[E8x] BMC Tauschluftfilter oder lieber Standard lassen?!

Diskutiere BMC Tauschluftfilter oder lieber Standard lassen?! im BMW 135i Forum im Bereich Informationen zu 1er BMW Modellen der ersten Gen.; Hallo zusammen, ich überlege gerade, ob es sich lohnt einen BMC Tauschfilter anstatt des Originalen BMW Filters zu verwenden. Ich habe gesehen,...

  1. Rokkon

    Rokkon 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.06.2013
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Irgendwo in NDS ;-)
    Modell:
    Coupé (E82)
    Hallo zusammen,
    ich überlege gerade, ob es sich lohnt einen BMC Tauschfilter anstatt des Originalen BMW Filters zu verwenden. Ich habe gesehen, das beispielsweise 9ff diese BMC Filter bei div. Porsche Tunings verwendet und angeblich soll auch die eigene BMW Motorsportabteilung diese Filter in ihren Rennfahrzeugen verwenden. Daher frage ich mich, ob es bei meinem 135i (N55, noch Serie) eventuell lohnenswert wäre, auch einen BMC Filter zu verwenden. Beim recherchieren bin ich in einem Porsche-Forum darauf gestoßen, das sich durch Austauschfilter angeblich mehr Dreck im Öl absetzen soll, was zulasten der Haltbarkeit des Motors gehen soll - zumindest schrieb dies ein User der sein altes Motoröl analysieren lassen hat. Wie ist Eure Meinung dazu?
    Beste Grüße,
    Seba
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 alpinweisser_120d, 09.09.2013
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.683
    Zustimmungen:
    316
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    klingt interessant. poste dazu doch bitte mal quellen.
     
  4. #3 reihensechszyli, 09.09.2013
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.121
    Zustimmungen:
    165
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Im grunde werden die Serienfilter nur getauscht da die Papierfilter ab einer gewissen Leistung an ihre Grenzen stossen, ansonsten würde ich gerade im n54 Bereich bis locker 450 PS den serienfilter drin lassen.
     
  5. #4 BigKahuunaBob, 09.09.2013
    BigKahuunaBob

    BigKahuunaBob Gesperrt!

    Dabei seit:
    17.01.2013
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    BMW nutzt die BMC Filter selbst, wie ich hier schon schrieb:
    http://www.1erforum.de/bmw-135i/ansaugoptimierung-153229.html#post1964032

    Ich nutze ihn selbst auch, aber viel anders als die Standard K&N sind sie nicht. Die Abdichtung ist sehr gut verarbeitet und meiner Meinung nach aus einer sehr sinnvollen Plastikmischung... das wars dann aber auch.
    Immer bedenken, dass geringerer Durchflusswiderstand IMMER mit schlechterer Filterwirkung einhergeht, da ja gerade durch die Grobmaschigkeit der höhere Durchfluss erzielt wird. Die Benetzung mit Öl wirkt dem etwas entgegen (vergl. Nasenschleimheit).

    Somit sind alle Nachrüstfilter in Sachen Filterwirkung immer schlechter als das Serienteil.
     
  6. #5 Rokkon, 09.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 09.09.2013
    Rokkon

    Rokkon 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.06.2013
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Irgendwo in NDS ;-)
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vielen Dank für Eure Antworten!

    Wenn ich es also richtig verstanden habe, sollte ich bei meinem Serien-N55 lieber darauf verzichten, da es keine Nennenswerten vorteile gibt, oder?


    Ich hab die Quellen leider nicht gespeichert, aber die sollten relativ schnell bei Google wieder zu finden sein mit den Suchworten "BMC Luftfilter empfehlenswert" und/oder ähnlich. Das mit dem stärker verschmutzten Öl hat der Porsche-Fahrer bei Wearcheck analysieren lassen, den Link zu der Firma hatte ich gespeichert :wink:
     
  7. #6 alpinweisser_120d, 09.09.2013
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.683
    Zustimmungen:
    316
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
  8. Rokkon

    Rokkon 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.06.2013
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Irgendwo in NDS ;-)
    Modell:
    Coupé (E82)
  9. #8 macerna, 11.09.2013
    macerna

    macerna 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.11.2006
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    36
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    09/2005
  10. #9 Sven135i, 18.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 18.09.2013
    Sven135i

    Sven135i 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Hamburg/Berlin
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Sven
  11. #10 Sven135i, 16.12.2013
    Sven135i

    Sven135i 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    08.01.2008
    Beiträge:
    4.006
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Hamburg/Berlin
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Vorname:
    Sven
  12. #11 stevan335@n54tech.de, 24.12.2013
    stevan335@n54tech.de

    stevan335@n54tech.de 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.11.2013
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HH
    Vorname:
    Stevan
    Der Pipercross Filter hat nen Super durchfluss und ist wartungsfrei, da kein Öl im Spiel ist.
     
