bmw 116i was ist die größte felge...?

Diskutiere bmw 116i was ist die größte felge...? im BMW 116i Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; die ich aufziehen kann? würde mir gerne neue felgen zulegen.. jetzt ist die frage.. welche größe geht den überhaupt? ohne die radläufe zu ziehen

  1. #1 macn00b, 13.06.2009
    macn00b

    macn00b 1er-Fan

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    die ich aufziehen kann?

    würde mir gerne neue felgen zulegen.. jetzt ist die frage.. welche größe geht den überhaupt? ohne die radläufe zu ziehen
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 13.06.2009
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Auch 19 Zöller gehen durchaus... ob man ziehen muss hängt von der ET der Felge ab :wink:
     
  4. gamaR

    gamaR 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    6
    Also du kannst prinzipell bis 19" problemlos gehen!
    Und wie BMW lover sagt hängt es von der Einpresstiefe der Felgen ab!


    Aber ich würde dir empfehlen, wenn du schon das Geld für Große felgen ausgibst, auch Felgen zu wählen welche hinten gut an den Radläufen stehen,da da in der größe einfach viel besser aussieht!


    Am besten zum Reifenguru deines Vertrauens fahren =)
     
  5. #4 macn00b, 15.06.2009
    macn00b

    macn00b 1er-Fan

    Dabei seit:
    21.05.2009
    Beiträge:
    576
    Zustimmungen:
    0
    hmm und was ist die Einpresstiefe?
    die breite ? sprich zb. 225er?
     
  6. #5 TieffliegerINC, 17.06.2009
    TieffliegerINC

    TieffliegerINC 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minden
    Mit Einpresstiefe (oder auch ET) eines Rades bezeichnet man den Abstand zwischen der Felgenmitte (gemessen zwischen den Felgenhörnern) und der inneren Auflagefläche der Felge auf der Radnabe, gemessen in Millimetern. Die entsprechende Auflagefläche des Fahrwerkes befindet sich entweder an der Bremstrommel oder der Bremsscheibe. (Einpresstiefe bildlich erklärt: Steht man seitlich neben dem Auto und schaut auf das Rad, dann bedeutet Einpressen die angeschraubte Felge in Richtung Fahrzeugmitte zu drücken.)

    Bei einer Einpresstiefe von 0 ist die Mitte der Reifenlauffläche symmetrisch zur Befestigungsebene der Felge an der Radnabe.

    Durch die Einpresstiefe kann die Spurweite eines Autos (bei sonst gleichen Felgen) verändert werden. Eine Verringerung der Einpresstiefe (bei gleicher Felgenbreite) führt zu einer Verbreiterung der Spurweite eines Autos. Im Gegensatz dazu führt eine größere Einpresstiefe dazu, dass die Reifenlauffläche umso mehr nach 'innen baut'. Anders formuliert bedeutet eine positive ET eine zum Radkasten verschobene Felge, eine negative ET lässt die Felge weiter aus dem Radkasten herausragen.

    Die Angabe der Einpresstiefe erfolgt in mm, alle anderen Angaben an Autofelgen dagegen in Zoll.
     
  7. #6 Dark Shadow, 17.06.2009
    Dark Shadow

    Dark Shadow 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.06.2009
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    12/2014
    Super erklärt, Tiefflieger
    Eine Frage hätte ich trotzdem noch: gibt es denn tatsächlich negative ETs, also ET-(Zahl)
     
  8. #7 schranzbird, 17.06.2009
    schranzbird

    schranzbird 1er-Profi

    Dabei seit:
    05.12.2006
    Beiträge:
    2.263
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Jo gibt es, aber beim 1er ist das wohl nicht realisierbar, es sei denn mit Kotflügelverbreiterung.


    Gruß
    schranzbird
     
  9. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    ja, gibt es.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 TieffliegerINC, 17.06.2009
    TieffliegerINC

    TieffliegerINC 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    27.05.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minden
    Danke! stehe gerne zu verführung
     
  12. gamaR

    gamaR 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    21.12.2008
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    6
    Ich glaub euch dass es das gibt ABER wie soll das denn Aussehen ? :shock:
     
Thema:

bmw 116i was ist die größte felge...?

Die Seite wird geladen...

bmw 116i was ist die größte felge...? - Ähnliche Themen

  1. [E8x] BMW Radschraubensicherung / Felgenschloß

    BMW Radschraubensicherung / Felgenschloß: Ich verkaufe einen Satz Radschrauben mit Felgenschloß Original von BMW. Passend für E81 E82 E87 E88, 3er E46 E90 E91 E92 E93, 5er E60 E61, 6er...
  2. Bmw E88 Fahrwerk bzw Federn

    Bmw E88 Fahrwerk bzw Federn: Hallo liebes Forum, Ich fahre einen 1er Cabrio 120d aus dem Jahre 2009 habe das M-Fahrwerk verbaut und würde jetzt noch gerne Tieferlegungsfedern...
  3. [E8x] Eibach Pro Kit Federn für 116i, 118i, 120i mit ABE

    Eibach Pro Kit Federn für 116i, 118i, 120i mit ABE: Hey, habe mich doch für die Sportline entschieden und habe daher die Pro Kit Federn über. Es handelt sich um die Federn für die 4 Zylinder...
  4. Versteigere diverse BMW Teile

    Versteigere diverse BMW Teile: Hallo Versteigere diverse BMW Teile:...
  5. [Verkauft] Original BMW M Performance Pedalauflagen Edelstahl

    Original BMW M Performance Pedalauflagen Edelstahl: Biete euch einen Satz für Fahrzeuge mit Automatikgetriebe, da ich mich auf dem Vorwege "verkauft" hatte. Ich dachte der M2 hat auch das breite...