Beschleunigung von 0 auf 100

Diskutiere Beschleunigung von 0 auf 100 im BMW 116d / 118d / 120d / 218d / 220d Forum im Bereich Informationen zum 1er und 2er F-Modell ab 2011; Nachdem ich meinen 120d gechippt habe, probiere ich 0 auf 100. Jedoch die Reifen drehen durch. Auch beim dritten Gang. Mache ich was falsches? Es...

  1. gokkus

    gokkus 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.04.2015
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Nachdem ich meinen 120d gechippt habe, probiere ich 0 auf 100. Jedoch die Reifen drehen durch. Auch beim dritten Gang. Mache ich was falsches?
    Es liegt anscheinend an Runflat Reifen, aber gibt es dafür eine Lösung?

    Gruss
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für den 1er.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sixpack66, 11.08.2015
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2015
    Sixpack66

    Sixpack66 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    1.857
    Zustimmungen:
    752
    Ort:
    Sackeifel
    Fahrzeugtyp:
    M135i
    Motorisierung:
    135i xDrive
    Modell:
    Hatch (F21)
    Baujahr:
    07/2014
    Vorname:
    Ralf
    Spritmonitor:
    Nimm mal die Wagenheber unter dem Auto weg.



    Nichts für Grobmotoriker !
     

    Anhänge:

    nixxgibts gefällt das.
  4. #3 eiNMal1k, 11.08.2015
    eiNMal1k

    eiNMal1k 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    07.06.2012
    Beiträge:
    1.302
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Dinslaken
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Marcel
    Spritmonitor:
    Weniger Reifendruck, breitere Felgen und Reifen, Semis, LSD, fette Muttis im Kofferraum...

    Fragen gibts...


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  5. #4 Mit_Raucherpaket, 11.08.2015
    Mit_Raucherpaket

    Mit_Raucherpaket 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    02.06.2013
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    5
    Motorisierung:
    135i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    10/2011
    Mach Dir mit Edding eine durchgehende Markierung von Reifenflanke , bis zur Felge.
    Hat sich diese Markierung ,nach der Beschleunigung verschoben, kennst Du die Ursache und schildere diese den Personal, einer zertifizierten Fachwerkstatt.
     
  6. gokkus

    gokkus 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.04.2015
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ich meine, die Reifen haben kein Grip wenn ich vollgas gebe. Somit kann das Fahrzeuh nicht so schnell beschleunigen, wenn ich dsc deaktivere.
    Ist es normal?
     
  7. #6 #bimmer, 11.08.2015
    #bimmer

    #bimmer 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeugtyp:
    120d
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2010
    Spritmonitor:
    Also ich fahre auch einen gechippten 120d.
    Fahre non Runflat Reifen (Michelin Pilot Super Sport) und habe in den Gängen 1&2 bei trockener Straße auch deutlichen Schlupf an der Hinterachse. Du wirst wohl auch ein Drehmoment im Bereich über 410nm haben. Es ist auch nicht viel Last auf der Hinterachse...semis sind für den allgagsfahrer eher unsinnig.
    Also selbst mit top Reifen hast du das "Problem"

    LG
     
  8. Docter

    Docter 1er-Profi

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    2.286
    Zustimmungen:
    563
    naja... die M135i Hecktriebler fahren auch eine 5,1s von 0-100, da verliert er nur 0,4s auf den Allrad. Es muss also möglich sein, mit Gefühl und Fahrkönnen. RunFlat sind eh ein NoGo.

    Wahrscheinlich ist der Drehmomentverlauf nach den chippen einfach Kacke...
     
