[F20] BMW 120d - Kaufberatung

Diskutiere BMW 120d - Kaufberatung im BMW 116d / 118d / 120d / 218d / 220d Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hi, ich überlege mir ein neues Auto zu kaufen und bin dabei beim 120d hängen geblieben. Ich habe folgendes Angebot ins Auge gefasst: BMW 120d...

  1. #1 Auffahrunfall, 27.04.2013
    Auffahrunfall

    Auffahrunfall 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.09.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich überlege mir ein neues Auto zu kaufen und bin dabei beim 120d hängen geblieben. Ich habe folgendes Angebot ins Auge gefasst: BMW 120d 5-Türer Navi Xenon AHK Auto Start Stop PDC (Junge Gebrauchte) für 26.900 EUR - BMW AG Niederlassung München

    Denkt ihr man kann bei dem Angebot vielleicht noch etwas runterhandeln bzw. die Garantie irgendwie auf drei Jahre hochschrauben? Gibt es bei dem 120d irgendetwas auf das ich achten müsste, bestimmt Verschleißteile?

    Bin ich allgemein gut beraten, wenn ich ein zuverlässiges Auto will für die nächsten Jahre, also eher langfristig und auf jeden Fall mehr als fünf Jahre?

    Wie sieht es mit einer Probefahrt aus? Meint ihr, die geben mir das Auto für eine halbe Stunde oder so? Von mir aus auch gerne mit Mitarbeiter. Bin 20 Jahre, habe seit zweieinhalb Jahren den Führerschein, bin aus der Probezeit raus, keine Punkte und Unfälle, aber auch keine Fahrsicherheitstrainigs.

    Vielen Dank für eure Hilfe!

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. dre23

    dre23 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.01.2013
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Hallo!

    Generell kann man immer verhandeln, würd mal sagen 500€ sind drin(wenn nicht gar mehr). Die EuroPlus Garantie gibt es dazu, steht unten, ist für das 3te Jahr.
    Wie der Verkäufer mit dir umgeht kann keiner sagen, sonst fährt er mit dir zur Not mit.
    Generell spricht nichts gegen den 120d und auch sehr empfehlenswert, aber Pech kann man mit jedem Wagen habe. Wieviel km fährst im Jahr?
     
  4. #3 Auffahrunfall, 27.04.2013
    Auffahrunfall

    Auffahrunfall 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.09.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Knapp geschätzt so 20.000 Kilometer, eher mehr Richtung 25.000.

    Dachte die EuroPlus-Garantie läuft nur ein Jahr und man kann zu einem Aufpreis um bis zu 24 Monate verlängern?
     
  5. dre23

    dre23 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.01.2013
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Die EuroPlus ist im 3 Jahr gültig, somit hast du 3 Jahre.

    Kannst nicht evtl. eins mit Sport Line finden, die zB variable Sportlengung und Fahrwerk hat?! Adaptives Kurvenlicht auch sehr zu empfehlen, aber minds. mit Xenon.
     
  6. #5 Auffahrunfall, 27.04.2013
    Auffahrunfall

    Auffahrunfall 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.09.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Xenon und adaptives Kurvenlicht hat er doch, ist zumindest in der Ausstattung aufgelistet. Ist ein Sportfahrwerk so ein großer Unterschied? Bin da nicht so bewandert. Ich denke das Auto ist auch so ganz nett zu fahren, oder?

    Ich will auf der Autobahn mich nicht verstecken müssen und ganz flott unterwegs sein, Wunderdinge muss das Auto gar nicht vollbringen. Das wichtigste ist, dass er eine möglichst lange Lebensdauer hat. :)
     
  7. dre23

    dre23 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.01.2013
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    Ich kenn das normale Fahrwerk nicht, da ich das M Fahrwerk habe, aber für mich ist es fast perfekt, komfortabel und trotzdem sportlich. Die Sportlengung würde ich nicht missen wollen, absolut geil.
    Und mit dem Motor kannst du auf der Autobahn gut mitfahren und musst dich nicht verstecken, keine Sorge :)
     
  8. Riders

    Riders 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    4.931
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    ich würde da zumindest fragen, wieso er die premium selection nicht bekommt.
    ggf. hat er ja 'nen bums gehabt o.ä.
     
  9. #8 Auffahrunfall, 27.04.2013
    Auffahrunfall

    Auffahrunfall 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.09.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Meinst du die verkaufen in der Niederlassung Unfallfahrzeuge? Da wären sie doch verpflichtet das anzugeben, oder?

    Aber ich werde nachfragen! Danke!

