Blinker statt Parklicht?

Diskutiere Blinker statt Parklicht? im Mängel am Motor / Elektrik Forum im Bereich Mängel am 1er BMW; das ist zwar nicht wirklich ein problem, aber mich würde einmal interessieren, was ich falsch mache. die anleitung gibt nämlich zu diesem thema...

  1. muffin

    muffin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    das ist zwar nicht wirklich ein problem, aber mich würde einmal interessieren, was ich falsch mache. die anleitung gibt nämlich zu diesem thema nicht recht viel her.

    folgendes : ich habe den schlüssellosen komfortzugang. wenn ich jetzt den motor ausschalte und das parklicht einschalten will (also hebel vom blinker in die entsprechende richtung drücken), dann blinkt das auto nur. egal, ob die türe vorher geöffnet wurde, gerade offen ist oder wieder geschlossen wurde. selbst, wenn er verriegelt wurde, blinkt er munter weiter.

    ich muss das fahrzeug zuerst verriegeln, dann wieder öffnen, blinker für parklicht bedienen und dann wieder verriegeln, damit es funktioniert. ist das normal oder übersehe ich hier was?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mcflow

    mcflow 1er-Guru

    Dabei seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    6.715
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Stuttgart/Berlin
    Ja du musst die Zündung richtig ausschalten - also 2 mal den Start/Stop - Knopf drücken !

    Dann gehts. Hab auch Comfort-Zugang - allerdings weiß ich jetzt nicht, ob der Lichtschalter noch in der Stellung "A" oder "Licht" sein muss oder ob das überhaupt eine Rolle spielt ! Bei mir funktioniert es jedenfalls immer :)

    LG Flo
     
  4. Nafets

    Nafets 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.10.2006
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Von der Pfalz in den Westerwald
    Oder den Startknopf länger drücken, ca. 2 sec, dann geht das Auto direkt komplett aus.
    Radio aus und Lenkradschloss ein.

    Lichtschalter sollte egal sein.
    Dann den Blinkerhebel nach oben oder unten in die "Dauerblink"-stellung, und es werde Licht!


    Gruß Stefan
     
  5. muffin

    muffin 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    jo, danke - hat funktioniert! war ja auch zu nervig bislang... :wink:
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Blinker statt Parklicht?
Die Seite wird geladen...

Blinker statt Parklicht? - Ähnliche Themen

  1. Verdünnter Felgenreiniger statt Flugrostentferner?

    Verdünnter Felgenreiniger statt Flugrostentferner?: Ich habe gestern mein Auto mit Sonax Flugrostentferner eingesprüht. Die Farbe des Wagen ist Alpinweiss. Was da an kleinen Partikeln gelöst wurde...
  2. [E87] Platin P65 8x18 ET45 statt 7,5x17 ET34

    Platin P65 8x18 ET45 statt 7,5x17 ET34: Hallo zusammen, ich habe momentan die Platin P65 mit ET34 als Sommerräder (225/45 R17) in Kombination mit H&R 50/30 Tieferlegung, leider...
  3. Blinker Außenspiegel

    Blinker Außenspiegel: Hallo zusammen, seit ein paar Tagen habe ich das Problem, dass der Blinker im rechten (Beifahrerseite) Außenspiegel nicht richtig funktioniert....
  4. Statt M jetzt N, Erlkönig reloaded

    Statt M jetzt N, Erlkönig reloaded: Was Hyundai mit BMW gemeinsam hat, oder besser gesagt hatte mutet ebenso mysteriös an wie die Überschrift! Des Rätsels Lösung ist kein geringerer...
  5. [E87] Ruckeln und DSC Blinken nach 20 min Fahrt

    Ruckeln und DSC Blinken nach 20 min Fahrt: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem und hoffe dass ihr mir vielleicht weiterhelfen könnt: E87, Baujahr 2005,118i, 144.000km - Mitte Mai...