Blow Off u. Pop Off Ventil

Diskutiere Blow Off u. Pop Off Ventil im Tuning E8x Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hi Leute Weiß einer von euch was ein Blow Off Ventil und ein Pop Off Ventil ist ? Ich weiß das es für das Zischen vom Turbo ist aber wo...

  1. zobo

    zobo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Hi Leute

    Weiß einer von euch was ein Blow Off Ventil und ein Pop Off Ventil ist ?

    Ich weiß das es für das Zischen vom Turbo ist aber wo ist der unterschied ?

    Hat es noch andere vor oder nachteile ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. John-Q

    John-Q 1er-Profi

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Vorname:
    Dennis
    Das Blow-Off Ventil ersetzt das serienmäßige Bypass- bzw. Schubumluftventil, dessen Aufgabe es ist, bei geschlossener Drosselklappe Druck abzulassen und so den Lader zu schonen und das „Turboloch“, das beim Öffnen der Drosselklappe entstehen würde, zu vermeiden.

    Beim Gas wegnehmen (z.B. zum Zwecke des Gangwechsels) arbeitet der Lader quasi gegen sich selbst, da die Drosselklappe schlagartig geschlossen wird und die vorverdichtete Luft den Lader abbremst, dieser aber weiter fördert. Diese starke mechanische Belastung führt im Extremfall zum Laderschaden.

    Beim erneuten Gas geben muss der Turbolader erst wieder beschleunigt werden, um die volle Drehzahl zu erreichen. Es entsteht das „Turboloch“.

    Das Blow-off Ventil wird durch den hinter der geschlossenen Drosselklappe entstehenden Unterdruck geöffnet, der Überdruck wird abgebaut, der Lader kann frei weiter drehen. Beim Beschleunigen steht die volle Leistung sofort wieder zur Verfügung. Eine Feder schließt das Blow-Off Ventil blitzschnell, sobald die Drosselklappe wieder geöffnet wird.

    Bei der „Abblasversion“ wir der Überdruck in die Atmosphäre abgeblasen.
    Dadurch entsteht das sportliche „Zisch“-Geräusch.
     
  4. #3 DerMicha81, 16.09.2009
    DerMicha81

    DerMicha81 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.09.2008
    Beiträge:
    1.661
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Kreis Ebersberg
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Deine Beschreibung hört sich an, als wäre dieses Teil sinnvoll :lachlach:
     
  5. #4 Sushiman, 16.09.2009
    Sushiman

    Sushiman Guest

    die frage war nach dem unterschied...
    g, Sushiman
     
  6. John-Q

    John-Q 1er-Profi

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Vorname:
    Dennis
    ja bei frage Zwei wurde dies Gefragt.

    und hier die Antwort

    Blow Off Ventil: Das altbekannte Ventil, um den Überdruck vom Turbo abzublasen, gibt es sowohl geschlossen, wie auch offen. Dient dazu, die Luft nicht von der Drosselklappe abprallen zu lassen (schlägt dann gegen die Laderschaufeln), was den Turbo bremst und nicht gut für die Lager ist.

    Pop Off Ventil: Dient dazu, bei einem bestimmten Ladedruckwert aufzumachen um so die Leistung begrenzen zu können. Beispiel Formel1 Turbo Ära (spät): Pop Off Ventil auf 4bar eingstellt (später 2,5bar) um eben der Leistungsexplosion Herr zu werden.

    das wäre der genaue unterscheid, aber eigentlich gibt es keinen.
    Blow Off in den Staat - Pop Off hier ;-)
     
  7. John-Q

    John-Q 1er-Profi

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Vorname:
    Dennis
    bitte richtig lesen mein freund!
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Catahecassa, 16.09.2009
    Catahecassa

    Catahecassa 1er-Guru

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    9.917
    Zustimmungen:
    3
    Und nun bitte das Wastegate reinbringen, dann haben wir glaube ich alle Klappensysteme beim Turbolader erklärt :wink:
     
  10. zobo

    zobo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Wow dann danke ich dir ganz herzlich besser kann man es nicht machen :wink:
     
Thema: Blow Off u. Pop Off Ventil
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bmw 118d pop off ventil beim gas geben

Die Seite wird geladen...

Blow Off u. Pop Off Ventil - Ähnliche Themen

  1. BMW Lufteinlassgitter offen US-Version 2. Reihe F22/F23

    BMW Lufteinlassgitter offen US-Version 2. Reihe F22/F23: Angebot aktualisiert am 05.05.2017 NEU*NEU*NEU*NEU*NEU*NEU* BMW Lufteinlassgitter offen US-Version 2. Reihe F22/F23 (Nur für M-Stoßstange...
  2. AGR Ventil nicht lieferbar!

    AGR Ventil nicht lieferbar!: Mein 125d steht jetzt seit dem 02.04.17 beim BMW Händler weil das AGR Ventil nich lieferbar ist und der Händler auch nicht weiß wann es wieder...
  3. Logitech UE 9000 Over-Ear Wireless Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung

    Logitech UE 9000 Over-Ear Wireless Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung: Ich verkaufe hier meine kaum benutzten und neuwertigen Logitech UE 9000 Kopfhörer inklusive OVP und Originalzubehör:...
  4. Frage Gaspedal-Kennlinie bei DSC OFF

    Frage Gaspedal-Kennlinie bei DSC OFF: Hallo, kurze Frage: Beim Mx35i ist es ja leider so, dass die Gaspedal-Kennlinie bzw. der Motor in den Comfort Modus schaltet, wenn man alle...
  5. Vibrationen Armatur Drehzahlbereich 1500-2000 U/min 116d

    Vibrationen Armatur Drehzahlbereich 1500-2000 U/min 116d: Guten Morgen, ich habe mich dazu entschlossen einen 116d zu kaufen und habe auch ein passendes Auto (E87 BJ2011 100.000 km ) gefunden. Es hat...