Bewerbungsgespräch

Diskutiere Bewerbungsgespräch im Allgemeines Forum im Bereich ... und was gibt's sonst noch ?; Hey Leute, ich habe mich bei einem BMW-Händler in meiner Ortschaft als Verkäufer beworben. Gestern morgen hat er mich angerufen. Ich habe...

  1. randjr

    randjr 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    10.08.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hey Leute,
    ich habe mich bei einem BMW-Händler in meiner Ortschaft als Verkäufer beworben. Gestern morgen hat er mich angerufen. Ich habe nächsten Montag ein Vorstellungsgespräch bei ihm. Ich hoffe ich kriege den Job ! Was sollte ich am besten an dem Tag anziehen ? Ich habe an ein einfaches aber stilvolles Hemd gedacht.Hier habe ich ein schönes Hemd gefunden. Denkt ihr, dass das passend ist? Oder sollte ich in "gewöhnlichen" Klamotten dort hin gehen ? Es ist schließlich auch eine BMW-Werkstatt, wo ich vielleicht auch tätig werden könnte !
    Grüße !
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Ca-Pa

    Ca-Pa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.07.2012
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Vorname:
    Benjamin
    Spritmonitor:
    Ein ordentliches und gepflegtes Auftreten kann nicht schaden.
    Alles Gute und viel Erfolg!
     
  4. #3 Giratze007, 09.10.2012
    Giratze007

    Giratze007 1er-Profi

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    2.247
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeugtyp:
    120d (FL)
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    08/2007
    Vorname:
    Björn
    Versuch BMW Farben in deine Kleidung enizubauen. weißes hemd, hellblaue krawatte... kommt sehr gut.. und auf jeden fall etwas edler.. keine Jeans oder soooo
     
  5. #4 marcel-bonn31, 09.10.2012
    marcel-bonn31

    marcel-bonn31 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    26.07.2011
    Beiträge:
    1.245
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeugtyp:
    116i
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2013
    Vorname:
    Marcel
    anzug und hemd würde ich empfehle ;)

    dazu gepflegtes auftreten, also rasiert etc.
     
  6. #5 Mike@wtcc, 09.10.2012
    Mike@wtcc

    Mike@wtcc 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    1.951
    Zustimmungen:
    71
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Wie alt bist Du ? Bewerbung um eine Stelle als Verkaufer oder Azubi ?
     
  7. #6 Mike@wtcc, 09.10.2012
    Mike@wtcc

    Mike@wtcc 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    1.951
    Zustimmungen:
    71
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Das war nicht böse gemeint...ich bin vom Fach und daher kann ich dir das fundiert mitteilen:daumen:
     
  8. joe266

    joe266 Guest

    mit Verlaub. Ich glaube kaum, dass dein Gegenüber erkennt, ob das Hemd 89€ gekostet hat oder nur 20€. Ein weißes Hemd bleibt ein weißes Hemd.
    Verkäufer?! Da wird wohl Anzug eh zur Pflicht werden, dann würde ich auch gleich in selbigem erscheinen.
     
  9. Boby

    Boby 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    5.044
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    123d Coupé
    Motorisierung:
    114i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    08/2013
    Vorname:
    Dr. Bob
    ich würde Nackt erscheinen :)

    dann Sieht der gegenüber gleich was du zu bieten hast :)

    -----------------

    ordentliche KLeidung

    wenn als verkäufer dann gleich im Anzug eine BMW krawatte oder ein BMW Lifestyle zubehör kommt immer gut :)
     
  10. #9 Mike@wtcc, 09.10.2012
    Mike@wtcc

    Mike@wtcc 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    18.09.2011
    Beiträge:
    1.951
    Zustimmungen:
    71
    Ort:
    Rhein-Main
    Fahrzeugtyp:
    1er M Coupé
    Motorisierung:
    1er M
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2012
    Anzug + Krawatte bei einem Bewerbungsgespräch ist immer Pflicht, zumindest im kaufm. Bereich. Bei einem Azubi allerdings ist ein gepflegtes "sportliches" Aussehen erwünscht. Wir reden hier von meißt Jugendlichen und nicht Männern.


    Zu deiner Aussage: Verkäufer und Anzug. Die neue "Generation" von Junior Verk. sind Lackaffen mit gegelten Haaren und wollen immer einen Vorführer mit nach Hause nehmen, damit sie den Top Manager markieren können. Sorry, aber das geht mal gar nicht.
     