    Habt ihr irgendwelche Verhandlungstipps? Ist mein erster Autokauf, mein jetziges Auto, Benz E190 Baujahr 90, durchlief schon einige Familiengenerationen. :)
     
  10. Riders

    Riders 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    4.931
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    wenn man vor ort ist und das fzg. kaufen will, werden sie das sicherlich angeben!
    aber keiner schreibt einen unfall, also ein nicht unfallfreies fzg. in ein inserat - verschreckt ja grds. erst mal kunden. ;)
    suche dir mal die bmw premium selection (bps) bedingungen auf der bmw-hp raus.
    dann siehst du, was hierzu alles erfüllt sein muss - auf deine nachfrage dann kannst du quasi abstreichen, welchen punkt dieses fzg nicht mehr erfüllt. ;)
     
  11. #10 Auffahrunfall, 27.04.2013
    Auffahrunfall

    Auffahrunfall 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.09.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Also sollte man die Autos ohne Premium Selection schon sehr genau anschauen? Dachte wenn man in der Niederlassung kauft hätte man da einigermaßen Sicherheit nicht beschissen zu haben.

    Das Problem ist nur, ich kenne mich mit Autos sehr, sehr beschränkt aus. Sollte ich also besser jemanden mitnehmen der beurteilen kann, ob mit dem Karren etwas nicht stimmt?
     
  12. momoda

    momoda 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Dreieich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Vorname:
    Andreas
    Man sollte, wie bei allen Dingen im Leben, eine natürliche Skepsis vorhalten. Allerdings sind die Verkäufer verpflichtet schon bei einem Verdacht auf einen eventuellen Vorschaden hinzuweisen (Nachlackierung, Spaltmaße, …).

    Ich würde mir da aber keine großen Sorgen machen. Einfach einen Termin vereinbaren und bei dem Telefonat den Verkäufer direkt fragen. Beim selben Telefonat kann man auch fragen, oder der Preis ein Festpreis ist. Ein bisschen was geht immer, und wenn es nur das iPhone-Kabel oder sonst etwas kleines ist.

    Bei der Ausstattung hat hier jeder seine persönlichen Steckenpferde und Dinge die er für unverzichtbar hält. Das ist immer individuell. Der von Dir gepostete 1er hat schon sehr viel drin! Das was er nicht hat ist eine Line, oder das M-Paket. Ist aber auch nicht schlimm. Die Dinge die in den Paketen sind kann man auch einzeln bei der Bestellung dazukaufen. Schau einfach im Konfigurator was da drin ist und was der Angebotene nicht hat. Dann musst Du entscheiden ob da was für Dich unverzichtbares dabei ist.

    Ob Serien-, Sport, adaptives- oder Performance-Fahrwerk ist auch Geschmacksache. Einfach Probefahren, wenn das passt dann ist das gut!

    Viel Spaß, Erfolg und später dann Freude am Fahren!
     
  13. dre23

    dre23 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    05.01.2013
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2012
    +1 :daumen::winkewinke:
     
  14. #13 Auffahrunfall, 28.04.2013
    Auffahrunfall

    Auffahrunfall 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.09.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank @momoda!

    Preislich sind die 27.000 so ziemlich die Obergrenze, also werden so viele Zusatzbestellungen nicht drin sein. :)
     
  15. #14 Auffahrunfall, 29.04.2013
    Auffahrunfall

    Auffahrunfall 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.09.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe nun mal in der NL angerufen und habe erfahren, dass das Auto doch einen Unfall hatte. Laut Servicekraft allerdings nur ein kleiner Blechschaden (Kostenpunkt 2000 €). Was meint ihr? Würdet ihr mir von dem Fahrzeug abraten oder habt ihr trotzdem keine größeren Bedenken?

    Es ist nähmlich so, dass das Fahrzeug gerade in der Aufbereitung ist und erst in etwa zwei Wochen physisch in der NL und damit für eine Begutachtung und Probefahrt verfügbar ist. Ich bin jetzt so verblieben, dass man mich zurückruft sobald das Auto zur Begutachtung verfügbar ist. Der Servicemitarbeiter meinte nur, dass es natürlich sein kann, dass das Auto in dieser Zeit verkauft werden kann.

    Das klingt für mich als Laien schon so als würden sie das Teil schnell loswerden wollen...Was meint ihr? Ist da was faul?
     
  16. #15 dr.schuh, 29.04.2013
    dr.schuh

    dr.schuh 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    23.06.2011
    Beiträge:
    1.493
    Zustimmungen:
    74
    Ort:
    ERH
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2014
    Ich hab meinen 1er auch von dort (Niederlassung Fröttmaning). Mir wurde auch direkt vor Ort gesagt, dass der Kotflügel nachlackiert wurde, dass das aber der einzige Vorschaden war.

