Billig und Effektief tieferlegen (Hatch).. Federn.. Fahrwerk.. Gewinde?

Diskutiere Billig und Effektief tieferlegen (Hatch).. Federn.. Fahrwerk.. Gewinde? im Federn & Fahrwerk Forum im Bereich Allgemeines zu den 1er BMW Modellen; Hey Jungs, ich würde meinen 120d am liebsten etwas tiefer legen. Ich hab die 18Zoll bmw 269 Performance Felgen. Da ich wieder Schüler...

  1. Nitrus

    Nitrus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.03.2012
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    1
    Hey Jungs,

    ich würde meinen 120d am liebsten etwas tiefer legen.
    Ich hab die 18Zoll bmw 269 Performance Felgen.


    Da ich wieder Schüler bin wird natürlich eine kostengünstige Variante gesucht.
    Dazu gibts noch zu sagen das bald die QP M Schürze verbaut sein wird und ich natürlich noch etwas Freiraum brauche das ich auf dem Land wohne (Da gibts schon mal unebene Straßen und etwas steiler Hofeinfahrten)

    Jetzt meine Frage:
    Federn, Fahrwerk, Gewinde Fahrwerk ?

    Was wird das beste für mich sein. Ich weiß leider nicht ob nur Federn Reichen bei den Sandart Dämpfern. (Ich hab was von Eibach Sportfedern gelesen?)

    Wäre sehr Dankbar für eure Meinung :daumen:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bender82, 03.06.2012
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.088
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Wenn es hauptsächlich um Optik geht reichen Federn auf jeden Fall. Ich fahr Eibach Federn und Seriendämpfer... bin sowohl mit Optik und Fahrverhalten sehr zufrieden.
     
  4. T.B

    T.B Guest

    Eibach ProKit, kommt 30mm tiefer und der Fahrkomfort bleibt in etwa gleich.
     
  5. #4 HardEddy, 04.06.2012
    HardEddy

    HardEddy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    15.05.2012
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bei Augsburg
    Fahrzeugtyp:
    116d (FL)
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    01/2011
    Vorname:
    Dennis
    Hast du denn ein M-Sportfahrwerk drin oder n normales Fahrwerk? (Das M Fahrwerk ist von Haus aus schon ein bisschen tiefer)

    Ich hab das M-Sportfahrwerk und hab mich jetzt dazu auch für Federn von Eibach entschieden ;)
     
  6. T.B

    T.B Guest


    Der TE hat doch geschrieben das er Standarddämpfe, also kein M-Fahrwerk drin hat.
    Hätte er M-Fahrwerk drin käme es mit ProKit 15 mm tiefer.
     
  7. #6 blaubaer, 04.06.2012
    blaubaer

    blaubaer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    04.01.2012
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Schweiz
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    05/2015
    Vorname:
    Andreas
    Eibach + Standartdämpfer = Perfekt.
     
  8. #7 -14187-, 04.06.2012
    -14187-

    -14187- Guest

    definitief effektief :narr:
     
  9. #8 hidden1011, 04.06.2012
    hidden1011

    hidden1011 Guest

    H&R 50/30 passt auch perfekt
     
  10. Flob

    Flob 1er-Guru

    Dabei seit:
    06.07.2007
    Beiträge:
    6.956
    Zustimmungen:
    38
    DAS hab ich mir auch gedacht. Falls das Absicht war, wars ein guter Gag. :mrgreen:
     
  11. Nitrus

    Nitrus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.03.2012
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    1
    Genau ich hab die Standart dämpfer.

    Was hat es denn eigentlich mit dem z.b. 50/30 auf sich?

    Das ist die Tieferlegung vorne und hinten oder?

    Müssen die Federn dann auch beim Tüv eingetragen werden? Und wie viel kostet der Spaß beim Tüv?

    Was meint ihr ist besser für den Hatch mit M QP Front.
    Eibach Pro kit oder das sportline Kit?

    Prokit glaub ich 30/30 und Sportline 50/30 oder?

    Wie heisen die Federn von H&R denn genau? die 50/30iger?
     
  12. #11 hidden1011, 04.06.2012
    hidden1011

    hidden1011 Guest

    Die H&R gibt es mit ABE und braucht man mit Originalbereifung nicht eintragen.
    50/30 = 50mm Vorne und 30mm Hinten tiefer
     
  13. #12 Christian-LSE, 04.06.2012
    Christian-LSE

    Christian-LSE 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.02.2012
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Blieskastel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    12/2012
    Vorname:
    Christian
    Aber um eine erneute Achsvermessung wirst du nicht drum herum kommen.
     
  14. #13 kampfschachtel, 04.06.2012
    kampfschachtel

    kampfschachtel Gesperrt!

    Dabei seit:
    08.04.2012
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Wädenswil(CH) und Mainz (D)
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    06/2011
    Vorname:
    Chris
    50 tiefer auf der VA mit Seriendämpfer definitiv nicht, zuviel Tieferlegung für die Kolbenstange d.h. dem Dämpfer geht es nicht lange gut.
    Nimm die 30/30 Eibach-Federn, da machst nix falsch, harmoniert gut mit Serienfedern. Nach dem Einbau Fahrwerk neu einstellen.
     
