Bester Reifen für den M2

Diskutiere Bester Reifen für den M2 im BMW M2 Forum im Bereich Informationen zu M-Modellen; Mich interessiert was Ihr bereits für Erfahrungen mit verschiedenen Reifen gemacht habt. Welcher Reifen ist für welche Bedingungen...

  1. #1 The Stig, 30.07.2017
    The Stig

    The Stig 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    519
    Ort:
    Hennef
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    09/2017
    Vorname:
    Michel
    Spritmonitor:
    Mich interessiert was Ihr bereits für Erfahrungen mit verschiedenen Reifen gemacht habt.
    Welcher Reifen ist für welche Bedingungen (Rennstrecke,Alltag etc.) am besten?
    Welche Reifen würdet ihr ggf. noch ausprobieren wollen?


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  2. Boscar

    Boscar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2016
    Beiträge:
    1.635
    Zustimmungen:
    1.539
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    05/2016
    Abonniert;-)...
     
  3. #3 Boesi, 30.07.2017
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2017
    Boesi

    Boesi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.10.2016
    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    913
    Ort:
    S-H
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    11/2019
    Vorname:
    Sven
    Auch abonniert

    Für beides , aber nur 1-2 mal
    Pro Saison Track halte ich den PSS für den besten ! Contis sind eine Bestrafung für den M2 !

    Für die richtig schnellen Fahrer mit oefter mal Track , und das kann ich persönlich beurteilen weil den Reifen fahre, halte ich cup2 für den mit Abstand besten reifen ! Den einzigen reifen den ich als aehnlich guten reifen halte , ist der dunlop Sport max Race . Den fahre Freunde von mir mit guten Erfahrungen auch auf dem track.
     
    The Stig gefällt das.
  4. M2-Tom

    M2-Tom 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    04.12.2011
    Beiträge:
    1.328
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    Sch.......
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    06/2016
    Vorname:
    Thomas
    Spritmonitor:
    Ich habe den Michelin drauf und fahre nicht auf der Rennstrecke. Im trockenen finde ich den Reifen super aber bei Nässe finde ich kommt er schnell an seine Grip Grenze. Aber trotzdem werde ich den Nachfolger nehmen.
     
    The Stig gefällt das.
  5. Boscar

    Boscar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2016
    Beiträge:
    1.635
    Zustimmungen:
    1.539
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    05/2016
    Fahre im Moment zwar nur einen M135iX. Da drauf den PSS.

    Der PSS muss ordentlich warm gefahren werden. Der Kaltgrip ist nicht gut. Und das sage ich als Allradler!
     
  6. #6 The Stig, 30.07.2017
    The Stig

    The Stig 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    519
    Ort:
    Hennef
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    09/2017
    Vorname:
    Michel
    Spritmonitor:
    Würdest Du empfehlen, wenn man den Wagen auf Conti geliefert bekommt, direkt auf PSS zu wechseln?


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  7. #7 Boesi, 30.07.2017
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2017
    Boesi

    Boesi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.10.2016
    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    913
    Ort:
    S-H
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    11/2019
    Vorname:
    Sven
    Track oder kein Track ?
    Wenn du Track faehrst am besten den Conti sofort weg !
    Mein Händler hat mir die werksreifen gut geschrieben und und die Cups direkt montiert ! Habe 800 Gutschrift bekommen und 1200 berechnet bekommen! Also 400 netto oben drauf für mich

    @Boscar
    Klar , darum geht der PSS auf dem
    Track nicht kaputt ! Der ist von der Mischung her auf bissel mehr Temp ausgelegt . Der PSS ist quasi die Vorstufe zum cup2
     
    The Stig gefällt das.
  8. #8 gotcha43, 30.07.2017
    gotcha43

    gotcha43 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    8.382
    Zustimmungen:
    4.276
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Daniel
    Mit welche Conti werden die denn ausgeliefert?
    Hatte letztes Jahr den PSS und dieses Jahr den Conti sc6.
    Der Conti sieht besser aus, da er sich etwas mehr zieht, hat den deutlich besseren Nassgrip, trockengrip ist ziemlich auf augenhöhe.
    Preis ziemlich gleich, Seitenführung kann ich nicht so gut vergleichen, da ich von 18" auf 19" gegangen bin, fühlen sich aber sehr gut an.

    Also der SportContact6 ist absolut top...


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  9. Boscar

    Boscar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2016
    Beiträge:
    1.635
    Zustimmungen:
    1.539
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    05/2016
    Jepp. Richtig.
     
  10. Boesi

    Boesi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.10.2016
    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    913
    Ort:
    S-H
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    11/2019
    Vorname:
    Sven
    Das inzwischen der Conti 6 drauf ist wusste ich nicht ! Der 6 soll recht gut funktionieren . Letztes jahr war es der Conti sc 3 !
    Der 5 waere im übrigen für Flotte fahrer mit Track auch grausam .
     
