BMW 128i Cabrio 2009 - Elektronikprobleme

Diskutiere BMW 128i Cabrio 2009 - Elektronikprobleme im BMW 1er Cabrio Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hallo liebe Community, ich verzweifle langsam mit meinem BMW 128i und habe das dumpfe Gefühl, meine Werkstatt zieht mich über den Tisch......

  1. #1 juliasagner, 17.07.2020
    juliasagner

    juliasagner 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.07.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Community,

    ich verzweifle langsam mit meinem BMW 128i und habe das dumpfe Gefühl, meine Werkstatt zieht mich über den Tisch... Deswegen HILFE!

    BMW 128i
    Cabrio
    2009
    LPG zusätzlich eingebaut


    Story wie folgt:
    Der Wagen stand leider 2 Wochen im Regen + Mardergegend (Garage kaputt)
    Als erstes fiel die PDC nur aus.
    Einen Tag später leuchten alle Warnlichter (rote Hebebühne, Batterie, etc.etc.) auf, Tacho spielt verrückt (schießt nach oben und unten und bleibt dann endgültig hängen), Lichter gehen an und aus, Cabriodach geht nicht mehr auf, etc.
    Hab es dann zwei Tage in der Garage gelassen und wollte an einem Freitag zur Werkstatt.
    Beim rausfahren aus der Garage stotterte das Auto nur noch übel und es klang für mich deutlich nach dem bereits bekannten Zündkerzen Problem.
    Auto fuhr dann auch nicht mehr, also abschleppen lassen.

    Die Werkstatt vertröstet mich jetzt schon sage und schreibe 3 Wochen, stattdessen haben sie nur den überfälligen vollen Service gemacht + alle Zündspulen und -kerzen ausgetauscht.

    Das eigentliche Problem der Elektronik wollen sie nicht erkannt haben, erst nach mehrmaligem Insistieren haben sie es getestet und siehe da - es gibt tatsächlich ein Elektronik-Problem [​IMG]

    Jetzt sagt man mir, dass sie den Gastank ausbauen müssen für 300,- Euro, um an das PDC Steuergerät zu kommen und zu schauen, ob da Wasser eventuell drin ist.

    Meine Frage - macht dieses Vorgehen Sinn? Oder kann man so etwas nicht mit Messgeräten genau lokalisieren?

    Lt. Werkstatt zeigen alle Steuergeräte Fehler an, weil die miteinander verbunden sind und deswegen müssten sie halt jetzt manuell suchen.

    Kennst sich damit jemand aus und kann mir bitte einen Rat geben, was ich tun soll?

    Der Auftrag wurde jetzt von einem anderen Sachbearbeiter übernommen, zu dem ich eigentlich Vertrauen habe. Aber durch diese ganze Story davor.... irgendwie trau ich jetzt grad keinem mehr so richtig dort :/

    Allerdings - weg bewegen ist auch schwierig, da es ja quasi fahruntüchtig ist.

    Und die Frage ist auch wohin, BMW nimmt keine umgerüsteten Autos an und dort zahle ich mich wahrscheinlich noch dumm und dämlicher...

    Ich bin dankbar über jeden Tipp!

    Vielleicht gibt es auch einen Bastler im Umkreis München, der sich dem Auto evtl. widmen kann und sich mit LPG Anlagen (für einen Ausbau) und Elektronikproblemen auskennt...


    Viele Grüße, Julia


    Zusatzinfo:
    Hatte einen Heckschaden (Auffahrunfall) vor ca. 2 Jahren
    Ist auf LPG zusätzlich umgerüstet
     
  2. DomMuc

    DomMuc 1er-Profi

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    414
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    Bastler und LPG... Gaaaaaanz schlechte Idee, Werkstatt braucht laut BG-Auflagen ( Berufsgenossenschaft) einen Speziell auf LPG-Anlagen ausgebildeten Mechaniker dass überhaupt was an der Anlage gemacht werden darf.. falls da dran was geöffnet wird muss das danach mit Messtechnik geprüft werden dass das System auch dicht ist und dir beim nächsten Motorstart nicht um die Ohren fliegt....

