Blechschraube eingefahren...

Dieses Thema im Forum "Der 1er BMW" wurde erstellt von betty73, 19.04.2010.

  1. #1 betty73, 19.04.2010
    betty73

    betty73 Guest

    Servus,

    ich habe mir heute eine schöne Blechschraube eingefahren und könnte gerade :ins_klo_kotzen: .
    Ich bin gleich mal zum Reifenhändler um die Ecke gefahren um seine Meinung einzuholen. Erst hieß es(ohne sich die Schraube anzusehen), kein Problem, galvanisieren 33.-. Dann habe ich gesagt das es ein 250kmh Reifen sei... seine Aussage: "kein Problem... Heißgalvanisieren 40.-, geht bis 300kmh Reifen". Als ich dann allerdings erwähnte das es sich um einen RFT Reifen handelt... "kein Problem... 255.- inkl. Montage" :shock::icon_neutral:

    Ich habe mir gleich mal ein Angebot über vier neue Reifen machen lassen...

    Hankook V12 (215/245 18") --> 635.- inkl. Montage

    Falken FK 452 (gleiche Dimensionen) --> ca. 580.- inkl.

    bevor ich knappe 260.- für einen Scheixx RFT ausgebe, kauf ich mir lieber gleich einen kompletten Satz.

    Ich habe den Deal nicht gleich perfekt gemacht (ich habe mir gedacht "wofür habe ich schon so einen scheixx RFT!") sondern bin nochmal nach Hause gefahren und habe die Schraube rausgedreht.... zum Glück ist die Schraube nur sehr sehr klein und scheint keinen größeren Schaden angerichtet zu haben. Ich hab jetzt noch mal den Luftdruck überprüft (Reifen hat mit Schraube drinnen keine Luft verloren) und werde die Tage natürlich nochmal gegen checken.

    Hier ein paar Pics der Schraube:

    <script src='http://img263.imageshack.us/shareable/?i=dsc0025gx.jpg&p=tl' type='text/javascript'></script><noscript>[​IMG]</noscript>
    <script src='http://img691.imageshack.us/shareable/?i=dsc0026id.jpg&p=tl' type='text/javascript'></script><noscript>[​IMG]</noscript>
    <script src='http://img651.imageshack.us/shareable/?i=dsc0027o.jpg&p=tl' type='text/javascript'></script><noscript>[​IMG]</noscript>

    Die Schraube steckte nicht in einem Profilblock, sondern genau in einem Schlitz dazwischen... da mein Reifen noch recht gut Profil hat (ich denke zwischen 6-7mm), kann die Spitze nicht zu tief in den Reifen eingedrungen sein. Denkt ihr der Reifen hat einen Schaden genommen?Kann ich so weiterfahren(natürlich nur wenn der Reifen keine Luft verliert)?Wie Dick ist ein Reifen wenn man das Profil wegrechnet?
    Die Schraube misst 1,2cm bis zur Spitze

    Grüße

    Marco
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BMWlover, 19.04.2010
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Jetzt haste wenigstens einen Grund auf Non RFT zu wechslen:unibrow:
     
  4. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    :kratz: galvanisieren? meinste vllt vulkanisieren?
    (galvanisieren ist verzinken :wink:)
     
  5. #4 betty73, 19.04.2010
    betty73

    betty73 Guest

    naja... ich wusste doch das es etwas mit Ausserirdischen zu tun hat :-s:eusa_doh::lol:

    [​IMG]

    stimmt schon... ist ja auch mein Plan... allerdings erst nächstes Jahr wenn die Reifen runter sind... finanziell würde es zwar gehen, allerdings hasse ich ungeplante Ausgaben! Ausserdem wollte ich ja doch noch die ein oder andere Veränderung an meinem "kleinen" vornehmen :eusa_snooty::eusa_shifty:

    Denkt Ihr der Reifen hat einen Schaden davongetragen?

    Grüße

    Marco
     
  6. Fux96

    Fux96 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    04.09.2009
    Beiträge:
    13.247
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2007
    Vorname:
    Andy
    Spritmonitor:
    SECHSHUNDERFÜNFUNDDREIßIG für nen Satz 215/245 Hankook V12? :shock: Sind die Vergoldet oder was????

    Guckst du:
    215er - 121€ / Reifen
    245er - 144€ / Reifen

    Macht summa summarum 530€.... ich hab vor 1 Monat noch 480€ für den Satz gezahlt...

    Noch bessere Idee --> reifen-vor-ort.de - Sommerreifen und Winterreifen Reifenhndler Suchmaschine! Da wären meine Hankooks noch mal 20€ billiger gewesen bei irgendnem Lokalhändler, nur der hätte die erst bestellen müssen und bla, von daher hab ich se dann bei Reifen.com gekauft.
     