  15. Jon3s

    Jon3s 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Jonas
    Aber diese Kombination fahren doch schon einige hier im Forum. Meine Seriendämpfer sind 5 Jahre alt und haben 50tkm auf dem Buckel, meinst du sie würden die Tieferlegung nicht lange vertragen?

    Gibt es die Eibach Federn auch mit ABE und somit eintragungsfrei?
     
  16. #15 F22225d, 04.06.2012
    F22225d

    F22225d 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.07.2011
    Beiträge:
    1.719
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Fußgennem
    Motorisierung:
    225d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    08/2015
    Vorname:
    Markus
    Ne die musst eintragen soweit ich weiß.
    Also ich hab jetzt knapp 80000 auf meinen m-Dämpfern und mach bald die h und r 50/30 rein.
    Mal sehen wie lange sie halten.
     
  17. Jon3s

    Jon3s 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.06.2011
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2007
    Vorname:
    Jonas
    Ist ja merkwürdig. 50/30 gibts mit ABE und 30/30 nicht...
     
  18. T.B

    T.B Guest

    Normalerweise haben Federn ein Teilegutachten. Dann müssen die eingetragen werden.
    Bei einer ABE gilt folgendes:
    Die Betriebserlaubnis für Fahrzeugteile wird jeweils für ein bestimmtes Bauteil wie z.B. spezielle Räder, Federsätze, Sportauspuffanlagen usw. erteilt. Sofern die Anbauanweisungen der Betriebserlaubnis.für Fahrzeugteile beachtet werden, bleibt beim Anbau an ein Fahrzeug dessen Betriebserlaubnis erhalten. Es ist dennoch möglich, dass eine so genannte Änderungsabnahme durch einen amtlich anerkannten Sachverständigen durchgeführt werden muss. Dies geht aus der jeweiligen Betriebserlaubnis für Fahrzeugteile aber hervor.
     
  19. Nitrus

    Nitrus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.03.2012
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    1
    Hat jemand die H&R ABE ?

    Dann könnte man schaun, ob man die eintragen lassen muss. Die Eibach sportline sollen aber deutlich besser sein als die H&R 50/30! Besserer Reskomfor H&R soll ziemlich hart sein.

    Das Fahrwerk muss dann neu eingestellt werden? Wie viel kostet der Spaß denn? Oder kann man das auch selber machen?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 hidden1011, 05.06.2012
    hidden1011

    hidden1011 Guest

    Bei meinen Reifenhändler kostet Spureinstellen 39€.
    Das ABE gibts auf der Homepage zum runterladen.
    Ich finde die H&R nicht zu hart.
     
  22. #20 Nitrus, 05.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.2012
    Nitrus

    Nitrus 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.03.2012
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    1
    Hast du diese hier verbaut?

    29187-1 BMW 1er Lim + Coupe + Cabrio Typ 187 + 182 + 1C + 1K2 + 1K4, alle Motoren
    Farbe schwarz, Tieferlegung [mm] HA: 25 VA: 45-50, Baujahr: ab: 09.2004 | Hinweise: 12

    Andere Federn finde ich nicht auf der HP von H&R...
    Und in der ABE steht, das man mit den Serienbereifung, die Federn nicht eintragen lassen muss?
    Ich hab z.b. 215 vorne und 245 Hinten die könnte ich ohne Eintragung montieren?
    Kannst du mir einen Link direkt zu deinen Federn in einem Shop schicken?

    War bei deinem Fahrwerk nichts verstellt? Sonst hättest du es ja einstellen lassen müssen?
     
Thema: Billig und Effektief tieferlegen (Hatch).. Federn.. Fahrwerk.. Gewinde?
Die Seite wird geladen...

Billig und Effektief tieferlegen (Hatch).. Federn.. Fahrwerk.. Gewinde? - Ähnliche Themen

  1. [E87] M-Fahrwerk mit Eibach Federn alle Diesel und 6 Zylinder

    M-Fahrwerk mit Eibach Federn alle Diesel und 6 Zylinder: Hallo zusammen, nachdem ich mich jetzt doch für ein Gewindefahrwerk entschieden habe steht mein M-Fahrwerk mit Eibach ProKit Federn zum Verkauf....
  2. Felgen und Fahrwerk

    Felgen und Fahrwerk: Hey, und zwar würde ich meinem Coupé gerne 18 Zoll Felgen spendieren, da er aber serienmäßig ist, würde ich gerne wissen, was alles in Betracht...
  3. [Verkauft] KW Clubsport E82 Fahrwerk

    KW Clubsport E82 Fahrwerk: Verkaufe mein KW Clubsport 2-way Fahrwerk inkl. Domlager mit dabei KW Rennsportfedern (etwas härter und kürzer für bessere Freigängigkeit...
  4. [E87] Probleme nach Tieferlegung

    Probleme nach Tieferlegung: Hallo, um es kurz zu machen, vorgestern habe ich das Fahrwerk (Vogtland Gewindefahrwerk) an der VA verbaut, hat alles reibungslos geklappt, nix...
  5. Bilstein Clubsport Fahrwerk F2x F3x

    Bilstein Clubsport Fahrwerk F2x F3x: Neupreis 4393,48€ Mit TÜV! Premium Fahrwerk von Bilstein keine 10000tkm gelaufen Unabdingbar für Trackdays und Touristenfahrten voll...