Beschleunigung manuell / Automatik

Diskutiere Beschleunigung manuell / Automatik im BMW 118d Forum im Bereich Informationen zum 1er E-Modell 2004-2013; Hi, wie sieht der Beschleunigungsvergleich zwischen 118d FL mit Schaltgetriebe und Automatikgetriebe aus? Ich bin der Ansicht der 118er mit...

  1. #1 xmasterphilx, 17.11.2008
    xmasterphilx

    xmasterphilx 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    12.11.2008
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    wie sieht der Beschleunigungsvergleich zwischen 118d FL mit Schaltgetriebe und Automatikgetriebe aus?
    Ich bin der Ansicht der 118er mit Automatik zieht schneller wegen Doppelkupplungsgetriebe! Hat das mal einer ausprobiert?

    Sollte der 118er mit Automatik besser sein, wie schaut das dann gegen 120er Schaltgetriebe aus?

    Greetz
     
  2. #2 thehoern, 17.11.2008
    thehoern

    thehoern 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    25.09.2008
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Also der 118d hat beim besten Willen kein DKG.
    Warum stellt man solche Fragen, wenn man die Antwort darauf schon weiß?
     
  3. #3 striker118, 17.11.2008
    striker118

    striker118 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    21.05.2007
    Beiträge:
    1.331
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Altdorf
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    04/2010
    Vorname:
    Chris
    Spritmonitor:
    Bei optimalem Angefahre und Geschalte mag der Schalter evtl. schneller sein. In der Praxis latscht man einfach aufs Gas und ist schneller von der Ampel weg als 96% des Restverkehrs.
     
  4. #4 Airwave72, 17.11.2008
    Airwave72

    Airwave72 1er-Fan

    Dabei seit:
    31.12.2007
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nieder-Olm
    Fahrzeugtyp:
    118d (FL)
    Ja, es ist ein Wandlergetriebe, also eine "richtige" Automatik, kein DSG. Von 0-60 würde ich jetzt mal behaupten, ohne in die Daten zu schauen: Der Automat ist schneller. Fahre ja selber einen 118d mit Automatik.
     
  5. BeBiBu

    BeBiBu 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    ohne irgendwelche Daten zu vergleichen halte ich da dagegen:
    Der Schalter ist schneller von 0 auf 60.

    DKG Getriebe sind ne feine Sache, da kann es anders aussehen, Wandlerautomatikken haben ihren trägen Ruf nicht unbegründet.
     
  6. #6 Berentzenkiller, 18.11.2008
    Berentzenkiller

    Berentzenkiller 1er-Fanatiker(in)

    Dabei seit:
    16.07.2007
    Beiträge:
    5.716
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    DDorf
    Fahrzeugtyp:
    118d
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (E87)
    Baujahr:
    11/2004
    Vorname:
    Rainer
    Wo ist der Sinn dieser Frage?
     
  7. #7 lupo_lupo, 18.11.2008
    lupo_lupo

    lupo_lupo 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    naja vielleicht will er den 118d am dragstrip einsetzen :roll:
     
  8. BeBiBu

    BeBiBu 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    18.06.2008
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    na der Sinn dieser Frage besteht im Informationsgewinn.

    Worin der Sinn deiner Antwort besteht ist komplitzierter abzuschätzen... :D
     
  9. taco

    taco 1er-Liebhaber(in)

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    1.256
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeugtyp:
    120d Coupé
    Motorisierung:
    118d
    Modell:
    Hatch (F20)
    Baujahr:
    06/2013
    Spritmonitor:
    Hat denn jemand einen 118dA?
    Die Kombi ist ja relativ neu. Es ist aber zu vermuten dass 118dA etwas langsamer beschleunigt
    (BMW gibt dazu auch keine Informationen auf der Internet Seite preis)
    Ich tippe mal auf glatte 10 sec. beim 5-türer....Wär die Automatik schneller würden Sie es sicher angeben... :wink:
     
  10. RWFG

    RWFG 1er-Profi

    Dabei seit:
    13.10.2007
    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeugtyp:
    123d
  11. #11 118d Limited Edition, 19.11.2008
    118d Limited Edition

    118d Limited Edition 1er-Fahrer(in)

    Dabei seit:
    16.11.2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schloß Holte
    tz egal ? das sind die 10 cm die du vor dem anderen bist :wink:
     
Thema:

Beschleunigung manuell / Automatik

Die Seite wird geladen...

Beschleunigung manuell / Automatik - Ähnliche Themen

  1. Suche guten M135i (F20/21) mit Automatik

    Suche guten M135i (F20/21) mit Automatik: Hallo liebes Forum, ich bin auf der Suche nach einem guten M135i Automatik. Wenn jemand sein Schätzchen verkaufen möchte, darf er sich gerne...
  2. M235i Automatik xDrive - Getriebe ölfeucht

    M235i Automatik xDrive - Getriebe ölfeucht: Hallo, so mein erster Beitrag und gleich mal was unangenehmes. Mein 235 war vor drei Monaten beim TÜV und da sagt mir der nette Herr mein...
  3. [E88] Starkes Ruckeln und vibrieren unter 2000 U/min Automatik

    Starkes Ruckeln und vibrieren unter 2000 U/min Automatik: Hallo, habe ein BMW 120d BJ 09/2008 Automatik, 240.000KM Seit 200.000Km wird folgendes Problem schleichend schlimmer: Beim leichten...
  4. ZF 8HP Automatik-Schaltverhalten F20 118dA

    ZF 8HP Automatik-Schaltverhalten F20 118dA: hallo, da hier ja schon des Öfteren mal die frage aufkam, wie der 8HP Automat schaltet, dazu jetzt und demnächst einige Clips. am anfang steht...
  5. Sport Automatik im M135 VFL, M135 LCI und M140i

    Sport Automatik im M135 VFL, M135 LCI und M140i: Hallo Zusammen, habe mal eine Frage wegen der Sport Automatik in den o.g. Fahrzeugen: -ist die Automatik grundsätzlich die Selbe (Hardware) ?...