[E82] Bilstein B12 poltert!

Diskutiere Bilstein B12 poltert! im Federn & Fahrwerk Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Servus, vorab habe ich schon etwas gesucht, aber habe leider nicht finden können, was ich gesucht habe. Also: ich habe ca. Mitte Oktober...

  1. #1 Pecoloco, 02.12.2013
    Pecoloco

    Pecoloco 1er-Fan

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Nico
    Servus,

    vorab habe ich schon etwas gesucht, aber habe leider nicht finden können, was ich gesucht habe.

    Also: ich habe ca. Mitte Oktober das Bilstein B12 FW verbauen lassen und bin grundsätzlich auch sehr zufrieden mit dem Fahrverhalten etc. Leider hat vorne rechts jetzt ein Poltern begonnen, wenn ich durch kleinere Schlaglöcher, Unebenheiten oder über Bordsteine oder ähnliches fahre. Ausser dem Poltern habe ich keine Einschränkungen. Das FW arbeitet ansich gut.

    Bei der Suche bin ich vermehrt auf defekte Dämpfer seitens Bilstein gestossen und gehe fast davon aus, dass da das Problem liegt.

    2 Fragen:

    1. Was für Ursachen könnte es ausser einem defekten Dämpfer noch geben und wie verhält sich Bilstein hier was die Kosten angeht?
    2. Inwiefern ist das Problem ein unmittelbares Risiko? Ich muss am kommenden Wochenende ca. 800 km fahren und denke nicht, dass das bis dahin gereglt ist.

    Wie schätzt ihr die Sache ein?

    Danke,

    Nico
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 alpinweisser_120d, 02.12.2013
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.664
    Zustimmungen:
    303
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    sollte mehr ein komfortproblem sein also relativ wenig risiko.

    bilstein tauscht defekte dämpfer problemlos aus.
     
  4. #3 Pecoloco, 02.12.2013
    Pecoloco

    Pecoloco 1er-Fan

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Nico
    Und wer zahlt die Kosten bei der Werkstatt? Die wären ja nicht entstanden, wenn das Produkt in Ordnung wäre.
     
  5. #4 alpinweisser_120d, 02.12.2013
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.664
    Zustimmungen:
    303
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    phu, kenn einige fälle in denen bilstein das bei sich umgebaut hat.
     
  6. #5 Snake-Force, 02.12.2013
    Snake-Force

    Snake-Force 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    3.193
    Zustimmungen:
    155
    Ort:
    Berlin
    Vorname:
    Sven
    Merkst du denn etwas merkwürdiges am Fahrverhalten? Wie verhält sich das Auto, wenn du am Kotflügel ihn runter drückst?

    Nicht das wir hier "nur" über ein defektes Domlager oder evtl ne ausgeschlagene Koppelstange reden.
     
  7. #6 Pecoloco, 02.12.2013
    Pecoloco

    Pecoloco 1er-Fan

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Nico
    Also eigentlich fährt sich das Auto nach wie vor sehr gut. Einlenkverhalten ist direkt und präzise. Irgendwelches Spiel ist nicht wahrzunehmen (zumindest für mich). Es rumst halt einmal beim Einfedern. Wenn ich per Hand den Kotflügel runterdrücke verhalten sich beide Seiten gleich. Auch kein Poltern (Ich denke dafür badarf es etwas mehr Kraft und Gewicht auf den Dämpfern). Eigentlich ist es "nur" das Geräusch, aber das muss ja irgendwo her kommen und ist definitiv nicht normal oder zu ignorieren.
     
  8. #7 Alphatier, 02.12.2013
    Alphatier

    Alphatier 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.03.2013
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis RE
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Alex
    Ich habe im Prinzip das gleiche Problem vorne links, ebenfalls Bilstein Dämpfer. Hört sich an wie ein defektes Domlager. Habe Freitag einen Termin in der Werkstatt um zu schauen was es ist.

    Denke aber eher nicht das es am Stoßdämpfer selber liegt.
    Mal sehen was bei 47tkm Gesamtfahrleistung des Autos da schon kaputt ist. Kann natürlich auch sein das der Vorbesitzer der das Fahrwerk verbaut hat irgendwas falsch gemacht hat.
     
