Bilstein B12 bzw. B8 + Eibach Sportline im 116i

Diskutiere Bilstein B12 bzw. B8 + Eibach Sportline im 116i im Federn & Fahrwerk Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Ich habe mir gestern das Bilstein B12 Sportfahrwerk bestehend aus den beiden Komponenten: Bilstein B8 Stoßdämpfern und dem Eibach Sportline Kit...

  1. Chino

    Chino 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Recklinghausen
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Ich habe mir gestern das Bilstein B12 Sportfahrwerk bestehend aus den beiden Komponenten: Bilstein B8 Stoßdämpfern und dem Eibach Sportline Kit (50/35) einbauen lassen.

    Da mancher einer hier im Forum auch darüber nachgedacht hat berichte ich mal..

    Optisch wirkt es dezent. Der Karren ist schon ein gutes Stück runter gekommen, da geht aber auf jeden Fall noch mehr. Ich denke, dass die Federn sich noch etwas setzen werden.

    Vom Feeling her ist das Fahrwerk genial! Schön knackig und straff, aber nicht zu hart. Kein Aufbäumen bzw. Verbäugen mehr beim beschleunigen oder bremsen. In Kurven fährt er wie auf Schienen, dennoch ist noch Restkomfort gegeben. Ich hab alles schon einmal ausgecheckt. Keine Probleme im Parkhaus, bei Geschwindigkeitshuckeln und kleinere Intervalle z.B. auf Kopfsteinpflaster steckt es auch gut weg. Bei höheren Geschwindigkeiten und Bodenwellen wird dann doch schonmal stärker mitgefedert, aber das bleibt alles im Rahmen und war vorher auch nicht viel anders. Beim Serienfahrwerk hat es doch ab und zu mal gut gescheppert wenn man über ein Schlagloch gefahren ist. Das passiert jetzt nicht mehr, liegt denke ich an den kürzeren Dämpfern. MMn also ein sehr schön abgestimmtes Fahrwerk mit sehr gutem Preis/Leistungs-Verhältnis. Sehr zu empfehlen.:daumen:

    Der Einbau lief auch reibungslos und alles ist ohne Beanstandung eingetragen. Ich fahre auf 8,5 x 18 ET 35 mit 225/40er Bereifung rundum.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Chino

    Chino 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Recklinghausen
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
  4. #3 gaudscho, 14.04.2011
    gaudscho

    gaudscho 1er-Fan

    Dabei seit:
    24.09.2007
    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    nahe Ulm
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Gerd
    Na dann schiess mal Bilder und mess doch bitte auch den Abstand Nabenmitte zu Kotflügelrand. :daumen:

    Gerd
     
  5. #4 Chino, 14.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2011
    Chino

    Chino 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Recklinghausen
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Moin Gerd!

    Abstand Nabenmitte zum Kotflügelrand ist vorne und hinten ca. 34 cm. Ich hab vorher nicht gemessen. Wieviel ist Standard?

    [​IMG]

    Vorne:
    [​IMG]

    nochmal Vorne:
    [​IMG]

    und Hinten:
    [​IMG]

    Mittlerweile hat er sich noch leicht gesetzt. Auf der kompletten Seitenansicht kommt die Tiefe nicht 100% rüber. Mir gefällt es sehr gut. Ist nicht zu prollig. Und ein bisschen kommt ja vll. noch.

    Grüße, Chino
     
  6. chef-1

    chef-1 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.06.2010
    Beiträge:
    202
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d
  7. Chino

    Chino 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Recklinghausen
    Fahrzeugtyp:
    116i (FL)
    Ah vielen Dank!

    Also wenn die Normwerte 376 mm vorne bzw. 354 mm hinten sind ist meiner bis jetzt vorne ca. 36 mm und hinten nur 14 mm runter gekommen. Ich hab hier mal was davon gelesen, dass die H & R Federn schon eher die angebenen Werte erreichen, ob die Fahrwerksabstimmung aber dann noch so passt ist die Frage..
     
