[E87] Bitte dringend um Hilfe !!!

Dieses Thema im Forum "BMW 120d" wurde erstellt von Chris2209, 02.11.2012.

  1. #1 Chris2209, 02.11.2012
    Chris2209

    Chris2209 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.11.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag erstmal,
    ich bin neu hier im Forum und hoffe das einer von euch mir helfen kann :roll: .
    Ich habe einen 120da von 2006 mit 140000km und dieser macht mir große
    kopfschmerzen.
    Also ich fahre täglich rund 80 km, davon 15km in der stadt und den rest
    auf der AB mit 80-100kmh und dies allgemein sehr sparsam.
    Ich habe mir das Fahrzeug zugelegt weil ich dachte das ich damit sehrviel sprit sparen kann im vergleich zu meinem vorherigem e46 330 aber da habe ich mich wohl geirrt.
    Also ich habe bei beschriebenem streckenprofil einen durchschnittsverbrauch von
    8,4 liter laut BC und auch berechnet. Ich finde das es viel zu viel ist, oder liege ich da falsch ??
    Also war ich beim freundlichen den fehlerspeicher auslesen und dies ergab das alle 4 glühkerzen hin sind, kann dies etwas mit dem hohen verbrauch zutun haben ??
    Zudem habe ich mir gedacht das vielleicht etwas mit dem thermostat nicht stimmt, also habe ich durch das geheimmenü mal die temepratur etwas beobachtet und habe festgestellt, dass egal wie ich fahre und egal wie lange ich fahre mein kleiner nicht wärmer als 78grad wird. vielleicht ist das das problem ??

    Naja ich würde mich über etwas hilfe sehr freuen

    Danke schonmal

    M.f.G.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dreizehn, 02.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 02.11.2012
    dreizehn

    dreizehn 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.12.2011
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Die Glühkerzen sollen ja nur den kalten Brennraum vorheizen. Daher kann ich mir nicht vorstellen das ein solch hoher Verbrauch resultieren soll. Die Idee mit dem Thermostat oder evtl. einem Temperatursensor wäre für mich plausibler.
     
  4. #3 Chris2209, 02.11.2012
    Chris2209

    Chris2209 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.11.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Wie hoch ist den die optimale betriebstemperatur ??
    Habe bei google keine eindeutigen aussagen dazu gefunden.
     
  5. Loverz

    Loverz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.05.2012
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2005
    Die Temperatur geht bei mir auch nicht viel höher.

    Ist doch Klasse!

    Der Verbrauch vom BC kannste vergessen, da der verstellbar ist im Geheimmenü.

    Mit 8 1/2 Liter kommt mein 120d 2005 auch aus. Jedoch sollte er auf der Autobahn etwas weniger verbrauchen.

    Aber allgemein ist der der erste 120d ein ziemlicher Schlucker.
    Erst die FL Modelle sind sparsamer. Leider.
     
  6. #5 Chris2209, 03.11.2012
    Chris2209

    Chris2209 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.11.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Das kann doch nicht sein, oder ?
    Bei reiner stadtfahrt mit selber schalten bei 1600-1800upm zieht sich meiner
    auch locker seine 10l rein, andere 120vfl Besitzer berichten in verschiedenen
    Foren von einem reinen stadtverbrauch von 8.5, indem auf der Autobahn mit ähnlichem
    Profil wie ich deutlich unter 7l.
    Naja sollte sich rausstellen das der Höhe Verbrauch rechtens ist und
    kein technischer defekt dahinter steckt, werde ich das Fahrzeug
    Schnellstmöglich verkaufen
     
  7. Loverz

    Loverz 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    07.05.2012
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2005
    Wichtig ist, dass du den Gerbrauch immer nachrechnest und dir sicher bist, dass andere denen du vertrauen schenkst das auch tun.

    Wie gesagt der BC ist total ungenau.

    Aber dein Verbrauch klingt in der Tat etwas hoch. Vorallem habe ich Automatik und keine Schaltung.

    Wenn du mit 100 auf der Autobahngleichmäßig fährst ohne Berge sollte der Verbrauch auf Dauer auf jeden Fall unter 6l sinken.

    Wohnst du in einer Gegend mit vielen Bergen?
     
  8. #7 BLACK-APEX, 03.11.2012
    BLACK-APEX

    BLACK-APEX Guest

    Er faehrt doch auch Automatik. 10l bei sparsamer Fahrt, wie du gesagt hast, klingt fuer mich auch sehr hoch.
     
  9. #8 daylight06, 03.11.2012
    daylight06

    daylight06 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Regensburg/Künzing
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2007
    Ne 10l sind zuviel, selbst bei viel Stadtetrieb.

    8,5 Liter sind bei deinem Mix und deiner Fahrweise einiges zu viel. Hier sollte schon so 6, dort stehen.

    Kaputte Glühkerzen führen auf den ersten paar Kilometern schon zu Mehrverbrauch.

    Ich fahre mitm meinem 118d VFL morgen ca 120 Km an Stück. Dann less ich mal die Temp aus, wobei mir 78 °C etwas wenig vorkommt.

    Wurden alle Wartungen gemacht?
    Tank mal voll und schau wie weit du damit kommst. Dann rechne mal nach evtl rechnet ja dein BC misst zusammen.
     
