[F20] BMW 125d - estoril blau "Vandalismus gefährdet"?

Dieses Thema im Forum "BMW 125d / 225d" wurde erstellt von stefan1986, 07.12.2013.

  1. #1 stefan1986, 07.12.2013
    stefan1986

    stefan1986 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.12.2013
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stefan
    Hallo 1er Freunde,

    ich habe mir letzte Woche meinen neuen 1er bestellt. Es wird ein F20 125d. Hier die "optische" Ausstattung:

    - M-Paket
    - schwarz metallic
    - schwarzes Leder
    - 386M Felgen
    - Xenon
    - Rückfahrkamera
    - Parksensoren vorne und hinten
    - Navi Pro
    - Harman Kardon Soundsystem
    - Model und Lines Schriftzug entfall
    - Sportautomatik mit Schaltwippen

    Eigentlich wollte ich ihn ja ursprünglich in estoril blau bestellen, jedoch habe ich große Angst, dass diese Farbe ihn noch auffälliger erscheinen lässt und Vandalismus magisch anzieht. Bei meinem jetzigen 1er in schwarz musste leider schon eine Motorhaube neu lackiert werden, nachdem diese mit einem tiefen Kratzer verziert wurde.
    Mich würde eure Meinung Interessieren: Der F20 mit M-Paket sieht ja schon sehr sportlich und auffällig aus. Denkt ihr das blau auffälliger ist und Vandalismus eher anzieht als eine schwarze Lackierung?
    Noch hätte ich die Möglichkeit die Farbe ändern zu lassen. Ich bin hin und hergerissen, ich finde beide Farben toll, aber das blau ist schon .... geil :icon_cool:!

    Grüße,
    Stefan

    PS: Ich wohne in Berlin-Friedrichshain. Hier sieht man öfter mal Kratzer, Parkrempler...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 atzenhainer, 07.12.2013
    atzenhainer

    atzenhainer 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Alexander
    Ich bin ganz ehrlich. Es ist "nur" ein 1er BMW und kein M3, M5 o.ä. Von daher sollte die Farbe für die Vandalismusgefahr relativ egal sein.


    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk 2
     
  4. #3 Daniel BMW, 07.12.2013
    Daniel BMW

    Daniel BMW 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Seh ich auch so. Ich würde da keine Rücksicht darauf nehmen was vielleicht sein könnte. Ich würde die Farbe nehmen die ich haben will!
     
  5. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    7.888
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Naja im Friedrichshain laufen nachts mehr Bekloppte rum als in vielen anderen Städten im ganzen Monat nicht.
    Nimm schwarz (weil ich mir estorilblau holen werde, nächstes Jahr :grins:) und besorge dir eine Tiefgarage.
     
  6. #5 solid118, 12.12.2013
    solid118

    solid118 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.12.2011
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    54
    Das was du meinst mit vandalismusgefährdet ist glaube ich einfach die Tatsache, die Akzente vom MPaket mit einer knalligen Farbe zu betonen.

    Natürlich wäre schwarz unscheinbarer, die Konturen kommen aber dafür bei Tag wie auch bei Nacht nicht so gut raus.
    Wenn du das Auto WIRKLICH in Estoril möchtest, wird es dir in schwarz nicht so gefallen (behaupte ich).

    Hättest du jetzt gefragt nach Estoril oder Mineralgrau (dezenter und Konturen trotzdem sichtbar) wäre es was anderes gewesen.... *WinkmitdemZaunPfahl* :mrgreen:
     
  7. #6 feigenbaum, 12.12.2013
    feigenbaum

    feigenbaum 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.12.2011
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsburg
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Also ich würde in jedem Fall meine Lieblingsfarbe vorziehen. Wegen ein paar Pennern die einem den Wagen verkratzen würde ich mir trotzdem meine Farbe nicht vermiesen lassen. Du wirst dich später nur ärgern wenn du woanders nen Estoril-Blauen F20 sehen wirst und selbst dann "nur" schwarz genommen hast.

