Bluetooth Audio am Navi Pro 2005?

Diskutiere Bluetooth Audio am Navi Pro 2005? im HiFi, Navi & Kommunikation Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hi, ich hatte diese Woche einen Ford Mietwagen (geschäftlich) und bin nach kurzem fummeln auf die Bluetooth-Audio Funktion gestossen. Das heißt...

  1. #1 Die_Allianz, 24.09.2011
    Die_Allianz

    Die_Allianz 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.10.2009
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Hi,
    ich hatte diese Woche einen Ford Mietwagen (geschäftlich) und bin nach kurzem fummeln auf die Bluetooth-Audio Funktion gestossen. Das heißt ich koppelte mein iPhone mit dem Hifi-System per Bluetooth, ab da konnte ich den Ford als Ausgabegerät wählen und die Musik kam vom iPhone, aus den Auto-Lautsprechern. Nächster Titel, Pause usw. alles vom Lenkrad aus. Ohne jedes Kabel oder Zusatzbox

    Sagt mir bitte das bei meinem Navi Pro 3000irgendwas Euro Aufpreis das auch möglich ist!
    Wenn nicht, wie kann ich sowas bekommen??
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 holger2811, 24.09.2011
    holger2811

    holger2811 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lauffen am Neckar
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    also vom Werk aus gab es da noch keine Bluetooth-Audio-Anbindung, diese kam
    erst mit dem CIC-Pro-Navi bzw. im neuen E20, aber immer gegen Aufpreis !

    Mit diesem Modul könnte es gehen:

    FISCON Bluetooth Freisprecheinrichtung
     
  4. #3 andreasle, 24.09.2011
    andreasle

    andreasle 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    30.04.2011
    Beiträge:
    1.420
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2004
    Vorname:
    Andreas
    Mit der Fiscon geht's auf jeden Fall. Allerdings nicht, wenn du einen Wechsler hast
     
  5. #4 simon81, 24.09.2011
    simon81

    simon81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    1.411
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Remseck am Neckar
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Vorname:
    Simon
    Dann geht das erst ab dem Facelift?
     
  6. #5 Die_Allianz, 24.09.2011
    Die_Allianz

    Die_Allianz 1er-Fan

    Dabei seit:
    10.10.2009
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    130i
    danke für die Infos. Ich habe einen Wechsler und auch schon die BT- Freisprecheinrichtung, also fällt das dingen aus.
    Ich hab befürchtet das da nix geht, BMW hat eben schon Geld an meinem Auto verdient, wozu sollte man sich um Nachrüst-Möglichkeiten kümmern?
    Erbärmlich wenn ein Ford das kann....
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 andreasle, 25.09.2011
    andreasle

    andreasle 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    30.04.2011
    Beiträge:
    1.420
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2004
    Vorname:
    Andreas
    Naja erbärmlich würde ich es nun nicht nennen. Ist ja nun nicht so, das es von Haus aus gar nicht ginge.
     
  9. #7 holger2811, 25.09.2011
    holger2811

    holger2811 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    1.012
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lauffen am Neckar
    Fahrzeugtyp:
    118i (FL)
    hmm, es könnte schon gehen. Du könntest ja ein CIC-Navi mit passender Combox nachrüsten, technisch ist alles möglich, nur ob es wirtschaftlich ist ?

    Du hast eben die Ausstattung drin die in deinem Baujahr marktüblich war, es kann immer sein dass ein anderer Hersteller in neueren Modellen ( ist aber selten, BMW ist ja oft der Vorreiter bei so Zeug, kenne keinen anderen Hersteller der z.B. so ein Infotainment-System wie im F20 in der Kompaktklasse verbaut ) ein paar Funktionen einbaut die man eben noch nicht hat - Nachrüsten ist dann nicht so einfach umsetzbar.

    Es ist eben auch so dass Zulieferprodukte im KFZ-Bereich eine ziemlich lange Erprobungs- und Entwicklungsphase haben. Das was jetzt in der Entwicklung ist kommt erst in ca. 6 Jahren auf den Markt. Das ist bei so Infotainment-Zeug eine lange Zeit, mal hat ein Hersteller Glück dass er noch etwas schnell über eine offen gelassene Schnittstelle reinbekommt, mal eben nicht
     
Thema:

Bluetooth Audio am Navi Pro 2005?

Die Seite wird geladen...

Bluetooth Audio am Navi Pro 2005? - Ähnliche Themen

  1. [F20] Eibach Pro-Street-S Erfahrungsbericht

    Eibach Pro-Street-S Erfahrungsbericht: Hallo, bei meinem neuen 120i (F20, EZ 07/2017) habe ich mich fahrwerkstechnisch für das Eibach Pro-Street-S entschieden. Hauptgrund ist der...
  2. [E81] Nachrüstung Navi bei Business ohne Ablagenpaket o.ä.

    Nachrüstung Navi bei Business ohne Ablagenpaket o.ä.: Hallo, habe seit gestern einen gebrauchten BMW 118i E81 aus dem Jahr 08/2017. Er hat leider weder iDrive-System noch FSE noch das Ablagenpaket und...
  3. [F20] M135 und eibach pro kit

    M135 und eibach pro kit: Hallo ich bin am Ueberlegen o.g. Zu verbauen. Optisch Natuerlich ein ganz klares ja .... aber was Fuer Vorteile bringt es im Vergleich zum...
  4. Neue Antenne bei Navi-Nachrüstung?

    Neue Antenne bei Navi-Nachrüstung?: Muss man eigentlich die Dachantenne auch umrüsten, wenn ich mir nachträglich ein Navi Business oder Professional einbaue mit iDrive und neuem...
  5. Album wechseln im Navi Pro

    Album wechseln im Navi Pro: Hallo zusammen, ich habe hier einen M2 mit Navi Pro und habe meine MP3 Musik in Ordnern pro Album sortiert. Gibt es tatsächlich keine Möglichkeit...