  9. #8 reihensechszyli, 12.08.2015
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.298
    Zustimmungen:
    230
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    :mrgreen:

    die bösen gechipten 20d


     
  10. #9 reihensechszyli, 12.08.2015
    reihensechszyli

    reihensechszyli 1er-Guru

    Dabei seit:
    09.07.2010
    Beiträge:
    7.298
    Zustimmungen:
    230
    Ort:
    Süden BW
    Motorisierung:
    220d
    Modell:
    Coupé (F22)
    Baujahr:
    09/2014
    Vorname:
    ms-tuning marcel
    Liegt wohl an euren Killertunings.:lach_flash::eusa_doh::baehhh:


     
  11. gokkus

    gokkus 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.04.2015
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Übertrieben hat er nicht. Nur 220ps und ca. 440nm
    Wenn es mehr wäre, würde ich es merken oder? Er hat mir das angeboten, obwohl er auch einige Autos mit ca. 240ps ohne Dpf getunt hat.
    Aber die Reifen hatten vorher auch kein Grip, danach habe ich die Reifen getauscht. Die alte waren ja schlapp.
    Aber jetzt mit neuen Reifen und Tuning wieder das selbe Problem. Liegt wohl an die Rft denke ich

    Gruss
     
  12. #11 Dani_93, 12.08.2015
    Dani_93

    Dani_93 1er-Fanatiker(in)
    Moderator

    Dabei seit:
    02.04.2013
    Beiträge:
    4.802
    Zustimmungen:
    484
    Ort:
    Nähe Stuttgart
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Hatch (E87)
    Vorname:
    Daniel
    Wie breit sind denn deine Reifen?
     
  13. #12 Jongleur, 12.08.2015
    Jongleur

    Jongleur 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    08.08.2014
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    Köln
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Cabrio (E88)
    Baujahr:
    05/2013
    Hast du die neuen denn bereits mind. 250km mit gemässigtem Tempo eingefahren? Ansonsten erst mal einfahren die neuen Schlappen. ;)
     
  14. gokkus

    gokkus 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.04.2015
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    245er
    Und ja ich habe sie seit 2000km drauf
    Es liegt vielleicht an die Strassen der Türkei
    Ich muss es in Deutschland mal probieren

    Gruss
     
  15. deftl

    deftl 1er-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    8.839
    Zustimmungen:
    325
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    11/2012
    du probierst das auf schotter, losem splitt und feinsandigem Untergrund:twisted: oder wie muss man das mit den strassen dort sehen?!:mrgreen:

    hatte letztens auch in ner Werkstatt zu tun, hatten nen 2er getunt, hatte ungleiche Radsätze montiert VA/HA, sa echt uncool aus, war feucht und bis in den 3ten kein gripp....feuchte deutsche strassen sind also auch nix:wink:
     
  16. #15 =MR-C=KinG[GER], 13.08.2015
    =MR-C=KinG[GER]

    =MR-C=KinG[GER] 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    20.01.2012
    Beiträge:
    1.347
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Leer (Ostfriesland)
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    08/2008
    Vorname:
    Malte
    Spritmonitor:
    Muss wohl :lol:
    So leicht ist der 1er an der HA nun ja auch nicht, dass es bei gerade mal 440Nm in den ersten Gängen ständig durchdreht.
    Bei meinem E92 mit momentan ca. 360PS und um 500Nm dreht selbst im 1. Gang auf trockener Straße fast nix durch (255er PSS).
    Und der hat nun auch nicht wesentlich mehr Gewicht auf der HA als ein 1er.
     
  17. #16 gotcha43, 13.08.2015
    gotcha43

    gotcha43 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    4.741
    Zustimmungen:
    1.244
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    Es liegt ganz eindeutig am schweren rechten Fuß. Mit ein bisschen Training kann man mit richtig Leistung und gleichzeitig viel Grip anfahren. Auch ohne die Kupplung zu schrubben. :D


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  18. gokkus

    gokkus 1er-Interessent(in)

    Dabei seit:
    12.04.2015
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0

    Ganz interessant. Bei mir drehen die Räder selbst dann durch, wenn ich. Ganz sanft anfahre und dann beim ersten oder sogar zweiten Gang vollgas gebe. Dass bei dir nichts durch dreht ist für mich unklar. Aber Strasse zu Strasse ist immer unterschiedlich. ZB. Autobahnen haben ja mehr Grip
     
