Bitte folgen...

Diskutiere Bitte folgen... im Laberecke Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Gestern abend auf der Autobahn bei Osnabrück: dreispurig, keine Geschwindigkeitsbegrenzung, trocken, spärlicher Verkehr Auf einmal sehe ich vor...

  1. #1 lange_rochade, 05.01.2011
    lange_rochade

    lange_rochade 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Gestern abend auf der Autobahn bei Osnabrück:

    dreispurig, keine Geschwindigkeitsbegrenzung, trocken, spärlicher Verkehr
    Auf einmal sehe ich vor mir einen Polizeiwagen auf die Autobahn fahren (entweder vom Standstreifen oder da war eine Auffahrt, nicht sicher). Auf jeden Fall fährt er auf der rechten Spur, dann in die Mitte und schaltet sein Schild "bitte folgen" ein, dazu Blaulicht und was er sonst noch an Beleuchtung hat. Temp etwa 60km/h.
    Da ich auf der linken Spur bin, nehme ich an, er hat jemanden abgepaßt und will ihn anhalten. Ich hole links langsam auf und will langsam an ihm vorbei. Sehe nur einen Arm aus dem Fenster, der mich zum Zurückbleiben auffordert.
    Also bleibe ich, wie alle anderen zurück und wir zockeln mit 50 nun in drei Spuren hinter der Polizei her. Anhalten wollte er wohl niemanden.
    Ein Grund war allerdings auch nicht zu erkennen. Wir fuhren dann gefühlte 4-5km hinter ihm her, bis er dann wieder rechts ran fuhr und sein Licht wieder ausgeschaltet hat und alle wieder Vollgas gaben.
    Was war das denn?? Schikane? Übung? Langeweile? Ein Stau oder Unfall war auch nirgendwo.
    So etwas habe ich ja noch nicht gesehen
    PS. Auf Dauer ist das Blaulicht richtig nerv-tötend.
     
  2. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    5
    Glatteisgefahr
     
  3. #3 lange_rochade, 05.01.2011
    lange_rochade

    lange_rochade 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Hmm,

    wie gesagt war alles trocken. Und auf 4-5 km Glatteisgefahr und davor und danach nichts?
     
  4. #4 DerFlash, 05.01.2011
    DerFlash

    DerFlash 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.08.2010
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Da haben die wohl künstlich einen Stau verursacht. Gründe kann es dafür genug geben.
     
  5. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    5
    Kann auch ein noch nicht bestätigter Bericht von nem Geistesfahrer gegeben haben. Geistesfahrer nicht angetroffen, Polizei wieder rechts raus.
     
  6. #6 lange_rochade, 05.01.2011
    lange_rochade

    lange_rochade 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Du hast kreative Ideen! Aber ich denke, dann hätte er uns nicht auf drei Spuren breit verteilt fahren lassen...
     
  7. #7 Kurvensau, 05.01.2011
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.253
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    Kann ja auch sein, dass bei der nächsten Auffahrt ein "Verbrecher" aufgefahren ist und damit wollten sie die Verkehrsdichte geringer halten um ihn schneller zu identifizieren :D
     
  8. #8 BMW-Racer, 05.01.2011
    BMW-Racer

    BMW-Racer 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    12.119
    Zustimmungen:
    60
    Ort:
    Amberg
    Fahrzeugtyp:
    220d Coupé
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    02/2014
    Vorname:
    Stephan
    Spritmonitor:
    Die wollten eben den nachfolgenden Verkehr langsam an irgend eine Gefahrensituation heranführen. Das kann ein Unfall oder sonst was gewesen sein.

    Bei "Schneller als die Polizei erlaubt" auf Vox vor ein paar Wochen hatten die Beamten auch so ne Situation, da war ein Fußgänger am Mittelstreifen unterwegs. Die haben den fließenden Verkehr auch gedrosselt, um die Person von der Fahrbahn holen zu können :wink:
     
  9. #9 lange_rochade, 05.01.2011
    lange_rochade

    lange_rochade 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.06.2009
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Ja, das dachten wir zuerst auch - nur war eben nichts zu sehen. Kein Fahrzeug auf dem Seitenstreifen und schon gar kein Unfall, kein Tier, nichts...
     
