[E87] "Beste" Rad/Reifen Kombination?

Diskutiere "Beste" Rad/Reifen Kombination? im Sommerreifen Forum im Bereich Reifen & Felgen am 1er BMW; Hallo liebe Forumsmitglieder! Ich würde mir gerne auf meinen 123d (4-Türer) ein paar 18" Felgen schnallen da die jetzigen Reifen (RFT, EIN...

  1. #1 Goodwill, 30.11.2012
    Goodwill

    Goodwill 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.10.2011
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Mainz
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Hallo liebe Forumsmitglieder!

    Ich würde mir gerne auf meinen 123d (4-Türer) ein paar 18" Felgen schnallen da die jetzigen Reifen (RFT, EIN KRAMPF!!) fast runter sind. Ich möchte mir dann am liebsten Michelin Pilot Supersport kaufen und endlich diese Brettharten RFT Reifen loswerden!
    Nun meine Frage:o) Kann mir jemand sagen welche Rad-Reifen Kombi sich am besten fährt? Ich habe jetzt öfter gelesen das rundrum 225 auf 18" ganz gut zu fahren sei?! Auf der andren Seite scheinen wohl die 17" die "schnellsten" zu sein. Ich würde aber gerne wegen der Optik auf 18" wechseln...dann noch leichte Felgen wären nicht schlecht.
    Fährt sich VA-225-18", HA-245-18" oder 225 18" rundum besser?
    Welche Felgengrösse ist dann ohne Umbauten passend? 8x18 (für 225er) oder 8,5x18" (225er)
    Die andere kombi mit 225 vorne und hinten 245 ist ja fast standard und passt ohne kanten legen?
    Ich wäre sehr erfreut wenn sich sportfahrer melden würden. Es geht mit rein um Performance un weniger um die Optik;o)
     
  2. #2 AnooooOH, 30.11.2012
    AnooooOH

    AnooooOH 1er-Süchtling

    Dabei seit:
    06.05.2009
    Beiträge:
    10.910
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    Goslar/NDS
    Fahrzeugtyp:
    135i
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    04/2014
    Vorname:
    Phil
    Kommt drauf an wie du es gerne hast. 225 rundum ist ein wahnsinnig neutrales fahren. fahre ich auch. liegt mir sehr. finde man krieht ziemlich gut mit wie das auto sich verhält und wo die grenze ist. hatte vorher 225/255 und 215/245 da hat der wagen halt über die Vorderachse geschoben was mir gar nicht liegt.

    Ich hab 8,5 et 43 rundum. das steht schon ganz gut und man muss nichts machen.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
     
  3. #3 Goodwill, 30.11.2012
    Goodwill

    Goodwill 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.10.2011
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Mainz
    Fahrzeugtyp:
    123d
    Motorisierung:
    123d
    Oha, danke!
    Aber du fährst 19" oder? Naja neutral ist immerhin besser als über die VA zu schieben:)
     
  4. #4 130Titan, 14.12.2012
    130Titan

    130Titan 1er-Fan

    Dabei seit:
    26.05.2010
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Ahrensburg
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Vorname:
    Marcus
    Heisst dann gefühlt und merkbar, dass der Grenzbereich bei Kurvenfahrten ohne Mischbereifung und trotz weniger Reifenbreite höher liegt, oder sehe ich das falsch? Wobei ein Herausbeschleunigen aus der Kurve bei mehr Grip bzw. breiteren Reifen auf der HA doch einfacher zu erreichen wäre.
    Oder gehts einfach um ein besseres Fahrgefühl und weniger um Performance?
    :unibrow:
     
Thema: "Beste" Rad/Reifen Kombination?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. rad reifenkombination bmw e87

    ,
  2. 1bmw optimale reifengrösse

Die Seite wird geladen...

"Beste" Rad/Reifen Kombination? - Ähnliche Themen

  1. Runflat Reifen

    Runflat Reifen: Hallo liebe Mitglieder, bei mir steht der Kauf der Winterräder an. Es wurde mir vom Händler folgendes empfohlen: Da ich Runflat Sommerreifen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden