Bilder von Radiofremdeinbauten =)

Dieses Thema im Forum "HiFi, Navi & Kommunikation" wurde erstellt von Stormline31, 21.02.2011.

  1. #1 Stormline31, 21.02.2011
    Stormline31

    Stormline31 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altenburger Land
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Vorname:
    Daniel
    Hallo!

    Ich bin am überlegen...hab derzeit das s***** buisness drin, will nun umrüsten! Professional ist zwar original und optisch passend aber iwie langweilig..

    Da ich noch fast garkeine Fremdradios im :1er: gesehen hab, würden die, die welche drin haben mir mit ein paar Bilder´n sehr weiterhelfen :)

    Vielen Dank schonmal!

    MfG
    Stormline
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MySoccer, 21.02.2011
    MySoccer

    MySoccer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    89584 Ehingen
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    12/2006
    Hey genau das würde ich auch gerne mal sehen....

    Ich hasse es einfach wenn ich jedes mal ne CD brennen muss und net mal MP3 kann es -.-

    USB stick .... vllt hallo BMW :D das wäre schön ......


    also zeigt mal her eure Fremdradios ;-)
     
  4. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Es gibt nen USB Anschluss für die Radios und auch MP3 fähige
     
  5. #4 dreamsounds, 22.02.2011
    dreamsounds

    dreamsounds 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.03.2009
    Beiträge:
    1.425
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Mannheim
    Vorname:
    Mike
    Ich würde mir das einmal live ansehen. Auch auf unseren Bildern von Kundenfahrzeugen oder unserem eigenen unterscheidet sich das doch sehr zum realen Eindruck.

    Grüße Mike
     
  6. #5 Motorsound-Genießer, 22.02.2011
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.668
    Zustimmungen:
    373
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    Die USB-Audio-Schnittstelle kostet ja beim 1er schlappe €300,- Aufpreis, was angesichts der technologischen Aufwendigkeit wohl absolut gerechtfertigt ist, dazu darf dann noch das Radio Professional für weitere €210,- mitgekauft werden. :ironisch: Wenn ich bedenke, daß man bei Pioneer als Beispiel einen nicht weniger guten USB-CD-Tuner schon unter €100,- vom Fachhändler kriegt, da erschließt sich einem sofort, weshalb man eigentlich bei einer Fahrzeug-Neubestellung für einen USB-Anschluß die dekadenten €510,- hinblättern darf. :unibrow:

    In diesem Sinne: bin auch auf die Bilder und Lösungen gespannt
     
  7. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Das sind 2 Paar Schuhe... Kannst auch ne Ipod Schnittstelle dran basteln. Die Nachrüstung liegt vom USb bei knapp 1000 Euro Ipod vll um die 300.

    Klar gibt es Nachrüstradios unter 100 Euro, aber viel kannste damit auch net anfangen.
    Außerdem ist es damit nicht getan.

    Also ich bin mit meinem Radio über 510 Euro so als kleine Richtung
     
  8. #7 Motorsound-Genießer, 22.02.2011
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.668
    Zustimmungen:
    373
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    Wenn Du ins highendige gehst, klar. Aber wozu dann USB bitte? Für die Qualität rechnerisch verdichteter MP3-Musik reicht doch auch völlig ein USB-CD-Tuner für sagen wir mal €150, für richtig highendigen Genuß kann man wiederum als Format nichts komprimiertes gebrauchen - wozu also dann USB? :eusa_doh: Dann schon eher einen Digitaltuner anschließen.
     
  9. #8 monster, 22.02.2011
    monster

    monster 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK OF
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2011
    highend im auto? is klar...... lasst das mal keinen lesen der sich ein musikzimmer einrichtet.....
     
  10. SimonX

    SimonX 1er-Guru

    Dabei seit:
    03.07.2010
    Beiträge:
    7.566
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    35789 Weilmünster
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Simon
    Naja ich hab nen Ipod Media Controller und die Qualität ist 1a...Aufm USB Stick muss nicht unbedingt Mp3 drauf sein

    Aber was den Preis so teuer macht ist die Adapter Anbindung ans Fahrzeug nicht unbedingt das Radio.
    Aber wenn du nur ein USB Radio willst reichen die günstigen, aber sobald du vergrößern willst brauchste ja schon mal Cinch und Erweiterungsmöglichkeiten etc.

    High End im Sinne von Autoeinbauten gibt es auch. Vergleichbar zu Surround Anlage oder was auch immer du darunter verstehst muss es ja nicht sein.
     