  19. #18 gotcha43, 14.08.2015
    gotcha43

    gotcha43 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    25.01.2010
    Beiträge:
    4.741
    Zustimmungen:
    1.244
    Ort:
    Oldenburg
    Fahrzeugtyp:
    125i Coupé
    Motorisierung:
    130i
    Modell:
    Coupé (E82)
    Baujahr:
    04/2009
    Vorname:
    Daniel
    Spritmonitor:
    Dann stimmt irgendwas mit euren Reifen Nicht. ;)


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 CrackerJack, 14.08.2015
    CrackerJack

    CrackerJack 1er-Fan

    Dabei seit:
    16.03.2015
    Beiträge:
    656
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Paderborn
    Motorisierung:
    120d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    05/2014
    Vorname:
    Mark
    Spritmonitor:
    Als ich meinen 120d probegefahren bin (mit Winterreifen 205er) hat er bei Nässe auch voll Durchgedreht obwohl ich vielleicht halb Vollgas gegeben hab. Und die WR waren fast neu.
     
  22. phiwoo

    phiwoo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    09.01.2015
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Stolberg
    Motorisierung:
    123d
    Modell:
    Hatch (E81)
    Baujahr:
    01/2009
    Vorname:
    Philippe
    Winterreifen in 205 sind alles andere als optimal für Nässe. Das einzige, wo Winterreifen besser sind als Sommerreifen, ist bei Schnee.

    Mein 123d mit 500NM dreht nur durch, wenn ich die Kupplung richtig flitschen lasse. Ich fahre 225er Hankook.

    LG

    Philippe
     
Thema: Beschleunigung von 0 auf 100
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pilot super sport drehen ständig durch

    ,
  2. michelin pilot super sport drehen durch

    ,
  3. 135i 500nm beschleunigung

    ,
  4. beschleunigung von 0 auf 100 BMW 430 d,
  5. 1er bmw 0 auf 100,
  6. bmw e87 118i 0-100 beschleunigung
Die Seite wird geladen...

Beschleunigung von 0 auf 100 - Ähnliche Themen

  1. Motor ruckelt beim Beschleunigen extrem

    Motor ruckelt beim Beschleunigen extrem: Hallo zusammen, ich wende mich an Euch in der Hoffnung, dass mir noch weitergeholfen werden kann. Ich bin inzwischen über den Status der...
  2. App Zeiten Messen 100-200

    App Zeiten Messen 100-200: Moin. Kann mir jemand eine App(Android) zum Zeiten Messen empfehlen ?(100-200) Ich habe mir einen V Gate I Car 2 Wifi OBD Adapter bestellt der...
  3. 1er bmw 1.8 Benziner ruckelt sehr stark beim anfahren und beim beschleunigen

    1er bmw 1.8 Benziner ruckelt sehr stark beim anfahren und beim beschleunigen: Hallo, Ich bin neu hier und habe ein Problem das ich gerne schildern möchte und hoffe auf paar Tipps und Meinungen von euch. Und zwar fährt meine...
  4. LIchtschalter von Stellung 0 automatisch/selbständig auf Stellung 2

    LIchtschalter von Stellung 0 automatisch/selbständig auf Stellung 2: Hallo, 1er Cabrio, 5/2012 Xenon. Mir fällt auf das sich der Lichtschalter von Stellung 0 Tagfahrlicht irgendwann auf Stellung 2 Automatik stellt....
  5. Notlaufprogramm, Ruckeln und 0! Leistung nach 20 tkm.

    Notlaufprogramm, Ruckeln und 0! Leistung nach 20 tkm.: Sodele, Fehler trat nach Kaltstart auf, und ließ sich durch Motor aus/an "beheben". Mal schauen, was die Werkstatt findet.Gott sei Dank noch...