BMW 114i - erster BMW

Diskutiere BMW 114i - erster BMW im BMW 114i / 116i / 118i / 120i Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Hallo Leute, Ich werde bald einen BMW 114i als Firmenwagen kriegen und wollte mehr Infos bekommen, was mich so erwartet und allgemein eure...

  1. #1 hri100, 09.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 10.03.2013
    hri100

    hri100 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.03.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Hristo
    Hallo Leute,
    Ich werde bald einen BMW 114i als Firmenwagen kriegen und wollte mehr Infos bekommen, was mich so erwartet und allgemein eure Meinungen über das Auto lesen :eusa_angel:. Ich konnte den Wagen nur im Laden anschauen, aber leider nicht Probe fahren.

    Das ist mein erster BMW, vorher hatte ich einen Fiat Stilo 1.6 mit 103PS (BJ 2004). Von der Beschleunigung war ich eigentlich zufrieden mit dem Stilo und als ich die Daten verglichen habe, war ich etwas überrascht, dass der BMW 114i minimal langsammer von 0 auf 100 kommt (Fiat: 10,5s. und BMW: 11,2s. ). Da liegen ja fast 10 Jahre zwischen den beiden Motoren und trotzdem ist der Fiat besser? Wie kommt das :-s ?

    Das Gefühl in Innenraum ist nicht zu vergleichen. Da hat sich der BMW wie einen Raumschiff angefühlt :eusa_angel:. Einfach ein geiles Gefühl. Es ärgert mich gewaltig, dass ich das Auto nicht ausprobieren konnte...

    Da ich noch nie einen BMW gefahren bin (auch noch nie ein Auto mit Hinterantrieb) wollte ich fragen, was so allgemein da zu bemerken gibt? Was erwartet mich eigentlich? Muss ich meine Fahrweise irgendwie umstellen? Ich vermute , dass der BMW sich in Kurven nicht so sehr wie meinen Fiat zur Seite neigt. Das Fahrgefühl in Kurven bei dem Fiat war nicht besonders toll.

    Überall lese ich, dass das Auto nicht autobahnfähig sein soll... Das kann ich mir (für meine Fahrweise) überhaupt nicht vorstellen. Schon der Stilo war schnell genug. Ich musste halt ab und zu in den vierten Gang wechseln, damit es schneller geht. Klar... mehr PS sind immer schön (solange der Verbrauch nicht zu viel wird), aber 100 PS als schwach bzw. "Frauenauto" zu bezeichnen finde ich irgendwie komisch...

    Also genug geschrieben. Vielen Dank für eure Infos, Ratschläge und Meinungen. Ich würde gern alles an Infos kriegen, was geht :mrgreen:

    Danke!
    Gruß
    Hristo

    P.S.: Viele finden das M Sportpaket zu diesem Auto überflüssig. Mag ja sein, aber das Aussehen finde ich super schön :eusa_angel: . Die Sportsitze sind der Hammer!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rotationsued, 10.03.2013
    rotationsued

    rotationsued 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.09.2012
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2015
    Hallo,
    Also die schlechtere Beschleunigung würde ich mal auf die Unterschiedliche Masse schieben.

    Ich bin mit meinem Regelmäßig auf der Autobahn und man muss keine Angst haben^^ Wenn man will kann man im Bereich von 160 bis 200 fahren, geht aber auf kosten des Verbrauches, da es erforderlich ist, um zügig zu beschleunigen, in den 4. bzw. 3. Gang zu schalten.

    Fahrweise muss eigentlich nicht umgestellt werden. Das meiste regelt die Elektronik. Nur bei Regen/Schnee sollte man nicht aus Kurven extrem stark beschleunigen.

    Gut das du die Sportsitze hast. Ich hab nur die Seriensitze und die bieten zu wenig Seitenhalt.

    PS: mein nächster hat mehr Leistung
     
  4. #3 hri100, 10.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 10.03.2013
    hri100

    hri100 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.03.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Hristo
    Hehe... das befürchte ich auch für mich :D . Ich habe ein Gefühl, dass mir das Auto super gefallen wird und dann werde ich mir mehr PS wünschen :D.

