Beurteilung der Auswahl von Pflegeprodukten

Dieses Thema im Forum "Pflege" wurde erstellt von hifigott, 10.03.2011.

  1. #1 hifigott, 10.03.2011
    hifigott

    hifigott 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.10.2010
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kelkheim
    Hi,

    ich würde meinem 1er in Kürze gern etwas Gutes tun und ihn nach den Strapazen des Winters richtig auf Vordermann bringen.

    Zur Info: Der Lack ist Saphirschwarz Metallic.

    Folgende Produkte würde ich gerne bestellen:

    1. DODO JUICE Sparset M -> Enthält keine Politur, wenn ich das richtig sehe. Wie nötig ist eine solche, hängt wahrscheinlich vom Zustand ab? :?
    2. Meguiars Water Magnet -> Zum Trocknen nach der Wäsche. Gibt es gute, günstige Alternativen?
    3. Meguiars Ultimate Wash Mitt -> Zum Waschen. Gibt es gute, günstige Alternativen?
    4. Meguiars Hot Rims All Wheel Cleaner 710ml -> Ist der unbedingt nötig?
    5. Chemical Guys - Jetseal 109 -> Zur Versiegelung der Felgen.
    6. Felgenbürste -> Überhaupt nötig? Welche taugt was?

    Hinzu kommen vielleicht noch ein oder zwei Pads bzw. Mikrofasertücher.

    Zu den oben aufgelisteten Dingen würde ich gerne eure Meinung hören, ob ich damit gut aufgestellt bin. Vielleicht habe ich auch noch etwas Elementares vergessen.

    Vielen Dank im Voraus.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kostja

    kostja 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
  4. #3 BMWlover, 11.03.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Das ist immer recht schwer zu sagen, was man braucht... Hängt ein bisschen vom Lackzustand ab und von dem was du erreichen willst.
    Ggf. würde ich eine Politur mit Schleifpartikeln dazu nehmen. Das Jetseal würde ich im Sommer auch für den Lack verwenden und im Winter dann zum Wachs greifen.
     
  5. Spüli

    Spüli 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Braunschweig
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Moin!
    Das Sparset ist nicht schlecht. Nur wäre mir für den Anfang die Wachsmenge zu gross. Mit den kleinen Panel-Pots kann man mehr versuchen. Gibt es ja inzwischen bei Lupus auch von FinishCare und Racaglace. Da kann man prima Erfahrungen sammeln.
    Zum Trocknen wirf mal einen Blick auf das “orange babies“. Sind viele Leute zufrieden damit, wie ich auch.
    Als Felgenbürste tut es auch ein Malerpinsel, hängt auch viel von der Form der Felge ab. Teuer und gut ist die EZ-Detail-Bürste.

    Für die Felgen solltest Du eine Versiegelung nehmen, oder ein spezielles Felgen-Produkt. Neben dem JS109 funktioniert auch das FK1000 sehr gut.
     
  6. #5 Dominik92, 11.03.2011
    Dominik92

    Dominik92 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.03.2011
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Saarland
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Dominik
    gerade bei polituren gibts große unterschiede... hier würde ich nicht sparen. es gibt polituren die trägt man auf, und muss dann ewig reiben bis sie wieder runter ist. die besseren trägt man auf, wischt einmal rüber und alles blitzt.
     
  7. #6 Kurvensau, 12.03.2011
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    Warum? Ich mache es genau andersrum. :icon_smile:
     
  8. #7 Kurvensau, 12.03.2011
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    Aufpassen allerdings mit dem Malerpinsel. Es sind halt doch scharfkantige Metallecken vorhanden. Damit kannst du dir leicht Kratzer reinmachen. :nod: Ich verwende den Pinsel nur um die Radschrauben und die Bereiche drumrum zu säubern :icon_smile:
     
  9. #8 BMWlover, 12.03.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Eine Versiegelung bietet etwas mehr Schutz, hält dafür aber bei weitem nicht so lange an wie ein Wachs. Daher im Sommer Versiegelung (wenn man eh öfters waschen geht) und im Winter Wachs, da hier eine längere Standzeit von Vorteil ist. Wenn man natürlich auch im Winter alle 2 Wochen waschen geht, dann spielts keine Rolle...
     