  9. #8 Pecoloco, 02.12.2013
    Pecoloco

    Pecoloco 1er-Fan

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Nico
    Ich bin halt bei der Internetrecherche auf einige Fälle mit den Dämpfern gestossen. Daher meine Vermutung. Ich werde es auf jeden Fall noch in der Werkstatt untersuchen lassen, da ich da eh nächste Woche hin muss, aber meine dringlichste Frage ist eben erstmal ob ich die 800 km am we abspulen kann, oder nicht...
     
  10. #9 Snake-Force, 02.12.2013
    Snake-Force

    Snake-Force 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    3.193
    Zustimmungen:
    155
    Ort:
    Berlin
    Vorname:
    Sven
    Das klingt es doch schon mehr in Richtung Domlager, das hat beim defekt auch die Eigenschaft zu poltern, gerade wenn man über "Unebenheiten" fährt.

    Solltest du vorher mal prüfen lassen, man kann es anhand des Geräusches erkennen. Ist vom Material her jedenfalls günstiger, der Einbau kann ähnlich teuer sein. Da man dafür den Stoßdämpfer usw. lösen muss.
     
  11. #10 Snake-Force, 02.12.2013
    Snake-Force

    Snake-Force 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    3.193
    Zustimmungen:
    155
    Ort:
    Berlin
    Vorname:
    Sven
    Prinzipiell würde ich sagen, ja. Wenn du nix am Fahrverhalten merkst, dass spiel ist oder der Wagen "schwimmt", vermeiden würde ich natürlich die Leistung und Vmax des 35i auszureizen. :mrgreen:
     
  12. #11 Pecoloco, 02.12.2013
    Pecoloco

    Pecoloco 1er-Fan

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Nico
    Der Limiter sind hier eh die Winterreifen ;)
     
  13. #12 pousa13, 02.12.2013
    pousa13

    pousa13 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    4.868
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Schwaig (LK Erding)
    Vorname:
    Flo
    ich hab ein ähnliches Problem, allerdings mit meinem KW V1 - wenn ich durch einen Gullideckel oder ein Schlagloch fahre (also so, dass das Rad erst ausfedert) dann habe ich ein "klonk" geräsch (links und rechts vorne) ... bei einer bodenwelle z.B. (also dem reinen einfedern) tritt das nicht auf.

    KW meine erst, dass sich vielleicht der "deckel", der den dämpfer in der hülle hält gelöst hat, das war aber nicht der fall.
    domlager kann ich ausschließen, kamen beim fahrwerkseinbau neu, pendelstütze hat ebenfalls kein spiel...

    ich bin schön langsam echt ratlos - KW habe ich noch nicht erneut angerufen.
     
  14. #13 Fabian1986, 02.12.2013
    Fabian1986

    Fabian1986 1er-Fan

    Dabei seit:
    28.10.2013
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Wilhelmshaven/ Essen (NRW)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    09/2007
    Vorname:
    Fabian
    Ich klinke mich hier mal mit ein.

    Ich habe zwar nur ein E81 aber ebenfalls ein Bilstein B12 verbaut. Mein Fahrwerk poltert ebenfalls hinten links beim überfahren von Querfugen oder allgemein wenn man irgendwo schräg rüber fährt.

    Das Fahrwerk ist ca. 2000Km verbaut und ein defekt sollte da noch nicht vorliegen. Meine Werkstatt ist Probe gefahren und meinte das es nicht vom Dämpfer käme.

    Der Tipp der Werkstatt wäre:

    1. Stützlager
    2. Koppelstange
    3. Achslager

    Da der Stpßdämpfer wohl in Ordnung sein soll. Auch der Tüv heute meinte das die Stoßdämpfer okay sind. Laut Werkstatt kann man aber damit weiterfahren....
    Ich werde irgendwann mal die Stützlager tauschen und dann mal weiterschauen....

    Wenn jemand von euch die Lösung gefunden hat werde ich diese natürlich auch bei mir checken.

    Meine Ergebnisse poste ich hier aber auch wenn das okay ist.
     
  15. #14 Pecoloco, 03.12.2013
    Pecoloco

    Pecoloco 1er-Fan

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Nico
    Kann ich denn selbst mal irgendwas zu dem Thema prüfen wozu ich keine Bühne o.Ä. brauche? Mal irgendwo rütteln, oder so? :D

    Mir geht das nämlich echt auf den Zeiger...
     