    und ja BMW hat meiner Meinung nach recht... verhalten des Fzg weist auf nen beaknnten Fehler hin das was im Kofferraum undicht ist (ggf. auch noch was vom Unfallschaden?!) und dadurch das PDC Steuergerät in der rechten Seitenmulde im Wasser steht ( und das ist halt bei nem elektrischem Bauteil nicht gut)
     
  3. Don_B

    Don_B 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.12.2014
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    514
    Ort:
    München
    Kennst du die genaue Historie des Wagens?
    Bei solchen Re-Importen handelt es sich leider fast immer um Totalschäden.
    Hast du eine Dokumentation über den Schaden und die Reparatur?
     
  4. DomMuc

    DomMuc 1er-Profi

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    414
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2013
    Sehr guter einwand.. da es den 128i offiziell nur in den USA/Kanada gab... Totalschäden werden da meist über Versicherungen in den Ostblock ( meist Litauen verhökert) und da wieder zusammengeschustert.... und bei Gebrauchtwagenhändlern in D weiterverkauft.... google mal deine VIN mit dem zusatz Carfax.. meist findet man da Daten und Fotos dazu... aber Achtung.. danach will man meist das Fzg nicht mehr fahren wenn man weiss wie kaputt das schonmal war.....
     
  5. #5 juliasagner, 07.08.2020
    juliasagner

    juliasagner 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.07.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Community,

    vielen Dank erst einmal für die sehr hilfreichen und netten Kommentare!

    Mein Auto steht tatsächlich immer noch in Werkstatt, aber seit ein paar Tagen weiß ich nun, dass die folgenden Steuergeräte wohl defekt sind (der Gastank wurde vor wenigen Tagen ausgebaut):

    PDC 6620-9252639

    RDC 6782800-01

    Cabriohydraulikpumpe DAI 1 - 109999 NL / 5434-7171303-05

    Leider sind diese Steuergeräte auf dem Markt echt nicht gerade günstig, vor allem nicht in Anbetracht der schon vorausgegangen Kosten, die mittlerweile aufgelaufen sind.

    Daher nun einige Fragen - muss ich exakt die selben Nummern der Steuergeräte finden und einbauen?
    Kann ich das RDC erstmal weg lassen und nur die beiden anderen einbauen? Welche Preise seht ihr hier für realistisch?
    Und lohnt es sich, die teure Hydraulikpumpe erstmal reparieren zu lassen, oder macht das gar keinen Sinn. Die Geräte standen ja jetzt sicherlich mindestens 1-1.5 Monate unter Wasser...

    Vielen Dank für eure Hilfe!!

    Julia
     

    Anhänge:

  6. #6 Gelöschte Mitglieder 57771, 07.08.2020
    Gelöschte Mitglieder 57771

    Gelöschte Mitglieder 57771 Guest

    Da haste wirklich die schlechteste Kombi gekauft , nen 128i Usa Version mit zu 99% Unfallvorschaden wer baut sich den sowas noch auf Gas um ?

    Jetzt haste die Arschkarte wenn du keine 2 te Meinung mehr dazunehmen willst/kannst können die dir ja so ziemlich als Laie alles erzählen ....
     
  7. #7 juliasagner, 07.08.2020
    juliasagner

    juliasagner 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    17.07.2020
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    @patrick1976: Ja, das war wirklich eine ziemlich naive Entscheidung damals... :/
    Die Hydraulikpumpe ist halt echt teuer und ich frag mich auch, ob da echt ein Wasserschaden drin sein kann, oder ob ein Bastler da was dran machen kann.
    Aber nachdem ich mein Auto jetzt schon 1.5 Monate nicht mehr habe, bin ich echt nur froh, wenn ich die Geräte jetzt einbauen lasse und es dann verkaufe - auch wenn der Wagen sonst eigentlich gut und zuverlässig gefahren ist.
     
