Bluetooth Freisprecheinrichtung Bury CC9060 Music

Diskutiere Bluetooth Freisprecheinrichtung Bury CC9060 Music im Allgemeines zum BMW 1er F2x Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er BMW der F2x-Reihe; Hallo liebe 1er Gemeinde, ich war gestern beruflich mit einem Geschäftspartner unterwegs und dieser hatte in seinem BMW ( 3er ) den Bury CC...

  1. jaque

    jaque 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.02.2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe 1er Gemeinde,


    ich war gestern beruflich mit einem Geschäftspartner unterwegs und dieser hatte in seinem BMW ( 3er ) den Bury CC 9060 Music verbaut. Ich habe einige seiner Telefonate mitgehört und diese waren vom Klangbild brilliant. Er ist Vielfahrer ist und hat schon viel Erfahrung in Nachrüst FSE und auch solche direkt vom Werk. Sprachbefehle und -wahl ohne Probleme und direkt!

    Jetzt zu meiner Frage:
    Ich habe in meinem F20 leider keine FSE verbaut und habe Multifunktionslenkrad und ein Rad Prof. on Board, da ich das Auto in 3 Jahren wieder zurückgeben muss, darf die Installation des Bury natürlich keine Kabel und Steckerverbindungen an meinem Radio beschädigen. Hat hier jemand Erfahrung in Einbau von solchen FSE Einrichtungen ??
    Zurzeit benutze ich das Belkin Air Cast. Es ist
    nett für Musik hören von Handy auf die Autoanlage, aber das telefonieren ist ist sehr rauschstark und mit viel Echo für den gegenüber beim Telefonat und das wohlgermerkt im Stadtverkehr.

    Helau :narr:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 sashbash, 18.02.2012
    sashbash

    sashbash 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hallo!

    Habe in meinem E81 mit Navigation Business eine Parrot MK 9100 verbaut. Bedienung und Sprachqualität sind hervorragend. Sogar das Multifunktionslenkrad kann zur Steuerung benutzt werden. Da es vorgefertigte Kabeladapter gibt die nur zwischengesteckt werden, kann man es rückstandslos wieder ausbauen. Im HiFi Thread gibt es einige Anleitungen. Allerdings kenne ich keine Anleitungen für F20.
     
  4. jaque

    jaque 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.02.2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hört sich gut an sashbash !

    Hast du es selber eingebaut ?
     
  5. #4 sashbash, 18.02.2012
    sashbash

    sashbash 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Ja. Wie gesagt für den alten 1er gibt es ne Menge Anleitungen auch mit Bildern. Das zusammenbauen war fummelig, weil hinter dem Radio nicht allzuviel Platz ist und es müssen mindestens eine Box und der Kabelbaum reinpassen. Keine Ahnung wie es beim F20 aussieht. Habe jetzt übrigens F20 mit Navi Prof, die Spracheingabe klappt spitze, aber an die Parrot kommt es nicht ran.
     
  6. jaque

    jaque 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.02.2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Dann warst du ja sehr zufrieden mit dem parrot :icon_smile:

    Bekomme ich das rad Prof ohne spezial Werkzeug aus dem Schacht ?
     
  7. #6 sashbash, 18.02.2012
    sashbash

    sashbash 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.01.2009
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Beim alten war es nicht nötig. Wichtig war ein Plastikspachtel um die Aluleiste über dem Handschufach zu lösen. Ansonsten nur Torx. Ohne Anleitung würd ich mich nicht trauen. Zu groß die Gefahr, dass was bricht oder verkratzt.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. jaque

    jaque 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.02.2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Alles klaro.. ich frage mal nach was mich der Einbau kosten würde .. bis dann
     
  10. jaque

    jaque 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.02.2012
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mich jetzt im HiFi unterforum durchgelesen, aber leider nichts zu Montage des Bury im neuen F20 gefunden, hat hier jemand Erfahrung oder besitzt womöglich einer diese FSE selber ? Wäre dankbar für info
     
Thema:

Bluetooth Freisprecheinrichtung Bury CC9060 Music

Die Seite wird geladen...

Bluetooth Freisprecheinrichtung Bury CC9060 Music - Ähnliche Themen

  1. E87 Navi Business CIC Mid bluetooth iphone musik stream geht nicht

    E87 Navi Business CIC Mid bluetooth iphone musik stream geht nicht: Hey Leute, in meinem E87 mit Navi Business CIC Mid funktioniert die Wiedergabe von Musik nicht mehr über Bluetooth. Was gibt es für Möglichkeiten?
  2. [F2x] Gibt es immer noch Bluetooth Probleme mit IOS 10

    Gibt es immer noch Bluetooth Probleme mit IOS 10: Nachdem Update auf IOS 10 hatte ich nach einiger ZeitBluetooth Probleme mit dem Connected Drive (Meiner ist BJ 11/2015 großes Navi mit Connected...
  3. [F2x] NBT Evo USB Kartenupdate und Bluetooth-update

    NBT Evo USB Kartenupdate und Bluetooth-update: Da es ja eh dasselbe ist, ich hab da 2 Themen im neuen Auto. Navi-Kartenupdate: Im connecteddrive-Portal wollte ich eine aktuelle Karte...
  4. Probleme mit Bluetooth

    Probleme mit Bluetooth: Hallo:winkewinke: Es ist vielleicht nicht ganz das richtige Forum aber ich denke vielleicht kann mir hier ja jemand weiterhelfen. Meine Freundin...
  5. [E87] Keine Bluetooth Verbindung mit Radio Prof möglich

    Keine Bluetooth Verbindung mit Radio Prof möglich: Servus zusammen, hab mir Mitte letzten Jahres ein Radio Prof mit USB und Bluetooth in meinem E87 05/06 Verbaut und auch passend Codiert. Aber...