Besorgniserregendes zicken

Dieses Thema im Forum "BMW 130i" wurde erstellt von M-P-G, 01.02.2011.

  1. M-P-G

    M-P-G 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.10.2010
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Michael
    Hey Leute,

    ich hab eig so lang ich mich erinnern kann so ein metallisches Schleifgeräusch, dass besonders gut an der VA auf der Beifahrerseite zu hören ist.
    Kommt würde ich sagen von kurz hintern Motor (Unterboden?)
    ...bekomm es leider mit nicht aufgenommen die Nebengeräusche sind alle zu laut... :?

    Naja dem hab ich bisslang nicht weiter Beachtung geschenkt da Technisch nicht vorlag.
    Allerdings seit gestern zickt mein kleiner ab und zu. :evil:

    Im Teillastbereich unter 2000 1/min geh ich "normal" auf´s Gas und denn gehen bei ca.1900 1/min mehrere keine rucker durchs Auto auch spürbar am Gaspedal. Das ganze dauert vll gerade mal eine Sekunde und fühlt sich an wie ABS im Gaspedal.:shock:

    Ich bin rat los was das sein könnte, ist leider auch nicht reproduzierbar. Der Gang ist auch egal, ist mir im 2. und im 4. schon passiert.:crybaby:


    HILFE:krankimbett:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 M-P-G, 03.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2011
    M-P-G

    M-P-G 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.10.2010
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Michael
    ...jetzt hab ich dieses rucken ach in höhren Drehzahlen bei so ca. 2200 1/min und richtig schlimm war es heute im 5.Gang bei so 80 Drehzahl lag so bei 2500.
    Hab dann beschleunigt und kurz vor 3000 1/min kam sogar ein stärkeres Rucken, war sogar kurzzeitig reprodozierbar.

    Muss dann allen anschein doch zum Freundlichen :cry:
    Zündkerzen sind eh in 4k fällig mach ich vll dann gleich mit.



    ...was aber mir nicht in den Kopf will, dass bei extremer VOLLLAST überhabt nichts ist...

    edit sagt: Kupplung schließ ich aus da sie zu gut greift und DSC ist es auch nicht da es auch vorkommt wenn alles aus ist!
     
  4. #3 Stuntdriver, 03.02.2011
    Stuntdriver

    Stuntdriver Guest

    Wenn auch der Paul keine Ahnung hat.... :-k
    Ich drück dir jedenfalls die Daumen daß dein :D etwas findet und es schnell und kostenlos erledigt ist.
     
  5. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    ne, jetzt
     
  6. M-P-G

    M-P-G 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.10.2010
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Michael
    wie jetzt?

    meinte 4000 km
    kenn mich mit den forums abkürzungen net so aus :eusa_shifty:
     
  7. #6 Bender82, 06.02.2011
    Bender82

    Bender82 1er-Guru

    Dabei seit:
    04.05.2009
    Beiträge:
    7.101
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    M235i
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    06/2014
    Vorname:
    Markus
    Spritmonitor:
    Ich glaube Paul meint das liegt an den Zündkerzen. ;)
     
  8. M-P-G

    M-P-G 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.10.2010
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Michael
    eure Worte in Gottes Ohr, denn mir blutet jedes mal das herz wenn das auftritt.

    ok dann brauch in nur noch nen neuen :icon_smile:
    denn mit den leuten in der NL Regensburgerstr. (nürnberg) bin ich mal überhaupt nicht zufrieden...
     
  9. P0114

    P0114 Gesperrt!

    Dabei seit:
    29.08.2007
    Beiträge:
    1.378
    Zustimmungen:
    2
    Höchstwahrscheinlich, ja
     
  10. #9 M-P-G, 25.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 25.02.2011
    M-P-G

    M-P-G 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.10.2010
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Michael
    so hab grad mein kleinen wieder vom :icon_smile: abgeholt.

    Der Fehler ist zwar in der letzten Zeit nicht mehr aufgetreten aber schaden kann so ein Sevice ja nie.
    (außer dem Geldbeutel :unibrow:)

    Gemacht wurde:
    • Service Motoröl (natürlich das gute 0W40er):wink:
    • Luftfilter
    • Mikrofilter
    • Bremsflüssigkeit
    • Zündkerzen
    • Kühlmittel wechsel
    • Regensensor initialisieren (hoffentlich funktioniert das blöde ding jetzt :motz:)
    • ...und naturlich waschen legen fönen wobei ich glaub das der jetzt dreckiger ist als zuvor mit meiner Handwäsche :(

    Die ganzen Arbeiten wurden auf mein ausdrücklicher Verlangen ausgeführt, nicht das es jetzt gleich heißt "was hast du dir denn da alles aufschwätzen lassen!"
    Summa Summarum hab ich 660,-€ hingelegt, was ich für alles zu sammen ok finde.



    edit stellt grad fest, dass das Werkstattersatzfahrzeug sogar umsonst war.
    Dazu muss man wissen ich war bei denen noch nie!

    ...ui und anscheined hab ich über den Winter hinten 4mm Gummi gelassen ^^
     
  11. M-P-G

    M-P-G 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.10.2010
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Michael
    mal jetzt noch was ganz was doffes :eusa_shhh:

    sollte ich die ersten kA km so zusagen das ding einfahren???
    bitte nicht geißeln bin was autos betrifft nur fahrer und kein mechaniker:eusa_shifty:
     
  12. #11 labosch, 26.02.2011
    labosch

    labosch 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Spritmonitor:
    Deinem Auto tuts sicher gut, wenns nicht andauernd getreten wird. Gesondert einfahren musst es aber nicht nach nem Service.
     
  13. Gunnar

    Gunnar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    WN
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2013
    Jap, neu einfahren ist nicht notwendig, aber immer schön warmfahren:daumen::nod:
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. M-P-G

    M-P-G 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.10.2010
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeugtyp:
    130i
    Vorname:
    Michael
    ok danke für die info ^^

    warmfahren ist ja selbstverständlich, schließlich will man ja noch lange spaß an dem motor haben ;)
     
  16. Gunnar

    Gunnar 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    27.10.2009
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    WN
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    M135i
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    11/2013
    Na dann ist ja gut, sieht ja leider nicht jeder hier so...
     
Thema:

Besorgniserregendes zicken

Die Seite wird geladen...

Besorgniserregendes zicken - Ähnliche Themen

  1. [E82] DKG macht zicken

    DKG macht zicken: Hallo zusammen, bei meinem 135i macht seit kurzem das DKG probleme. Es fühlt sich irgendwie so an als würde die Kupplung, die unter anderem für...
  2. 2008er IDrive Mp3 zicken

    2008er IDrive Mp3 zicken: Moin, hab eben 8 Rohlinge zerballert, weil das d*mliche I Drive nicht in der Lage ist, alle Mp3´s abzuspielen. Hab schon die Bitraten geändert,...