BMW 125D LCI vs BMW 220D LCI - Which should it be?

Diskutiere BMW 125D LCI vs BMW 220D LCI - Which should it be? im Kaufberatung Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Mir gefallen ausschließlich die Alcantara M Sitze. Das sind Alcantara/Stoff Sitze, also würde dir das dann wahrscheinlich auch wieder nicht passen.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Johnnie

    Johnnie 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    06.07.2015
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    2.087
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2018
    Das sind Alcantara/Stoff Sitze, also würde dir das dann wahrscheinlich auch wieder nicht passen.
     
    Dexter Morgan und Calandy gefällt das.
  2. #122 mehrfreudeamfahren, 16.01.2022
    mehrfreudeamfahren

    mehrfreudeamfahren 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    1.117
    Zustimmungen:
    583
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2016
    Alcantara Sitze kann man vorne für unter 500 Euro tauschen :) Ich würd mein Suchmuster da nicht eingrezen.
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  3. #123 doesntmatter, 16.01.2022
    doesntmatter

    doesntmatter 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.06.2018
    Beiträge:
    724
    Zustimmungen:
    313
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    06/2019
    In Anbetracht der langen Liste weiterer (nahezu) rein optischer "Must Haves" geht es ihm vermutlich nicht darum, drauf zu sitzen, sondern um den Anblick.
     
    Gast65949 gefällt das.
  4. #124 Gast65949, 19.01.2022
    Gast65949

    Gast65949 Guest

    @doesntmatter
    Tatsächlich gefallen mir diese Sitze am Besten. Allerdings bieten Sie für mich persönlich auch den angenehmsten Sitzkomfort. Mit Vollleder konnte ich mich noch nie so richtig anfreunden.

    @mehrfreudeamfahren
    Grundlegend sollten elementare Ausstattungsmerkmale wie die Sitze schon passen. Ich möchte nicht direkt wieder am Auto herumbasteln müssen. Zumal es schon arg "ätsch" aussieht, wenn man lediglich die vorderen Sitze tauscht und weder Rücksitzbank, noch Türverkleidungen dazu passen. Wie gewollt und nicht gekonnt :rolleyes_blue:

    Komischerweise hat beinahe jedes angefragte Fahrzeug einen Vorschaden. Selbst Fahrzeuge, die eine bloße Nachlackierung aus kosmetischen Gründen erhalten haben, wollen die Händler bisweilen als "Unfallfahrzeug" bzw. "unfallfrei - nein" verkaufen. Spätestens an dieser Stelle bin ich zumeist raus. Entweder hatte das Fahrzeug einen Unfallschaden oder nicht. Ein unfallfreies Fahrzeug auf Grund einer Nachlackierung ohne Teiletausch (z.B. Stoßstange) im Kaufvertrag als Unfallwagen zu deklarieren erachte ich als suspekt.

    Nehmen wir das BMW 220d Coupe als Beispiel. Bei Besichtigung wurde ich darauf hingewiesen, dass die Stoßstange nachlackiert wurde. Es handle sich um einen kosmetischen Eingriff. Das Fahrzeug selbst wäre unfallfrei. Dennoch würde im Kaufvertrag festgehalten werden, dass das Fahrzeug einen reparierten Unfallschaden hat. Als Grund wurde angegeben, dass die Nachlackierung über die Kfz-Versicherung des Vorbesitzers abgewickelt wurde. Den Zusatz "fachgerecht repariert" könne man aber unter keinen Umständen im Kaufvertrag aufnehmen.
    :stammtisch:
     
  5. ScrMz

    ScrMz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.06.2012
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    258
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Ist auch völlig korrekt so von den Händlern und das sollte man sich auch privat für einen Verkauf merken. Man muss hier natürlich unterscheiden, manche Händler wollen so auch einen größeren Unfall vertuschen. Man muss also genau festhalten, wie exakt der „Unfall“ sich ausgewirkt hatte.

    unfallfrei nach der Rechtsprechung ist etwas anderes als unfallfrei im „Volksmund“. nur weil dein Auto keinen Unfall mit anderen Kfz oder ähnlichem hätte, ist es nicht zwangsläufig unfallfrei.

    Wenn ich das noch richtig im Kopf habe, richtet man sich im Einzelfall oft nach einem Reparaturbetrag, welcher zur Wiederherstellung des Fahrzeugs aufgewendet werden musste.
     
    ReneThunder und Dexter Morgan gefällt das.
  6. #126 Gast65949, 19.01.2022
    Gast65949

    Gast65949 Guest

    Du hast mich scheinbar missverstanden.
    Ein Unfall muss zweifelsohne angegeben werden. Dabei ist nicht von Bedeutung, ob ein anderes Fahrzeug oder bspw. ein Baum ursächlich war. Als Ausnahme gelten sogenannte Bagatellen, die den Wert des Fahrzeugs nicht weiter herabsetzen. Das Fahrzeug darf im Falle einer Bagatelle weiterhin als "unfallfrei" weiterveräußert werden. Das war aber garnicht das Thema.