  10. #9 Chris2209, 03.11.2012
    Chris2209

    Chris2209 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.11.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke erstmal für die vielen antworten.
    Erstmal zu Loverz: Ich wohne in keiner gegend mit ungewöhnlich viel Bergen, und gleich am Montag werde ich bei 100 den Tempomat reinhauen und den verbrauch neu berechnen. berichte dann davon.
    Jetz zu daylight: Du hast recht, ich habe auch so eine 6, erwartet deswegen bin ich auch so enttäuscht, denn soein verbrauch kriege ich auch mit einem 2l benziner hin.
    Und zu der Temperatur: die 78grad maximum bekomme ich nur in der stadt bei stop an go verkehr hin, auf der autobahn kühlt er auf 72grad ab und dies bleibt dann auch erstmal so.
    Würde mich sehr freuen einen wert deiner temeratur zur orientierung zu bekommen.

    M.f.G.
     
  11. #10 R1-Rider, 03.11.2012
    R1-Rider

    R1-Rider 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    1.561
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Wedel
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Ich habe zwar den 123d, aber der Motor ist ja ähnlich. Meine Wassertemperatur ist relativ konstant bei 85 +/-2°C, egal wo und wann ich fahre. Nur bei Vollgas auf der Bahn geht sie etwas höher.

    Gruß
    Olli
     
  12. #11 Chris2209, 03.11.2012
    Chris2209

    Chris2209 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    02.11.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ach und Wartungen wurden alle gemacht, hab sogar letze Woche den Luftfilter auf doof gewechselt weil ich dachte das dieser vielleicht "ZU" wäre, aber dies brachte nichts. Genauso wie ich den Luftdruck um 0,2 bar erhöht habe, laut einigen aussagen sollte dies bis zu einem halben liter sparen, merkte ich aber auch nichst von
     
  13. #12 daylight06, 03.11.2012
    daylight06

    daylight06 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Regensburg/Künzing
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2007
    Ja mit 85 °C hatte ich auch so in Erinnerung. Gerade dass er bei der Autobahnfahrt kühler ist als in der Stadt deutet schon auf ein kaputes Thermostat hin. 0,5 L nur durch Druck erhöhen ist schon sehr optimistisch eher so 0,2L.
     
  14. #13 ChristianH, 05.11.2012
    ChristianH

    ChristianH 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    17.10.2011
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Christian
    Hallo Chris,

    ich habe den selben Wagen, und exakt das selbe Profil wie Du.
    Meiner ist 2005, 120dA VFL und fahre ca. 80km am Tag 15km in der Stadt.!
    Kilometerstand 160.000km.
    Mein Verbrauch im Sommer liegt bei ca. 7l/100km bei gemässigter und vorrausschauender Fahrweise, ansonsten geht er auch gerne mal ein bisschen höher, vorallem wenn viel Stau oder Stadtverkehr hinzukommen.
    Im Winter ist der Verbrauch deutlich höher, gerade durch die Zuheizung am Anfang und das längere Warmwerden des Motors.
    Ne 8,x beim Verbrauch hatte ich aber noch nie da stehen... Du müsstest dann ja auch deutlich unter 700km mit einer Tankfüllung kommen oder?
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 daylight06, 05.11.2012
    daylight06

    daylight06 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.10.2008
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Regensburg/Künzing
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    02/2007
    Also hab gestern die Temperatur beobachtet. Er pendelt immer so um die 86 Grad rum.
     
  17. M2-Tom

    M2-Tom 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.12.2011
    Beiträge:
    1.111
    Zustimmungen:
    58
    Ort:
    Sch.......
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    06/2016
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    :winkewinke:
    wo lest ihr die Temperatur ab :shock: ok ich fahre ein 118D

    :winkewinke: Thomas
     
Thema:

Bitte dringend um Hilfe !!!

Die Seite wird geladen...

Bitte dringend um Hilfe !!! - Ähnliche Themen

  1. [E82] bi xenon lci'S Hilfe

    bi xenon lci'S Hilfe: Bitte steinigt mich nicht aber ich brauch eure Hilfe Hab für das Baby die lci Xenons besorgt.Hab mich im Forum etwas schlau gemacht was das...
  2. [F20] Bitte Hilfe bei Produktauswahl

    Bitte Hilfe bei Produktauswahl: Hi Leute! Ich hab nen Sapphir-Schwarz Metallic F20 in der Garage, und habe ihn nach dem Kauf (gebraucht) vom Profi nanoversiegeln lassen. Lack...
  3. Hilfe, knapp 500-750 ml Wasser auf Beifahrersitz ausgelaufen. Wie beheben

    Hilfe, knapp 500-750 ml Wasser auf Beifahrersitz ausgelaufen. Wie beheben: Hallo zusammen Mir ist auf dem Beifahrersitz ne Flasche Wasser im Rucksack ausgelaufen. Sie war knapp 3/4 voll. Kacke. Ein Teil hat sich im...
  4. Hilfe beim Kauf in Potsdam

    Hilfe beim Kauf in Potsdam: Hallo liebe 1er M Coupe Freunde, Ich möchte mir in Potsdam einen 1er M Coupe kaufen und bräuchte Fachmännische Unterstützung. Ich möchte mir das...
  5. [F21] BME M135i X Defekt nach Reifenwechsel - Hilfe Bitte

    BME M135i X Defekt nach Reifenwechsel - Hilfe Bitte: Hallo, das Thema beinhaltet mehrere Fragen. Ich schildere erst mal den Ablauf: Ich wollte Winterreifen ohne Runflat und zudem haben mir die...