  11. #11 gotcha43, 30.07.2017
    gotcha43

    gotcha43 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    8.382
    Zustimmungen:
    4.276
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Daniel
    War ja meine Frage, ob der sc6 mittlerweile drauf is...
    Sc3 oder sc5 wäre dagegen schon schwach Ggü dem Michelin PSS...


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  12. Boesi

    Boesi 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    31.10.2016
    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    913
    Ort:
    S-H
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    11/2019
    Vorname:
    Sven
    Ah ich verstehe !
    Bei mir war noch der kack Holzreifen sc3 drauf
    Habe noch nirgends gehört das der sc6 bei M2 ab Werk drauf ist
     
  13. #13 fmjuchi, 30.07.2017
    fmjuchi

    fmjuchi 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    13.01.2016
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    172
    Der M2 wird mit dem SC3 augeliefert. Interessant ist, dass sich noch keiner über das Fahrverhalten des Conti auf dem M2 beklagt hat. Ich höre hier immer nur Track und schnelle Fahrer. Habt ihr immer das Messer zwischen den Zähnen, wenn ihr unterwegs seid?

    Einen Reifen im öffentlichen Straßenverkehr warm fahren, damit er Grip hat? Na ich weiß nicht. Da mache ich lieber einen Reifen drauf, der in den Alltagssituationen funktioniert. Wenn mir das Thema Track so wichtig ist, lege ich mir zweiten Satz Räder zu.
     
  14. Boscar

    Boscar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2016
    Beiträge:
    1.635
    Zustimmungen:
    1.539
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    05/2016
    Wir reden hier nicht von Burnouts a la "1320";-)...

    Allein das Walken der Seitenwände beim Fahren, das Beschleunigen und normale Kurvenfahren erwärmt den PSS mit der Zeit ausreichend für den normalen zügigen Stadt/Landstraßen-Kurvenverkehr...

    Es braucht halt einige Minuten. Und gerade RWDs mit Sport+/ESPoff sollten beim PSS zu Beginn sehr aufpassen... kann blitzschnell wegschmieren....
     
  15. #15 gotcha43, 30.07.2017
    gotcha43

    gotcha43 1er-Guru

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    8.382
    Zustimmungen:
    4.276
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    125i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Daniel
    Ja, der PSS kennt nur Grip und Abflug, Grenzbereich ist bei dem Reifen kaum vorhanden finde ich.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  16. Boscar

    Boscar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    06.05.2016
    Beiträge:
    1.635
    Zustimmungen:
    1.539
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    05/2016
    Jooaa.... wenn er warm ist, kann man es krachen lassen finde ich.
     
  17. #17 R1-Rider, 30.07.2017
    R1-Rider

    R1-Rider 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    1.701
    Zustimmungen:
    84
    Ort:
    Wedel
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Baujahr:
    01/2017
    Vorname:
    Olli
    Spritmonitor:
    Ich habe ja ab Werk auch den Conti drauf und bin im Strassenverkehr voll damit zufrieden. Bin gerade eben wieder von knapp 300km Landstrasse zurück und finde den Grip schon beeindruckend! Mein Awrondisplay hat max. 1,28g Kurvenfliehkraft angezeigt und auch am Limit ist der Reifen noch gutmütig und reißt nicht urplötzlich mit der Haftung ab. Er kündigt das Limit durch Quietschen und gutmütiges Rutschen an. Ich kann keine Laufgeräusche feststellen, bei Nässe bin ich auch zufrieden und was den Verschleiß angeht, muss man mal sehen, wie lange er gegenüber dem Michelin hält. Zudem hab ich mich nochmal bei Conti erkundigt: Da der SC3 eine BMW Sternmarkierung hat, ist er auch im Laufe der Jahre noch nach neuen Erkenntnissen weiter entwickelt worden. Es könnte also sein, dass auch SC6 Know-How mit drin steckt. Ich sehe also keinen Grund, die neuen Reifen einfach gegen Michelin PSS zu tauschen, zumal es mir rein ums Fahren auf der Strasse geht. Auf dem Track mag das natürlich so sein, wie hier schon beschrieben wurde.
     
    Flo95, The Stig und Boscar gefällt das.
  18. #18 The Stig, 30.07.2017
    The Stig

    The Stig 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    519
    Ort:
    Hennef
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    09/2017
    Vorname:
    Michel
    Spritmonitor:
    Ich gehe davo aus, dass ich in den nächsten 2/3 Jahren die Rennstrecke nur sporadisch besuchen werde. Cup2 wäre mir daher definitiv zu viel des Guten.

    Bei dem Angebot vom Händler hätte ich auch zu geschlagen. Weiß aber nicht, ob ich Sie für den Kurs wieder weg bekäme, da ich den Wagen in München abhole und daher zumindest auf den Originalen nach Hause fahren muss. Ich denke mal, dass ich wenn ich ab Werk den Conti drauf habe, mal vergleichen werde, ob man irgendwo ein gescheites Angebot bekommt.