    Wird eine Stoßstange auf Grund optischer Mängel (z.B. Kratzer, Steinschläge) ausgebessert oder nachlackiert, für die kein Unfallereignis ursächlich war, gilt das Fahrzeug im rechtlichen Sinne als unfallfrei. Deklariert ein Händler ein entsprechendes Fahrzeug ohne Notwendigkeit dennoch im Kaufvertrag als "Unfallfahrzeug" bzw. "unfallfrei - nein" wirkt das suspekt.
     
  7. ScrMz

    ScrMz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    21.06.2012
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    258
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Wie gesagt es wird über den Betrag geregelt - der schnell zusammen kommt.
    so war das mal bei einem Rechtsstreit den ich geführt habe.
    Versetz dich in die Situation des Händlers, der will natürlich vermeiden, dass er sich nachher verteidigen muss.
    Wenn nur eine Stoßstange lackiert wurde und sonst absolut nichts war, würde natürlich nichts gegen „unfallfrei“ sprechen.

    schade, dass du kein Auto findest. Du hast auch den schlechtesten Zeitpunkt ever um ein Auto zu kaufen, da will ich nicht in deiner Haut stecken.
     
    Gast65949 gefällt das.
  8. #128 Gast65949, 19.01.2022
    Gast65949

    Gast65949 Guest

    Mit dem "schlechtesten Zeitpunkt ever" hast du natürlich ohne Zweifel Recht.
    Aber ganz ehrlich. Ich mach mir überhaupt keine Gedanken.
    Früher oder später wird sich etwas Passendes finden. Das Wichtigste beim Fahrzeugkauf ist ohne Druck agieren zu können.
     
  9. Baumi87

    Baumi87 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.06.2012
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    105
    Ort:
    nähe Nördlingen
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2018
    Vorname:
    Stefan
    Spritmonitor:
    Ich bin ja normal immer stiller Mitleser, aber jetzt hab ich mal eine Frage, warum gehst du nicht mit deinen Wünschen zum Händler und fragst nach jetzt noch kommenden Leasingrückläufern, also Fahrzeugen die erst noch in den Verkauf kommen.
    Der Händler ist auch froh wenn er es nicht ausschreiben etc muss, sondern sofort wieder direkt vom Hof fährt. Kann auch Auswirkungen auf den gewünschten Preis haben.

    Hab das auch schon so gemacht, explizit angefragt was die nächsten Tage, Wochen reinkommt und einen davon gleich genommen. Der Preis war top und Auto war auch top, ist zwar schon etwas her, aber muss doch heute auch noch möglich sein.
     
    Dexter Morgan und Gast65949 gefällt das.
  10. #130 Gast65949, 19.01.2022
    Gast65949

    Gast65949 Guest

    Danke für den Tipp Baumi87. Einen befreundeten BMW Vertragshändler habe ich tatsächlich bereits darauf angesetzt. Der meldet sich sobald er ein passendes Fahrzeug reinbekommt. Ich schaue mich aber trotzdem zusätzlich mit um. Schaden kann es ja nicht.
     
    Baumi87 gefällt das.
  11. #131 Adeimantos, 19.01.2022
    Adeimantos

    Adeimantos 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.06.2021
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    63
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2018
    Warum nicht einfach im KV schreiben: "Teil X nachlackiert, im Übrigen unfallfrei"?
     
    Gast65949 gefällt das.
  12. #132 Gast65949, 19.01.2022
    Gast65949

    Gast65949 Guest

    Wäre für mich absolut in Ordnung und rechtlich einwandfrei. Der Händler weigert sich diesbezüglich. Von daher hatte ich abgelehnt.
     
    Adeimantos gefällt das.
  13. #133 Adeimantos, 19.01.2022
    Adeimantos

    Adeimantos 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.06.2021
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    63
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2018
    Würde ich dann genauso machen, ist ja schon etwas dreist.
     
    Gast65949 gefällt das.
  14. #134 Gast65949, 19.01.2022
    Gast65949

    Gast65949 Guest

    Das Problem ist, dass das mittlerweile gang und gäbe zu sein scheint.

    Ich habe beispielsweise heute einen 1er angefragt. Der ist laut Händler unfallfrei. Allerdings hatte das Fahrzeug an der Heckklappe eine kleine Delle. Diese wurde beseitigt und die Heckklappe in diesem Zuge vollständig neu lackiert. Deshalb möchte der Händler das Fahrzeug als Unfallwagen verkaufen.