  8. #8 Gelöschte Mitglieder 57771, 07.08.2020
    Gelöschte Mitglieder 57771

    Gelöschte Mitglieder 57771 Guest

    Da machst das einzig richtige..weg mit der karre die frage is nur ob du denn verkauft vor oder nach so ner Reparatur machen solltest...

    Da machst auch nach der Reparatur net nen guten Schnitt, da der deutsche Käufer aus besagten Gründen den 128i net gerne kauft...
     
  9. Hu-Cky

    Hu-Cky 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.10.2018
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    290
    Ort:
    42553 Neviges
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    07/2012
    Vorname:
    Heiko
    Hi Julia,

    da war letztens in einer Autozeitung nen Artikel über die Cabrio-Probleme....
    mal überlegen, war glaube ich in der Auto-BILD Klassik, BMW Z3 E89, Ausgabe Juli...
    Da wurde auf die Feuchtigkeitsprobleme im Bereich Kofferraum Bezug genommen
    und die Reparaturmöglichkeiten dazu (meist nicht die Hydraulikpumpen)...

    Google mal danach.

    Gruß, Heiko
     
  10. #10 Asbach69, 04.09.2020
    Asbach69

    Asbach69 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.05.2020
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Renchen
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
Thema:

BMW 128i Cabrio 2009 - Elektronikprobleme

Die Seite wird geladen...

BMW 128i Cabrio 2009 - Elektronikprobleme - Ähnliche Themen

  1. TACHO KOMBIINSTRUMENT TACHOMETER BMW 1er E81 E82 E87 E88 128i 130i BENZINER

    TACHO KOMBIINSTRUMENT TACHOMETER BMW 1er E81 E82 E87 E88 128i 130i BENZINER: [IMG]EUR 120,00 Enddatum: Samstag Okt-25-2014 15:06:11 CEST Sofort-Kaufen für nur: EUR 120,00 Sofort-Kaufen | Auf die Beobachtungsliste...
  2. TACHO KOMBIINSTRUMENT TACHOMETER BMW 1er E81 E82 E87 E88 128i 130i 135i

    TACHO KOMBIINSTRUMENT TACHOMETER BMW 1er E81 E82 E87 E88 128i 130i 135i: [IMG]EUR 120,00 Enddatum: Samstag Okt-25-2014 15:06:47 CEST Sofort-Kaufen für nur: EUR 120,00 Sofort-Kaufen | Auf die Beobachtungsliste...
  3. TACHO KOMBIINSTRUMENT TACHOMETER BMW 1er E81 E82 E87 E88 128i 130i 135i

    TACHO KOMBIINSTRUMENT TACHOMETER BMW 1er E81 E82 E87 E88 128i 130i 135i: [IMG]EUR 120,00 Angebotsende: Dienstag Nov-12-2013 13:30:58 CET Sofort kaufen für nur: EUR 120,00 Sofort kaufen | Zur Liste beobachteter Artikel...
  4. TACHO KOMBIINSTRUMENT TACHOMETER BMW 1er E81 E82 E87 E88 128i 130i 135i

    TACHO KOMBIINSTRUMENT TACHOMETER BMW 1er E81 E82 E87 E88 128i 130i 135i: [IMG]EUR 120,00 Angebotsende: Samstag Jun-08-2013 16:34:58 CEST Sofort kaufen für nur: EUR 120,00 Sofort kaufen | Zur Liste beobachteter Artikel...
  5. TACHO KOMBIINSTRUMENT TACHOMETER BMW 1er E81 E82 E87 E88 128i 130i 135i

    TACHO KOMBIINSTRUMENT TACHOMETER BMW 1er E81 E82 E87 E88 128i 130i 135i: [IMG]EUR 120,00 Angebotsende: Montag Apr-08-2013 20:55:56 CEST Sofort kaufen für nur: EUR 120,00 Sofort kaufen | Zur Liste beobachteter Artikel...