Beule in hintere Tür Fahrerseite

Dieses Thema im Forum "Allgemeines zum BMW 1er F2x" wurde erstellt von Rali, 23.09.2012.

  1. Rali

    Rali 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.04.2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Suttgart
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2011
    Irgendwoher habe ich eine kleine Beule in der hinteren Tür. Man könnte sie vermutlich einfach rausdrücken, sieht zumindest nicht spektakulär aus. Allerdings kommt man von hinten nicht dran (Wand davor). Kann jemand aus Erfahrung sagen, wie schwierig es ist, die rauszumachen und was das ungefähr kosten würde? Und vllt. kennt jmd. ja jmd. bei mir hier in der Umgebung, der das macht?
    (Man sieht es auf dem Bild schlecht, der Knick ist nicht betroffen, spielt sich nur oben ab.)

    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Morphous, 23.09.2012
    Morphous

    Morphous 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.06.2012
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    1
    Motorisierung:
    116i
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    02/2012
    Hi,
    also wenn das "nur" eine beule sein sollte dürfte die Sache mit dem rausziehen möglich sein. Ich hatte sowas ähnliches letzes jahr bei meinem E81 auf der Beifahrertür. Ein(e) unachtsammen Parker zu verdanken.
    habe ich beim Fr. machen lassen, kosten 80€ incl, MwSt.
    Wünscht dir Glück.

    Gruß
    Morph.
    :icon_smile:
     
  4. anelc

    anelc 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    05.09.2012
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, GR
    Motorisierung:
    116d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2012
    Das ist doch eine Delle :nod:
     
  5. Rali

    Rali 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    07.04.2010
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Suttgart
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    10/2011
    Beule, Delle, ... Egal! :eusa_snooty:

    Es sieht scheisse aus :mrgreen:
     
  6. Cream

    Cream 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    29.01.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab einmal was ziehen lassen - lass es lieber. Habs Gefühl, dass nur Leute Dellen rausziehen, die keine richtige Ahnung haben. Wenn Du Pech hast, sieht man danach immer noch was und der Klarlack ist auch beschädigt.
    Geh entweder zu BMW (vielleicht haben die einen Profi) oder zu einem richtigen Beulen/Dellen-Doktor, der das täglich macht. Der drückt das meistens und zieht nicht.
     
Thema: Beule in hintere Tür Fahrerseite
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. beule in tür bmw 1er

Die Seite wird geladen...

Beule in hintere Tür Fahrerseite - Ähnliche Themen

  1. Türen öffnen im Winter

    Türen öffnen im Winter: Hey ich bin neu hier und wenn es das Thema schon gibt dann könnt ihr es gerne wieder löschen. Das Problem ist dass bei meinem 1er im winter die...
  2. Tür fest

    Tür fest: Vorweg ich habe schon einige Themen durchgelesen und keins spricht mein Problem genauer an. Folgendes Problem hatte sich bis jetzt 2x geäußert....
  3. Fußheizung hinten defekt

    Fußheizung hinten defekt: Hallo Leute! Habt ihr eine Idee wo die Ursache liegen kann, wenn die hintere Fußheizung der Fahrerseite nicht anspringt? Iwo ein Kabel raus? Habe...
  4. bei Kälte gefriert Türe zu und Windschutzscheibe ist extrem vereist

    bei Kälte gefriert Türe zu und Windschutzscheibe ist extrem vereist: hallo zusammen, weiß jemand was ich dagegen tun kann..................... gruß thomas
  5. [F20] Staubschutz Manschette hinten L&R

    Staubschutz Manschette hinten L&R: Hallo zusammen, ich habe eine Frage bezüglich meiner Staubschutz Manschetten, die hinten links und rechts defekt sind (siehe Bild). Kann mir...