  10. MarcoB

    MarcoB 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.12.2007
    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg/Seevetal
    Fahrzeugtyp:
    120d Cabrio
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Spritmonitor:
    Kann auch bei Gegenständen auf der Fahrbahn passieren, dass der Verkehr gedrosselt wird...ist mir mal passiert. Da hat man im Nachhinein auch nichts mehr gesehen...habe es nur im Navi als Meldung gehabt :mrgreen:
     
  11. #11 Stuntdriver, 06.01.2011
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    So was ähnliches habe ich auch mal erlebt, die haben hinten gestaut und weiter vorne hat der Beifahrer eines zweiten Wagens etwas auf der Straße Liegendes aufgesammelt, für sowas kann es viele Gründe geben.
     
  12. #12 Inkobus, 06.01.2011
    Inkobus

    Inkobus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    31.03.2009
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Die Polizei wird nur einen Gegenstand auf der Fahrbahn gesucht haben und wohl nichts gefunden haben.

    Ein besorgter Bürger ruft an und sagt er haette was auf der Autobahn gesehen, kurz darauf rücken die blauen an und suchen danach.

    Wird wohl eine Falschmeldung gewesen sein.
     
  13. #13 drummingmonkey, 07.01.2011
    drummingmonkey

    drummingmonkey 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Geretsried
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Franz
    Hatte ich auch mal. Da sollten wir einen Gullideckel suchen der auf der linken Spur hätte liegen sollen. Also wir vollgas voraus gefahren und hinter uns der wagemutige Motorradpolizist den Verkehr auf der 3-spurigen AB auf 60 runtergebremst. Im Endefekt hat sich dann herausgestellt das der Gullideckel eine Handtasche war:eusa_doh:
    Meistens denken die sich schon was dabei. Auch wenns nicht so aussieht:weisheit:
     
  14. ck008

    ck008 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.12.2009
    Beiträge:
    8.033
    Zustimmungen:
    185
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    09/2011
    aber lieber einmal zuviel auf der Bab gekrochen als dann die Handtasche bei 200 Sachen aufgelesen und sie die Karre versaut. Ich hab auch spontan an einen Geisterfahrer gedacht.
     
  15. #15 drummingmonkey, 07.01.2011
    drummingmonkey

    drummingmonkey 1er-Fan

    Dabei seit:
    14.08.2010
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Geretsried
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Vorname:
    Franz
    Hab ich mir auch gedacht. Die lag aber ganz weit links, eigentlich schon unter der Leitplanke. Gottseidank war ich in dem Fall im Auto des mit Blaulicht voraus gefahren ist...:unibrow:
     
Thema:

Bitte folgen...

Die Seite wird geladen...

Bitte folgen... - Ähnliche Themen

  1. Bitte um Hilfe bei Felgenauswahl

    Bitte um Hilfe bei Felgenauswahl: Guten Abend, Fahre einen f20 in mineral grau und möchte mir gerne für den nächsten Sommer neue Felgen mit Reifen zulegen. Bin mir total...
  2. Bremsbeläge + WaKo für 1er - Bitte um Hilfe

    Bremsbeläge + WaKo für 1er - Bitte um Hilfe: Hallo, laut Anzeige im Display ist ein neuer Satz Bremsbeläge bei unserem 1er fällig. Schlüsselnummer 0005 AOH. Marke: BMW Fahrzeugtyp: 116 I...
  3. Wireless Charging mit dem iPhone 7 / erledigt bitte ignorieren

    Wireless Charging mit dem iPhone 7 / erledigt bitte ignorieren: Hallo, Ich habe bei meinem BMW 140i xdrive folgende Sonderausstattung geordert: Telefonie mit Wireless Charging Welche Möglichkeiten gibt es...
  4. 116 d - bitte um Kaufberatung

    116 d - bitte um Kaufberatung: Hey, Dieses Angebot habe ich bei mobile.de gefunden:...
  5. Hilfe, bitte um Ferndiagnose! Motorschaden oder Turbo defekt?

    Hilfe, bitte um Ferndiagnose! Motorschaden oder Turbo defekt?: Liebes Forum, ich brächte bitte eine kurze, erste Ferndiagnose. Soeben fuhr ich noch mit meinem F20 116i 136PS 110.000 km, als ich einen Knall...