BMW 120d lci - Softwareoptimierung Tips und Fragen

Diskutiere BMW 120d lci - Softwareoptimierung Tips und Fragen im BMW 116d / 118d / 120d / 218d / 220d Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo, da ich finde das der 20d mit 190 original recht müde ist, interessiere ich mich für eine Softwareoptimierung. Habe leider nichts passendes...

  1. ast

    ast 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.11.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kronach
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2010
    Vorname:
    André
    Hallo, da ich finde das der 20d mit 190 original recht müde ist, interessiere ich mich für eine Softwareoptimierung.
    Habe leider nichts passendes gefunden hier.
    - Habt ihr Tips welche Tuner "gut" sind
    - habe gelesen das evtl. der DPF schaden nehmen kann durch Überhitzung, ist das ein Thema oder eher ein Einzelfall ?
    - Sollte man gleich das agr deaktiviern lassen? bzw habe gelesen das mache eine pdf deaktivierung anbieten (ist sowas über software möglich?)

    Würde auch gerne die Zufriedenheit mit der Mehrleistung wissen von Leuten die schon optimieren lassen haben.
     
    alpinweisser_120d gefällt das.
  2. #2 mehrfreudeamfahren, 12.09.2021
    mehrfreudeamfahren

    mehrfreudeamfahren 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    512
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2016
    Ich kann in ein paar Wochen über das Performance Kit berichten. Ich wollte einfach mal schauen ob BMW es schafft die Motor-Steuerung etwas spritziger zu gestalten. Performance ist ja an sich ganz OK.

    Wenn dir die die Leistung des 120d nicht grundsätzlich genug ist, dann finde ich es eigentlich Quatsch zum Tuner zu laufen. Dann würde ich mir das Geld sparen und den 120d gegen einen 330d eintauschen. Schau mal was der Aufpreis ist, wenn du deinen verkaufst und was „richtiges“ holen würdest.
     
  3. ast

    ast 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.11.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kronach
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2010
    Vorname:
    André
    Ok..Ja bin gespannt auf den erfahrungsbericht, wollte ihn tatsächlich verkaufen, leider ohne Erfolg..
    Werde ihn nun behalten und ihn etwas spritziger machen
     
  4. #4 Gast66023, 09.10.2021
    Gast66023

    Gast66023 Guest

    Sorry aber haste keine Probefahrt gemacht ? Hab einen 118d und könnte nicht sagen daß er müde ist.
     
  5. #5 mehrfreudeamfahren, 09.10.2021
    mehrfreudeamfahren

    mehrfreudeamfahren 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    512
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2016
    Bin am 15. in Meiningen. Hat länger gedauert als gedacht.
     
    ast gefällt das.
  6. ast

    ast 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    15.11.2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kronach
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    10/2010
    Vorname:
    André
    und bist zufrieden?
     
  7. #7 mehrfreudeamfahren, 15.10.2021
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2021
    mehrfreudeamfahren

    mehrfreudeamfahren 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    512
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2016
    Installation hat nicht geklappt, da ich den Harman-Kardon Receiver getauscht hab und das PowerKit software update nicht gestartet werden konnte.

    Hab jetzt über 1000 Euro Hardware im Kofferraum. Darf den alten Receiver jetzt bei den Eltern ausm Keller holen und nochmal n Versuch starten. Bin leicht angefressen, da gingen einige (!) Freizeitstunden auf der Autobahn verloren. Meiningen ist für mich einfach blöd zum erreichen. Dafür hatte ich n positives Erlebnis im Hotel im Meiningen. So herzliche Leute findet man nicht überall.

    Jetzt bin ich gespannt was der Steuergerät-Wechsel und ein paar Klicks im Tester nochmal extra kosten.

    Falls jemand n Händler kennt der das in der Bodensee/Stuttgarter Region unkompliziert machen würde - bin für Tipps dankbar.
     
