[E81] BMW 118i sehr langsam

Diskutiere BMW 118i sehr langsam im BMW 118i Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hey 1er Forum, ich fahre seit kurzem einen E81 118i mit 143 PS, die sich aber leider nicht wirklich wie 143 PS anfühlen. Vorher hatte ich einen...

  1. #1 Marco118, 02.04.2021
    Marco118

    Marco118 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.04.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2007
    Vorname:
    Marco
    Hey 1er Forum, ich fahre seit kurzem einen E81 118i mit 143 PS, die sich aber leider nicht wirklich wie 143 PS anfühlen. Vorher hatte ich einen Octavia 1U mit ebenfalls 2 L Sauger, allerdings nur 115 PS und der hat sich wesentlich "sportlicher" angefühlt, wenn man das so sagen darf. Der 1er ist im Vergleich schon sehr langsam und ich hätte mir wesentlich mehr erwartet. Er läuft sauber, hat keine Zündaussetzer oder so, Kette wurde vor 20t km gemacht und Zündspulen sind auch mal neu gekommen. Ist das "normal" so, dass er sich nicht wirklich nach den 143 PS anfühlt oder denkt ihr, da stimmt was nicht?

    LG Marco
     
  2. #2 SilberE87, 02.04.2021
    SilberE87

    SilberE87 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.10.2012
    Beiträge:
    4.864
    Zustimmungen:
    1.812
    Ort:
    Norddeutschland
    Die forumseigenen Glaskugeln, die Auskunft über Gefühle und Empfindungen der User geben können, sind über die Ostertage zum Polieren gebracht worden und erst nächste Woche wieder verfügbar. :wink:
     
    ChrisMPower, CeterumCenseo und Marco118 gefällt das.
  3. #3 Sixpack66, 02.04.2021
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    3.825
    Zustimmungen:
    2.838
    Ort:
    Rheinbach
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    Ernst gemeinte Frage: Wie sollten sich denn 143PS anfühlen? :confused:

    Ohne Aufwand ließen sich näherungsweise reproduzieren,
    - Zeit 0-100km/h im Vergleich zur Werksangabe
    - Zeit 100-200km/h sollte er schaffen
    - Vmax
    - Verbrauch bei "durchschnittlicher" Fahrweise (eher im Vergleich Spritmonitor.de statt Werksangebe)
    - Probefahrt eines anderen 118i beim Händler (subjektiv)

    Mit etwas mehr Aufwand aber überschaubaren Kosten,
    - Fehlerspeicher auslesen
    - Leistungsprüfstand




    .
     
    Marco118 und Doakes1003 gefällt das.
  4. #4 Doakes1003, 02.04.2021
    Doakes1003

    Doakes1003 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.10.2018
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    03/2008
    Zwischen deinem Skoda und dem 118i kann es eine Vielzahl an Unterschieden geben, die die Dynamik und somit die Wahrnehmung der Sportlichkeit beeinflussen.
    Ansatzpunkte wären: Antriebskonzept, Übersetzung, Größe und Gewicht von Rädern und Reifen, sowie Gewicht des Fahrzeugs. Besonders das Fahrzeuggewicht kann einen großen Unterschied machen, der Oktavia ist vermutlich leichter.

    Am Motor selbst hast du ja schon ein paar Baustellen abgehakt, meiner ging nach dem großen Ölservice gefühlt besser, aber merklich schneller wird es dadurch nicht, er spricht lediglich (vermeintlich) besser an.

    Mit deinem Auto stimmt vermutlich alles. Objektive Vergleichswerte wie Fahrleistungen und Verbrauch heranzuziehen ist auf jeden Fall eine gute Idee.
     
    Marco118 gefällt das.
  5. #5 Marco118, 02.04.2021
    Marco118

    Marco118 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.04.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2007
    Vorname:
    Marco
    Vielen Dank für die Ideen, ich werde ihn die Tage auf jeden Fall mal messen und dann hier die Werte kommentieren. Bei durchschnittlicher Fahrweise lag der Verbrauch bisher immer so bei ca. 8,5-8,7 L, was ich auch als etwas viel empfand, gerade zum Octavia, der, bei meiner Fahrweise, immer mit 7,1 L auskam, aber da kann ich nicht wirklich sagen, wie genau die Angabe des Bordcomputers war.
     