    Ansonsten kann ich die Niederlassung empfehlen, war damals aus meiner Sicht ein sehr guter Service. Hängt natürlich alles vom Verkäufer ab, aber ich war damals sehr zufrieden.

    Verhandlungsspielraum bei mir allerdings praktisch null. Vielleicht hast du mehr Erfolg.
     
  17. Riders

    Riders 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    4.931
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    wenn der bei bmw gerichtet wird, sieht man da eh nichts von und der sieht aus wie neu.

    aber da war doch der punkt, wieso das fzg. keine bps bekommt, schon gefunden.. wie vermutet. ;)

    wenn die möhre dann weg ist, isse weg!
    katze im sack ohne probefahrt etc. kaufen? nee nee. :eusa_snooty:
     
  18. momoda

    momoda 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Dreieich
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    09/2012
    Vorname:
    Andreas
    Probefahrt mache ich immer! Bei diesen Beträgen kaufe ich keine Katze im Sack. Ist ja kein Toaster für € 69,- …

    Falls er in der Zwischenzeit verkauf würde, dann haben andere Mütter auch schöne Töchter bzw. andere Händler auch nette Fahrzeuge!

    Im Normalfall kann man sich sicher sein, dass nach der Reparatur mit dem Auto alles in Ordnung seinen wird. Zur Sicherheit würde ich mir schriftlich geben lassen was alles gemacht wurde und wie repariert wurde. Ist auch bei einem späteren Wiederverkauf von Vorteil. Ich gehe von komplett neunen Teilen aus.

    Aber auch das macht im Zweifel jeder Händler anders. Je nachdem was er an dem Wagen verdienen möchte. Also einfach und nett Löcher in die Bäuche der Ansprechpartner fragen und die Liste der geleisteten Reparaturarbeiten studieren.

    Viel Erfolg!
     
  19. #18 Auffahrunfall, 29.04.2013
    Auffahrunfall

    Auffahrunfall 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.09.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank euch! :)

    Wenn es was neues gibt, werde ich mich melden!
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Auffahrunfall, 06.05.2013
    Auffahrunfall

    Auffahrunfall 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    04.09.2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mich jetzt noch einmal bei der Wahl des Wagens umentschieden und mein Auge fiel auf dieses Fahrzeug: BMW 120d 5-Türer Sportpaket Auto Start Stop PDC MFL (Junge Gebrauchte) für 28.590 EUR - BMW AG Niederlassung München

    Habt ihr irgendwelchen speziellen Anmerkungen?

    Jedenfalls habe ich am Mittwoch einen Termin um das Fahrzeug genauer zu beobachten und möglicherweise eine Probefahrt durchzuführen. Worauf sollte man denn da besonders achten? Was sind so die "Must-do's"?

    Grüße
     
  22. Riders

    Riders 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.08.2009
    Beiträge:
    4.931
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    wenn dir xenon nicht so wichtig ist, liest sich das doch ganz gut!
     
Thema:

BMW 120d - Kaufberatung

Die Seite wird geladen...

BMW 120d - Kaufberatung - Ähnliche Themen

  1. BMW Nieren mit Chromrand.....NEU

    BMW Nieren mit Chromrand.....NEU: Hallo. Ich habe noch NEUE BMW Nieren zu verkaufen. Innen schwarz mit Chromrand. VerpackungvsDie Nieren hattee ich vor einigen Jahren von meinem...
  2. BMW CONNECTED IOS APP

    BMW CONNECTED IOS APP: Endlich, die lang ersehnte Tankfüllung und Restreichweite wird nach dem letzten Update angezeigt. 118d 08/16 Kurz mit dem System connecten...
  3. Originale BMW 269 Performance Radsatz 18"

    Originale BMW 269 Performance Radsatz 18": Original BMW 269 Performance Radsatz 18" mit Sommerreifen VA: 215/40 R18 - 7,5 x 18 Zoll ET 49 HA: 245/35 R18 - 8,5 x 18 Zoll ET 52 [IMG]...
  4. BMW Styling 388 18" Kompletträder Winter Pirelli F2x E8x

    BMW Styling 388 18" Kompletträder Winter Pirelli F2x E8x: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Servus :) Da ich mein 125i Coupe verkaufe, steht auch mein Winterradsatz zur Verfügung. Original BMW Styling...
  5. BMW Apps ohne iPhone nutzen

    BMW Apps ohne iPhone nutzen: Guten Morgen Leute, Besteht die Möglichkeit z.B. TuneIn Radio ohne aktiver iPhone/Android-Verbindung zu nutzen? Sprich über die integrierte...