus und bin davon. Am deutlichsten war der Unterschied eben ab 180/190 zu gunsten des 135i.

    Am Schluss sagten wir uns beide, dass der 135i in diesem Vergleich zwischen unseren beiden Autos etwas schneller war/ist und obenrum "deutlich" schneller ist/war. Wenn man jetzt noch das höhere Gewicht des BMW mit einkalkuliert kann man erahnen was für geiles Triebwerk im 135i herumwerkelt... :D

    Der Seat hatte immer etwas bissiger zugepackt. Kann durchaus sein dass er von 80-120 einen Tick schneller ist wie der 135i....

    Hat auf jedenfall unheimlich Spaß gemacht und ein paar Fotos haben wir auch noch geschossen:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. xuxu

    xuxu 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    4.169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Die Grenzen des Seats finden sich sehr schnell bei der Traktion... die Leistung auf den Vorderrädern? Nein danke... Die Anmutung des Seats? Nein danke... aber das darf ich hier im BMW Forum ja kundtun :)!
     
  4. #3 nici356, 16.08.2008
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Das ist der Cupra nicht wahr. Aber warum hat der jetzt auch 306 PS?? Ich dachte mal so 240 bis 250 :kratz:
     
  5. Drowup

    Drowup 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.04.2008
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    @nici356

    das ist auch nicht der Serien Cupra, dieser hat wie du schon sagtest, nur 240 PS!!!

    Zum Auto selbst:

    Mir gefällt der Cupra gar nicht, im Vergleich zum 135i schaut er einfach schlecht und billig aus.
     
  6. #5 RedBull, 16.08.2008
    RedBull

    RedBull 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.11.2005
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberfranken
    Der Cupra hat ne Leistungssteigerung und gemessen 306 PS...
     
  7. #6 Nürnberger, 16.08.2008
    Nürnberger

    Nürnberger 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nämbärch
    Der Seat ist halt auch kein Sportwagen. Das ganze Konzept ist schon anders ausgelegt.
    Frontantrieb mit +-300PS = furchtbar.
    Damit bekommt man sicherlich gute Unterarmmuskeln. :mrgreen: Vor allem im unteren Geschwindigkeitsbereich dürfte der Antriebsstrang hoffnungslos überfordert sein und nach Traktion ringen will man die Leistung richtig ausschöpfen.

    Er ist als Cupra sicher sportlicher als der Rest seiner Art. Aber er ist und bleibt vom Konzept her ein Minivan.

    Gruß Olli
     
  8. #7 Turbo-Fix, 16.08.2008
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    also ich finde den Leon schick, natürlich qualitativ nicht mal annähernd BMW Niveau, aber ein super Preis/Leistungs Verhältnis........
    ich hatte nämlich auch mal einen :wink:

    [​IMG][​IMG]

    das der BMW etwas schneller ist, war mir klar, selbst wenn der gechipte Leon 306PS hat, der BMW Motor streut sicherlich leicht nach oben und das reicht dann halt um etwas stärker zu sein....

    welches Drehmoment, hat der gechipte Leon denn?
     
  9. #8 Nürnberger, 16.08.2008
    Nürnberger

    Nürnberger 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nämbärch
    Ich denke es ist nicht wegen der angeblichen Streuung des BMW´s nach oben. Die Leistungentfaltung des BMW´s ist einfach besser als die des gechipten Seat´s.

    Gruß Olli
     
  10. #9 Turbo-Fix, 16.08.2008
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    wieso angebliche Streuung, meinst du nicht, das der 135i etwa mehr Leistung hat als Serie, hat mal jemand ein Leistungsdiagramm zur Hand....
     
  11. #10 Nürnberger, 16.08.2008
    Nürnberger

    Nürnberger 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nämbärch
    Bitteschön.