  16. #15 Alphatier, 03.12.2013
    Alphatier

    Alphatier 1er-Fan

    Dabei seit:
    07.03.2013
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis RE
    Motorisierung:
    120i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Alex
    Ohne Bühne ist es schwierig... Du könntest vorne rechts mal aufbocken und am Rad rütteln. Aber bitte Vorsichtig und mit einem vernünftigen hyd. Wagenheber.
     
  17. #16 Snake-Force, 03.12.2013
    Snake-Force

    Snake-Force 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.01.2012
    Beiträge:
    3.193
    Zustimmungen:
    155
    Ort:
    Berlin
    Vorname:
    Sven
    Hey Nico,

    prinzipiell kann man schon selber was schauen, aber kannst du es denn zuordnen? Polternde Domlager kann ich z.B. selber schon ganz gut vom Geräusch erkennen, wenn zuviel Spiel in ein Gelenk, Koppelstange oder sowas ist bekomme ich auch noch hin. Da wir hier aber von Gummilagern usw reden, ist es auch für mich schwer einzuschätzen, ob es okay ist, spiel hat oder völlig im Eimer ist. :mrgreen:
     
  18. #17 AnooooOH, 03.12.2013
    AnooooOH

    AnooooOH 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    11.058
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Goslar/NDS
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Phil
    ich hatte das beim b16 auch kurzzeitig, dann war es aber weg.
    keine ahnung wieso, aber schön, dass sich sowas auch von alleine löst!:D
     
  19. #18 Pecoloco, 04.12.2013
    Pecoloco

    Pecoloco 1er-Fan

    Dabei seit:
    22.12.2011
    Beiträge:
    712
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    FFM
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    02/2009
    Vorname:
    Nico
    Haha. Dann hoffe ich ab jetzt genau da drauf!

    Nein - nächste Woche Werkstatt und dann sehen wir weiter. Mir wird jawohl nicht einfach das Rad abfliegen, oder? :shock:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 alpinweisser_120d, 04.12.2013
    alpinweisser_120d

    alpinweisser_120d 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    11.01.2010
    Beiträge:
    16.664
    Zustimmungen:
    303
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    warscheinlich hast dein pp auspuff mal richtig eingefahren. ob bei meinem b14 was knackst kann ich leider nicht sagen ;D
     
  22. joe266

    joe266 Guest

    ich könnte so ein Poltern mit dem PP auch nicht identifizieren . Nur wenn ich über Spurrillen fahre, scheppert so ziemlich alles.
    Ist das ein lautes wahrnehmbares Geräusch?
     
Thema: Bilstein B12 poltert!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bilstein poltern

    ,
  2. bmw e82 120d bilstein federbeinstützlager egal ob sportfahrwerk?

    ,
  3. bilstein b12 defekt

    ,
  4. bilstein werkstatt erding,
  5. vermehrt dämpfer defekte bei bilstein?
Die Seite wird geladen...

Bilstein B12 poltert! - Ähnliche Themen

  1. [E87] H&R Federn + Bilstein B8

    H&R Federn + Bilstein B8: Hallo, habe derzeit H&R Federn verbaut, 35-40/20mm (KBA91047 Typ: 29187) in Kombination mit den Seriendämpfern. Jetzt sabbert vorne ein Dämpfer,...
  2. [E87] Bilstein B14 Fahrwerk - alternative Dämpfer gesucht

    Bilstein B14 Fahrwerk - alternative Dämpfer gesucht: Hallo liebe Gemeinde, da die Weihnachtsfeiertage nun überstanden und und alle wieder klar denken können, hätte ich eine Frage an die, sie sich...
  3. Bilstein B12 vom E90 in E87

    Bilstein B12 vom E90 in E87: Hallo, paßt ein Bilstein B12-Kit vom E90 in ein 1er? Die Nummern bei Bilstein sind unterschiedlich. Bei allen anderen Herstellern werden immer...
  4. 1er mit Bilstein B14 oder KW Street Comfort gesucht

    1er mit Bilstein B14 oder KW Street Comfort gesucht: Hi zusammen, ich bin auf der Suche nach Jemanden, im Raum Frankfurt, der eines dieser beiden Fahrwerke verbaut hat und mich mal auf eine...
  5. Jemand ein Bilstein B14 im 1 23d drin ? ^^

    Jemand ein Bilstein B14 im 1 23d drin ? ^^: hey leute :) ich tendiere zu einem b14 fahrwerk für meinen :) hat hier jemand eins drin das man mal mitfahren könnte ? gruß micha