Bilder 130i auf Genfer Autoshow mit Lenkradschaltung

Dieses Thema im Forum "BMW 130i" wurde erstellt von mhoutman, 02.03.2006.

  1. #1 mhoutman, 02.03.2006
    mhoutman

    mhoutman 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.01.2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederlande
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 J-Sonic, 02.03.2006
    J-Sonic

    J-Sonic 1er-Fan

    Dabei seit:
    01.09.2005
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Karlsruhe
    Würd den 1er gern mit SMG sehn... :unibrow:


    Gruß
    Jo
     
  4. #3 the sunny boy, 04.03.2006
    the sunny boy

    the sunny boy 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    14.10.2005
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Dem kann ich mich nur anschließen SMG und Diff Sperre im 130 wären SUPER. Vielleicht noch 225 vorne und 245 hinten...

    Grüße 8)
     
  5. #4 nightperson, 04.03.2006
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    Sperre und breitere Reifen wären wirklich wünschenswert. Aber Eure positive Meinung bzgl. des SMG kann ich nicht ganz teilen. Bin den M3 CSL mit und ohne SMG auf der Rennstrecke gefahren, wobei sich das Fahrzeug mit "normaler" Schaltung im Grenzbereich präziser fahren ließ und Drifts besser zu kontrollieren waren.

    Nach meiner persönlichen Meinung - die vielleicht nicht jeder teilen mag - ist die gute alte Handschaltung immer noch das beste (und preiswerteste!) Werkzeug, wenn es um dynamische Fortbewegung geht. Umso erstaunter war ich jedoch, als ich die Gelegenheit hatte, einen Golf R32 mit DSG zu fahren. In puncto Fahrzeughandling, Schaltzeiten und Vortrieb ohne Zugkraftunterbrechung hat mich dieses Getriebe sehr beeindruckt.

    Grüsse,
    Andreas
     
  6. #5 bmw116i, 04.03.2006
    bmw116i

    bmw116i 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.11.2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Krefeld
    ähhhmm.....den M3 CSL gibt es nur mit SMG 2!
     
  7. #6 nightperson, 04.03.2006
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    Es gab (gibt?) CSL-Nachrüstkits für den M3, und der wurde ja bekanntermassen mit Schaltgetriebe ausgerüstet :) Der andere war ein originaler CSL.

    Grüsse,
    Andreas
     
  8. #7 wakatikee, 05.03.2006
    wakatikee

    wakatikee 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    eeeww, automatik!
     
  9. NLD

    NLD 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Hallo Andreas,

    Hat beides seine Vor und Nachteile.

    Pro SMGII:

    -So schnell kann man(n) manuell nicht schalten. Vorallem im S6 Modus.

    - Man muss die Hände nicht vom Lenkrad nehmen.

    -Es ist manuell nicht möglich so gefühlvoll und so schnell zurückzuschalten wie das SMGII es kann und das ist wirklich geil. Mit 240 an eine Autobahnabfahrt, stark verzögern, 3 Gang rein and have fun. Hier kannst du ohne Bedenken den 3ten Gang reinfeuern. Mach das mal mit einem manuell geschalteten Wagen!! Zum ersten kannst du es nicht so schnell und zum zweiten muss man es mit sehr viel Gefühl machen, da es sonst schnell passieren kann, dass es dir das Heck holt!!! Der Zeitverlust hierbei ist schon enorm!!!

    - Wenn gewollt hat man auch Automatik. Im Stau sehr angenehm.

    Contra SMGII

    - 7 Kilo schwerer als normales Getriebe :D


    Ich bin ein Freund von beidem. Auf die Weiterentwicklung vom SMGII bin ich schon gespannt... Wird sicher ein Hit werden, vermute aber, dass es in die Richtung DSG gehen wird.
     
  10. #9 newbie0815, 05.03.2006
    newbie0815

    newbie0815 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    23.12.2005
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Ruhe auf den billigen Plätzen :P
     
  11. grobi

    grobi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Moin,
    ab nem gewissen Alter ist 'ne Automatik was feines.
    Ich sach mal so ab 20. :D :twisted:
    Gruß
     
  12. #11 wakatikee, 05.03.2006
    wakatikee

    wakatikee 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.12.2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    :ninja: :ninja:
     
  13. #12 nightperson, 05.03.2006
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    Hallo NLD,