  6. #6 Marco118, 02.04.2021
    Marco118

    Marco118 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.04.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2007
    Vorname:
    Marco
    Auch danke für die Ansätze, das sind auch sehr gute Ideen. Tatsächlich ist der Octavia zumindest in einigen Punkten vergleichbar. Das Gewicht von beiden liegt knapp unter 1,3t und die Räder sind gleich groß, bis darauf, dass der Octavia Stahlfelgen drauf hatte jetzt im Winter und der 1er Alus, aber das hätte meine Erfahrung ja eher negativ beeinflusst. :D Der Octavia hatte natürlich Frontantrieb, nur 5 Gänge und eine etwas andere Übersetzung in den 5 Gängen, aber wenn ich mit dem auf die Autobahn aufgefahren bin oder aus dem Ort richtig rausbeschleunigt habe, musste ich ihn wesentlich weniger drehen, da war, zumindest vom Gefühl, schon merklich mehr Drehmoment da. Der 1er bekommt bei ca. 3500 Umdrehungen etwas mehr, aber ich habe trotzdem nicht das Gefühl, dass da richtig was passiert. Auf der Autobahnauffahrt komplett durchgetreten wird der Motor nur sehr laut obenrum, aber so richtig schnell wird er nicht, da ist die Übersetzung sehr ungünstig, habe ich das Gefühl.
     
  7. #7 Sixpack66, 02.04.2021
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    3.825
    Zustimmungen:
    2.838
    Ort:
    Rheinbach
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    Vergiss den Bordcomputer und vor allem auch irgendwelche Verbräuche unter 1000km.
    Bei https://www.spritmonitor.de/ (kostenlos) kannst du deine Tankquittungen (auch Wartungskosten etc) eingeben und hast eine belastbare Verbrauchsangabe.
    Der ganze Quark auf kurzen Strecken bzw. BC-Angaben der auch hier oft genug diskutiert wird ist für die Tonne.







    <<<==== Über einen Link kannst du dir hier im Forum deinen Durchschnittsverbrauch dann unter das Profil einbinden.



    .
     
  8. #8 Marco118, 02.04.2021
    Marco118

    Marco118 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.04.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2007
    Vorname:
    Marco
    Das werde ich in Zukunft mal machen, das ist eine sehr gute Idee, danke dir. :)
     
  9. Hotzge

    Hotzge 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.03.2016
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    89
    Es stimmt, dass sich der 118i aufgrund des geringen Drehmoments bei niedrigen Drehzahlen eher schwach anfühlt. Es wird nichts defekt sein.
     
  10. #10 Marco118, 03.04.2021
    Marco118

    Marco118 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.04.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2007
    Vorname:
    Marco
    Guten Abend Leute, ich war gerade mal draußen unterwegs, habe ihn ordentlich warm gefahren und dann drei Messungen gemacht. Mir ist gerade eingefallen, dass ich das DSC nicht ausgeschaltet habe, aber ehrlich gesagt hat der Wagen 0 Traktionsprobleme und er fühlt sich mit und ohne gleich an, also macht das nicht soviel aus, glaube ich. Gemessen habe ich zweimal etwas um die 16,x Sekunden und einmal 14,9 Sekunden, das war meine schnellste Messung und ich kann mir nicht vorstellen, dass ich durch etwas bessere Schaltvorgänge und ohne DSC 6 Sekunden schneller wäre. Geschaltet habe ich natürlich immer gegen Ende des Drehzahlbands, als ich gemerkt habe, dass das Drehmoment abfällt und nichts mehr kommt. Die Ergebnisse erschüttern mich etwas, muss ich sagen. Der Wagen läuft sonst sehr sauber, springt sofort an und hat keine Zündaussetzer oder sowas, aber das finde ich schon sehr langsam, da lag mein Gefühl richtig, denke ich.
     
  11. #11 Doakes1003, 03.04.2021
    Doakes1003

    Doakes1003 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.10.2018
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeugtyp:
    118i Cabrio
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    03/2008
    Das scheint ja wirklich ein substanzieller Leistungsverlust zu sein, dann heißt es wohl Fehlerspeicher auslesen lassen. Das bringt dich vermutlich weiter.

    Um ganz sicher zu sein, dass es nicht am DSC oder am Schalten lag (was bei 6 Sekunden Unterschied aber natürlich höchst unwahrscheinlich ist) kannst du auch mal 80-120 im 5. Gang messen und mit der Werksangabe vergleichen.
     