    135i
    [​IMG]


    Gruß Olli
     
  12. #11 Turbo-Fix, 16.08.2008
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    ich meinte doch kein BMW Vorführ-Diagramm :wink: :roll:
     
  13. #12 Nürnberger, 16.08.2008
    Nürnberger

    Nürnberger 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nämbärch
    Also gut. :wink:


    Hier eins von einem getesteten Serien135er:

    135i Prüfstand

    Dieser wurde mit 5 bzw. 9PS Mehrleistung getestet. Gehen wir mal davon aus das Red Bulls Mehrleistung auch in diesem Bereich liegt.
    Mit diesem Unterschied zur Serie ist es alleine sicher nicht getan das er dem Seat davonzieht.

    Gruß Olli
     
  14. #13 Turbo-Fix, 16.08.2008
    Turbo-Fix

    Turbo-Fix 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    10.879
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Lemgo
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Vorname:
    Ingo
    wo hast du denn das rausgekramt, danke dir :wink:
    aber schau dir mal das Drehmoment an, die Mehrleistung gepaart mit dem hohen Drehmoment, würde auf jeden Fall reichen, um den Leon in die Schranken zu weisen...
    dazu kommt dann noch, das sich der arg schlechte CW-Wert des Leons, bei höheren Geschwindigkeiten negativ auswirkt, dafür spricht auch die Aussage von RedBull, das der Leon von 80-120km/h mindestens gleich schnell war...
    @RedBull, wie sieht es eigentlich bei der V-Max aus, der Leon dürfte doch nicht abgeregelt sein....
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Nürnberger, 16.08.2008
    Nürnberger

    Nürnberger 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nämbärch
    Welches Drehmoment der Leon hat wissen wir ja nicht. Sicher auch nicht wenig.
    Der CW-Wert des BMW´s ist übrigens auch nicht so toll wie man meinen sollte . Beim 135er (0,33) übrigens noch schlechter als ohne M - Schürze.

    Gruß Olli
     
  17. #15 Equilibrium, 16.08.2008
    Equilibrium

    Equilibrium Guest

    der seat hat geile felgen drauf.... den rest würde ich trotz der leistung nicht mit der kneifzange anfassen. aber jedem wie es gefällt. :baehhh:
     
Thema: BMW 135i vs. Seat Leon 2 x 306 PS im Vergleich
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 135 drehmomentverlauf

Die Seite wird geladen...

BMW 135i vs. Seat Leon 2 x 306 PS im Vergleich - Ähnliche Themen

  1. [F2x] Vgate iCar 2 OBD Adapter Wifi Wlan (für Bimmerlink App)

    Vgate iCar 2 OBD Adapter Wifi Wlan (für Bimmerlink App): Hallo zusammen, da mein F20 Verkauft wurde, habe ich den OBD W-Lan Adapter übrig. Der Adapter wurde im August 2016 gekauft und hat somit noch...
  2. [Verkauft] Original BMW Performance LLK

    Original BMW Performance LLK: Verkaufe meinen Performance Ladeluftkühler aus meinem 123d da ich auf Wagner LLK umsteige. LLK ist 2 Jahre alt und hat ca. 12 Tkm runter. Mein...
  3. BMW 116d Tuning äußere Karosserie auf Urban Line (Schwarz)

    BMW 116d Tuning äußere Karosserie auf Urban Line (Schwarz): Moin Moin! Seit ca. einem Monat bin ich ganz stolzer Besitzer eines BMW 116d in schwarz. Habe lange nach dem passenden Auto zu einem maximal...
  4. BMW 1er 3er E81 E82 E87 E90 E91 E92 E93 HiFi Lautsprecher System

    BMW 1er 3er E81 E82 E87 E90 E91 E92 E93 HiFi Lautsprecher System: Hallo Ich verkaufe Hifi-Lautsprecher im Top Zustand: Hifi-Lautsprecher Viel Spaß beim bieten! Grüße
  5. SUCHE BMW e87 M Front

    SUCHE BMW e87 M Front: Guten Abend, ich suche eine BMW M Front für den E87. Die Farbe ist egal nur der Zustand ist wichtig(keine dellen oder gebrochene Halter) :) MfG...