Bilstein B12 vs ST Sportfahrwerk

Diskutiere Bilstein B12 vs ST Sportfahrwerk im Federn & Fahrwerk Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hallo, kurze Frage, welches Fahrwerk ist besser (Sportfahrwerk) kein Gewinde. Ich stehe kurz vor einer Kaufentscheidung. Mein Auto ist ein E82...

  1. #1 Kaktus501, 29.09.2019
    Kaktus501

    Kaktus501 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.09.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    118d Coupé
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2010
    Vorname:
    Robin
    Hallo,

    kurze Frage, welches Fahrwerk ist besser (Sportfahrwerk) kein Gewinde. Ich stehe kurz vor einer Kaufentscheidung.
    Mein Auto ist ein E82 118d mit Serien 17 Zoll Rädern.

    ST mit 30/30 mm Tieferlegung
    oder
    Bilstein B12 Kit mit 30/30 Tieferlegung

    Das Bilstein kostet 200 € mehr

    ST = https://www.sportfahrwerk-billiger....118d-Typ-E82-(Coupe)-/index_112550_14354.html

    Bilstein = https://www.sportfahrwerk-billiger....-118d-Typ-E82-(Coupe)-/index_63103_14354.html

    Vielen Dank schonmal für eure Antworten :)

    MFG kaktus
     
  2. #2 Dexter Morgan, 29.09.2019
    Zuletzt bearbeitet: 29.09.2019
    Dexter Morgan

    Dexter Morgan 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    11.03.2015
    Beiträge:
    3.860
    Zustimmungen:
    7.983
    Ort:
    Ostkreis Offenbach
    Fahrzeugtyp:
    125i Cabrio
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2008
    Vorname:
    Stefan
    Frag doch mal hier
    Ups, kein Link mehr, der Händler ist nicht mehr aktiv. Antwort von @Carparts-Baust auf eine Anfrage von mir:
    das Bilstein B14 wurde zwischenzeitlich abgeändert und sollte nun haltbar sein.
    Empfehlenswert bedingt durch das Preisleistungsverhältnis sind jedoch aktuell mehr die ST Fahrwerke und würde ich aus Erfahrung dir auch eher empfehlen.
    ST X ist meist absolut ausreichend, da beim ST XA lediglich die Zugstufe eingestellt werden kann und meist gar nicht benötigt wird.
    Genau, das KW Street Comfort wird für den E88 aktuell nicht angeboten :-(

    Für den E88 gab es eine Empfehlung für ST.
     
    Kaktus501 gefällt das.
  3. Roy

    Roy Freiberuflicher Testfahrer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    7.263
    Zustimmungen:
    3.293
    Ort:
    Ulmen/ Eifel
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2017
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Aus meiner Erfahrung heraus würde ich immer zum Bilstein greifen.
    Das ST hat eher weniger etwas mit dauerhafter Qualität zu tun - das ist aber eben nur meine eigene Erfahrung ohne Gewähr.
     
    Kaktus501 gefällt das.
  4. #4 Kaktus501, 29.09.2019
    Kaktus501

    Kaktus501 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.09.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    118d Coupé
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2010
    Vorname:
    Robin
    Danke schon mal für die Antwort ! Ich meinte eigentlich nur das ST Fahrwerk ohne Gewinde. Nicht das X mit Gewinde. Und das B12, wie ich jetzt gelesen habe, ist ja eigentlich nur Eibach Federn mit Bilstein B8 Dämpfern ?
     
    Roy gefällt das.
  5. Roy

    Roy Freiberuflicher Testfahrer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    7.263
    Zustimmungen:
    3.293
    Ort:
    Ulmen/ Eifel
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    07/2017
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Yes
     
    Kaktus501 gefällt das.
  6. #6 Kaktus501, 29.09.2019
    Kaktus501

    Kaktus501 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.09.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeugtyp:
    118d Coupé
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2010
    Vorname:
    Robin
    Hab jetzt das B12 bestellt, kann die Tage gerne mal Fotos machen wenns ankommt :) Muss ich die Domlager auch wechseln ? Mfg Robin
     
  7. #7 Der Jens, 30.09.2019
    Der Jens

    Der Jens 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    833
    Ort:
    Schwäbische Alb
    Muß man nicht zwingend, aber da die Domager nicht die Welt kosten und man sie beim Federn- oder Fahrwerkswechsel ohnehin in der Hand hat, sollte man sie bei einem älteren Auto gleich mit tauschen.
     
  8. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    12.866
    Zustimmungen:
    3.941
    Ort:
    Stuttgart/Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Bei mir wiederum hat das Bilstein B14 nach 30tkm geklappert und mein ST XA verrichtet seit 105tkm problemlos seine Dienste.

    Aber wenn das Problem beim B14 inzwischen behoben ist, dann sind beide mMn empfehlenswert, wobei ich das B14 als härter in Erinnerung habe
     
    Kaktus501 und Dexter Morgan gefällt das.
  9. #9 Der Jens, 30.09.2019
    Der Jens

    Der Jens 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    833
    Ort:
    Schwäbische Alb
    wobei es hier explizit nicht um das B14 geht ...
     