    Marco118 gefällt das.
  12. #12 Marco118, 03.04.2021
    Marco118

    Marco118 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.04.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2007
    Vorname:
    Marco
    Das ist eine gute Idee, ich habe nach den Werten gesucht und anscheinend soll er 80-120 im 4. Gang 9 Sekunden brauchen, das versuche ich morgen direkt mal und gebe hier ein Update. :)
     
  13. Hotzge

    Hotzge 1er-Fan

    Dabei seit:
    09.03.2016
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    89
    Auf Youtube gibt es ein Videos wo auch jemand Beschleunigungstest mit seinem 118i LCI macht. Knapp unter 9 Sekunden sollten machbar sein.

    Aber 16 Sekunden sind ja auf Fiat Panda Niveau:nummer1:
    Da stimmt etwas nicht.
    Wie oben bereits geschrieben bitte Interface zum Auslesen von Fehlern kaufen. Kostet 20 Euro auf Amazon.

    Ich würde NICHT das Charly nehmen.
     
    Marco118 gefällt das.
  14. #14 DominikS66, 04.04.2021
    DominikS66

    DominikS66 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.11.2011
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    179
    Ort:
    Landkreis Rastatt
    Fahrzeugtyp:
    125i
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2019
    Spritmonitor:
    @Marco118 schreib doch mal aus welcher Ecke du kommst, vielleicht ist ja hier aus dem Forum jemand aus deiner Nähe und kann sich das anschauen.
     
    Marco118 gefällt das.
  15. #15 Marco118, 04.04.2021
    Marco118

    Marco118 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.04.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2007
    Vorname:
    Marco
    Gute Idee, mache ich! Ich komme aus Thüringen, Raum Gotha. Hat jemand einen E81/87 118i (143 PS) und kommt hier aus der Umgebung?
     
  16. #16 Marco118, 04.04.2021
    Marco118

    Marco118 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.04.2021
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    Motorisierung:
    118i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2007
    Vorname:
    Marco
    Das habe ich mir gerade mal angeguckt und würde behaupten, das meiner nicht so beschleunigt, wie die auf YouTube. Das sieht wesentlich schneller aus. Was soll ich mir am besten zum auslesen holen? Carly würde für mich allein durch das Abo-Modell nicht in Frage kommen.
     
Thema:

BMW 118i sehr langsam

Die Seite wird geladen...

BMW 118i sehr langsam - Ähnliche Themen

  1. Lautsprecher BMW 118i 1er E87 65136954871 links 65139204785 11-2005

    Lautsprecher BMW 118i 1er E87 65136954871 links 65139204785 11-2005: [IMG] EUR 29,00 End Date: 25. Sep. 07:45 Buy It Now for only: US EUR 29,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  2. Original BMW 1er F40 2er F44 118i 118d 116i 120d xDrive Winterreifen Winterräder

    Original BMW 1er F40 2er F44 118i 118d 116i 120d xDrive Winterreifen Winterräder: [IMG] EUR 699,00 End Date: 20. Aug. 11:59 Buy It Now for only: US EUR 699,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  3. [Verkauft] Biete E81 118i mit M-Paket, K&W Fahrwerk, BMW Performance Teilen, 8fach bereift, sehr gepflegt

    Biete E81 118i mit M-Paket, K&W Fahrwerk, BMW Performance Teilen, 8fach bereift, sehr gepflegt: Hi, schweren Herzens und wegen Umstieg auf einen Firmenwagen, gebe ich meinen gepflegten E81 118i ab. Bei Fragen oder Interesse sehr gern melden...
  4. AIRAX BMW 1er Modell Typ E88 Bj.2008 - 2013 118i 120i 125i 135i 118d 120d 123d

    AIRAX BMW 1er Modell Typ E88 Bj.2008 - 2013 118i 120i 125i 135i 118d 120d 123d: [IMG] EUR 139,00 End Date: 27. Jul. 09:52 Buy It Now for only: US EUR 139,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...
  5. Lautsprecher BMW 118i 1er E87 65136954871 links 65139204785 11-2005

    Lautsprecher BMW 118i 1er E87 65136954871 links 65139204785 11-2005: [IMG] EUR 25,00 End Date: 02. Aug. 17:51 Buy It Now for only: US EUR 25,00 Buy it now | Add to watch list Weiterlesen...