  7. #6 betty73, 19.04.2010
    betty73

    betty73 Guest

    Servus!

    naja, der Preis ist inklusive Montage, Wuchten und Altreifenentsorgung. Ach ja, einen RFT Runtermach Bonus gibts ausserdem auch noch :shock:

    Ich hoffe erstmal das ich garkeine neuen Reifen brauche! Sollte es dennoch so sein werde ich mir bestimmt nicht den einzelnen RFT für 250.- holen.
    Ich denke wenn, würden es die Falken werden. Ich hatte die Dinger schon einmal auf einem Golf montiert... ich war damals recht zufrieden damit.
    Würden 225/40/18 und 255/35/18 eigendlich auch passen (ET39)?

    Grüße

    Marco
     
  8. #7 nightmare, 19.04.2010
    nightmare

    nightmare 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    116i
    ...auf jeden Fall weiter beobachten.
    Genau so eine Schraube hatte ich mir letztes Jahr im Frankreich-Urlaub eingefangen. Ich bin sofort zum Reifenhändler gefahren, welcher gerade Mittagspause hatte, was mich dazu veranlasste, die Schraube schonmal herauszudrehen. Dank ''Spucketest'' stellte ich fest, daß der Reifen keine Luft verlor, also machte ich wieder kehrt und fahre heute noch mit diesem Reifen.:mrgreen:
     
  9. #8 betty73, 19.04.2010
    betty73

    betty73 Guest


    mhh... das hört sich schonmal gut an :wink:

    Das schlimme an der Sache ist.... ich glaube ich habe die Schraube selber in der Garage meiner Eltern verloren und dannach eingefahren :eusa_shifty:
    Ich hatte zum Abdichten des Unterdruckschlauches (Klappenauspuff) drei Schrauben mit in die Garage genommen... eine im Schlauch, eine in der Hand und die andere war weg...:shock::swapeyes_blue: . Das würde allerdings heissen das ich schon mehrere Wochen mit der Schraube im Reifen rumfahre... der Kopf ist auch schon recht abgeschliffen.

    Grüße

    Marco
     
  10. #9 joern1977, 19.04.2010
    joern1977

    joern1977 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    4.175
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Vorname:
    Joern
    dann weißt du ja zumindest wem du kräftig in den arsch treten kannst. :narr:

    solange der reifen keine luft verliert ist alles im grünen bereich...also die nächsten tage immer zuerst die nächste tanke ansteuern !

    ich wette der reifen ist o.k.

    die schraube sieht, wenn sie wirklich schon ein paar wochen im reifen steckt ( ca. 2000 km ??) noch sehr unbeschadet aus.
    ich denk die ist mal schöööön ein bissel karussel gefahren ohne wirklich schaden anzurichten.
     
  11. #10 Stuntdriver, 19.04.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Ich drücke dir die Daumen, daß nichts passiert ist.
    Wenn schon würde ich auf einem 130i das bisschen Mehr investieren um einen besseren Reifen (Hankook) zu holen. Welchen RFT hast du denn bislang drauf? Wenn du grundsätzlich nicht unzufrieden mit dem bist, dann kauf dir doch einen einzelnen Reifen, wenn dir 4 neue momentan zu sehr in die Planung pfuschen.
     
  12. #11 betty73, 20.04.2010
    betty73

    betty73 Guest

    Das stimmt... Ich werde den Reifen auf jedenfall weiter beobachten :wink:

    2000km :shock::shock:, dafür muss ich 2 1/2 Monate fahren (wenn, war die Schraube ca. 500km drinnen)


    Danke!

    ist denn der Hankook der bessere Reifen? Leider findet man über den Falken so gut wie keine Tests... wie gesagt ich hatte damals den FK451 auf einem Golf und war zufrieden (kann man aber nicht vergleichen... a:anderer Reifen b: GOLF )
    Ich habe jetzt den Bridgestone RE50 RFT drauf. Von der Performance bin ich relativ zufrieden, ich bewege mich eh nicht in den oberen Bereichen und fahre zu 95% nur Stadt (jetzt bitte keine Diskussion warum ich dann einen ´30er habe :wink:). Was mich allerdings sehr an den RFT stört ist, das ich in Verbindung mit dem VFL M-Fahrwerk keinerlei Komfort mehr habe :eusa_snooty: . Das Ding ist wirklich BRETTHART :icon_neutral::nod:

    Grüße

    Marco
     
  13. #12 Stuntdriver, 20.04.2010
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Wieso hast duu eigentlich einen 130i? :grins:

    Der Hankook ist doch immer einer der besten Reifen in den Tests (es sei denn ich würde jetzt zwei Versionen durcheinanderbringen). Der RE50A ist ein anständiger Reifen für einen RFT. Aber VFL +RFT...Aua
     
  14. #13 betty73, 20.04.2010
    betty73

    betty73 Guest

    VFL+RFT+M = ISCH HAB RÜCKEN !!! (ich kanns garnicht glauben das es dieses Horst Schlemmer Zitat nicht auf Youtube gibt!)