  13. #12 alpinweisser_120d, 24.12.2013
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.683
    Zustimmungen:
    316
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    und dadurch auch mehr dreck.
     
  14. #13 stevan335@n54tech.de, 25.12.2013
    stevan335@n54tech.de

    stevan335@n54tech.de 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    20.11.2013
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    HH
    Vorname:
    Stevan
    Die Praxis sagt etwas anderes. Anfang des Jahres haben wir eine Sammelbestelung gestartet mit 54 Teilnehmern.
    Bisher gab es keine Klagen.

    Am Anfang sind alle Filter relativ ähnlich vom Durchfluss.
    Nach und nach setzen sich einige Filter dann zu.
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 alpinweisser_120d, 25.12.2013
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.683
    Zustimmungen:
    316
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    die praxis sagt nichts anderes! es ist logisch, dass ein erhöhter durchfluss nur mit einer schlechteren filterwirkung einher gehen kann.
     
  17. crocop

    crocop 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.06.2010
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Solothurn, Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Oli
    1+:daumen:
     
Thema: BMC Tauschluftfilter oder lieber Standard lassen?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmc luftfilter

    ,
  2. bmc luftfilter test

    ,
  3. luftfilter n55

    ,
  4. bmc luftfilter Erfahrungen ,
  5. bmc tauschfilter,
  6. BMC Sportluftfilter erfahrung,
  7. bmc luftfilter oder serie filter,
  8. 135i lohnenswert,
  9. n55 tauschfilter,
  10. bmc luftfilter e,
  11. bmc luftfilter qualität,
  12. bmc filter oder papier,
  13. n55 simota luftfilter,
  14. pipercross oder bmc,
  15. bmc luftfilter erfahrung,
  16. simota sportluftfilter n55,
  17. bmc luftfilter n54,
  18. bmc vs K&N m135,
  19. n54 bmc filter,
  20. k&n luftfilter bmw 135i n55,
  21. bmw 428i bmc filter erfahrungen,
  22. bmc filter,
  23. pipercross k&n bmc bmw,
  24. bmc luftfilter 2er,
  25. bmw ansaugung 135i bmc
Die Seite wird geladen...

BMC Tauschluftfilter oder lieber Standard lassen?! - Ähnliche Themen

  1. Stecker will sich nicht abziehen lassen

    Stecker will sich nicht abziehen lassen: Beim Austausch meines Heckklappen-Öffners, bin ich an einem kleinen Stecker auf der Rückseite des Heckklappen-Öffners verzweifelt. Trotz drücken...
  2. Spiegler Stahlflex einbauen (lassen?)

    Spiegler Stahlflex einbauen (lassen?): Hallo, meine +1 hat mich zu Weihnachten mit einem Satz Stahlflexleitungen für meinen F20 m135 überrascht!!. Das Set kam mit ABE. Da hat meine +1...
  3. Kennfeldoptimierung ohne Gutachten eintragen lassen

    Kennfeldoptimierung ohne Gutachten eintragen lassen: Hallo zusammen, ich habe vor meinen F20 modifizieren zu lassen. Gibt es eine Möglichkeit eine Kennfeldoptimierung eintragen zu lassen ohne...
  4. F20 -hintere kleine Scheibe folieren lassen sinnvoll?

    F20 -hintere kleine Scheibe folieren lassen sinnvoll?: Hallo, ich habe immer wieder gelesen, dass Diebe zB vom Navi und Airbags oft die kleine Scheibe hinten beim F20 einschlagen, um dann den Wagen zu...
  5. Rückfahrkamera oder lieber Parkassitent

    Rückfahrkamera oder lieber Parkassitent: Hai zusammen, der Kauf eines 118i steht an. Ausstattung steht soweit außer was das Parken angeht. Da ich sowohl in der Tiefgarage als auch in...