    Hängt aber auch stark an der Außentemperatur oder? Ich bin beim Cabrio vom Dunlop SP Sport 01 Runflat (ab Werk) auf den Michelin PSS gewechselt und war begeistert. Bei wärmeren Temperaturen fand ich die selbst bei Nässe vom reinen Grip bedeutend besser als den Dunlop. Gerade im trockenen fand ich die Beherrschbarkeit absolut Top. Im Herbst hatte ich aber auch einige Schrecksekunden.
    Die Dunlops waren aber auch zum Schluss 5 Jahre alt. Im Vergleich zum Michelin war der Dunlop aber einfach rundum nur grottig schlecht.


    Kann jemand einschätzen wie der Pilot Sport 4S im Vergleich zum PSS ist?
     
  19. #19 The Stig, 30.07.2017
    The Stig

    The Stig 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    519
    Ort:
    Hennef
    Fahrzeugtyp:
    M2 Coupé
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Baujahr:
    09/2017
    Vorname:
    Michel
    Spritmonitor:
    Kommen bei Dir, wenn die Hinterreifen auf sind, nochmals Contis drauf oder gehst Du dann auf Michelin?

    Aus meiner Sicht müsste das Angebot insgesamt stimmen. Verschenken würde ich die Contis auch nicht. Aber erstmal sehen, was im September drauf ist...
     
  20. #20 outcast, 30.07.2017
    outcast

    outcast 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    162
    Ort:
    München
    Motorisierung:
    M2
    Modell:
    Coupé (F87)
    Spritmonitor:
    Ich hatte ab Werk die Contis SC3 drauf. Mir fehlt zwar aktuell noch die direkte Vergleichsmöglichkeit mit PSS/PS4S auf dem gleichen Auto (hatte PSS am M235i), aber die Contis sind auf jeden Fall sehr anständig. Im Trockenen keinerlei Grip-Probleme (ausser wenn man es im 1. Gang forcieren will, was ich aber nicht mache), und der Grenzbereich kündigt sich wunderbar progressiv an. Nach ca. 10t km waren die Hinterreifen platt (bei ca ~2mm war es dann dahin mit der Traktion), und ich hab sie recht günstig nochmal durch Contis ersetzt, da vorne noch ordentlich Leben drin ist.

    Insgesamt habe ich keinerlei Beschwerden über die Contis. Es kann natürlich sein, dass die Michelins deutlich besser sind, aber das ist dann auf jeden Fall auf hohem Niveau.

    Ich werde definitiv als nächstes die Michelin PS4S ausprobieren, wenn die Hinterreifen wieder platt sind. Aber das ist hoffentlich erst nächste Saison :-)
     
    munzi70 und The Stig gefällt das.
Thema: Bester Reifen für den M2
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Beste Reifen bmw m2 competition?

    ,
  2. bmw m2 reifen

    ,
  3. sommerreifen m2 competition

    ,
  4. bmw m2 bester reifen,
  5. bester reifen für m2,
  6. michelin pilot super sport m2,
  7. krassester bmw m2,
  8. bmw m2 reifen bester,
  9. bmw m2 Cup2 ,
  10. bester m bmw,
  11. welche reifen m4 forum
Die Seite wird geladen...

Bester Reifen für den M2 - Ähnliche Themen

  1. Wie am Besten Fehler auslesen?

    Wie am Besten Fehler auslesen?: Hallo! Der 1er meiner Tochter will immer noch nicht so. Es wurde vor kurzem die Ansaugbrücke komplett gereinigt. Danach fuhr er auch erstmal...
  2. Die besten Reifen für dem M140i?

    Die besten Reifen für dem M140i?: Hallo, derzeit haben die Dunlop 225/35 rundum noch Profil bis zum Sommer (von meinem 125d übernommen), aber dann braucht der M140i neue Reifen....
  3. Reifen mit bestem Felgenschutz

    Reifen mit bestem Felgenschutz: Hallo Jungs, ich bräuchte mal euren Rat. Ich habe mir vor zwei Jahren einen 135i Cabrio N55 mit DKG geholt. Habe dann folgende Reifen auf der...
  4. [E8x] Wo und mit welchen Reifen am besten Komplettradsatz OZ Ultraleggera kaufen?

    Wo und mit welchen Reifen am besten Komplettradsatz OZ Ultraleggera kaufen?: Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach neuen leichtern Felgen (ich fahre akutell die PP 269). Nun bin ich bei den weit verbreiteten OZ...
  5. [E87] "Beste" Rad/Reifen Kombination?

    "Beste" Rad/Reifen Kombination?: Hallo liebe Forumsmitglieder! Ich würde mir gerne auf meinen 123d (4-Türer) ein paar 18" Felgen schnallen da die jetzigen Reifen (RFT, EIN...