  11. zorro

    zorro Guest

    das ist wieder eine andere Welt. Du kannst aber genauso problemlos 30.000€ für Hifi im Auto versenken und dabei sind nur Komponenten bezahlt.

    Besser geht immer ;)

    Aber lass uns hier bei Autoradios bleiben.

    Ab 150€ kann man schon etwas fähiges im Zubehörmarkt erwarten...
     
  12. #11 Motorsound-Genießer, 22.02.2011
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.668
    Zustimmungen:
    373
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    Hab' es selber zu Hause, weiß also wovon ich spreche. :lol: Eben deshalb hat’s mich auch gewundert, daß man diesbezüglich in die Auto-Anlage viel Geld investieren will. Ist ja schon allein wegen der Fahrgeräusche für die Katz :narr:

    Abgesehen davon - im Auto will ich meinem R6 lauschen \:D/ und DAS ist die einzig wahre, pure Musik :eusa_boohoo:
     
  13. #12 Motorsound-Genießer, 22.02.2011
    Motorsound-Genießer

    Motorsound-Genießer The One and Only

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    3.668
    Zustimmungen:
    373
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    130i (FL)
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    05/2011
    Vorname:
    Georg
    Spritmonitor:
    Wäre sicher möglich, aber ob es wirklich Sinn macht? Dann steht man an der Ampel neben einer blubbernden Chopper-Maschine - und die eigene Anlage macht auf einmal :swapeyes_blue: nur noch die Hintergrundgeräusche :lach_flash: :lach_flash:
     
  14. zorro

    zorro Guest

    Alles eine Frage der Dämmung oder für die extremen eine Frage der Lautstärke. Bei einem Home Hifi Zimmer kann man auch nicht in Ruhe hören wenn der Nachbar mit der Kettensäge seinen Baum im Vorgarten zu Kleinholz verarbeitet.

    Schall kann man auch mit Gegenschall vernichten ;)

    So weiter im Thread.
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 monster, 22.02.2011
    monster

    monster 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    06.03.2009
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LK OF
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2011
    jo... man kann überall (nutzlos) geld versenken.... :wink:

    zubehörradios sind halt nicht so ins auto eingebunden wie orginal (stichwort can-bus und somit die anzeigen aus dem bc und auch pdc einstellungen).
    mal abgesehen von der optik (ich finde diese buntigen, flackerdisplays zum kotzen).

    aber jeder nach seinem gusto
     
  17. zorro

    zorro Guest

    Stichwort Can Bus Adapter. Den brauchst du sowieso. Für PDC und Lenkradfernbedienung gibts es auch passende Lösungen.

    als Ersatz für Radio Business oder Radio Professional gibt es durchaus brauchbare Möglichlichkeinten die auch sehr edel aussehen können!

    Dann geht aber auch der Preis in die Höhe!
     
Thema:

Bilder von Radiofremdeinbauten =)

Die Seite wird geladen...

Bilder von Radiofremdeinbauten =) - Ähnliche Themen

  1. Bild säubern

    Bild säubern: Hallo, da ich mit Photoshop oder ähnlichem so gut wie keine Erfahrung habe, kann evtl. einer der versierteren weiter helfen. Ich hätte gern die...
  2. [E8x] Bilder ZP 6.1 in 18 Zoll

    Bilder ZP 6.1 in 18 Zoll: Hallo, finde leider niemanden, der die Felgen in 18 Zoll fährt. Die meisten ja nur in 19. Mich würde es interessieren, ob das Konkave bei 18"...
  3. Brauche Bilder für die Spaltmaße des Vorderen teils des Autos

    Brauche Bilder für die Spaltmaße des Vorderen teils des Autos: Hallo Liebe Comunity, ich bräuchte jemanden der so lieb wäre und mir Bilder von seinen Spaltmaßen zur Verfügung stellen kann am besten die im...
  4. Bilder F20 von MPaket + Melbourne Rot

    Bilder F20 von MPaket + Melbourne Rot: Sagt mal...seit geraumer Zeit kann man den F20/21 LCI ja mit Mpaket und in Melbourne rot bestellen. Leider kann ich nirgends (!) ein Bild von so...
  5. [F20] Bilder beim Telefonieren

    Bilder beim Telefonieren: Hallo Zusammen, ich fahre einen F21 aus 2014 mit ziemlich kompletter Ausstattung. Ich habe eine Frage zum telefonieren. Leider zeigt das Auto...