    PS: ich hab selbst einen schwarzen... hätte aber viel lieber Valencia Orange oder Estoril Blau gehabt :wink:
     
  8. #7 stefan1986, 13.12.2013
    stefan1986

    stefan1986 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.12.2013
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stefan
    Gestern hat mir mein Händler die Lieferung in der KW8 2014 bestätigt. Ich gehe davon aus, dass ich die Farbe noch immer ändern kann, aber ich bin noch unsicherer als je zuvor :-)

    In blau gefällt er mir z.B. auf diesen Bildern sehr gut:

    http://www.google.de/imgres?sa=X&rl...37&start=24&ndsp=30&ved=1t:429,r:27,s:0,i:173

    Jedoch wirkt die Farbe auf vielen Bildern oft sehr unterschiedlich. Manchmal gefällt mir das EB dann gar nicht mehr.
    Vielleicht gefällt mit blau in ein paar Jahren auch gar nicht mehr? Ich denke schwarz ist zeitlos, da weiß man was man hat...
    Aber wenn ich dann wieder den eben geposteten Link anklicke, gerate ich beim Anblick der Farbe ins schwärmen. Es wäre leichter gewesen, hätte BMW diese Farbe nicht angeboten :-)
     
  9. #8 stefan1986, 13.12.2013
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2013
    stefan1986

    stefan1986 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.12.2013
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stefan
    Hat denn jemand den F20 im M-Paket in schwarz und sagt: "Super Farbe, bereue ich keine Sekunde?"
     
  10. #9 solid118, 13.12.2013
    solid118

    solid118 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.12.2011
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    54
    Ich hatte vorher nur schwarze Autos und bei meinem in Estoril habe ich es KEINE Sekunde bereut. Auch das Gerede vom Sattsehen hat sich nicht bewahrheitet.

    Dass man bei schwarz das Mpaket erst aus 5m Entfernung erkennt und nachts garnicht ist dir auch bewusst ja? Dafür wäre mir das Mpaket zu teuer... :baehhh:
     
  11. #10 Elloco_, 13.12.2013
    Elloco_

    Elloco_ 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.09.2012
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    125d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2012
    Ich hab ihn mit M-Paket und in schwarz. Hatte davor zwar auch nur schwarze Auto's und war immer super zufrieden damit, muss aber ehrlich sagen, dass ich im Nachhinein viel lieber weiß, grau oder blau genommen hätte.
    Die Konturen gehen bei schwarz einfach total unter. Von weiter weg bzw. bei Dämmerung erkennt man kaum, dass er überhaupt das M-Paket hat.

    Aber trotz allem: Mein bisher bestes Auto :daumen:
     
  12. gene85

    gene85 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HN
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2014
    Hatte heute nen blauen mit M-Paket gesehen, sah echt top aus.
    Hab mir meinen in Mineralgrau geholt, kommt in KW5-6.

    Schwarz würde ich nicht nehmen. Ein paar Straßen weiter steht einer. Sieht zwar edel aus, aber nicht so, wie mit konturfreundlichen Farben.
     
  13. Huensn

    Huensn 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.06.2013
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Habe Ihn in schwarz und würde niemals gegen eine andere Farbe tauschen.

    Ist aber Geschmackssache.

    Wenn Du allerdings mal einen frisch polierten schwarzen live sehen solltest wird Dir die Entscheidung quasi "abgenommen". :wink:
     