    Wenn ich etwas damit gefahren bin, werde ich Mal posten wie es sich aus meiner Sicht anfühlt.
     
  5. Taem

    Taem 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.12.2012
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2013
    Ich werde den 114i auch demnächst als mein erstes Auto bekommen.
    Ich hatte schon Gelegenheit ihn Probe zu fahren und war absolut begeistert.
    Wenn man will, dann kann man sich auch auf der linken Spur festsetzen. Dauert halt alles etwas länger, aber absolut akzeptabel, wie ich finde :)
    War auch mein erstes Intermezzo mit Heckantrieb und hat sich einfach nur traumhaft gefahren. Erste Sahne in den Kurven :)
    Meiner Meinung nach ein super Auto, das durchaus Spaß macht, wenn man nicht von 200+ PS Boliden verwöhnt ist.
     
  6. #5 hri100, 11.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 11.03.2013
    hri100

    hri100 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.03.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Hristo
    Jetzt bin ich aber ungeduldiger geworden :D

    Noch eine Frage ist mir eingefallen:
    Fühlt man eigentlich den Unterschied zwischen den Eintstellungen Sport, Komfort und Eco? Ich nehme an, dass die Eco Einstellung das Auto ganz schön verlangsammt oder doch nicht?
     
  7. #6 Lifestyle 1er, 11.03.2013
    Lifestyle 1er

    Lifestyle 1er 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.10.2009
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Willingen
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Peter
    Autobahntauglich ist der allemal. Ich hatte meinen letzte Woche lt. Tacho auf 211km/h. Und langsam war die Beschleunigung auch nicht. Gut wenn es bergauf geht, fehlt ihm da etwas Leistung. Ach ja ich bin im Sportmodus gefahren, da ist er meiner Meinung nach etwas bissiger.

    Gruß Peter
     
  8. Taem

    Taem 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.12.2012
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2013
    Echt 211? Hätte ich echt nicht gedacht :)
    Im Sportmodus kam er mir bei der Probefahrt auch auf jeden Fall bissiger vor. Mir hat die Spielerei mit den verschiedenen Modi auf jeden Fall Spaß gemacht.
     
  9. #8 rotationsued, 12.03.2013
    rotationsued

    rotationsued 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.09.2012
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2015
    Der ist doch dann so ab 212km/h abgeriegelt (zumindest fährt man dann gegen eine Wand). Hab ich aber bis jetzt auch nur Bergab geschafft.
    Gemessen hab ich meinen mit 199km/h laut GPS
     
  10. #9 Franklyn, 12.03.2013
    Franklyn

    Franklyn 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    15.11.2012
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    80
    Vorname:
    Frank
    ja, Eiger-Nordwand - freier Fall
     
  11. #10 Alpenjäger, 12.03.2013
    Alpenjäger

    Alpenjäger 1er-Fan

    Dabei seit:
    18.02.2013
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Rosenheim
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    01/2013
    Kommt halt immer drauf an, wer sonst noch so mit einem unterwegs ist.. :mrgreen:

    Die Unterschiede in den einzelnen Modi merkst du wenn gefühlte -30% Gasannahme gleich mal 70 PS ausmachen. Zwischen Eco und Sport liegen Welten!
     
  12. hri100

    hri100 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.03.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Hristo
    Mir ist aufgefallen, dass die Temperaturanzeige für die Kühlflüssigkeit bei den 1er gar nicht angezeigt wird. Ist diese Info mittlerweile nicht so wichtig oder kann man sie wo anders sehen?,
     
  13. #12 nici356, 14.03.2013
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Glückwunsch zum ersten Propeller. Klar wirst du dir schnell mehr "Druck" wünschen, Hand aufs Herz, ist bei einem 114i aber auch kein Wunder und auch nicht schwer:mrgreen:
     
  14. #13 nici356, 14.03.2013
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    "Der ist doch dann so ab 212km/h abgeriegelt."