  8. #8 reihensechszyli, 15.10.2021
    reihensechszyli

    reihensechszyli Forums-Tuner

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    8.708
    Zustimmungen:
    1.001
    Ort:
    Süden BW
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Motorisierung:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2018
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Was genau soll denn nicht funktionieren und warum?:lol:
     
  9. Don_B

    Don_B 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    16.12.2014
    Beiträge:
    1.077
    Zustimmungen:
    524
    Ort:
    München
    Kommt mir bekannt vor :wink:
    Bei mir war damals das nachgerüstete CIC High ein Problem.
    Da erst alle Steuergeräte upgedated werden, bevor das neue Motorsteuergerät eingebaut wird, stellt jede Veränderung an der Werksausstattung eine Herausforderung dar.
    Bei mir haben die dann einfach Austausch-CIC ausgewählt beim Update und den CIC-Rechner zerschossen. Zumindest musste ich dann nicht nochmal hin und das CIC hat mein Codierer wieder zum laufen gebracht.
     
    alpinweisser_120d gefällt das.
  10. #10 mehrfreudeamfahren, 16.10.2021
    mehrfreudeamfahren

    mehrfreudeamfahren 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    512
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2016
    In der Einbauanleitung muss stehen, dass ein Softwareupdate gemacht werden muss, bevor das Steuergerät installiert & programmiert wird. Wenn das Softwareupdate gestartet wird, wird der Fehlerspeicher ausgelesen. Beim Auslesen wird der Fehler erkannt, dass das HK-Steuergerät nicht vorhanden ist. Prozess-Ende. Das Problem hatt der (ex) Netuschil auch schon beim AGR-Tausch.
     
  11. #11 alpinweisser_120d, 20.10.2021
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Motorenorakel

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    19.286
    Zustimmungen:
    3.096
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Leider absolut normal. ISTAP bzw. ISTA+ ist etwas "dumm" was eine geänderte Steuergerätestruktur angeht. Alles auf Serie, dann hat der Händler kein Problem.
    Empfehlen könnte ich das Autohaus Thoma in Sexau. Sag gerne dazu, dass du aus dem 1er Forum kommst. :winkewinke:
    Meine Tipps:
    Gerade bei den 4 Zylindern nehmen die DPF schnell Schaden, ohne softwareseitig Vorkehrungen zu treffen.
    Eine vorher/nachher Probefahrt mit dem Tuner nebendran beweist schnell, dass ein etwaiger Schaden durch das Tuning entstanden ist.
    Alternativ, lass dir die Abgastemperaturbegrenzung in den Messwerten zeigen. Sie sollte zu keiner Zeit über 680°C vor Kat steigen. Kann so etwas nicht gezeigt werden, schnell weg vom Hof.
    Ob du die Abgasrückführung deaktivieren lässt oder nicht, ist optional einzustufen. Eine fehlerfreie Deaktivierung via Softwareeingriff ist möglich.
    Den DPF kannst du nicht einfach nur über Software deaktivieren. Du musst ihn nach erfolgter Deaktivierung zwingend ausbauen.
    Am B47D20O0 sind bis zu 225 Ps und 480 Nm möglich. Darüber hinaus ist ein Upgrade LLK zwingend erforderlich.
     
    Ben118 gefällt das.
  12. #12 mehrfreudeamfahren, 22.10.2021
    mehrfreudeamfahren

    mehrfreudeamfahren 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    512
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2016
    BMW NL Stuttgart ist mir sehr entgegen gekommen und hats unkompliziert installiert. Melde mich nochmal bzgl. Fahrbericht ;)
     
    Flo95 und cb7777 gefällt das.
  13. #13 mehrfreudeamfahren, 30.10.2021
    mehrfreudeamfahren

    mehrfreudeamfahren 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    512
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2016
    Kurzer Rückmeldung zu deiner Einfangsfrage. Er ist einen Tacken spritziger und oben rum zieht er besser durch. Du bekommst durch das Performance-Kit kein anderes Auto, es bleibt ein 120d. Denke es hält was es verspricht. Sind halt keine 8% mehr Leistung.

    Da ich keine Erwartungen hatte, bin ich nicht enttäuscht.

    messwerte1.png

    Weitere Spitzenwerte:

    Einspritzmenge - Rohwert: 83,17mg
    Ladedruck: 2,63 Bar
    Aktuelles Motormoment: 436,15 Nm
     
  14. #14 alpinweisser_120d, 30.10.2021
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Motorenorakel

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    19.286
    Zustimmungen:
    3.096
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Möchtest du die gesammelten Messwerte teilen?
     
  15. #15 mehrfreudeamfahren, 31.10.2021
    Zuletzt bearbeitet: 31.10.2021
    mehrfreudeamfahren

    mehrfreudeamfahren 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    512
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2016
    120-180 Vergleich

    Vorher:


    Nachher:


    Zugegeben, das ist ein Vergleich der unvorteilhaft für das PPK ist, da erst ab 180 die zeiger merklich schneller wandern. Ab 220 waren die 190 PS überfordert und das ist besser geworden. Der Geschwindigkeitsbereich ist jedoch außerhalb der Comfort-Zone der Freundin und braucht (auch durch die Verkehrsbedinungen) etwas Zeit zum zeigen.
     