    Daraufhin habe ich mich beim Anwalt erkundigt, um Unklarheiten diesbezüglich zu klären.
    Ich bekam die Auskunft, dass es rechtlich weder nachvollziehbar, noch bindend sei ein Fahrzeug auf Grund einer Nachlackierung / Beseitigung einer Delle als "Unfallfahrzeug" oder "unfallfrei - nein" zu verkaufen. Zumal dieser Passus eine deutliche Wertminderung des Fahrzeugs darstellt. Insbesondere im Falle des Wiederverkaufs. Das gilt jedoch nur, wenn kein Unfallereignis ursächlich für den Schaden war.
     
    spitzel gefällt das.
  15. spitzel

    spitzel 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    5.439
    Zustimmungen:
    585
    Ort:
    Naturpark Spessart
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2017
    Vorname:
    Frank
    Spritmonitor:
    Sehe ich genau so wie der Anwalt!
     
    Gast65949 gefällt das.
  16. #136 Gast65949, 19.01.2022
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.01.2022
    Gast65949

    Gast65949 Guest

    Kurze Frage an alle:
    Passen die Lüftungsgitter (siehe Bild) des M140i in die M-Paket Stoßstange eines normalen F20 F21 LCI oder sind die Klipse anders, sodass man auch die Stoßstange vom M140i benötigt? Mir gefällt cleane Optik ohne NSWs sehr gut.
    Bildschirmfoto 2022-01-19 um 17.06.37.png

    Habe auf eBay mal zwei Stoßstangen verglichen. Die Aufnahmen der Klips sehen identisch aus. Aber vielleicht weiß es jemand hier genau.
     
  17. #137 Dexter Morgan, 19.01.2022
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan Evil Knievelchen

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    7.484
    Zustimmungen:
    22.785
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Ich meine, dass es dazu sogar einen eigenen Thread gibt.
    Irgendwo... :icon_neutral:
     
    Gast65949 gefällt das.
  18. #138 ThomasBMW, 19.01.2022
    ThomasBMW

    ThomasBMW Langzeitmitglied

    Dabei seit:
    06.09.2006
    Beiträge:
    5.050
    Zustimmungen:
    17.165
    Ort:
    Unterfranken
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2016
    Vorname:
    Thomas
    Die Umrüstung eines Fahrzeugs mit Nebelscheinwerfer auf eine Schürze ohne Nebelscheinwerfer ist nicht gerade rechtlich in trockenen Tüchern, um es mal vorsichtig auszudrücken.
     
    Calandy, spitzel und Dexter Morgan gefällt das.
  19. Calandy

    Calandy 1er-Profi

    Dabei seit:
    10.01.2014
    Beiträge:
    2.044
    Zustimmungen:
    1.401
    Ort:
    auf der Sonnenseite
    Fahrzeugtyp:
    135i Cabrio
    Vorname:
    Andreas
    Dürfte der dann als "unfallfrei" weiterveräußert werden ? :-k
     
    Dexter Morgan gefällt das.
  20. #140 Gast65949, 20.01.2022
    Gast65949

    Gast65949 Guest

    Den habe ich leider auch nicht gefunden :?
    Beim 2er Coupe beispielsweise ist die Umrüstung auf M240-Gitter oder US-Gitter ja problemlos möglich.
     
Thema:

BMW 125D LCI vs BMW 220D LCI - Which should it be?

Die Seite wird geladen...

BMW 125D LCI vs BMW 220D LCI - Which should it be? - Ähnliche Themen

  1. Winterräder BMW F20 F21 LCI 120d 125d 125i XD RDK 205/55 R16 Reifen Dunlop 6mm

    Winterräder BMW F20 F21 LCI 120d 125d 125i XD RDK 205/55 R16 Reifen Dunlop 6mm: [IMG] EUR 344,95 End Date: 08. Jan. 10:14 Buy It Now for only: US EUR 344,95 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. [Verkauft] Biete BMW 125d Automatik Navi Prof. LED Leder AHK ...

    Biete BMW 125d Automatik Navi Prof. LED Leder AHK ...: Verkaufe meinen 125d LCI mit Automatik und Heckantrieb >> günstiger Fahrspaß garantiert - Laufleistung: 78.500km - Baujahr: 07/2017 - HU/AU:...
  3. [Verkauft] Original BMW Auspuffblende SCHWARZ F20 Lci F21 Lci 120d 125d

    Original BMW Auspuffblende SCHWARZ F20 Lci F21 Lci 120d 125d: Nabend zusammen :) Da ich meinen 1er verkaufe, habe ich Original schwarze Endrohrblenden für den 120d/125d, F20 Lci oder F21 Lci von BMW zum...
  4. ANSAUGBRÜCKE 2.0D BMW N47 MIT STELLMOTOR X1 X5 1er 2er 3er 125D 225D 325D

    ANSAUGBRÜCKE 2.0D BMW N47 MIT STELLMOTOR X1 X5 1er 2er 3er 125D 225D 325D: [IMG] EUR 190,00 End Date: 02. Sep. 23:02 Buy It Now for only: US EUR 190,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.