Bluetooth Logo im Kofferraum, aber kein Bluetooth bestellt

Diskutiere Bluetooth Logo im Kofferraum, aber kein Bluetooth bestellt im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo liebes Forum, nachdem ich hier viel gelesen, gesucht, wieder gelesen und gelernt habe, muß ich auch mal was fragen. Ich hab einen 120d...

  1. #1 ahsamuel, 21.09.2008
    ahsamuel

    ahsamuel 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebes Forum,

    nachdem ich hier viel gelesen, gesucht, wieder gelesen und gelernt habe, muß ich auch mal was fragen.

    Ich hab einen 120d 3-Türer (KW38/2009) mit Prof. Radio und dem kleinen Hifi Packet. Im Kofferraum hab ich, siehe Fotos anbei, folgendes Steuergerät:

    [​IMG] bzw. [​IMG] (sorry, nur Handy-Pics)

    Warum hat das Ding ein Bluetooth Symbol, obwohl ich keins bestellt habe? :shock:
    und wäre es "aktivierbar"?

    Vielen Dank für Aufklärung!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    Du hast USB, oder?
    die MULF (so heißt das Teil) setzt die Digitalen Daten auf den Lichtwellenleiter (MOST) um, wandelt sie also in Optische Daten um u. übergibt sie an das Radio.
     
  4. #3 ahsamuel, 21.09.2008
    ahsamuel

    ahsamuel 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    ja - in der Tat.
    ok - soweit die Erklärung was das Teil im Kofferraum ist, aber warum hat es ein Bluetooth Symbol?
     
  5. 118iqm

    118iqm 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.09.2005
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis LB
    Fahrzeugtyp:
    118i
    Weil das Gerät auch für die Bluetooth-FSE verwendet wird. Da du die FSE anscheinend nicht bestellt hast, ist diese Option bei dir nicht freigeschaltet. Evtl. benötigt die BT-FSE auch noch weitere Komponenten, aber das Modul bleibt immer das gleiche - spart Produktionskosten :wink: .
     
  6. #5 ahsamuel, 21.09.2008
    ahsamuel

    ahsamuel 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    ok - das macht in der Tat Sinn. :idea:

    hat das schonmal jemand versucht freizuschalten?
     
  7. 118iqm

    118iqm 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    03.09.2005
    Beiträge:
    1.073
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis LB
    Fahrzeugtyp:
    118i
    "Freischalten" ist vielleicht etwass unglücklich ausgedrückt, evtl. benötigt man noch weitere Kabel oder Module. Falls es was freizuschalten gäbe, muss das der :D machen, und ich glaube kaum dass BMW eine ansonst teure kostenpflichtige Optionen dir kostenlos oder zu einem geringen Preis schenkt!
     
  8. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    Wurde ja schon erklärt, wenn Du SA633 oder SA644, also Telefon hast, dann läuft das auch da drüber, aber freischalten ist nicht, es fehlen diverse KBB Module, zudem ist ja gerade das Telefon voll im Fahrzeug vernetzt, daher ist freischalten da nicht so einfach möglich, wäre auch zu einfach :wink:
     
  9. #8 Christoph, 21.09.2008
    Christoph

    Christoph 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.06.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe von Bonn
    Eigentlich müsste USB in Verbindung mit Bluetooth dann ja auch billiger sein :mrgreen:
    Da bietet sich doch glatt der Name Communication Paket an :D

    Dann noch Hifi Lautsprecher rein und gut is ;)
     
  10. #9 ahsamuel, 21.09.2008
    ahsamuel

    ahsamuel 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    wohl war, sollte, dann hätte ich evtl. auch BT genommen, so aber ist es sinnlos für mich.

    Ich finde übrigens, dass wenn ich die USB Schnittstelle bestelle, mich mein Verkäufer ruhig mal darauf hinweisen könnte, dass ich noch ein Y-Kabel für iPod brauche, nachdem wir gemeinsam besprochen haben ob das iPhone daran geht... jetzt darf ich nochmal 50€ ausgeben :x

    aber am Donnerstag geht er zur Werkstatt, Handschuhfach klappert und Hinterachse (oder der Auspuff) knackt beim anfahren (wurde ja hier schon ausdiskutiert). mal gucken was sie so finden (ob...)
     
  11. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    Für BMW rechnet sich nur USB wahrscheinlich nicht so, die rechnen das man dann die SA644 auch mit rein nimmt, bei nur USB spendieren sie dem Fahrzeug ein Gerät das viel mehr kann als nur USB.
    Die Rechnen mit einer hohen TakeRate in Sachen Telefon.

    Der bisherige USB Anschluss ist meines Wissens nicht voll IPod kompatibel, daher hat es da zum Mj 2009 eine Änderung gegeben, was genau muss ich noch rausfinden.
     