  8. #7 alberich, 03.11.2012
    Zuletzt bearbeitet: 03.11.2012
    alberich

    alberich 1er-Fan

    Dabei seit:
    25.09.2010
    Beiträge:
    630
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    RLP
    Fahrzeugtyp:
    M140i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2016
    "Norm" im Sinne von normal ist bei mir vorne 36, hinten 34,5. Ist allerdings ein 130iA. Ob das "Norm" im Sinne von werkseitig ist, weiß ich nicht. Haben sich bestimmt gesetzt.
     
  9. #8 kartalbjk, 12.07.2016
    kartalbjk

    kartalbjk 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.07.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Bilstein B12 mit B8 + Eibach Sportline im 116i
    fertig eingebaut von mir selbst vor.JPG nach.JPG
     
  10. #9 kartalbjk, 12.07.2016
    kartalbjk

    kartalbjk 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.07.2016
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
  11. Flo95

    Flo95 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    13.05.2013
    Beiträge:
    10.458
    Zustimmungen:
    2.022
    Ort:
    Stuttgart / Saarbrücken
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2011
    Vorname:
    Florian
    Höher als Serie :D
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 1_3_0_i, 21.07.2016
    1_3_0_i

    1_3_0_i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.09.2015
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    65
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    06/2006
    Mein 30/25 Pro Kit ist tiefer. Irgendwas passt da nicht. Entweder noch warten bis das Auto sich setzt oder waren das wohl die Federn für ein Diesel bzw. 130i. Wie viele Kilommeter bis du bis jetzt mit dem neuen Fahrwerk gefahren?
     
  14. #12 Driver92, 21.07.2016
    Driver92

    Driver92 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    3.832
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Pöttmes
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    05/2006
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    Also für 50/30 Federn is der noch viel zu hoch.
     
Thema: Bilstein B12 bzw. B8 + Eibach Sportline im 116i
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. e87 b12 sportline

    ,
  2. eibach b12 sportline e87

    ,
  3. Bilstein b12 prokit im 1er

    ,
  4. bilstein b12 25 25,
  5. eibach-bilstein b12 120d xdrive,
  6. bilstein b12 e87,
  7. eibach federn probleme bmw e87,
  8. bilstein b12 stoßdämpfer hinten einbau 1er bmw,
  9. bmw e87 b12 bilstein,
  10. bmw e87 18 zoll mit eibach b12 sportline,
  11. bmw e87 bilstein b8
Die Seite wird geladen...

Bilstein B12 bzw. B8 + Eibach Sportline im 116i - Ähnliche Themen

  1. [F20] Eibach Pro-Street-S Erfahrungsbericht

    Eibach Pro-Street-S Erfahrungsbericht: Hallo, bei meinem neuen 120i (F20, EZ 07/2017) habe ich mich fahrwerkstechnisch für das Eibach Pro-Street-S entschieden. Hauptgrund ist der...
  2. [F20] 116i Winterreifen

    116i Winterreifen: Hallo Leute, ich fahre einen 4 Monate jungen 116i der aktuell auf 17 zoll orignal bmw Felgen steht. Nun steht bald der Winter an und ich gucke...
  3. [F20] M135 und eibach pro kit

    M135 und eibach pro kit: Hallo ich bin am Ueberlegen o.g. Zu verbauen. Optisch Natuerlich ein ganz klares ja .... aber was Fuer Vorteile bringt es im Vergleich zum...
  4. [F20] 116i, Garantie, Service Inklusive

    116i, Garantie, Service Inklusive: Ich verkaufe meinen unfallfreien 116i mit 136 PS, EZ 5/12 mit aktuell etwa 73400 km (Fahrzeug wird noch gefahren). Es handelt sich um eine Urban...
  5. Sportline Lederlenkrad MuFu

    Sportline Lederlenkrad MuFu: Verkaufe mein original Sportline Lederlenkrad mit Multifunktion. KOMPLETT! Hier gehts zur Auktion: http://www.ebay.de/itm/172767559315