  14. #13 Mike_083, 14.12.2013
    Mike_083

    Mike_083 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    697
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    03/2013
    Hatte vor meinem jetzigen estorilblauen F20 ein schwarzes Auto (allerdings kein BMW), und habe mir dann geschworen, dass ich mir kein schwarzes Auto mehr kaufe. Mir war der Lack einfach zu empfindlich, auf schwarzem Lack sieht man leider alles. Frisch poliert sieht es top aus, keine Frage, aber exzessive Autopflege mag ich nicht betreiben.
    Habe mich dann also für das Estorilblau entschieden. Alternative wäre noch Weiß gewesen, aber das sieht man schon an jeder Ecke.
    Das Estorilblau verzeiht mehr als das Schwarz, das ich vorher hatte. Zudem sieht es frisch poliert und vor allem in der Sonne einfach wunderbar aus. Ich habe es bisher keine Sekunde bereut und würde es wieder nehmen.
    Vandalismus kann dir im Prinzip bei jeder Farbe passieren. Wenn jemand gerade Lust darauf hat, einen BMW 1er mit M Sportpaket zu zerkratzen, dann achtet derjenige wahrscheinlich nicht so sehr auf die Farbe.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 bavariaf20, 18.12.2013
    bavariaf20

    bavariaf20 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.11.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ganz ehrlich, in dem Stadtteil weiß ich nicht, wieviele Garagenplätze es gibt, aber schau, dass du einen bekommst! Das verringert auch deine Versicherungsprämie!

    Und nimm das Estorilblau ;)
     
  17. #15 stefan1986, 18.12.2013
    stefan1986

    stefan1986 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.12.2013
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stefan
    Hallo Leute,

    Danke nochmals für die vielen Antworten. Ich werde aber nun bei schwarz bleiben. In blau sieht er schon sportlicher aus, jedoch wirkt schwarz edler und irgendwie böser :icon_cool:. Er soll wohl KW8 kommen, ich jedenfalls freu mich, auch wenn er "nur" schwarz ist :-).
    Heute wollte mir ein Arbeitskollege den 1er als Neuwagen madig machen: "Bist du bescheuert, für den Preis bekommst du doch nen 530d mit Vollausstattung als Jahreswagen". Recht hat er, aber ich liebe den 1er nun mal, speziell den 125d :daumen:

    Grüße,
    Stefan
     
Thema: BMW 125d - estoril blau "Vandalismus gefährdet"?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. estorilblau

    ,
  2. bmw estorilblau

    ,
  3. bmw 125 estoril

    ,
  4. estorilblau bmw,
  5. orange oder estoril blau bmw,
  6. estoril blau bmw,
  7. lackierfehler f30,
  8. Ymb estoril blau ,
  9. bmw schwarz oder estorilblau,
  10. bmw estoril blau kaufen ? forum
Die Seite wird geladen...

BMW 125d - estoril blau "Vandalismus gefährdet"? - Ähnliche Themen

  1. BMW M135i F21 Heckantrieb / Navi Prof,...

    BMW M135i F21 Heckantrieb / Navi Prof,...: Hallo zusammen, ich spiele mit dem Gedanken meinen M135i abzugeben da ich eventuell neue Pläne habe. Viele von euch werden das Auto...
  2. [F2x] Leder mit blauer Kontrastnaht

    Leder mit blauer Kontrastnaht: Hallo zusammen, ich bin mir noch unsicher ob ich o.g. Leder oder lediglich das Schwarze nehmen soll. Hat jmd das o.g. Leder und wenn ja kann...
  3. Vom 125d zum Golf 7 R

    Vom 125d zum Golf 7 R: Hallo zusammen, da ich hier immer gerne sehr viel mitlese und ab und zu auch etwas schreibe, wollte ich euch heute mein neues Fahrzeug...
  4. [Verkauft] Original BMW Performance LLK

    Original BMW Performance LLK: Verkaufe meinen Performance Ladeluftkühler aus meinem 123d da ich auf Wagner LLK umsteige. LLK ist 2 Jahre alt und hat ca. 12 Tkm runter. Mein...
  5. BMW 116d Tuning äußere Karosserie auf Urban Line (Schwarz)

    BMW 116d Tuning äußere Karosserie auf Urban Line (Schwarz): Moin Moin! Seit ca. einem Monat bin ich ganz stolzer Besitzer eines BMW 116d in schwarz. Habe lange nach dem passenden Auto zu einem maximal...