    Kaktus501 gefällt das.
  10. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    12.866
    Zustimmungen:
    3.941
    Ort:
    Stuttgart/Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Das nicht, aber um die Qualität der Marken
     
    Kaktus501 gefällt das.
  11. #11 Der Jens, 30.09.2019
    Der Jens

    Der Jens 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    833
    Ort:
    Schwäbische Alb
    Mit der Qualität der Marken ist das so eine Sache. Meine jüngsten Erfahrungen:

    ST-X im Hyundai i20: totale Fehl-Auslegung. Federn gehen auf Block. Fahrwerk ist zurückgegangen, KW stellt sich stur, wird wohl auf eine juristische Auseinandersetzung hinauslaufen
    Bilstein B8 im Abarth 595: Abstimmung eine einzige Katastrophe, Lowspeed Druckstufe zu weich, Highspeed Druckstufe zu hart. Hab sie wieder ausgebaut und bei Ebay verscherbelt.

    Von daher wüßte ich aktuell keine Marke die ich uneingeschränkt empfehlen könnte. Ist immer eine Frage der konkreten Ausführung für das konkrete Auto.
     
    Kaktus501 und Flo95 gefällt das.
  12. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling
    Moderator

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    12.866
    Zustimmungen:
    3.941
    Ort:
    Stuttgart/Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Ok das ist dann echt krass, wenn alles bekannte bei dir sozusagen versagt hat, gerade wenn es am Ende dann juristische Mittel benötigt
     
    Kaktus501 gefällt das.
  13. #13 Der Jens, 30.09.2019
    Der Jens

    Der Jens 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    10.05.2016
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    833
    Ort:
    Schwäbische Alb
    Die größte Enttäuschung waren für mich die B8 beim Abarth.
    Ich hatte B6 / B8 bisher in 4 anderen Autos: Corsa B, Corsa C, 5er BMW (e39) und 911 G-Modell (Ausführung Carrera Serie).

    Es waren dort immer Dämpfer mit einem ungewöhnlich guten Verhältnis von Komfort zu Straßenlage. Kaum Karosseriebewegungen bei dynamischer Fahrweise aber trotzdem recht geschmeidiger Abrollkomfort. Im Abarth dann das genaue Gegenteil.
    Ich hoffe nur daß das ein einmaliger Ausrutscher von Bilstein ist und nicht der neue Trend ...

    Beim ST war meine Erwartungshaltung nicht so hoch, aber daß die vorderen Federn schon bei harmlosen Unebenheiten auf Block gehen und mir die Domlager zerschiessen, ist einfach nicht hinnehmbar.
     
    Kaktus501 und Flo95 gefällt das.
  14. #14 Carparts-Baust, 01.10.2019
    Carparts-Baust

    Carparts-Baust 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    22.07.2013
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    51
    Ort:
    Nürnberg
    Vorname:
    Andi
    Die Dämpfer aus dem ST Sportfahrwerk bestehen jedoch aus Öldruckdämpfer womit der Preis zu den eingekürzten Bilstein B8 Stodßämpfern sich klar unterscheidet.
    Wie einer der Vorredner hier bereits bestätigt hat, ist jedes Fahrwerk aus verschiedenen Fabrikaten jeweils auf das Fahrzeug zu betrachten.
    Beispiel: Bilstein B12 fährt sich in einem 1er BMW E8x sehr ausgeglichen und mit genügend Restkomfort - in einem VAG Fahrzeug von uns ist das absolut katastrophal und hoppelt rum wie ein Chinafahrwerk.
    Umgekehrt fährt sich das normale ST Sportfahrwerk super in einem Seat Exeo, im Audi TT 8J jedoch ebenfalls bockelhart.

    Beim B12 im 1er macht man definitiv nichts falsch (selbst getestet) ST Sportfahrwerk ohne Gewinde kann ich nichts subjektives beim 1er sagen - ST Gewinde fahren sich jedoch auch sehr gut und sind daher aktuell den Bilstein B14 Fahrwerken im Gewindebereich aufgrund der Preissituation definitiv vorzuziehen.

    Viele Grüße
    Andi
     
    Dexter Morgan und Flo95 gefällt das.
Thema:

Bilstein B12 vs ST Sportfahrwerk

Die Seite wird geladen...

Bilstein B12 vs ST Sportfahrwerk - Ähnliche Themen

  1. [F20] Fahrwerk ST XA

    Fahrwerk ST XA: Hallo, Verkaufe wegen Leasingende mein Fahrwerk. Verbaut war für 3 Jahre und insgesamt 20tsd km das ST XA. Preis 650€ Selbstabholer werden...
  2. Performance ESD V1 vs V2

    Performance ESD V1 vs V2: Sehr verehrte Kollegen, mir wurden soeben 2 der beliebten Performance ESD + y pipe als MSD Ersatz angeboten. Einmal die erste Generation...
  3. [F22] M235i M-Sportfahrwerk

    M235i M-Sportfahrwerk: Ich biete mein originales BMW M-Fahrwerk für den BMW m235i zum Verkauf an. Das Fahrwerk hat 50.000 KM gelaufen und ist in einem sehr guten...
  4. [E87] Fahrbericht Bilstein B8 Stossdämpfer

    Fahrbericht Bilstein B8 Stossdämpfer: Hallo 1er-Fahrer, ich möchte euch hier ganz kurz meine Erfahrungen mit den Bilstein B8 Stossdämpfern schildern. Vorneweg, mein 130er hat das...
  5. [Verkauft] Kw ST Vorspannfedern für mehr Tiefe

    Kw ST Vorspannfedern für mehr Tiefe: Ich habe aufgrund von Fahrzeugwechsel noch KW Vorspannfedern für das KW bzw. ST Fahrwerk für den f2x übrig. Sind knapp 1 Jahr alt, top Zustand nur...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden