Bluetooth mit Navi Prof

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von the sunny boy, 12.11.2005.

  1. #1 the sunny boy, 12.11.2005
    the sunny boy

    the sunny boy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.10.2005
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Hallo Zusammen!

    Bei der Aufpreisliste findet sich die Möglichkeit einer allgemeinen Handyvorbereitung mittels Bluetooth. Mein Freundlicher hat mir eine Liste gezeigt der unterstützten Handy. Aktuelle bzw, interessante Business Handies ala P900, P910, P990 habe ich nicht gefunde. :(

    Habt ihr Erfahrung mit diesen Teil? Und wer verwendet dieses Feature überhaupt mit welchem Handy.

    Grüße

    Thomas 8)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jarmusch, 13.11.2005
    jarmusch

    jarmusch 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ich nutze das Navi Buisness mit einem Siemens S65.
    Funktioniert meiner Meinung nach sehr gut.Die Sprachqualität ist etwas dumpf aber dafür ist die Verbindung sehr stabil und das bedienmenü weltklasse.
    Das einzige was mich stört ist ,dass der snap in Adapter bei ausgeschalteter Zündung nicht mehr bestromt wird.Willl heissen wenn der Schlüssel nicht steckt wird das Handy auch nicht geladen..............
     
  4. MLS

    MLS 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.11.2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Nauheim und Zug (CH)
    Dass macht ja auch Sinn, oder möchtest du lieber laufen? Wenn dass
    Handy ständig geladen werden würde und du für einige Stunden oder
    gar Tage nicht fährst kannste normales Starten vergessen! ;)

    Am besten soll laut meinem BMW-Händer in Verbindung mit Bluetooth
    dass Nokia 6310i sein - werde mir wenns soweit ist also extra für ins
    Auto eins besorgen denn weder mein geliebtes Motorola V3 noch mein
    Nokia 9500 funktioniert mit der Bluetooth-Einrichtung, zumindest nach
    der Verfügbarkeits-Liste zu urteilen :cry:

    Weiss eigentlich jemand von euch, ob sich ein Handy im Snap-In Adapter
    ausschaltet wenn man aus dem Auto geht und abschliesst? Würde es am
    liebsten immer gleich drin lassen und weiterhin mit Twincard telefonieren,
    solange es nicht möglich ist eines meiner Mobiltelefone im System nutzen
    zu können!
     
  5. #4 Marcsolln, 15.11.2005
    Marcsolln

    Marcsolln 1er-Fan

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    786
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    irrenswo
    Moinse! sorry - Servus natürlich!

    Also ich habe auch ein V3 und noch ein altes Sony T630 - mit dem V3 kannst Du die Kopplung vergessen (liegt an dem werksseitig eingestellten Modus: Find Me am V3) mit dem T630 ist das null Problemo - ich fliege beruflich sehr viel und habe dann immer Sixt Autos - sowohl beim 5er als auch bei den neuen E-Klassen funzt die Kopplung mit dem T630 immer mit dem V3 nimmer....
    Ich habe das V3 jetzt ein gutes Jahr in Gebrauch (es ist das 3te Gerät nach mehreren Problemen und Austauschaktionen) und finde das eigentlich nur schlecht.... Es sieht ganz gut aus, aber der Rest! Synchronisation mit Outlook BT-Funktionalitzät - alles zum in die Tonne kloppen - never ever Motorola....

    Gruß,

    Marc
     
  6. MLS

    MLS 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    08.11.2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Nauheim und Zug (CH)
    Ich bin begeisterter Handy-Sammler und ausser zum telefonieren und
    vielleicht 2-3 SMS im Monat brauche ich sie nicht, ich lege daher doch
    recht viel Wert auf Grösse, Akku-Laufzeit und eben Design ;)

    Ärgerlich finde ich es trotzdem, dass es nicht mit dem Bluetooth-System
    des BMWs gekoppelt werden kann. Weisst du zufällig wie es da mit dem
    Nokia 9500 aussieht (Snap-In gibts natürlich nicht) :lol: :?:
     
  7. #6 the sunny boy, 16.11.2005
    the sunny boy

    the sunny boy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.10.2005
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Hallo!

    Zum Them V3 kann ich nur sagen, es sieht toll aus und man kann noch telefonieren, aber für eine berufliche Verwendung ist es Schrott.

    Genau das ist das Problem bei der Lösung von BMW! BMW unterstützt praktich keine interessanten Business Handies, sowie die SonyEricsson 9xx Linie. Und ich habe auch nicht den Eindruck, dass BMW an dieser Situtaion etwas ändert.

    Wo kann man sich bei BMW direkt erkundigen bzw. deponieren, dass hier großer Handlungsbedarf besteht?

    Grüße

    Thomas :(
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Bluetooth mit Navi Prof

Die Seite wird geladen...

Bluetooth mit Navi Prof - Ähnliche Themen

  1. Navi Update! Fahren nötig?!

    Navi Update! Fahren nötig?!: Grüß euch! hätte eine Frage bezüglich des Navi Updates. Hab jetzt schon eín paar mal gelesen dass das Update nur während der fahrt funktioniert....
  2. BMW M135i F21 Heckantrieb / Navi Prof,...

    BMW M135i F21 Heckantrieb / Navi Prof,...: Hallo zusammen, ich spiele mit dem Gedanken meinen M135i abzugeben da ich eventuell neue Pläne habe. Viele von euch werden das Auto...
  3. [E87] CCC Navi Prof DVD Länderzusammenstellung modifizieren

    CCC Navi Prof DVD Länderzusammenstellung modifizieren: Hallo, weiß jemand ob es möglich ist aus den originalen Navi DVD Road Map Europe Prof (CCC) eine persönliche Version zu basteln? Im Speziellen...
  4. [E8x] 8,8" Display für CCC Navi auf großes Display

    8,8" Display für CCC Navi auf großes Display: Hallo Leute, Ich biete hier ein 8,8" Display aus dem E90 in dem Displayrahmen für ein Tablet an. Der Display Rahmen hat vorne zwei kleine Löcher...
  5. [E8x] Navi-Nachrüstung und Navi-Upgrade - Kosten

    Navi-Nachrüstung und Navi-Upgrade - Kosten: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem gebrauchten E8x und hab in dem Zusammenhang mal nach den Kosten für eine Navi-Nachrüstung geschaut, weil...