    Das Zurückschalten ist schon nicht schlecht, da muss ich Dir Recht geben. Besonders auf rutschiger Fahrbahn ist bei normaler Schaltung Gefühl gefragt, wenn das Heck die gewünschte Richtung beibehalten soll. Wenn's nicht schneller wäre, hätten die F1 Rennwagen sicherlich auch kein kupplungsfreies Getriebe, gar keine Frage. Aber ich hab' mir im Laufe der Jahrzehnte das manuelle Schalten so angewöhnt, dass ich mich im Combat Mode mit Handschaltung einfach wohler fühle. Anlässlich eines Drift Events konnte ich dann austesten, welches Getriebesystem bei dieser "Sportart" (eigentlich müsste Driften olympische Disziplin werden :P ) für mich das Bessere ist. Und das war in dem Fall eindeutig das manuelle Schaltgetriebe.

    Wenn die Entwicklung in Richtung DSG geht, ist das bestimmt ein Vorteil, denn dort geht das Schalten nochmals schneller, nicht nur subjektiv, sondern auch objektiv messbar, gemäß den VW/Audi Werksangaben. Aber 7 Kilo sind immer noch 7 Kilo :)


    Grüsse,
    Andreas
     
  14. NLD

    NLD 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Guten Morgen Andreas,

    Kann Dir Beipflichten. Wie oben schon geschrieben haben beide Getriebetypen Ihre Vor und Nachteile.

    Ich persönlich komme mit einer normalen Handschaltung genau so gut zurecht wie mit dem SMGII

    Im Winter würde ich sogar die normale Handschaltung vorziehen, da man Gefühlvoller schalten kann und im Falle des Falles kann man viel besser "schaukeln und wippen"

    Driften sollte wirklich eine Olympische Disziplin werden. War diesbezüglich mal eine Woche in Lappland um beim ///M Fahrertraining nur das zu machen. Das war vielleicht ein Spass....

    Im Alltag mach ich es nur, wenn ich alleine unterwegs bin und bevorzugt wenn es nass ist, im trockenen sind mir die Reifen zu Schade. :roll:
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 nightperson, 06.03.2006
    nightperson

    nightperson 1er-Guru

    Dabei seit:
    07.11.2005
    Beiträge:
    6.927
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kaarst
    Vorname:
    Andreas
    Hallo NLD,

    drifte auch nur im Nassen wg. Reifenverschleiss. Und vor allem nur, wenn meine Freundin nicht im Auto sitzt - das könnte leicht das Ende der Beziehung bedeuten :shock:

    Aber in Lappland auf Schnee, war es bestimmt der ultimative Fahrspass. Habe an sport auto Drift Events teilgenommen und kann das nur empfehlen. Letztes Jahr hat die Drift Competition jedoch leider nicht stattgefunden.

    Falls Du pics hast von Lappland, kannst Du sie ja 'mal posten.


    Grüsse,
    Andreas
     
  17. NLD

    NLD 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Klar habe ich Bilder. Muss die mal rauskramen. Die Videos sind interessanter!! :unibrow:
     
Thema:

Bilder 130i auf Genfer Autoshow mit Lenkradschaltung

Die Seite wird geladen...

Bilder 130i auf Genfer Autoshow mit Lenkradschaltung - Ähnliche Themen

  1. [E87] 130i kaufen!? Kaufberatung...

    130i kaufen!? Kaufberatung...: Hallo, ich habe mich hier gerade angemeldet und hoffe auf Eure Hilfe. Mein Anliegen: Ich beabsichtige mir morgen eventuell einen 130i e87...
  2. 130i E87 springt nicht an mit Fehler Stellmotor

    130i E87 springt nicht an mit Fehler Stellmotor: Hallo, bin seit einem Jahr glücllicher Besitzer eines 130i E87 (Bauj. 2008) und bin am Vortag normal gefahren. Am nächsten Morgen springt er nicht...
  3. Rückruf 130i wg Batterieplusleitung

    Rückruf 130i wg Batterieplusleitung: Hallo, habe heute folgendes Schreiben bekommen, kann das jemand bestätigen? [ATTACH]
  4. Standfelgen passend für E87 130i

    Standfelgen passend für E87 130i: Hallo zusammen, ich suche für die Standzeit über den Winter irgendwelche Felgen mit Reifen, mindestens 17 Zoll, für meinen 130i. Zustand ist...
  5. Suche Performance ESD 130i

    Suche Performance ESD 130i: Hi, ich suche einen BMW Performance ESD für meinen 130i Facelift. Freue mich über Angebote. Gruß Tim