  12. #11 ahsamuel, 21.09.2008
    ahsamuel

    ahsamuel 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    ich hab ein solches Modell - wenn du mir sagst was nicht ging, kann ich das evtl. gegentesten. Mein iPhone kommt am 10.10. :)
     
  13. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    Dann kommt es drauf an was für ein USB System Du hast, SA6FL, oder SA6NF,
     
  14. #13 ahsamuel, 21.09.2008
    ahsamuel

    ahsamuel 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    ich hab 06FL, was ist das andere?
     
  15. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    Nur USB (SA6FL) hilft dir beim I-Phone wenig, da brauchst Du die SA6NF (Erweiterte Anbindung des Musik-Players im Mobiltelefon) zusätzlich, sonst hast Du nicht die volle Funktionalität.
    6NF ist schaltbarer AUX u. USB Anschluss, dann hast Du AUX u. USB am I-Phone wenn es im Snap In Adapter sitzt.
     
  16. #15 ahsamuel, 22.09.2008
    ahsamuel

    ahsamuel 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    definiere volle Funktionalität bitte!

    ich will nicht über das Auto telefonieren, sondern die iPod Funktionalität des iPhone nutzen, und dafür soll es ein Y-Kabel geben, welches in AUX und USB passt. Dann soll ich die Musikwiedergabe über das Professional Radio verwalten können.

    Reicht mir persönlich, da das Telefonieren nur mit dem (hässlichen) Snap-in Adapter gegangen wäre.
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Ombre

    Ombre 1er-Profi

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    2.938
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    -----
    Fahrzeugtyp:
    125d
    Baujahr:
    01/2016
    Mit dem Y Kabel geht es an USB u. AUX, dann aber eben ohne Snap-In Adapter.
    Willst Du alles, also I-Phone im Adapter u. die Außenantenne nutzen zu können, dann geht das nur mit 6NF, da bei 6FL kein USB u. AUX an der Ladeschale anliegt.
    Meiner Ansicht nach lohnt sich der Aufpreis, weil in Zukunft immer mehr Multimedia Handys auf den Markt kommen, um die voll nutzen zu Können, muss USB u. AUX dort anliegen, also Schaltbar sein.
     
  19. #17 ahsamuel, 22.09.2008
    ahsamuel

    ahsamuel 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Infos!

    was die Zukunft angeht: ich finde es schwach dass 2 Jahre nachdem die ersten Symbian Handys von Nokia (E und N Serie) auf dem Massenmarkt sind, kein Autohersteller in der Lage ist die Dinger ordentlich anzusteuern. SAP (SIM Access Profile) können die Geräte dann nicht mehr, auch das Auslesen der Kontakte oder Anruflisten geht nicht mehr wie gehabt (GSM-Codes), sodass dein tolles Multimedia Auto nur noch Headset spielt. Da hilft auch keine externe Antenne oder Snap-in Adapter :(

    ergo: mein iPhone bekommt seinen Ladestrom aus der USB Buchse, die Musik geht via Aux aufs Radio, und wenns klingelt schaltet das Tel von sich aus die Musik aus. Gespräche führe ich dann entspann am BT Headset meiner Wahl, und zwar auch noch wenn ich aus dem Auto aussteige :)
     
Thema:

Bluetooth Logo im Kofferraum, aber kein Bluetooth bestellt

Die Seite wird geladen...

Bluetooth Logo im Kofferraum, aber kein Bluetooth bestellt - Ähnliche Themen

  1. [E82] Was brauche ich für USB im Kofferraum

    Was brauche ich für USB im Kofferraum: Hi, Ich habe schon gesucht aber bin nicht ganz schlau geworden. Ich hoffe ihr könnt mir kurz helfen: ich habe Navi Business und idrive mit...
  2. Bluetooth übermittlung sowie Apps

    Bluetooth übermittlung sowie Apps: Hallo; kann mir jemand sagen was alles bei dem Navi Prof. per Bluetooth übertragen werden kann. Ich würde gerne Dinge aufzeichnen wie Weg/Zeit...
  3. Carly Adapter Android Bluetooth

    Carly Adapter Android Bluetooth: Hallo Liebe Comm, Ich schaue Carly bluetooth Adapter für android. Adapter kann erste oder zweite Generation sein. Natürlich gehe ich Generation...
  4. DRINGEND! Kofferraum öffnen ohne Batterie!

    DRINGEND! Kofferraum öffnen ohne Batterie!: wie der Titel schon sagt ! Kofferraum zu Batterie abgeklemmt ! Wie öffnen? extern Strom ging nicht... Von der Rückbank aus geht nicht kein...
  5. Nach Inspektion: Kofferraum öffnet nicht mehr...

    Nach Inspektion: Kofferraum öffnet nicht mehr...: Hallo zusammen, nachdem mein 1er gestern zur ersten Inspektion bei BMW war, geht die Heckklappe nicht mehr auf. Wenn man es versucht (nachdem man...