  10. #9 Kurvensau, 12.03.2011
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    Hmmm....hat eine Versiegelung nicht eine längere Standzeit?
     
  11. #10 BMWlover, 12.03.2011
    BMWlover

    BMWlover 1er-Koryphäe

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    31.383
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeugtyp:
    135i Coupé
    Motorisierung:
    135i
    Baujahr:
    02/2009
    Sorry, ja. Hab grad was durcheinander gebraucht. Der Nachteil der Versiegelung war, dass sie nicht ganz den Glanz erreicht, nicht die Standzeit... Sorry.
     
  12. #11 Kurvensau, 12.03.2011
    Kurvensau

    Kurvensau 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    5.258
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Mittelfranken
    Vorname:
    Paul
    Kein Problem :icon_smile::daumen:
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 hifigott, 13.03.2011
    hifigott

    hifigott 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    20.10.2010
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kelkheim
    Ich habe mir gestern mal den Lack genauer betrachtet. Ich war erschüttert, dass die vor 3000 km neu lackierte Frontpartie schon wieder aussieht wie ein schweizer Käse, aber das liegt wohl am Lack selbst. :evil:

    Eine Politur wäre aber in einigen Bereichen durchaus angebracht. Ich bin am Überlegen bei einer Bestellung bei Lupus ein oder zwei Politur-Gratisproben mitzubestellen, um das Ganze erst mal zu testen. Welche von den hier aufgeführten könnt ihr empfehlen:

    Gratisproben - Lupus-Autopflege
     
  15. Spüli

    Spüli 1er-Fan

    Dabei seit:
    29.03.2010
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    bei Braunschweig
    Fahrzeugtyp:
    120i Cabrio
    Moin!

    Da Du ja noch mit der Hand arbeitest, würde ich Dir die "ChemicalGuys ProPolish+" empfehlen. Mit einer Maschine kannst Du dann in Richtung Menzerna schwenken. Mit der 106FA hast Du eine ziemlich gute Allround-Waffe.
     
Thema:

Beurteilung der Auswahl von Pflegeprodukten

Die Seite wird geladen...

Beurteilung der Auswahl von Pflegeprodukten - Ähnliche Themen

  1. Pflegeprodukte welche benutzt ihr?

    Pflegeprodukte welche benutzt ihr?: Welche pflegeprodukte benutzt ihr ? was haltet ihr von koch Chemie ? und von Original BMW pflegeprodukte ? was ist besser ?
  2. Reifengutschein Continental: Die freie Auswahl

    Reifengutschein Continental: Die freie Auswahl: Tag zusammen, habe an Ostern in einem Auto Forum einen Gutschein von Continental für einen Satz Reifen meiner Wahl gewonnen...jetzt halte ich...
  3. [E81] Beurteilung Inserat

    Beurteilung Inserat: Guten Tag liebe Forengemeinde, ich bin schon seit einiger Zeit stiller Mitleser und auf der Suche nach einem guten gebrauchten 1er. Jetzt bin...
  4. [E8x] Kaufberatung 116d (engere Auswahl)

    Kaufberatung 116d (engere Auswahl): Hallo! Möchte mir einen 1er BMW kaufen, habe drei in die engere Auswahl gezogen. Was meint ihr? Mühlheim am Main Dreieich Idar-Oberstein...
  5. [E87] Beurteilung mobile Inserat 120d

    Beurteilung mobile Inserat 120d: Hallo werte 120d'ler, da ich hoffe bald ein Teil der Gemeinschaft zu werden, bitte ich euch im eine Beurteilung von folgendem Inserat:...