    Ja blöd ne, schade eigentlich. Ausgelegt ist der 114i vom Motor ja auf ca. 260 km/h aber das ist nicht gestattet weil die Bremsanlage die verbaut wird das nicht mitmacht. Also ist er bei 212km/h abgeriegelt. Kannst du dir aber leicht entdrosseln lassen. Dann gehts echt zur Sache. Wie die Hölle:winkewinke:
     
  15. hri100

    hri100 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    09.03.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Vorname:
    Hristo
    Danke! Ich kriege das Auto erst am Mittwoch und bin seit Tagen ungeduldig :D
    Ich stehe eigentlich nicht besonders auf viele PS, aber die Meinung kann sich auch ändern :)
     
  16. #15 Beamer1, 16.03.2013
    Beamer1

    Beamer1 1er-Fan

    Dabei seit:
    31.08.2012
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    177
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    08/2015
    Vorname:
    Sascha
    Das is aber schade, mein 116i is erst bei 280km/h abgeriegelt!:mrgreen::lach_flash:
     
  17. #16 nici356, 17.03.2013
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Du hast ja auch nen 116i keinen 114i. Was soll der unqualifizierte Post. Setzen. Jeder der Ahnung von Autos hat weiss das die 116i schon übelst sind.:unibrow:
     
  18. Nicola

    Nicola 1er-Profi

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    2.614
    Zustimmungen:
    1

    deswegen meine ständige Übelkeit :shock: :mrgreen:


    @Thredersteller:
    sorry fürs Off-topic :blumen:


    viel, viel Freude mit deinem Neuen :nod:
     
  19. #18 Driver01, 17.03.2013
    Driver01

    Driver01 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.12.2011
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    04/2012
    Der 116i ist bei 210 km/h abgeriegelt. Da wird wohl beim 114i wohl kaum 212 km/h möglich sein ?!
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 rotationsued, 17.03.2013
    rotationsued

    rotationsued 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    29.09.2012
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2015
    Hab mich mit der 212 auf den Tachowert bezogen (=199km/h laut GPS).
    Mir ist schon klar, dass das Fahrzeug nicht vielmehr schafft, und schon gar nicht auf ebener Strecke.
     
  22. #20 DJ Andy, 17.03.2013
    DJ Andy

    DJ Andy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.02.2013
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Vorname:
    Andreas
    was soll denn der schwachsinn? :eusa_shhh: wenn du ne schnellere kiste fährst gut, aber es gibt genug leute hier denen ein 116i offensichtlich schnell genug ist!
     
Thema:

BMW 114i - erster BMW

Die Seite wird geladen...

BMW 114i - erster BMW - Ähnliche Themen

  1. Rückruf BMW Diesel Euro 5 - 350.000 Fahrzeuge?!

    Rückruf BMW Diesel Euro 5 - 350.000 Fahrzeuge?!: Guten Morgen Jungs, hat einer von euch davon schon was gehört oder sogar mehr Informationen die noch nicht so gestreut sind?! Geht um einen...
  2. [F20] BMW M Performance Nieren Schwarz 1er F20, 21 (Original BMW)

    BMW M Performance Nieren Schwarz 1er F20, 21 (Original BMW): [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Verkaufe neuwertige Performance Nieren in Schwarz Passend für BMW 1er F20 oder F21 Teilenummern 51712240773 und...
  3. [F2x] Verkaufe BMW M2 US-Tacho

    Verkaufe BMW M2 US-Tacho: Verkaufe gebrauchten BMW M2 Tacho, er stammt aus einem US-Modell und ist mit erweiterten Umfängen. Preis VB 249€ Versand ist kein Problem Bei...
  4. Ölstand BMW 188i F21

    Ölstand BMW 188i F21: Hallo zusammen, wie schon genannt fahre ich aktuell einen BMW F21 BJ 2016. Letztens hat mir mein Display angezeigt, dass mein Ölstand unter 1Liter...
  5. Mein erster Wartungungsintervall an 120d - wo und welches Motoröl?

    Mein erster Wartungungsintervall an 120d - wo und welches Motoröl?: Hallo, obwohl ich seit vier Jahren eigene Autos habe, kommt es nun tatsächlich zum ersten Mal vor, dass ich mich selbst um eine Wartung mit...