    Stimmt ausserdem, ich hab einen Test der Hankook und der Falken (entweder Sport Auto oder Auto Motor Sport) gelesen... der Falken muss auf Nässe schlechter sein. Ausserdem ist der Bremsweg um 7 Meter ! länger als beim besten.

    Zum ´30er ... naja, ich bin jetzt 30 ... ich neige zum Übergewicht ... irgendwie muss ich doch die jungen Küken aus der Disse bekommen :eusa_shifty: <-- wenn das meine :banane2: liest bekomme ich wohl wieder eins mit der "guten Gusspfanne" :haue:, aber ich denke das kennst Du Stunti :mrgreen:

    Grüße

    Marco <-- der immer noch hofft das er erstmal garkeine neuen Reifen braucht.
    P.S: ich geh jetzt erstmal Alus für die :banane1: kaufen (Rial Milano, könnte ich mir auch gut als Winterfelge vorstellen)
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 doc snyder, 20.04.2010
    doc snyder

    doc snyder 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.09.2009
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Pfakofen/Bayreuth
    Vorname:
    Kay
    Würde bei Schraube im Reifen keine Experimente machen. Schau das du dir nen neuen Reifen drauf machen lässt, es kann dir keiner sagen wie weit das Gewebe im Reifen beschädigt wurden ist, und ein Reifenplatzer kann ein sehr unschönes Erlebniss sein.
     
  17. #15 betty73, 20.04.2010
    betty73

    betty73 Guest

    Servus!

    im Prinzip gebe ich Dir recht!

    Wie gesagt, ich werde den Luftdruck genauestens überprüfen.

    Die Sache ist die, warum sollte ich (eventuell) unnötig Geld ausgeben? Wie gesagt, ich würde mir definitiv keinen einzelnen Reifen kaufen! Wenn würde es ein kompletter Satz sein (500-700.-).
    Wenn Du die Schraube in "real" sehen könntest würdest Du denke ich auch nicht sofort einen neuen Reifen kaufen... die Schraubenspitze kann max. 2-3mm im Reifen gesteckt haben (eher weniger, die Schraube ist jetzt schief). Die Dicke der Karkasse ist doch mindestens einen Zentimeter, oder!?

    Grüße

    Marco
    P.S: ich habe gedacht ein RFT kann nicht platzen!? :eusa_shifty:
     
Thema:

Blechschraube eingefahren...

Die Seite wird geladen...

Blechschraube eingefahren... - Ähnliche Themen

  1. Wie lange habt ihr euren M135 eingefahren?

    Wie lange habt ihr euren M135 eingefahren?: Hey, ich bekomme ein es klappt nächste Woche meinen M 135i... Bin jetzt schon hier am suchen gewesen aber keinen Beitrag gefunden der dazu...
  2. [E87] Etwas größeres eingefahren

    Etwas größeres eingefahren: Ola, ich habe eben gedacht, ich guck nicht richtig. Aber seht selbst [IMG][IMG] Was kann man jetzt am besten machen? Rausziehen will ich es...
  3. Überlegungen nach eingefahrener Schraube. Bitte um Rat / Erfahrungen...

    Überlegungen nach eingefahrener Schraube. Bitte um Rat / Erfahrungen...: Hi Leute, habe (mal wieder) eine Schraube eingefahren -> Druckverlust -> neuer Reifen muss her... Mir ist bekannt, dass man Reifen flicken...
  4. [E82] Müssen Motoren wirklich eingefahren werden?

    Müssen Motoren wirklich eingefahren werden?: Hallo Leute! Muss man einen neuen Motor wirklich einfahren? Ich habe nämlich gehört, das die beschichtet sind und daher kein Einfahren mehr...
  5. Wie habt Ihr euren ///M eingefahren?

    Wie habt Ihr euren ///M eingefahren?: Guten Morgen, Ich sitz ja noch auf heißen Kohlen, aber die Zeit bis zum Glück wird geringer! Darum würde mich mal Interessieren, wie Ihr...