    WhiteWolf und Flo95 gefällt das.
  16. Flo95

    Flo95 Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    13.601
    Zustimmungen:
    4.711
    Ort:
    Ludwigshafen
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Läuft doch ordentlich :daumen:
     
  17. #17 Cengo81, 05.11.2021
    Cengo81

    Cengo81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Olsberg (NRW)
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Cengiz
    Spritmonitor:
    Ein Chiptuner hat mir gesagt, Endgeschwindigkeit ist nicht gut für den Diesel. Wann fährt man öfters die Endgeschwindigkeit aus, das Drehmoment, 100 auf 200 kmh ist Spaßig.
     
  18. #18 alpinweisser_120d, 05.11.2021
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d Motorenorakel

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    19.286
    Zustimmungen:
    3.096
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Ein Fahrzeug bzw der Antrieb musst das können... nur weil ein Tuner so etwas nicht dauerfest hinbekommt sollte man das nicht als unmöglich abstempeln...
     
    WhiteWolf gefällt das.
  19. #19 mehrfreudeamfahren, 05.11.2021
    mehrfreudeamfahren

    mehrfreudeamfahren 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.10.2013
    Beiträge:
    1.014
    Zustimmungen:
    512
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2016
    Ich finde auch, dass er für einen 20d gut läuft. Ein X3 30d ist nicht wesentlich schneller.

    Viel besser als die Mehr-Leistung ist die geänderte Gaspedallinie. Du bekommst mit gleicher Stellung mehr NM raus und fühlt sich dadurch lebendiger / weniger teigig an. Ich würde es fast als einen Sportmodus-Light im Comfortmodus bezeichnen. Das merkst aber nur, wenn du davor ohne PPK gefahren bist. Der Unterschied ist nicht sooo groß.
     
  20. #20 schluerfi1978, 05.11.2021
    schluerfi1978

    schluerfi1978 1er-Fan

    Dabei seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2019
    Wie läuft die Eintragung des Performance Powerkit ab? Sind Unterlagen dabei, mit denen man direkt zur Zulassungsbehörde geht und die neue Leistung in die Papiere eintragen lässt, oder muss noch zusätzlich erst eine Abnahme durch den TÜV erfolgen?
     
Thema:

BMW 120d lci - Softwareoptimierung Tips und Fragen

Die Seite wird geladen...

BMW 120d lci - Softwareoptimierung Tips und Fragen - Ähnliche Themen

  1. [Verkauft] Original BMW Auspuffblende SCHWARZ F20 Lci F21 Lci 120d 125d

    Original BMW Auspuffblende SCHWARZ F20 Lci F21 Lci 120d 125d: Nabend zusammen :) Da ich meinen 1er verkaufe, habe ich Original schwarze Endrohrblenden für den 120d/125d, F20 Lci oder F21 Lci von BMW zum...
  2. Elektronikproblem BMW e87 120d LCI

    Elektronikproblem BMW e87 120d LCI: Hallo 1er-Freunde, mein 120d LCI aus 2008 macht zur Zeit Probleme. Und zwar habe ich sporadisch Fehlermeldungen: -Lenkunterstützung ausgefallen...
  3. [Verkauft] TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI

    TCar zu verkaufen BMW E87 120d LCI: Hallo zusammen, da ich jetzt einen E89 (den ich das ganze Jahr fahre) habe benötige ich mein TCar nicht mehr. Das Fahrzeug ist bei MOBILE...
  4. Hallo aus dem Westerwald - BMW 120d F20 LCI

    Hallo aus dem Westerwald - BMW 120d F20 LCI: Hallo zusammen, da ich seit Freitag meinen mittlerweile dritten neuen 1er besitze und schon länger mitlese habe ich beschlossen mich mal...
  5. Original BMW Controller 1er E81/E82/E87 - LCI E88 116i,118d,118i,120d,123d,130i

    Original BMW Controller 1er E81/E82/E87 - LCI E88 116i,118d,118i,120d,123d,130i: [IMG]EUR 2,50 (2 Gebote) Enddatum: Samstag Nov-01-2014 17:39:46 CET Jetzt bieten | Auf die Beobachtungsliste Weiterlesen...