  11. kostja

    kostja 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    ich bin zum Bewerbungsgespräch mit Jogginghose und volle Einkaufstüte gekommen und die haben mich genommen :grins:
     
  12. Ca-Pa

    Ca-Pa 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    01.07.2012
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Vorname:
    Benjamin
    Spritmonitor:
    Kommt wohl auf den Job an auf den man sich bewirbt. :grins:
     
  13. kostja

    kostja 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    ein einer Physiotherapiepraxis
     
  14. #13 Fluchtfahrer, 10.10.2012
    Fluchtfahrer

    Fluchtfahrer 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.06.2012
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Limburg/Lahn
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2008
    Spritmonitor:
    Immer im Anzug oder zumindest richtig guter dunkler Jeans, feinen Lederschuhen, weißem Hemd und hochwertigen Jacket. Niemals normal hingehen, beim Bewerbungsgespräch kann man in der Branche nicht overdressed sein.
     
  15. #14 clonehunter, 11.10.2012
    clonehunter

    clonehunter 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.04.2012
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
    azubi:
    Hemd-ordentliche Jeans-elegante Schuhe

    Kein Azubi:
    Anzug inkl Krawatte-elegante Schuhe

    und auf jedenfalls das Duschen und Rasieren nicht vergessen ;)

    p.s übertreibs ja nicht mit dem parfüm
     
  16. Admin

    Admin 1er-Koryphäe
    Administrator

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    22.502
    Zustimmungen:
    972
    Ort:
    Nernberch
    Vorname:
    Carlo

    :lach_flash:
     
  17. #16 nici356, 11.10.2012
    nici356

    nici356 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    17.05.2007
    Beiträge:
    6.482
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schwelm
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Nicolas Roman
    Ja die Hemden sind schön, kannst du ruhig zuschlagen.

    Was das Auftreten betrifft. Guckst du...

    [​IMG]

    :daumen:
     
  18. #17 Fluchtfahrer, 11.10.2012
    Fluchtfahrer

    Fluchtfahrer 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    24.06.2012
    Beiträge:
    1.191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Limburg/Lahn
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    03/2008
    Spritmonitor:
    Ein Olymp Hemd ist richtig gut und deutlich günstiger.
     
  19. #18 Sphider, 13.10.2012
    Sphider

    Sphider 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.06.2010
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    07/2010
    Vorname:
    Jan
    Viel Erfolg beim Bewerbungsgespräch! Kannst auch ein Eterna Hemd nehmen. Ist bisschen günstiger, super Qualität und kannste vorher nochmal anprobieren. Die Hemdmarken unterscheiden sich ja doch immer ein wenig im Schnitt.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Maulwurfn, 13.10.2012
    Maulwurfn

    Maulwurfn 1er-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    14.07.2011
    Beiträge:
    8.855
    Zustimmungen:
    192
    Ort:
    Helgoland
    Gibt es hier den ein oder anderen Personaler, der mal ein bisschen aus dem Nähkästchen plaudern kann? Es würde mich mal interessieren, was ihr so schon erlebt habt. Das wären doch die besten Positiv- wie Negativbeispiele für den Fragesteller.
     
  22. #20 Eifeldiesel, 13.10.2012
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.2012
    Eifeldiesel

    Eifeldiesel 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    1.333
    Zustimmungen:
    1
    seit jeder Job mit einem ..."Manager" endet kein Wunder :eusa_doh:

    denke auch der TE ist noch sehr jung, daher:

    - 1. Unterlagen sollten tip top sein
    - 2. Über das Unternehmen informieren (Web/ evtl.Bundesanzeiger usw.) Du solltest Bescheid wissen wer Dein zukünftiger AG ist, mal davon abgesehen das der Dich sowieso fragen wird warum Du Dich bei Ihm beworben hast.
    Auch wirst Du gefragt werden wie Du Deinen weiteren Berufsweg siehst ---und hier kannst Du auch gut am Ende wenn du gefragt wirst ob Du noch etwas wissen möchtest die Gegenseite fragen wie das Unternahmen langfristig mit Ihrem AN plant... sei einfach vorbereitet
    - 3. Wenn Du dann ja Bescheid weißt und jung bist und ne Ausbildung suchst geht ne dunkle Jeans (keine trendy Waschungen oder so wenn es möglich ist :wink:) noch mit Hemd und Sacko aber sonst Anzug mit Kra.

    Viel Erfolg
     
Thema:

Bewerbungsgespräch